Naturfreunde

Beiträge zum Thema Naturfreunde

Anzeige
Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen.
16

Naturfreunde Niederösterreich
Urlaub in Österreich

Geführte Wanderung mit den Naturfreunden Niederösterreich: Lassen Sie sich Vent in Tirol zeigen. REGION. Sie stehen am Gipfel und atmen tief durch. Diese Stille, die Aussicht und die frische Luft. All jene, die heuer lieber die heimischen Berge erklimmen als ins Ausland zu fahren, haben nun die Möglichkeit, sich von den Naturfreunden Niederösterreich in das Ötztal entführen zu lassen. Wandern und Kultur am Berg Vielleicht ist die Wanderwoche Ötztal mit den Naturfreunden genau das, was Sie jetzt...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Titelbild: Das Kieneck im Herbst
46 16 46

Gutensteiner Alpen, Furth a.d. Triesting, Bezirk Baden (NÖ)
Das Kieneck im Herbst

FURTH.   Das Kieneck ist ein 1107 m ü.A. hoher Berg in den Gutensteiner Alpen in Niederösterreich und liegt ungefähr in der Mitte des Dreiecks Araburg (1&2) im Norden, Almesbrunnberg im Südosten und Unterberg im Südwesten. Der Gipfel liegt im Gemeindegebiet von Furth an der Triesting nahe den Grenzen zu den Nachbargemeinden Muggendorf und Ramsau. Im Gipfelbereich befindet sich die Enzianhütte des Österreichischen Alpenvereins, die mit ihrer urig gemütlichen Holzterrasse, einem herrlichen...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Über den Ostgrat des Gaissteins ...
63 24 41

Gutensteiner Alpen, Furth a.d. Triesting, Bezirk Baden (NÖ)
Über den Ostgrat des Gaissteins ...

FURTH-EBELTAL.  Der Gaisstein ist ein eindrucksvoller Aussichtsberg in den niederösterreichischen Voralpen im Gemeindegebiet von Furth an der Triesting, dessen Gipfelregion trotz der geringen Höhe alpinen Charakter aufweist. Von dem auf 974 m ü.A. liegenden Gipfel bietet sich ein herrlicher Panoramablick, der bei klarer Sicht über die Wiener Hausberge bis hin zum Ötscher reicht. Den Aufstieg auf der Südwestseite über den großflächigen Wiesensattel Himmelsreith und den anschließenden...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Der höchste Berg im Triestingtal, das Hocheck - Teil 2: Der Abstieg
31 17 32

Gutensteiner Alpen, Furth a.d. Triesting, Bezirk Baden (NÖ)
Der höchste Berg im Triestingtal, das Hocheck (Teil 2/2)

FURTH.   Unterwegs am höchsten Berg im Triestingtal, dem Hocheck. Nach dem kürzlich gezeigten Aufstieg von Furth an der Triesting über den Wipfelgrabenweg auf das 1037 m hohe Hocheck, einer Einkehr im knapp unterhalb des Gipfels liegenden ÖTK-Schutzhaus und dem Genuss des auf der Meyringer-Warte gebotenen Panoramablicks setzt sich heute im zweiten Teil der Bilddoku unsere von einer wunderschönen Flora und Fauna begleitete Rundwanderung fort. Der Abstieg vom Hocheck verläuft mit herrlichen...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Der höchste Berg im Triestingtal, das Hocheck - Teil 1: Der Aufstieg
38 16 36

Gutensteiner Alpen, KG Furth a.d. Triesting, Bezirk Baden (NÖ)
Der höchste Berg im Triestingtal, das Hocheck (Teil 1/2)

FURTH.   Wieder unterwegs im schönen Triestingtal! ... Heute stelle ich Euch den höchsten Berg im Triestingtal vor, das Hocheck!  Das Hocheck befindet sich an der Gemeindegrenze zwischen Furth an der Triesting und Altenmarkt an der Triesting und ist mit 1037 m ü.A. die höchste Erhebung eines rund 10 Kilometer langen Bergzugs, der beim Veiglkogel vom Alpenhauptkamm in östlicher Richtung abzweigt. Außerdem ist dieser Berg mit 24 Kilometern Entfernung (Luftlinie) der am nächsten zur Wiener...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Die Kreuzwegwanderung / Der Waxenecker Kreuzweg
45 19 52

Marktgemeinde Pottenstein, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Die Kreuzwegwanderung am Waxeneck

Teil 2: DIE KREUZWEGWANDERUNG AM WAXENECK (Der Waxenecker Kreuzweg) Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.  Wie berichtet, war die am 29.12.2019 erwiesene Anerkennung dem Waxeneck leider nicht vergönnt! Gemäß Mitteilung der Naturfreunde Pottenstein-Berndorf musste das kleine Gipfelkreuz auf Anordnung des Forstverwalters entfernt werden. Auch wenn die Bemühungen der Naturfreunde um Akzeptanz bislang erfolglos geblieben sind, so bleibt die Hoffnung bestehen, dass seitens der Österreichischen...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Das unerwünschte, kleine Gipfelkreuz
43 19 38

Marktgemeinde Pottenstein, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Das Mysterium ums Waxeneck! ... Teil 1: Das unerwünschte, kleine Gipfelkreuz

Teil 1:  Das unerwünschte, kleine Gipfelkreuz ...  Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.  Dem Waxeneck war leider die erwiesene Ehre und Anerkennung nicht vergönnt!!! ... Das kleine, neue Gipfelkreuz, von dem ich kürzlich berichtete, musste wieder entfernt werden! An dieser Stelle bedanke mich bei allen, die mir geschrieben und sich über den neuesten Stand erkundigt haben sowie für das rege, aufrichtige Interesse am Verbleib des kleinen Gipfelkreuzes! Wie wir von der Obfrau der Naturfreunde...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Ein Sonnenuntergang am Waxeneck ...
46 21 14

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Ein Sonnenuntergang am Waxeneck

Weigelsdorf-Waxeneck.  Das Waxeneck, ein Höhenzug in den Gutensteiner Alpen, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt, befindet sich im südlichen Niederösterreich auf dem Gebiet der Marktgemeinde Pottenstein im Triestingtal. Nahe dem südwestlichen Ende des langen Höhenzugs steht das Waxeneckhaus, eine Schutzhütte der Naturfreunde mit Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeit. Trotz unserer vielseitigen Wanderaktivitäten kam ich zuvor noch nie in den Genuss, einen Sonnenuntergang in den...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Abendstimmung am Waxeneck ..... <<< Empfehlung Vollbild >>>
40 18 21

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Abendstimmung am Waxeneck

Triestingtal.  Wie bereits in der Bilddokumentation "Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck" berichtet, befindet sich das Waxeneck im südlichen Niederösterreich im Bezirk Baden auf dem Gebiet der Gemeinde Pottenstein und ist ein Höhenzug, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt. Als wir nach erfolgreicher Gipfelkreuz-Mission am späten Nachmittag des 29.12.2019 zum Naturfreundehaus (Waxeneckhaus) zurückkehrten, haben sich faszinierende Eindrücke und Wolkenformationen am Himmel gezeigt. An dieser...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Titelbild: Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck ...
49 20 46

Gutensteiner Alpen, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Ein neues Gipfelkreuz fürs Waxeneck

Weigelsdorf-Pottenstein-Waxeneck.   Das Waxeneck in den Gutensteiner Alpen ist eigentlich kein ausgeprägter Berg, sondern vielmehr ein Höhenzug, dessen höchster Punkt auf 796 m ü.A. liegt, und befindet sich im südlichen Niederösterreich im Bezirk Baden auf dem Gebiet der Gemeinde Pottenstein im Triestingtal. Die von Wegen durchkreuzte Gegend ist bei Jägern und Wanderern sehr beliebt. Nahe dem südwestlichen Ende des langen Höhenzugs steht das Waxeneckhaus, eine Schutzhütte der Naturfreunde mit...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Herbert Mayer, Karin Scheele, Irmgard Ruch, Ursula Amcha, Helga Mayer und Ernst Dullnigg.
3

Naturfreunde
110 Jahre Naturfreunde Pottenstein-Berndorf, 100 Jahre Schutzhaus Waxeneck

Am Sonntag war Naturfreundetag. Die Ortsgruppe Pottenstein/Berndorf jubilierte am Waxeneck. POTTENSTEIN/BERNDORF (mw). Seit vier Jahren betreuen Susanne und Karl-Heinz Rottensteiner dort die Gäste. Beim Naturfreundetag freute sich Ortsgruppen-Vorsitzende Irmgard Ruch über den Besuch von Landesvorsitzender Karin Scheele und Landesgeschäftsführer Ernst Dullnig. Hüttenreferent Walter Ruch begrüßte den Landeshüttenreferent Edi Fürst. Das herrliche Spätsommerwetter nutzten hunderte Wanderer aus...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Vorsitzende der Naturfreunde Irmgard Ruch mit ihrem Stv. Herbert Mayer sowie Referenten und Funktionäre Johann Wastl, Peter Dünsthuber, Uschi Amcha, Helga Mayer und Walter Ruch
7

110 Jahre Naturfreunde Pottenstein- Berndorf
Sommerfest der Naturfreunde Pottenstein- Berndorf

Wie alle Jahre zur Sommersonnenwende und dem Sommerbeginn laden die Naturfreunde Pottenstein- Berndorf zum traditionellem Sommerfest beim ASKÖ Gelände in Pottenstein. Sommerfest im Jubiläumsjahr Für Irmgard Ruch, die Vorsitzende der Ortsgruppe Pottenstein- Berndorf, war es heuer eine besondere Freude die Gäste zum Sommerfest zu laden. Zum einen feiert die Ortsgruppe ihr 110 jähriges Bestehen zum anderen kann das Waxeneck- Schutzhaus auf 100 bewegte Jahre zurückblicken, die am 15. September mit...

  • Triestingtal
  • Ing. Markus Achleitner
Titelbild: Unterwegs zum Gipfel des Gaissteins
45 18 77

KG Furth a.d. Triesting, Bezirk Baden (NÖ)
Gutensteiner Alpen – Unterwegs zum Gipfel des Gaissteins

Dieses Mal möchte ich den Gaisstein, einen zwar nicht so bekannten, aber wunderschönen Aussichtsberg in den Niederösterreichischen Voralpen, vorstellen. Trotz der geringen Höhe von 974 m ü.A. hat seine Gipfelregion alpinen Charakter, da sie sehr felsig ist. Der Gipfel befindet sich im Gemeindegebiet von Furth an der Triesting, Bezirk Baden, in Niederösterreich. Der sich in Ost-West-Richtung erstreckende Gipfelkamm wird auf seiner Nordseite von einer imposanten Felswand abgegrenzt. Rund um den...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Über Thalhof gelangt man zum Fuß des Peilsteins - hier hat man den besten Blick auf die schroffen, steil abfallenden Peilsteinwände.
Links oben ist das Gipfelkreuz erkennbar.
80 28 60

KG Schwarzensee, Marktgemeinde Weissenbach, Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald - Der Peilstein

Nach einer kurzen Autofahrt von der Burg Neuhaus über die Schwarzenseer Straße erreicht man die Ortschaft Schwarzensee. Der Ort liegt nördlich des Triestingtales am südlichen Rand des Wienerwaldes in Niederösterreich. Der naheliegende Peilstein mit seinen schroffen, steil abfallenden Felsabstürzen ist besonders bei Kletterern sehr beliebt, wird aber auch von Wanderern gerne besucht. Das Peilstein-Gebiet ist ein ganz spezielles Eldorado für Kletterer. Gemäß den Aufzeichnungen der beiden...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
Andreas Babler, Erich Vlasek, Fritz Knotzer, Eduard Fürst, Karin Scheele, Alexandra Kugler, Monika Hornung und Bernhard Kirchberger mit der neuen Hüttenfahne.
8

Naturfreunde
Peilsteinhütte an Wochenenden wieder geöffnet

WEISSENBACH (mw). Seit 1950 steht die Peilsteinhütte an ihrem jetzigen Platz in 640 Metern Seehöhe nahe der Weissenbacher Katastralgemeinde Schwarzensee. Errichtet aus Teilen einer übersiedelten Wehrmachtsbaracke, wurde sie laufend erweitert. Ende 2015 beendeten die Naturfreunde Weissenbach die Bewirtschaftung der Hütte, die zuletzt nahezu als Familienbetrieb geführt wurde. Ehrenamtlich! Hütte und Grundstück stehen im Gemeindegebiet von Weissenbach, sind aber im Besitz der Naturfreunde...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak

Naturfreunde Kegelabend

Kegelabend mit Gästen Beginn: 19 Uhr Wann: 16.03.2018 ganztags Wo: Thermenhalle, Geymüllerstraße 6, 2540 Bad Vöslau auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Naturfreunde Kegelabend

Beginn: 19 Uhr Wann: 16.02.2018 ganztags Wo: Thermenhalle, Geymüllerstraße 6, 2540 Bad Vöslau auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Naturfreunde Kegelabend

Beginn: 19 Uhr Wann: 19.01.2018 ganztags Wo: Thermenhalle, Geymüllerstraße 6, 2540 Bad Vöslau auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Naturfreunde Kegelabend

Kegelabend mit Gästen, Beginn: 19 Uhr Wann: 15.12.2017 ganztags Wo: Thermenhalle, Geymüllerstraße 6, 2540 Bad Vöslau auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Laterndlwanderung der Naturfreunde Pottenstein-Berndorf

Laterndlwanderung aufs Waxeneck Treffpunkt 16.15 Uhr, Parkplatz Passhöhe "Auf dem Hals" Bustransfer von Berndorf um 15.45 Uhr (Bushaltestelle vor Verkaufsstelle Berndorf Besteck & Tafelgeräte GmbH, Hainfelder Straße 6), von Pottenstein um 16.00 Uhr (Hauptplatz) Für alle die zu Fuß von Berndorf weggehen möchten: 14.00 Uhr Treffpunkt Wassserturm Bitte Laternen mitbringen! Anmeldung unter: 0664/73859207 (Ruch Irmgard) Wann: 08.12.2017 ganztags Wo: Parkplatz Passhöhe, 2560 Berndorf auf Karte...

  • Triestingtal
  • Jennifer Gangl

Naturfreunde Wanderung

Gewandert wird über die Weinberge nach Großau. Wann: 19.11.2017 ganztags Wo: Großau, 2540 Bad Vöslau auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Naturfreunde Kegelabend

Kegelabend mit Gästen Wann: 17.11.2017 ganztags Wo: Thermenhalle, Geymüllerstraße 6, 2540 Bad Vöslau auf Karte anzeigen

  • Baden
  • Jennifer Gangl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.