Nauders

Beiträge zum Thema Nauders

Sei April laufen die Arbeiten auf der GKI-Baustelle in Ovella unter Corona-Auflagen wieder auf Hochtouren.
Video 36

Gemeinschaftskraftwerk Inn
GKI-Baustelle trotz Corona und Mehrkosten auf Kurs – mit VIDEO

PRUTZ/NAUDERS/OVELLA (otko). Die Corona-Krise beeinträchtige auch Österreichs größte Kraftwerkswerksbaustelle. Die Arbeiten standen über einen Monat still, was Mehrkosten von 1,5 Millionen verursacht. Trotzdem soll der Kostenplan und die Fertigstellung Ende 2022 halten. Mehrkosten von 1,5 Millionen Euro Die Corona-Pandemie hat auch den Zeitplan des Gemeinschaftskraftwerk Inn (GKI) beeinträchtigt. Auf der grenzüberschreitenden Kraftwerksbaustelle mussten im März die Arbeiten eingestellt...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Mehrere hundert Brasilianer radeln jährlich die Via Claudia Augusta: Brasilianische Radfahrer in Nauders am Reschenpass.
2

Rad-Reise-Analyse
Via Claudia Augusta erstmals beliebteste Radroute der Deutschen

REUTTE, IMST, LANDECK. Die Via Claudia Augusta ist jetzt Nummer 1 der beliebtesten grenzüberschreitenden Radroute der Deutschen. Das ergab eine jährlich vom Allgemeinen deutschen Fahrradclub (ADFC) durch geführte repräsentative Umfrage unter 1.000 deutschen Radfahrern. Jahrelang auf zweitem Platz Jedes Jahr gibt der ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club) eine breit angelegte Rad-Reise-Analyse mit mehreren 1.000 Befragten in Auftrag. Die Studie gibt einen Überblick über die Bedeutung von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Südtirols LH Arno Kompatscher, Wirtschafts- und Digitalisierungslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und LH Günther Platter beim Festakt in Nauders.
21

Glasfasernetze von Tirol und Südtirol vereint
Breitbandzusammenschluss am Reschenpass ist historischer Schritt – mit VIDEO

NAUDERS (otko). Mit einem offiziellen Festakt wurden in Nauders am Reschenpass die Glasfasernetze von Tirol und Südtirol zusammengeschlossen. Dadurch wird die Ausfallsicherheit erhöht. Lichtgeschwindigkeit am Reschenpass Die geplante S15 Reschenschnellstraße (Verbindung Ulm-Mailand) wurde zwar nach Protesten nie verwirklicht. Seit Kurzem führt aber trotzdem eine Autobahn über den Reschenpass, nämlich eine Datenautobahn. Am 20. September fand in Nauders ein Festakt anlässlich des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
200 Festmeter Holz und 180 Kubikmeter Gestein wurden im Zuge der Abräumabreiten aus dem Gelände oberhalb der B 180 zwischen der Tschingelsgalerie und dem Unteren Finstermünztunnel entfernt.
2

Abräumarbeiten abgeschlossen
B 180 Reschenstraße ab 28. Juni um 21 Uhr wieder offen

PFUNDS/NAUDERS. Nach vierwöchiger Sperre kann die B 180 Reschenstraße zwischen Pfunds und Nauders am Freitag, den 28. Juni 2019 ab 21 Uhr nach den notwendigen Abräumarbeiten infolge des harten Winters oberhalb der Straße wie geplant wieder für den Verkehr geöffnet werden. Arbeiten planmäßig abgeschlossen „Die aufwändigen und anspruchsvollen Arbeiten konnten planmäßig durchgeführt und abgeschlossen werden. In Summe haben die Spezialfirmen in teils mühevoller Kleinarbeit 200 Festmeter Holz...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwischen Pfunds und Nauders muss die B 180 Reschenstraße für vier Wochen wegen aufwändigen und anspruchsvollen Abräumarbeiten im Gelände gesperrt werden.

Aufwendige Abräumarbeiten
Pfunds/Nauders: B 180 Reschenstraße vom 3. bis 28. Juni gesperrt

PFUNDS/NAUDERS. Die B 180 Reschenstraße muss für vier Wochen wegen aufwändiger und anspruchsvoller Abräumarbeiten im Gelände gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die B 185 Martinsbrucker Straße und die B 184 Engadiner Straße. Vierwöchige Sperre nötig Nach einem harten Winter und zahllosen umgestürzten Bäumen muss die B 180 Reschenstraße im Abschnitt von Pfunds/Kajetanbrücke bis Nauders aufgrund der aufwändigen und anspruchsvollen Abräumarbeiten im schwierigen Gelände oberhalb des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zwischen Pfunds und Nauders muss die B 180 Reschenstraße voraussichtlich für vier Wochen wegen aufwändigen und anspruchsvollen Abräumarbeiten im Gelände gesperrt werden.

Nach hartem Winter
Abräumarbeiten erfordern mehrwöchige Sperre der Reschenstraße

PFUNDS/NAUDERS. Die B 180 Reschenstraße muss voraussichtlich für vier Wochen wegen aufwändigen und anspruchsvollen Abräumarbeiten im Gelände gesperrt werden. Die Details werden im Rahmen der Verkehrsverhandlung geklärt. Vierwöchige Sperre nötig Aufgrund von aufwändigen und anspruchsvollen Abräumarbeiten im Gelände oberhalb der B 180 Reschen Straße zwischen Pfunds und Nauders bei Kilometer 26 bis Kilometer 26,8 muss die Straße voraussichtlich für vier Wochen im Abschnitt von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Kaunertaler Gletscherkaiser hält auf 122 Kilometern einzigartige alpine Impressionen bereit.
2 2

Kaunertal
Gletscherkaiser XXL – Pflichttermin der Radsportszene kündigt sich an

KAUNERTAL. Ein Fixtermin für Hobbyradsportler sind die Girodays, zu denen der Kaunertaler Gletscherkaiser und der Dreiländergiro in Nauders zählen. Der Gletscherkaiser hat sich durch die 2018 erweiterte Streckenführung zum Highlight in der Radsportszene entwickelt. Das Feedback zur Neuauflage im Vorjahr war durchwegs positiv und so gilt es heuer am 23. Juni erneut die 122 Kilometer lange Route über 4.000 Höhenmeter zu bezwingen. Die Anmeldungen zur sportlichen Extrem-Challenge werden bereits...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Freuen sich auf das Mega-Konzert: Die Vorstände Vizegbm. Karl Ploner und Manfred Wolf, Bgm. Helmut Spöttl, Kurt Kleinhans, TVB-GF Manuel Baldauf und Prokurist Georg Schöpf (v.l.).
5

Roland Kaiser
Nauders im "Kaiserfieber" – Countdown zum Mega Open Air

NAUDERS (otko). Der Auftritt von Megastar Roland Kaiser am 6. April, ab 13.00 Uhr im Skigebiet Nauders bildet den Auftakt in die diesjährige Open Air Konzertsaison des beliebten Sängers. Ein Ort im Kaiserfieber Roland Kaiser ist seit den 1990er Jahren ein treuer Stammgast in Nauders. Nun ist es endlich gelungen den Schlager-Superstar zu einem Konzert am 6. April ab 13 Uhr im Skigebiet Nauders zu verpflichten. Die Veranstaltung wird von den Bergbahnen Nauders in Kooperation mit dem TVB...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Festival grenzARTig in Nauders bereicherte in den letzten zehn Jahren nicht nur mit Kunst und Kultur von insgesamt 150 Künstlern aus unterschiedlichen Regionen. Im Rahmen des letzten Events konnte ein Betrag von 4.000 Euro an den Verein Heartbeat übergeben werden, der sich für karitative Projekte in der Region einsetzt. 
Von links nach rechts: Kurt Kleinhans, Kathrin Kleinhans, Steffie Noggler (Heartbeat) Anne Maas (Nauderer Kunstfreunde) Gerd Agerer (Team grenzARTig)
11

ART & Genussfestival „grenzARTig" setzt karitatives Zeichen
Künstler im gemeinsamen Engagement für den Verein HEARTBEAT in Nauders

IMST/NAUDERS(alra). Seit zehn Jahren treffen sich im Rahmen des ART & Genussfestivals „grenzARTig" Künstler in Nauders zum gemeinsamen Arbeiten, Austauschen, Vermitteln und Präsentieren. Als Ort für diese intensiven Kunsttage fungiert der Naudererhof, der sich neben dem regulären Hotelbetrieb einmal im Jahr als Drehscheibe für Kunstschaffende und Kunstinteressierte erweist. Regional bekannte Namen, wie Hans Seifert, Gerald Kurdoglu Nitsche, Christoph Mathoy und aus dem Bezirk Imst Wernfried...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Im Ötztal, im Lechtal und dem Oberen Gericht setzen der Verkehrsverbund Tirol und seine Verkehrsunternehmen Busse mit Radanhängern ein.
3

VVT und seine Verkehrsunternehmen sorgen für komfortable Radmitnahme

BEZIRK. Immer mehr Öffi-NuzterInnen nehmen ihr Fahrrad in den Bussen und Zügen Tirols mit, um ein Teilstück ihrer Alltagswege damit zu bestreiten oder um die Freizeit auf ihrem „Drahtesel“ zu genießen. Besonders erfolgreich und perfekt organisiert ist die Radmitnahme im Tiroler Oberland sowie im Außerfern, wie folgende Beispiele deutlich machen. Die Ötztaler machen’s vor: 13 Radanhänger sind dort im Einsatz und so bieten der VVT und seine Verkehrsunternehmen flächendeckend zwischen Imst,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
4

Kathreintanz des Trachtenverbandes Oberland mit Außerfern

BEZIRK. Am Samstag, den 18. November fand in Nauders der traditionelle Kathreintanz vom Bezirkstrachtenverband Oberland mit Außerfern statt. Vertreter mehrerer Vereine aus dem ganzen Oberland erwiesen den Nauderen die Ehre. Für den veranstaltenden Trachtenverein bestand besonderer Anlass zum Feiern, da der Trachtlernachwuchs vom Verein im Rahmen der Festveranstaltung in den Bezirksverband aufgenommen wurde. Die Kindergruppe vom Trachtenverein Stillebacher Nauders gab sogleich zur Freude der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Beim Schießwettbewerb holte sich der 2006 geborene Lukas Wirtenberger von der Schützenkompanie Absam den Tagessieg
7

Verantwortungsvolle Jugendarbeit im Tiroler Schützenwesen

28. Gesamttiroler Landesjungschützenschießen: 408 Jungschützen und Jungmarketenderinnen aus 68 Kompanien in Nauders und Pfunds. NAUDERS/PFUNDS. Major Rupert Usel zählt als Landesjungschützenbetreuer aktuell 1.208 Jungschützen und 443 Jungmarketenderinnen in den Kompanien des Bundes der Tiroler Schützenkompanien. Zu einem wesentlichen Schwerpunkt im Tiroler Schützenwesen zählt eine verantwortungsvolle Jugendarbeit. Am 19. und 20. Mai 2017 trafen sich 408 Jungschützen und Jungmarketenderinnen aus...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
0
1 4 37

Blauhelme besuchen Altinstermünz und Festung Nauders

Am 8. August trafen sich Tiroler Mitglieder der Vereinigung Öster. Peacekeeper (VÖP) zu einer, von LL-Stv. Gebhard Spiß organisierten Besichtigungstour. Zuerst ging es gemeinsam von Zams nach Altfinstermünz. Bei einer geführten Besichtigung konnten die Teilnehmer interessantes über die ehemalige Zoll- und Grenzburg an der Via Claudia Auguste erfahren. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es zur einzigen altösterreichischen Festungsanlage der südl. Sperrkette, die sich noch auf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Markus Trenkwalder
Anzeige
LH-Stv. Josef Geisler, Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, Bundessieger Josef Plangger mit Sohn Bernhard, LK-Direktor Richard Norz und Peter Frank (Fütterungsberater LK Tirol)
4

Top-Qualität: Tiroler Heubauern ausgezeichnet!

Bei der Heugala 2016 wurden Österreichs beste Heupartien prämiert. Vier Tiroler Betriebe dürfen sich über Spitzenplatzierungen freuen. Über 300 Betriebe – gut die Hälfte davon aus Tirol – nahmen an der Österreichischen Heumeisterschaft teil. Die jeweils drei Besten in den sechs bewerteten Kategorien wurden im Rahmen der Heugala am 5. März im Congress Salzburg ausgezeichnet. Neben zweiten und dritten Plätzen stellte Tirol auch einen Bundessieger! Futterqualität hat hohen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Landwirtschaftskammer Tirol
Eine Perlaggerrunde im Garten des Gasthofes Sonne in Imst um das Jahr 1905. Quelle Chronik Perlaggen Imst
1 3

Wo wird in Nord- und Osttirol noch das traditionelle Perlaggen gespielt?

Auf der Suche nach Perlaggern in Nord- und Osttirol. Fleißig perlaggt wird noch in ganz Südtirol, in Nordtirol sind die Orte Imst, Tarrenz und Kematen als Perlaggerhochburgen bekannt. Leider sind weitere Orte in Nord- und Osttirol, wo das Perlaggspiel möglicherweise noch praktiziert wird, nicht bekannt. Das Perlaggen enstand Anfang der 1830er Jahre im gemischtsprachigen Bozner Unterland. In weiterer Folge hat es sich im ganzen deutschsprachigen Alt-Tirol verbreitet. 1853 erschien das erste...

  • Tirol
  • Imst
  • Bernhard Moll
Manuel Baldauf (GF Nauders Tourismus), Helmut Wolf (Obmann VdNT), Walter Lutz, Kurt Kleinhans (Vorstand VdNT), Didi el Mangalify (Aufsichtsrat VdNT), Harry Ploner (Aufsichtsrat VdNT) und Manny Wolf (Geschäftsführer Nauderer Bergbahnen und Vorstand VdNT, v. l.).

Herr der großen Schnitzel wurde geehrt

Nauders ist mit einem Namen untrennbar verbunden: Walter Lutz. Er ist nicht nur ehemaliger TVB Obmann und überaus engagiertes Mitglied, sondern vor allem der Mann mit dem „größten Schnitzel Österreichs“. Kürzlich wurde er für seine Verdienste um den Tourismus geehrt. NAUDERS. 1996 begann der Stadlwirt, Walter Lutz, mit der Zubereitung des „größten Schnitzels Österreichs“. Die Idee war ein voller Erfolg und machte den „Schnitzelkönig“ weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Im...

  • Tirol
  • Imst
  • Othmar Kolp
2

Internationaler Kathreintanz zum Jubiläumsjahr in Nauders


Im Rahmen des 50 Jahr-Jubiläums der TG Stillebacher Nauders findet der heurige Kathreintanz am 15. November um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum Nauders statt.
 Dabei wird die Jugendtachtengruppe Stellmacher offiziell in den Trachtenverband aufgenommen. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Nauderer Schupfamusi.

 Die grenznahe Lage in Nauders sorgt dafür, dass im Jubiläumsjahr des Bezirkstrachtenverbandes ein internationales Unterhaltungsprogramm geboten wird. 
Aus Südtirol kommen die ...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Das traditionelle Schuhplatteln darf beim „Rock die Wadln“-Festreigen nicht fehlen.
4

Rock die Wadln 2.0:Nauders zelebriert im den Trend zur Tracht

An drei Freitagen im August gibt’s in Nauders am Reschenpass jede Menge Trachtenspaß: fesche Dirndln, knackige Lederhosen & Co. stehen im Mittelpunkt von musikalisch-kulinarischen Straßenfesten – stilsicheres Crossover erwünscht. Rock die Wadln – so lautet das Motto der Veranstaltungsserie „Tiroler Dirndlsummer“, die im vergangenen Jahr ihre erfolgreiche Premiere gefeiert hatte. Spätestens seit der Volks-Rock’n’Roller die Charts stürmt, ist es amtlich: Die Tracht feiert ihr Comeback, frech...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
2

Nik P. mit seinem Party-Hit "Ein Stern" am 10. März live in Nauders

Schnee, Sonne, Schlager… Die Besucher von "Schlager im Schnee" in Nauders erwartet am Sonntag, dem 10. März, neben einem traumhaften Winterpanorama, deutschsprachige Unterhaltungsmusik vom Feinsten. Hitparadenstürmer Nik P. sorgt für ein unvergessliches Konzerterlebnis im Skigebiet Bergkastel. Der Eintritt ist frei, lediglich die Fahrt mit der Seilbahn ist zu bezahlen. Ab 12 Uhr ist Partystimmung am Bergkastel angesagt – ein abwechslungsreiches Programm beschert einen stimmungsvollen...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach

Großes Familienfest und Eröffnung der „Erlebniswelt Goldwasser“ am 5. August in Nauders

Musik und Unterhaltung für die ganze Familie stehen am Sonntag, dem 5. August, bei der Bergstation Bergkastel am Programm. Ab 11 Uhr laden die Bergbahnen Nauders zum traditionellen Familienfest mit Eröffnung der „Erlebniswelt Goldwasser“. Pünktlich um 11 Uhr beginnt das Fest für die ganze Familie und gleichzeitig wird die neue „Erlebniswelt Goldwasser“ auf einer Fläche von rund 20.000 m² eröffnet. Thematisch begleitet von der Sage der „Goldseenixe“, erleben die Besucher Spiel, Spaß und...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Stargast Andreas Gabalier werden am 11. März bei "Schlager im Schnee" auf 2.200 m im Skigebiet Bergkastel in Nauders begeistern.
1 4

Musikstar Andreas Gabalier am 11. März bei "Schlager im Schnee" in Nauders

Die Kombination aus traumhafter Winterkulisse und internationalen Musikgrößen erwartet die Besucher von "Schlager im Schnee" am Sonntag, dem 11. März, im Tiroler Nauders. Neben bekannten Interpreten wie Doris Russo, Sarah Stephanie und der Gruppe Nordwand steht Senkrechtstarter Andreas Gabalier auf der Bühne im Skigebiet Bergkastel. Der Eintritt zum Konzert ist frei, lediglich die Fahrt mit der Seilbahn auf 2.200 m ist zu bezahlen. Nach der Premiere im Vorjahr laden die Bergbahnen Nauders...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.