Naturschutz Tirol

Beiträge zum Thema Naturschutz Tirol

Die Fließer Sonnenhänge sind der größte Trockenrasenkomplex Tirols und eines der schönsten Beispiele für inneralpine Trockenvegetation.
  2

Natura 2000 Schutzgebiet
Größter Trockenrasenkomplex Tirols: Die Fließer Sonnenhänge

FLIEß. Die Fließer Sonnenhänge sind eines der schönsten Beispiele für inneralpine Trockenvegetation und stehen bereit seit 2004 unter Naturschutz.  2004 an Europäische Komission gemeldetNatura 2000 ist die Bezeichnung für einen europäischen Verbund von Schutzgebieten, der von der Europäischen Union gemeinsam mit den Mitgliedstaaten nach Meldung der geeigneten Gebiete durch die Mitgliedstaaten eingerichtet wird. Diese Meldung von Gebieten muss in einer sogenannten "Nationalen Liste Natura...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Landesumweltanwalt Johannes Kostenzer und sein Stv. Walter Tschon

Tiroler Umweltanwalt zieht Bilanz: Bodenverbrauch zu hoch

Eingriffe im Hochgebirge, Widmungen trotz Baulandreserve und fehlender Novelle als Krtikpunkte. Boden in Tirol ist Mangelware. Das sieht auch Landesumweltanwalt Johannes Kostenzer so. "Jedes Jahr werden zwischen 650 und 700 Fußballfelder Boden unwiederbringlich verbraucht, seit Jahren gibt es hier keine Verringerung. Und obwohl Bauland gewidmet ist, kommt immer neues dazu", kritisiert Kostenzer in seiner Bilanz für die Jahre 2015/16. Auch sieht er die immer mehr um sich greifenden Wünsche für...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.