Nachwuchsfußball

Beiträge zum Thema Nachwuchsfußball

Ranshofen – St. Peter – Braunau: Drei Vereine tun sich für eine zukunftssichere Nachwuchsausbildung zusammen.

Braunau – St. Peter – Ranshofen
Nachwuchsfußballer dreier Nachbarvereine tun sich zusammen

Ranshofner Nachwuchskicker komplettieren ab Sommer die Spielgemeinschaft Braunau–St.Peter. Ziel: In jeder Altersgruppe ein Team für die neue Meisterschaft.  BRAUNAU, RANSHOFEN, ST. PETER. Schon im Sommer 2019 haben sich der FC Braunau und die Union St. Peter/Hart in Sachen Nachwuchsfußball zusammengetan und eine Spielgemeinschaft im Großfeldbereich (U13 bis U16) gegründet. "Die Zusammenarbeit in den knapp zwei Jahren hat sich bestens bewährt", versichert Reinhold Klika, Obmann der Union St....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In diesem Sommer finden in Neukirchen zwei Fußballcamps statt.

Kickernachwuchs aufgepasst
Sommerliches Tikitaka-Camp in Neukirchen

NEUKIRCHEN. Das Tikitaka-Camp bringt Bewegung nach Neukirchen. Unter der Leitung von Trainer Markus Heimberger finden im Sommer zwei Fußballcamps statt. Von 12. bis 14. Juli organisiert Heimberger das Tikitaka-Torwartcamp. Ein Technik- und Bewegungscamp findet von 15. bis 17. Juli statt. Alle Informationen dazu finden Sie unter move4kids.at, Anmeldung bei Helmut Söllinger unter 0664/104 54 45 oder helmut.soellinger@aon.at.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der Schwandner Nachwuchs.

Union Schwand
Sommercamp 2021 bereits in Planung

Die Union Schwand setzt auf eigenen Nachwuchs, betreut derzeit 75 Kinder und Jugendliche und organisiert heuer erneut das Fußball-Sommercamp.  SCHWAND. Nachwuchsarbeit steht bei der Union Schwand ganz oben auf der Prioritätenliste – auch zu Coronazeiten. Fast täglich wird am Sportplatz des 1.000-Einwohner-Dorfes trainiert. Von den U7-Bambinis bei zur U16 sind derzeit 75 Kinder im Schwandner Nachwuchs aktiv. Betreut und gefördert werden sie von 15 ehrenamtlichen Trainern.  Sommercamp findet auch...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der ATSV Laab sucht Nachwuchsspieler.

ATSV Laab sucht Nachwuchskicker
Laaber Verein sucht Verstärkung

LAAB. Nachwuchskicker aufgepasst: Der ATSV Laab lädt sportbegeisterte Kinder zum Nachwuchstraining auf den Sportplatz in Braunau-Laab ein. Mit viel Spaß wird den Jungkickern die Freude an der Bewegung, Zusammenhalt im Team und das Vereinsleben näher gebracht. Die motivierten Mädchen und Burschen der U7, U8, U9, und U12 freuen sich über Verstärkung in ihrem Team.  Das Training für die U7 und U8 findet Montag und Mittwoch von 17 bis 18 Uhr statt. Infos bei Frank Bachinger (U7) unter 0660/47 479...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Covid-Schulung beim SK Altheim: (stehend v. li.) Tom Spreitzer, Stefan Reisinger, Markus Merkle, Karl Stelzhammer, Ernst Buchleitner, Alois Schreckensberger, Thomas Gut. (vorne v. li.) Thomas Lindlbauer, Michael Gollhammer, Markus Jenichl, Markus Penz, Christian Eichlseder.

SK Altheim
Nachwuchskicker starten wieder durch

Nach einer Covid-Schulung für die Trainer startet der SK Altheim wieder mit dem Training für die Nachwuchsfußballer.  ALTHEIM. Seit 15. März ist der Sport im Nachwuchsbereich wider möglich. Diese Chance nutzt der Nachwuchs des SK Altheim und fährt das Training wieder hoch. Vorab haben die Covid-Beauftragten Thomas Gut und Ernst Buchleitner die Trainer über die Verhaltensregeln aufgeklärt und ein Präventionskonzept ausgearbeitet. "Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind nicht einfach. Positiv...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Celina Geist spielt ab sofort in der oö. Auswahl des U14-Kaders.

Celina Geist
Munderfinger Fußballerin schaffts in U14-Hauptkader

MUNDERFING. Die Munderfinger Kickerin Celina Geist wurde als einziges Mädchen aus dem Vorkader des LAZ Braunau in die Oberösterreich-Auswahl berufen. Geist gehört derzeit dem U13-Kader der Spielgemeinschaft Munderfing/Pfaffstätt/Jeging an: "Sie beweist, dass Leidenschaft für den Mannschaftssport Fußball und konsequentes Training zum gewünschten Erfolg führen", gratuliert ihr der FC Munderfing in einer Aussendung.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Nachwuchskicker vermissen ihre Teamkollegen – und hoffe, dass es bald ein Wiedersehen auf dem Sportplatz gibt.

#wirvermissenuns
Ranshofner Fußballkids fordern: "Lasst uns wieder spielen"

Mit einer plakativen Aktion wollen die U9- und U10-Kicker des WSV ATSV Ranshofen aufzeigen, wie sehr ihnen der Sport und die Teamkollegen fehlen.  RANSHOFEN. Die Foto-Collage ist witzig, der Grund dafür aber sehr ernst. Die Nachwuchskicker des WSV ATSV Ranshofen wünschen sich, endlich wieder gemeinsam ihrem Lieblingssport nachgehen zu dürfen. Auf dem Sportplatz, mit den entsprechenden Maßnahmen aber im Team.  "Zum Fußball geboren, zum Nichtstun gezwungen! Bitte lasst uns wieder spielen!!!",...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Thomas Fellner, Präsident des WSV-ATSV Ranshofen, freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem FC Braunau.
2

Spielgemeinschaft Braunau-Ranshofen
Fellner: "Es liegt nicht am Geld"

Keine teuren Legionäre sondern mit gut ausgebildeten Eigenbau-Spielern einen ehrlichen, guten Fußball spielen: Das ist das Ziel der Neo-Spielgemeinschaft Braunau-Ranshofen.  BRAUNAU, RANSHOFEN. Geldprobleme, ein marodes Stadion, Spielermangel. Die Gerüchteküche brodelt vor sich hin. Was ist der Grund dafür, dass der FC Braunau und der WSV-ATSV Ranshofen nun gemeinsame Sache machen? Wir haben nachgefragt: Eigenbauspieler statt Legionäre "Wir stehen seit Herbst 2018 mit dem FC Braunau in Kontakt,...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Der ÖFB unterstützt jetzt Vereine, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind, mit insgesamt 1.150.000 Euro.

Österreichischer Fußball-Bund
ÖFB unterstützt 800 Vereine mit Hilfsgeldern

Der Österreichische Fußball-Bund, kurz ÖFB, hat gemeinsam mit dem Nationalteam und Partnern einen Hilfsfonds eingerichtet. Damit sollen Fußballvereine, die von der Corona-Pandemie besonders getroffen wurden, unterstützt werden. OÖ. Ungefähr 1.400 Anträge sind beim ÖFB jetzt eingegangen und anhand der erstellten Förderrichtlinien bewertet und gewichtet worden. Aufgrund dieser Anzahl hat sich die Jury entschieden, 800 Vereine mit Zahlungen in der Höhe von jeweils 1.000 oder 2.000 Euro zu...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Die siegreichen Kicker aus Ranshofen mit Trainer Wolfgang Korinek, Hans-Peter Pallasser von der Bildungsregion Braunau und Sebastian Zechmeister von der Sparkasse.

Schülerliga Bezirk Braunau
NMS Ranshofen siegt ohne Punktverlust

RANSHOFEN. Spannend ging das Hallenturnier der Schülerliga kurz vor Weihnachten über die Bühne. Ohne Punkteverlust setzten sich die Kicker der Neuen Mittelschule Ranshofen gegen die bezirksweite Konkurrenz durch. Die Ranshofer Nachwuchsfußballer vertreten nun den Bezirk Braunau in der Zwischenrunde in Schärding.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Nachwuchsfußball
Internationale Trainer wöchentlich zu Gast in Geretsberg

Eine Kooperation der Union Geretsberg mit der Fußballschule Tecnofutbol Austria ermöglicht Kindern und Jugendlichen, neben den Trainings im Verein, zusätzlich zu trainieren - und dies unter professioneller Anleitung. Du gegen die Besten der Welt?Wenn du im Tecnofutboltraining positiv auffällst, kann es sehr flott gehen, in die Österreichauswahl einberufen zu werden. Nicht selten spielen Sebastian Hartl und Julian Hargassner gegen Bayern München und Manchester City! Jeden Dienstag von 17:00 -...

  • Braunau
  • Ulrike Auer
U12 des SK Altheim mit dem Turniersieger AC Parma
2

U12 Champions Trophy
Kleine Rote Teufel im Konzert der Großen

Von Freitag 31 Mai bis Sonntag 2 Juni fand in Vorarlberg die U12 Champions Trophy statt.  Es haben sich von mehr als 400 Mannschaften nur 48 Vereine für dieses Turnier qualifiziert wie Liverpool, Valencia, Newcastle, Cluj, Wacker Innsbruck, FC Zürich und auch die U12 des SK Altheim.  Am Ende belegte der SK Altheim den tollen 32. Platz noch vor einigen großen Clubs wie Admira Wacker, FC St. Gallen, Austria Lustenau, ....  Sieger der Champions Trophy wurde der AC Parma aus Italien, die U12 des...

  • Braunau
  • Mario Rautner
Anzeige
Rund 200 zehnjährige Nachwuchsfußballer zeigten beeindruckenden Fußball in Katsdorf beim Champions Trophy Qualifier 2019!
1 20

Fußball-Nachwuchs
FC Blau-Weiss Linz gewinnt Champions Trophy Qualifier 2019 in Katsdorf

20 Teams, 70 Spiele, 7 Stunden spannender U10-Fußball! Am vergangenen Samstag erlebte Katsdorf eines der größten Nachwuchsturniere in Oberösterreich - das Champions Trophy Qualifier 2019. Den Sieg holte sich mit dem FC Blau-Weiss Linz auch ein Team mit klingendem Namen. Zum vierten Mal spielten die Katsdorf Juniors eine perfekte Gastgeberrolle für dieses Turnier, das ein Qualifier für das Finalturnier der Champions Trophy Serie ist. Die rund 200 zehnjährigen Nachwuchsfußballer zeigten...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Anzeige
2 1 19

Nachwuchsfußball
Champions Trophy Qualifier 2019 in Katsdorf

Bereits zum vierten Mal veranstalten die Katsdorf Juniors am 18. Mai 2019 ein Qualifier Turnier für die Champions Trophy. Die Trophy ist das weltweit größte Fußballturnier, dessen Finale im Juni 2019 mit 128 Mannschaften an vier Spielorten südlich von Wien ausgetragen wird. Dort treffen europäische Top-Teams auf spielstarke Mannschaften, die sich über die sogenannten Champions Trophy Qualifier qualifizieren können. Die K'Juniors bekommen als ‚Danke“ für die Ausrichtung des...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Die U12-Mannschaft des SK Altheim freut sich auf der Turnier in der Schweiz.

SK Altheim Nachwuchsfußballer
Altheimer bei der Champions-Trophy in der Schweiz

ALTHEIM. FC Liverpool, FC Valencia, Admira und der SK Altheim: Diese vier und noch 44 weitere Teams aus aller Welt treten beim größten Nachwuchsturnier der "Champions Trophy" für U12-Mannschaften in der Schweiz an. Am 27. April findet im Ernst-Buchleitner-Stadion ein weiteres Qualifikationsturnier statt. Auch der Sieger hier, wird beim Finale in der Schweiz dabei sein. Sollten wieder die bereits qualifizierten Altheimer Burschen siegen, darf sich der Zweitplatzierte über einen Startplatz...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Jetzt anmelden zum 28. Grenzlandcup
120 Nachwuchskicker beim Hallencup im Bezirk Braunau

BEZIRK BRAUNAU. Nach Weihnachten geht bereits zum 28. mal der Grenzland-Hallencup über die Bühne. 120 Nachwuchsteams werden von 27. bis 30. Dezember in der Sepp-Öller-Halle in Altheim und in der Mehrzweckhalle in Uttendorf erwartet.  Auf dem Spielfeld treten Kids der U7 bis zur U16 an. "In allen Altersklassen dürfen natürlich auch Mädchen mitspielen", betont Organisator Christian Bachinger. Anmeldungen bis 9. Dezember an c.bachinger@ktv-one.at

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Mit 6:0 schoss Bosnien-Herzegowina (Union Aspach/W.) Ecuador (USV St. Georgen) im Achtelfinale aus dem Turnier.
2

Mini-WM im Grenzlandstadion Braunau

Nachwuchsmannschaften aus ganz Europa kicken in Braunau um den Mini-WM-Titel. BRAUNAU. Der FC ergatis Braunau lädt im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 Nachwuchsmannschaften aus den Nachbarländern und von europäischen Top-Teams zur Mini-WM ins Grenzlandstadion Braunau. Eröffnet wird diese am Samstag, 23. Juni, mit Spielen der U10 bzw. der E-Jugend. Die U12 (D-Jugend) ist tags darauf am Sonntag, 24. Juni, an der Reihe. Jedes Team wird einem Land zugeteilt, welches auch in der "echten" WM...

  • Braunau
  • Linda Lenzenweger
3

Einladung zum 23. Grenzland-Pfingstturnier 2018 in Geretsberg

Der Nachwuchsfußball Geretsberg veranstaltet von 19.-20. Mai 2018 wieder das jährlich stattfindende Grenzland-Pfingstturnier. Die Einladung gilt wieder für alle Mannschaften, von U7 bis U12. Neben spannenden Spielen wartet für Spieler und Zuschauer wieder ein tolles Rahmenprogramm, wie beispielsweise der Besuch von Bullidibumm von Red Bull Salzburg, Autogrammstunden und vieles mehr. Natürlich wird auch wieder um den begehrten Wanderpokal gespielt. Der Nachwuchsfußball Geretsberg freut sich auf...

  • Braunau
  • Ulrike Auer

„Stars von morgen“ in Geretsberg

U10 Leistungsturnier in Kooperation mit Technofutbol Austria Am Sonntag, den 8. Oktober 2017, fand auf der Sportanlage der Union Geretsberg ein U10 Fußballturnier der ganz besonderen Klasse statt. In Kooperation mit der Fußballschule Tecnofutbol Austria wurden die Top Teams wie 1860 München, Red Bull Salzburg, Tecnofutbol Austria, 1.FC Schweinfurt, Lask Linz neben den Veranstalter Spg Geretsberg/Ostermiething sowie der FC Braunau geladen. Die zahlreichen Zuseher durften spannende Spiele sehen....

  • Braunau
  • Ulrike Auer
7

Fußballschule Tecnofutbol zu Gast in Geretsberg!

Vom 10. - 14. Juli gastierte die internationale Fußballschule Tecnofutbol mit ihren Trainer in Geretsberg. Technik, Koordination und viele 1:1 Situationen prägten den Ablauf der Burschen und Mädels, welche zum Teil weite Anreisen auf sich nahmen, um bei diesem besonderen Event dabei zu sein. Der Leiter der Fußballschule Tecnofutbol, Sascha Gasthuber, welcher z.B. auch Paul Scharner, Ilco Naumoski, Marcus Pürk u.v.w. zu seinem Trainerstab zählen darf, war persönlich vor Ort und leitete das Camp....

  • Braunau
  • Ulrike Auer
7

22. Grenzland-Pfingstturnier in Geretsberg

Die Sportunion Raiffeisen Geretsberg veranstaltet am 3.-4. Juni 2017 das 22. Grenzland-Pfingstturnier für Nachwuchsmannschaften, mit Teilnehmern aus Bayern und Österreich. Ein tolles Rahmenprogramm wartet auf die Teilnehmer: Besuch von Bullidibumm, das Maskottchen von FC Red Bull Salzburg, Autogrammstunde, eine Hüpfburg,... Für die Teilnahme ist eine Online-Anmeldung bis zum 30. April erforderlich! Auskunft über das Grenzland-Pfingstturnier geben: Rene Daglinger: +43 (0)680 1425508...

  • Braunau
  • Ulrike Auer
2

Braunaus Fußball Nachwuchsauswahl U11 gewann gegen die Jungbullen

Ein wohl unvergessliches Erlebnis und Ergebnis für das U11 Team des LAZ Braunau am Samstag den 4. Februar in der einzigen Fußballhalle Österreichs, in der Red Bull Akademie in Salzburg. Gespielt wurde in einem Hin- und Rückspiel mit einer Spieldauer von jeweils 30 Minuten. "RED BULL VERLEIHT BRAUNAUERN FLÜGEL" Diese dürften den Jungkickern aus dem Bezirk schon beim Anblick dieser einzigartigen Arena, unter den Augen des Ex-Bayern- und Salzburg-Profis Alexander Zickler, wohl gewachsen sein....

  • Braunau
  • Fred Hermann
Seit 2008 organisiert der FC ergatis Braunau immer zur Europa- oder Weltmeisterschaft eine "Mini-Ausgabe".
3 15

Spannendes WM-Finale in Braunau

Am 13. Juli steigt in Rio das Finale der Fußball-WM. In Braunau war man da schon etwas früher dran. BRAUNAU. Im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft veranstaltete der FC Braunau die Mini-WM im Grenzlandstadion. 64 Teams mit 700 Nachwuchskickern spielten am Wochenende in den Altersklassen U10 und U11 den exakten Turniermodus der WM nach. Im U10-Finale setzte sich Argentinien (AKA Inter Mailand) gegen Südkorea (Union Gampern) mit 4:0 durch. Im Finalspiel der U11 siegten abermals die Argentinier...

  • Braunau
  • Andreas Huber
7

21 jähriges Grenzland-Pfingstturnier 2016 in Geretsberg

Vom 14.-15. Mai 2016 findet wieder das alljährliche Grenzland-Pfingstturnier, ausgerichtet vom Nachwuchsfußball Geretsberg, statt. Angefangen von denn allerkleinsten Fußballstars (U6) bis hin zu Mannschaften der U12/13 - alle sind herzlich eingeladen, bei unserem Bewerb mitzumachen! Besondere Highlights . Fußball Freestyler Christian Kerschdorfer zeigt seine Künste . Besuch von Bullidibumm, dem Maskottchen von Red Bull Salzburg Alle Informationen findet ihr auf www.union-geretsberg.at Der...

  • Braunau
  • Ulrike Auer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.