Nationalratswahl 2019

Beiträge zum Thema Nationalratswahl 2019

Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Herzogenburg/Traismauer

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Herzogenburg/Traismauer

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das St. Pölten(-Land)-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. UNTERES TRAISENTAL. Die Stimmen für die Nationalratswahl 2019 sind gezählt. Hier lesen Sie, wie Herzogenburg/Traismauer abgestimmt hat. Spitzenpartei des Unteren Traisentals ist die ÖVP. Ergebnis im Vergleich zur letzten Nationalratswahl1.292.901 Niederösterreicher sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt. Hier lesen Sie die Ergebnisse im...

  • 29.09.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Niederösterreich-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten und ist KEINE Hochrechnung. NIEDERÖSTERREICH. 1.292.901 Niederösterreicherinnen sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt. Somit steuert Niederösterreich vor Wien die meisten Stimmen zu dieser Wahl bei.  12 Tonnen StimmzettelBeeindruckend ist auch die Materialschlacht im größten Bundesland. In 2.650 Wahllokalen sorgen rund 32.800 freiwillige Beisitzer...

  • 29.09.19
  •  1
  •  1
Politik
Sebastian Kurz wurde ein Hitler-Bart verpasst.
3 Bilder

Herzogenburg
Wahlkampf gegen Volkspartei mit Sachbeschädigung ausgefochten

HERZOGENBURG. Knapp zwei Wochen vor der Nationalratswahl spitzt sich die Lage zwischen den politischen Gegenlagern immer weiter zu. So wird der Wahlkampf gerne einmal zum Wahl-"Krieg". Das zeigt sich besonders, wenn Wahlplakate durch Vandalismus verwüstet werden, wie es kürzlich in Herzogenburg der Fall war. Neben einem beschmierten Plakat - Sebastian Kurz wurde mit einem Hitler-Bart verziert - wurde eines der Landschaftselemente, ein Holzständer, der Volkspartei mehrmals umgeworfen und auch...

  • 17.09.19
  •  1
Politik
ÖVP startet in den Nationalratswahlkampf auf der Messe Tulln.
12 Bilder

Nationalratswahl 2019
Kurz, Mikl-Leitner und Nehammer starten in Tulln in den Wahlkampf

Wahlauftakt der ÖVP zur Nationalratswahl in der Messe Tulln. Kurz präsentiert "Pläne für Österreich". TULLN / Ö (pa). „Wir haben turbulente Monate hinter uns und entscheidende Wochen vor uns“, betonte Sebastian Kurz beim Auftakt-Event in Tulln. Man habe in den letzten Wochen die Zeit aber nicht damit verschwendet, irgendetwas nachzutrauern oder Wut und Hass zu schüren, sondern „wir haben viele Gespräche geführt und von den Menschen gehört, wo wir gut unterwegs sind, wo wir noch nachschärfen...

  • 11.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.