Nationalratswahl 2019

Beiträge zum Thema Nationalratswahl 2019

Politik
Leopold Franz Hinterdorfer sieht in der jetzigen Wahl einen klaren Auftrag an die "NEIN-Idee Österreich".

St. Martins Franz Leopold Hinterndorfer
"Menschen wollen einfach Nein sagen können"

Franz Leopold Hinterndorfer will mit seiner "NEIN-Idee Partei" neu durchstarten und sieht Chancen. ST. MARTIN. "Wenn man das Wahlergebnis genau unter die Lupe nimmt, ist fast die Hälfte der Bevölkerung mit den jetzigen politischen Vertretern nicht zufrieden und sagt Nein zu allem", führt Franz Leopold Hinterndorfer, Obmann der "NEIN!-Idee Partei Österreich", aus. Er bezieht sich dabei auf die Nichtwähler (24,9 Prozent) sowie die "Protestwähler" rund um die FPÖ, JETZT, WANDL und die weiteren...

  • 07.10.19
Politik
Mostviertelkandidat Georg Strasser aus Nöchling darf sich wieder über den Einzug in den Nationalrat freuen.
2 Bilder

Nationalratswahl 2019
Türkise und Grüne sind Sieger des Melker Bezirks

Zuwachs für VP und Grüne, SP verliert über vier Prozent im Bezirk, FP nach Huber-Skandal angeschlagen. BEZIRK. Die Wahl ist geschlagen. Die Melker halten sich an den Bundestrend und verhelfen der ÖVP zu einem satten Plus von 8,78 Prozent (das Gesamtergebnis finden Sie hier). "Wir sind bis zum Schluss für Sebastian Kurz unterwegs gewesen. Wir haben zwar mit einem gutem Ergebnis gerechnet, aber mit solch einer Unterstützung haben wir dann auch nicht gerechnet", zeigt sich der...

  • 30.09.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Melk

WAHLERGEBNIS
Nationalratswahl 2019 in Melk

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Melk-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. MELK. Sie haben gewählt: Welche Spitzenpartei hat die meisten Stimmen bei der Nationalratswahl 2019 aus dem Bezirk Melk erhalten und wie sehr beeinflusst der Skandal rund um Martin Huber das Ergebnis der FPÖ? Das Ergebnis finden Sie untenstehend. Rückblick auf die letzte Wahl Bei der letzten Wahl am 15. Oktober 2017 hat sich in Melk die ÖVP wie auch die Wahlen...

  • 29.09.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Niederösterreich-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten und ist KEINE Hochrechnung. NIEDERÖSTERREICH. 1.292.901 Niederösterreicherinnen sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt. Somit steuert Niederösterreich vor Wien die meisten Stimmen zu dieser Wahl bei.  12 Tonnen StimmzettelBeeindruckend ist auch die Materialschlacht im größten Bundesland. In 2.650 Wahllokalen sorgen rund 32.800 freiwillige Beisitzer...

  • 29.09.19
  •  1
  •  1
Politik
Nein, das Waldviertel besteht nicht aus völlig übermüdeten Gestalten. Außer der hier.
7 Bilder

Überleben im Waldviertel
Sieben Tipps für Politiker im Waldviertel

Fast könnte man meinen die kommende Wahl werde im Waldviertel entschieden. Gut so! Leider müssen da aber einige Missverständnisse ausgeräumt werden. WALDVIERTEL. Schwarz, Türkis, Blau, Rot, Grün, Pink und Pilz haben im Wahlkampf das Waldviertel entdeckt. Jeder redet von Waldviertler Pendlern, Waldviertler Arbeitnehmern, Waldviertler Omas und Opas. Fast könnte man meinen, die Nationalratswahl würde im schönsten Viertel der Welt entschieden. Wir meinen: Gut und richtig so! Dennoch möchten wir...

  • 17.09.19
  •  1
  •  4
Politik
Georg Strasser mit der Bürgermeisterin von Yspertal Veronika Schroll mit Familie Moser: Sohn David Zirnwald und Vater Karl Moser Jun

Mit klassischer Musik zum Höchstgenuss
Georg Strasser auf den Spuren der Yspertaler Bergwelse

YSPERTAL.  ÖVP-Landwirtschaftssprecher und Spitzenkandidat für den Regionalwahlkreis Mostviertel besuchte diese Woche den Betrieb der Familie Moser in Yspertal. „Der Betrieb der Familie Moser ist ein Vorzeigebetrieb, seit 2019 beinhaltet dieser neben Milchvieh und Rindermast auch eine Kreislaufanlage für Welse“, erklärt Strasser. Bei einem Rundgang am Hof mit der Bürgermeisterin von Yspertal, Veronika Schroll und Karl Moser Jun. bekommen die Gäste einen Einblick in den neuen Betriebszweig....

  • 17.09.19
Politik

FPÖ-Nationalratskandidatin
Edith Mülberghuber kämpft in Melk um Stimmen

MELK. "Ich hatte sehr angenehme Gespräche hier in Melk mit den Bürgern. Sie waren alle sehr konstruktiv und zeigen, dass wir voll auf Kurs Richtung Nationalratswahl sind", sagt die Mostviertler FP-Spitzenkandidatin Edith Mühlberghuber. Nach einer Charity-Radtour welche in Melk startete, fand sie gefallen an der Altstadt unter dem Stift: "Ich wollte unbedingt im Zuge der Wahlkampf-Tour einen Tag in Melk verbringen." Gesagt getan. Die Mostviertlerin hofft übrigens mit einem Direktmandat in den...

  • 17.09.19
Politik
Für den Melker Spitzenkandidaten, Bauernbund-Präsident Georg Strasser, geht der Wahlkampf nun los.

Nationalratswahl 2019
Melks Türkise starten in den "harten Wahlkampf"

BEZIRK. „Wir alle wissen, dass dieses Jahr ein turbulentes und deshalb ein besonders forderndes ist. Deshalb sagen wir ganz klar, Sebastian Kurz soll erneut Bundeskanzler werden. Nur wenn wir alles geben, überlassen wir nichts dem Zufall“, betont Melks Spitzenkandidat und Bauernbund-Präsident Georg Strasser. Am 29. September werden 61.779 Wahlberechtigte im Bezirk Melk entscheiden, welche Vertreter in den Nationalrat einziehen. „Unsere vier Kandidaten aus dem Bezirk Melk werden im gesamten...

  • 03.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.