Nachwuchs

Beiträge zum Thema Nachwuchs

Lokales
Die Zahl der Honigbienen sinkt dramatisch.
2 Bilder

Die Zahl der Honigbienen sinkt dramatisch
Bienenschutz: Imker aus dem Bezirk Imst gesucht!

Es herrscht “Imkersterben”. Immer mehr Imker gehen in Pension und geben ihre Tätigkeit auf. Die jungen, die nachrücken, halten meist viel weniger Bienenvölker. Die Folge: Die Zahl der Honigbienen sinkt dramatisch. IMST. Zusätzlich dezimieren der Klimawandel, der Einsatz von Pestiziden, Monokulturen und Schädlingsbefall den Bestand der Bienen. Die Bienenschutz-Initiative Projekt 2028 von Hektar Nektar will das ändern - und sucht motivierte und fachkundige Imkerinnen und Imker aus dem Bezirk...

  • 19.02.20
Sport
Florian Schwarz hat im Auftrag des ÖFB ein waches Auge auf den Tiroler Fußballnachwuchs.

Florian Schwarz fungiert seit Sommer 2019 in Tirol als ÖFB-Talentecoach.
Ein waches Auge auf den Nachwuchs

TIROL. Unter Karl Daxbacher war Florian Schwarz Co-Trainer bei Wacker Innsbruck. Inzwischen widmet er sich Aufgaben im Nachwuchsbereich und fungiert seit vergangenen Sommer in Tirol als Talentecoach für den Österreichischen Fußballbund. Die BEZIRKSBLÄTTER trafen den erfahrenen Fußball-Fachmann zum Interview. Flo, was genau ist dein Aufgabenbereich in deiner neuen Funktion? Es ist ein ziemlich breites Gebiet, das es abzudecken gilt. Es reicht vom Individualtraining bis hin zu Spielerberatung...

  • 01.01.20
Lokales
Die Absolventinnen und Absolventen mit Landeshauptmann Günther Platter (l.), Lehrgangsleiter Ronald Zecha (2.v.l.), Präsident Hermann Petz (Moser Holding, Mitte) und Vizepräsident Robert Unterweger (ORF, 3.v.r.).
3 Bilder

Journalismus Akademie
Gratulationen an 7. Absolventen-Jahrgang

TIROL. Auch in diesem Jahr gab es wieder 12 AbsolventInnen in der Tiroler Journalismusakademie. Somit konnte bereist der 7. Jahrgang mit den begehrten Abschlusszertifikaten ausgezeichnet werden. Hochkarätige Gratulanten kamen zur Verleihung und feierten mit den AbsolventInnen.  Die Zukunft für hochwertigen JournalismusÜberreicht wurden die Abschlusszertifikate von Landeshauptmann Günther Platter, Präsident und Moser-Holding-Vorstandsvorsitzenden Hermann Petz, Vizepräsident und...

  • 05.12.19
Sport
Fabio Payer ist ein Motorsportler mit Leib und Seele.
5 Bilder

Imster Motorsportler Fabio Payer hat große Ziele vor den Augen
"Ich will Werksvertrag bei Husqvarna"

IMST. Der erst 14-jährige Imster Motorsportler Fabio Payer trainiert schon von klein auf für eine Motorsport-Karriere als Motocross-Fahrer. Trainer und Mentor ist sein Vater Martin Payer. Die BEZIRKSBLÄTTER führten mit dem jungen Sportler ein Exklusiv-Interview über seine Wünsche und Ziele. BEZIRKSBLÄTTER: Du hast schon einige beachtliche Erfolge eingefahren. Wann und wie hast du mit dem Motorsport angefangen? FABIO PAYER: "Begonnen habe ich schon mit vier Jahren. Mein Vater hat mir damals...

  • 21.10.19
Sport
Kinder aus ganz Tirol nahmen am Rodel-Trainingskurs in Umhausen teil. Mit dabei war auch Nationaltrainer Gerald Kammerlander (rechts).
4 Bilder

Große Begeisterung bei Kurs des Tiroler Rodelverbandes im Ötztal
Nachwuchs trainierte in Umhausen

UMHAUSEN (pele). Ingesamt 21 Kinder aus ganz Tirol absolvierten kürzlich im Umhausen ein Trainingscamp des Tiroler Rodelverbandes. Dabei wurde mit den Rollenrodeln vor allem die Technik für den Winter trainiert. Vorher hatte es für den Nachwuchs noch Aufwärmübungen mit Nationaltrainer Gerald Kammerlander gegeben. Außerdem gab es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. So ging es zu Fuß zum Stuibenfall. Und auch ein Besuch im Ötzidorf samt Greifvogel-Vorführung sorgte für...

  • 10.10.19
Lokales
102 Bilder

MusikCamp 2019 für Blasmusiknachwuchs
Starker Auftritt der Jungtalente beim Abschlusskonzert in Imst

IMST(alra). Eine besonders kreative Zeit haben die Teilnehmer der Jugendblasorchesterwoche am Hochzeiger hinter sich. Im Rahmen des MusikCamp verbrachten 66 ebenso ambitionierte wie talentierte Kinder und Jugendliche drei Tage mit Übernachtungen im Hochzeigerhaus im Pitztal, um dort unter professioneller Anleitung ihre Fähigkeiten auszubauen. Das MusikCamp bietet motivierten Jungmusikern, die Möglichkeit sich konzentriert ihrem Talent zu widmen und dabei in der Runde mit Gleichgesinnten die...

  • 01.09.19
Lokales

Blasmusik kümmert sich um Nachwuchs

Es gibt viele hundert Blasmusikanten im Bezirk Imst. Was in früheren Jahren eher den Traditionalisten vorbehalten war, hat sich in den vergangenen Jahren als echter "Breitensport" erwiesen. Die Modernisierung der Kapellen, aber auch die intensive Nachwuchsarbeit haben offenbar Früchte getragen. Diese Arbeit will man fortsetzen und so muss man sich um den musikalischen Nachwuchs in unseren Breiten keine Sorgen machen.

  • 29.07.19
Politik
„Die Liste Fritz bekennt sich zum Tiroler Sport, sagt JA zum Tiroler Sport", so Liste Fritz LA Markus Sint.

Fußballunterstützungspaket
Liste Fritz will Sportland Tirol stärken - beginnend beim Nachwuchs

TIROL. In ihrem Programm für den Juli-Landtag hat die Liste Fritz es schon angekündigt, sie fordert mehr Unterstützung für die Tiroler Sportvereine. Genauer gesagt: ein Fußballunterstützungspaket für Tirol soll her. Ein diesbezüglicher Dringlichkeitsantrag soll im Juli-Landtag den nötigen Durchbruch bringen.  Was will man mit dem Unterstützungspaket erreichen?Drei Dinge will die Liste Fritz mit dem Fußballunterstützungspaket erreichen: Den Vereinen vom Tivoli Stadion "Hilfe zur Selbsthilfe"...

  • 02.07.19
Sport
Der Nachwuchs des SC Imst zeigte gegen die schwarz-grünen von Wacker Innsbruck starke Leistungen.

U16 bezwang Wacker Innsbruck
Der Imster Nachwuchs glänzte

IMST. Am Nationalfeiertag lautete das Motto in der Imster Velly Arena „Meister-Play-Off West“. Gleich zwei Nachwuchsmannschaften des SC Sparkasse Imst trafen auf die schwarz-grünen Landeshauptstädter aus Innsbruck. Die U16 mit Trainer Samir Ben Ali und Co-Trainer Andreas Pfeifhofer folgte klar einer Defensivstrategie, nutzte die Fehler der Gegner eiskalt aus und gewann am Ende 4:1. Interessantes Detail am Rande: An der Linie bei FC Wacker coachte der Imster Gregor Eisenbeutl. Die...

  • 04.05.19
Lokales
Carolin Hafele biss sich erfolgreich durch

2 x Gold, 1x Silber und 2 x Bronze für die Imster Kletterer bei der Tiroler Meisterschaft
Kletternachwuchs im Medaillenregen

IMST. Den Heimvorteil ausgenützt hat der Imster Kletternachwuchs anläßlich der Tiroler Meisterschaft im Kletterzentrum Imst. Jan Scholz (CZ) und Daniel (Dalton) Horvath (Telfs) waren für die Routen bei der Tiroler Meisterschaft im Vorstieg verantwortlich und es gelang ihnen selektive und spannende Routen in die Halle zu zaubern. Die U14 Kletterer mussten sowohl in der Qualifikation (2 Routen) als auch im Finale durch den komplett überhängenden Teil der Kletterhalle im Vorstieg klettern...

  • 08.04.19
Wirtschaft
LR Tilg hat die Wissenschaftsförderung in Tirol auf sieben Millionen Euro jährlich ausgebaut.

Forschung
Finanzierung von 63 Projekte der Tiroler Hochschulen

TIROL. 63 verschiedene Tiroler Forschungsprojekte dürfen sich über eine Millionenförderung des Landes freuen. Eingesetzt für die Unterstützung, hat sich LR Bernhard Tilg. Vielfalt der Forschungsprojekte Durch die Millionenspritze können Projekte wie der Laserschmelzprozess, die Erforschung der Virengruppe der Phagen, neue Ansätze zu umweltfreundlichen und leistungsstarken Lithium-Ionen Batterien, der Buchberg bei Wiesing in der Bronzezeit, die Klassifizierung des Gebäudezustandes mit...

  • 08.01.19
Lokales
2 Bilder

Die Kleinsten kickten beim Köll Dächer Cup

Unlängst fand im Turnsaal der Volksschule Telfs das Köll Dächer Turnier U9 und U10, organisiert von der SPG Rietz/Stams, statt. Sieger wurde die SPG Rietz/Stams mit Trainer Markus Gassler, Platz zwei ging an den SC Going vor dem SK Rum. Torschützenkönig mit 7 Toren wurde Tobias Gercaliu. Weitere Teilnehmer waren SPG Seefelder Plateau, SV Sistrans, SV Matrei, SV Schönberg, SV Zirl, SPG Mieminger Plateau. Auch bei den U10 Mannschaft siegte die SPG Rietz/Stams vor Matrei Gruppe A und Matrei...

  • 17.12.18
Wirtschaft
Hinten von links: Markus Tollinger (Raiffeisenbank), Manfred Praxmarer (Metro), Pepi Hackl (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft), Christoph Walser (Bezirksobmann Innsbruck Land), Simon Taxacher (Haubenkoch), Martina Novara (Landtagsabgeordnete), Andreas Fahrner (Lehrlingsbeauftragter der Sparte Tourismus) Vorne von links: Dominik Beh, Sina Höß, Haris Enzo Birbaumer.
2 Bilder

TyrolSkills 2018: Tourismusnachwuchs zeigt sein Können – mit Video!

Nichts konnte die Teilnehmer beim TyrolSkills für Tourismusberufe aus der Ruhe bringen. Konzentriert arbeiteten sich die Nachwuchstalente voran und zeigten ihr Können und das nicht nur vor der Jury, sondern auch vor den Besuchern der Fafga-Messe. TIROL. Die besten Lehrlinge des Landes traten in den Bereichen Koch/Köchin, Restaurantfachmann/frau sowie Hotel und Gastgewerbeassistent/in an. Dabei wurde den Teilnehmern einiges abverlangt. Die Aufgaben beim Wettbewerb In der Küche musste ein...

  • 14.09.18
Lokales

Sparkasse Imst unterstützt Imster Ferienaktion „Spiel mit mir Wochen“

Die Sommerferien stellen berufstätige Eltern und Alleinerzieher oftmals vor eine große Herausforderung. Als zusätzliches Betreuungsangebot organisiert die Stadtgemeinde Imst deshalb alljährlich die „Spiel mit mir Wochen“. An vier Ferienwochen wird Kindern aus Imst und den umliegenden Gemeinden ein abwechslungsreiches Programm geboten. Ob beim Murmliwasser in Serfaus, beim See-Raften und im Almzoo in Hoch-Imst oder in der Standseilbahn zur Seefelder Rosshütte – Langeweile kam bei den...

  • 03.08.18
Sport
Die Raiffeisenbanken Tirol erhöhen das Sponsoring für den FC Wacker Innsbruck. (Symbolbild)

Tiroler Raiffeisenbanken erhöhen Sponsoring für FC Wacker Innsbruck

Die Tiroler Raiffeisenbanken erhöhen ihre Sponsoring-Aktivität. Den langjährigen Partner FC Wacker Innsbruck freuts, kurz vor dem Start in die neue Saison. TIROL. Mit dem erhöhten Sponsoring möchte man ein deutliches Zeichen für den heimischen Fußball setzen. Seit über einem Jahrzehnt pflegen die Raiffeisenbanken Tirol die Partnerschaft mit dem FC Wacker, auch wenn es mal nicht so gut läuft, wie im Sommer 2014 nach dem Abstieg aus der höchsten Spielklasse.  Nachwuchspflege Doch nicht nur bei...

  • 20.07.18
  •  1
Wirtschaft
Landesinnungsmeisterin Astrid Westerthaler (r.) und Cäcilia Kofler (Ausschussmitglied in der Landesinnung, l.) gratulierten Vanessa Westerthaler, Alper Cetin und Janine Knoll zu ihren hervorragenden Leistungen.
4 Bilder

Tiroler Lehrlinge auf Stockerlplätzen in Schönheitsberufen

Gleich nach dem Landesfinale ging es für die Tiroler Sieger zum Bundeslehrlingswettbewerb der Schönheitsberufe nach Wien. Tirol kann sich über zwei Stockerlplätze seiner Lehrlinge freuen. Einmal in der Kategorie Massage und einmal in der Kategorie Fußpflege überzeugten die jungen Talente. TIROL. Die tollen Platzierungen für Tirol erreichten Alper Cetin vom Hotel Jungbrunn in Tannheim und Vanessa Westerthaler von 2 Sisters Cosmetics in Innsbruck. Auf hohem Niveau zeigten die Lehrlinge welche...

  • 13.06.18
Sport
Tirols Fußballkoordinator Roland Kirchler (Mitte) mit den beiden SC Imst-Kickeren Joshuha Harold (links) und Nico Zebisch, die auch als Nachwuchstrainer tätig sind.

SC Imst informierte die Eltern

IMST (pele). Erstmals organisierte der SC Sparkasse Imst vergangene Woche einen Elternabend. Dabei informierten Vorstand und Nachwuchstrainer über die Zielsetzungen des Vereins. Unter anderem referierten dabei Kampfmannschaftstrainer Jürgen Soraperra zum Thema „Bedeutung Lebensschule Fußball“, der aktuelle Wattens-Spieler aus den Reihen des SC Imst, Sandro Neurauter, über den Weg vom Nachwuchsspieler zum Profi und Reinhold Pohl über das LAZ. Armin Wierer sprach zum Thema „Training und...

  • 29.09.17
Lokales

Tennis-Stadtmeister wird in Imst ermittelt

Unter dem Ehrenschutz von Bgm. Stefan Weirather und Sportreferent Thomas Schatz, sowie der Turnierleitung durch Stefan Welzenberger und Uschi Pfefferkorn wird vom 1. bis zum 17. September die heurige Tennis-Stadtmeisterschaft in Hoch-Imst ausgetragen. Teilnahmeberechtigt sind alle Tennisspieler, die entweder ihren Wohnsitz oder ihre Arbeitsstelle in Imst haben oder Mitglieder beim TC Imst sind oder für den TC Imst in der Mannschaftsmeisterschaft 2017 genannt waren. In Einzelfallen entscheidet...

  • 16.08.17
Lokales
2 Bilder

Kids e-Cup macht Station in Imst – mit neuem Teilnehmerrekord!

Vergangenes Wochenende fanden der zweite und dritte Lauf des ÖTSV Kids e-Cup´s in Imst statt. Die Serie umfasst österreichweit 10 Rennen – wovon 7 für die Jahreswertung gezählt werden. Noch nie gab es so viele Starter – nicht weniger als 60 Fahrer/innen gingen an 2 Tagen an den Start. Der Veranstalter (Initiator der E-Trial Trainingsgruppe Hoch Imst), Reinhard Deutschmann, durften nicht nur Österreichische Teilnehmer begrüßen, sogar aus Deutschland und Italien reisten Eltern mit Ihren Kindern...

  • 18.06.17
Lokales
Biathlon-Team Florian Steirer (Sebastian Trixl, Dominic Unterweger, Anna-Maria Schreder, Florian Steirer, Philipp Lipowitz, Florian Lipowitz)
2 Bilder

Erfolgreiche Wintersaison für Biathleten aus Stams

Zahlreiche Podestplätze und TOP-Platzierungen sind der „Lohn“ für das Biathlon-Team STAMS.Die Biathlonsaison 2016 /17 ist für die Athleten des Skigymnasiums Stams erfolgreich verlaufen. Mit konsequenter Nachwuchsarbeit und klar strukturiertem Trainingsplan - erarbeitet und begleitet von den Trainern Florian Steirer und Alexander Pachler – haben die Nachwuchsbiathleten viele Podestplätze und TOP-Platzierungen erreichen können. Bei den Alpencups, eine internationale Wettkampf-Serie, bei der...

  • 29.03.17
Lokales
Johannes Neuner, Laura Flir und Silvana Lorenz proben fleißig für ihren ersten Auftritt!

Musikkapelle Arzl beschreitet neue Wege in Sachen Nachwuchsförderung

ARZL. Bereits im letzten Jahr hat die Musikkapelle Arzl einen neuen Weg bei der Nachwuchsarbeit eingeschlagen. Nach ihrer sehr guten Ausbildung bei der Landesmusikschule Pitztal sind die JungmusikantInnen zur Musikkapelle Arzl gekommen. Einige haben jedoch schon nach kurzer Zeit wieder die Musikkapelle verlassen. Der Ausschuss hat sich intensiv mit dieser negativen Entwicklung befasst und einige Schwerpunkte in ihre „Nachwuchsförderung“ aufgenommen. U.a. werden bei der ersten Probe auch die...

  • 06.03.17
Sport
Karlheinz Heidegger mit Florian Markt, Vanessa Markt und Miguel Brugger (von links).

Team Sautens am Vormarsch

SAUTENS (pele). Der Naturbahnrodelsport ist auch in Sautens äußerst populär. Vor allem die beiden Jugendlichen Florian Markt und Miguel Brugger machten in der vergangenen Saison mit starken Leistungen und Medaillenplatzierungen bei der EM und im Weltcup auf sich aufmerksam. Nicht ganz so gut lief es für Vanessa Markt, die sich wenige Tage vor der EM im Turnunterricht eine Verletzung zugezogen hatte und für die Titelkämpfe passen musste. Ein besonderer Dank gilt den Unterstützern der drei...

  • 02.03.17
Politik

Breitensport spielt in Tirol eine wichtige Rolle

2016 hat das Land Tirol rund 450 Sporveranstaltungen gefördert. Auch für 2017 sind Förderungen um rund 750.000 Euro vorgesehen. TIROL. In Tirol gibt es rund 2.300 Sportvereine und Sportverbände. Viele von ihnen führen regelmäßig Veranstaltungen durch. Diese Veranstaltungen im Breitensport werden vom Land Tirol gefördert. Förderungen für 450 Sportveranstaltungen Das Land Tirol förderte 2016 450 Sportveranstaltungen im Bereich des Breiten- und Nachwuchssports. Die Förderungen beliefen sich auf...

  • 02.01.17
Sport
3 Bilder

Fest für den Nachwuchs des RV-Imst

Der Rodelverein Imst veranstaltet am 27. August, ab 17 Uhr ein Fest für den Nachwuchs. Das Fest findet an der Rodelbahn (Clubhaus, Rottweilerstraße 18, Imst) bei jeder Witterung im beheizten Festzelt statt. Für Stimmung sorgt das bekannte "Schnittlauch Duo + Martin". Auf euer Kommen freut sich der Vorstand des Rodelvereins Imst. Wann: 27.08.2016 17:00:00 Wo: Clubhaus, Rottweiler Str. 18, ...

  • 18.08.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.