Alles zum Thema Navis

Beiträge zum Thema Navis

Politik

Nach Rücktritt
Wie geht's in Navis jetzt weiter?

Seit Freitag ist der Rücktritt des Naviser Bürgermeisters Hubert Pixner amtlich. Doch wie geht es jetzt weiter? NAVIS (kr). Es war ein wahrer Paukenschlag, mit dem wohl wenige gerechnet haben: Am Freitag vor einer Woche tritt Hubert Pixner als Naviser Bürgermeister zurück und legt alle politischen Ämter nieder. Schon länger war das Klima im Gemeinderat nicht gerade rosig – als Gründe für seinen Rücktritt nannte Pixner andauernde Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten. Doch wie geht es...

  • 15.10.18
Lokales
Theresa Mösl ist Mechaniker-Meisterin und will sich 2019 selbstständig machen.
2 Bilder

Lehre 2018
Theresa will mit "Resi's Garage" durchstarten

NAVIS (kr). Theresa Mösl ist 22 Jahre alt – und weiß ganz genau, was sie will! Seit sie denken kann, interessiert sich die Naviserin für alles, was mit Autos zu tun hat. Dass sie dann eine Lehre zur Mechanikerin machen wollte, liegt auf der Hand. "Wollte zeigen, dass ich das kann"Theresa erinnert sich zurück: "Mein Vater war Mechaniker – bei ihm habe ich immer mitgeholfen. Das hat mir dann gleich sehr gut gefallen und ich habe meine Liebe zu den Autos entdeckt." Obwohl nicht jeder in ihrer...

  • 28.09.18
Lokales
Die zweite Auflage des "Wipptal-Classic" findet am Sonntag, den 7. Oktober, in Navis statt.
3 Bilder

Eine Tierschau der besonderen Art in Navis

Zweite Auflage von Wipptal-Classic am 7.10. NAVIS (kr). Vor fünf Jahren feierte das "Wipptal-Classic" in Navis seine Premiere: Alle Tierarten des ganzen Wipptals wurden vorgestellt und gereiht, begleitet wurde die Tierschau von einem umfangreichen Showprogramm. Die Veranstaltung kam bei den Besuchern so gut an, dass man sogar "Gold" bei der Landjugendprojektprämierung erreichen konnte. Heuer soll das "Wipptal-Classic" in die zweite Runde gehen – und zwar am 7. Oktober, natürlich bei der...

  • 12.09.18
Lokales
Die Überlagerung im Überblick
2 Bilder

BBT: Unter dem Navistal durch

BRENNER/NAVIS (kr). Der Brenner-Basistunnel gräbt sich bereits seit einiger Zeit unter den Tiroler Bergen durch. Vor kurzem hat man dabei einen besonderen Punkt passiert – und zwar den Punkt der tiefsten Überlagerung. Und der liegt exakt unter dem Naviser Bach. Als Überlagerung wird die Gebirgsmasse beschrieben, die sich über dem Tunnel befindet. Die tiefste Überlagerung – also der geringste Abstand zwischen Tunnel und der darüberliegenden Oberfläche – befindet sich unter dem Naviser Bach....

  • 05.07.18
Lokales
LRin Zoller-Frischauf mit den geehrten Betrieben aus dem Bezirk Innsbruck-Land.

Holzbau Schafferer als Traditionsbetrieb geehrt

Den Betrieb mit Standort in Navis gibt es bereits 60 Jahre lang. NAVIS. Vor kurzem ehrte Tirols Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf fünf Traditionsbetriebe aus dem Bezirk Innsbruck-Land für ihre wertvollen Leistungen zum Wohle der Tiroler Wirtschaft. „Mit dieser Feier sagen wir unseren Tiroler Traditionsunternehmen ein herzliches Dankeschön für Ihr Engagement“, betonte LRin Zoller-Frischauf in ihrer Festansprache. „Sie sichern mit ihrer Entscheidung, Tirol als Standort zu wählen...

  • 02.05.18
Leute
Die Schafe schwammen einzeln durch das Bad.
5 Bilder

Davor ins Räudebad - dann auf die Weide

NAVIS (suit). Der Schafzuchtverein Navis rund um Obm. Sepp Geir, der zugleich als Gebietsobmann fungiert und Obmstv. Vizebgm. Lukas Peer organisierte am Samstag und Sonntag ein Schaferfest bei traumhaften Frühlingswetter beim Räudebad (Gleien Mühlele). Für Speis und Trank war bestens gesorgt. Als Spezialität gab es ein Span-Lamm. Familie Bacher umrahmte das Fest musikalisch. Zwischen 700-800 Schafe und über 100 Ziegen werden jährlich von den Bauern aus Navis und den umliegenden Gemeinden vor...

  • 28.04.18
Lokales

Gemeindeaufsicht gibt Tragler Recht

GR Tragler wurde in der vergangenen Naviser Gemeinderatsitzung des Saales verwiesen – die Gemeindeaufsicht sagt nun, dass das nicht zulässig war. Der Tagesordnungspunkt 4 muss nun wiederholt werden. NAVIS (kr). Bei der Gemeinderatssitzung am 27. März in Navis ging es rund – und Gemeinderat Jürgen Tragler wurde schließlich bei Tagesordnungspunkt vier von Bürgermeister Herbert Pixner des Saales verwiesen. Tragler legte daraufhin Beschwerde bei der Gemeindeaufsicht ein und – so wurde nun bekannt –...

  • 26.04.18
Lokales
8 Bilder

Premiere für "Blaues Blut und Erbsensuppe" in Navis

NAVIS (kr). Schmerzende Lachmuskeln, super Stimmung und 2,5 Stunden lang gute Unterhaltung – so könnte man den Premierenabend in Navis wohl am besten beschreiben. Am vergangenen Freitag feierte das neue Stück der Heimatbühne Navis mit dem Titel "Blaues Blut und Erbsensuppe" seine Premiere – und Gott sei Dank machte der Freitag, der 13., seinem Ruf keine Ehre, denn alles lief glatt und das Publikum war begeistert. Einstudiert haben das Stück Gabi Arbeiter und Bernhard Baldemair: "Das Publikum...

  • 16.04.18
Leute
Hauptmann Navis Richard Mösl, Freundin Elisabeth Kirchmair, Karin Marmsoler, Bezirksmajor / Oberleutnant Schützenkompanie St. Ulrich im Grödental Karl Marmsoler, Obmann Navis Stephan Spörr, Ehrenhauptmann Navis Otto Geir
4 Bilder

Die Naviser Schützen ließen es krachen!

NAVIS (kr). Am vergangenen Samstag fand in Navis wieder der Ball der Schützenkompanie statt. Schützenhauptmann Richard Mösl und Obmann Stephan Spörr konnte zahlreiche Ballbesucher begrüßen, die den Abend hochleben ließen – unter den Besuchern waren unter anderem auch Bürgermeister Hubert Pixner und viele Schützenkameraden aus Tirol und Südtirol. Für musikalische Unterhaltung und gute Stimmung sorgte "s' Lederhosen-Feeling". Bei der großen Tombola konnten tolle Sachpreise gewonnen...

  • 16.04.18
Lokales
9 Bilder

Grauvieh Gebietsausstellung in Navis

Die schönsten Tiere der Region wurden am vergangenen Samstag präsentiert. NAVIS (suit). 117 ausgestellte Tiere von 24 Ausstellern aus 5 Vereinen (Aussernavis, Mühlbachl II, Mühlbachl III, Navis und Ellbögen) - das Wipptal machte seinen Ruf als Grauviehzucht-Hochburg alle Ehre. 69 Rinder wurden mit "Ia" (höchste Qualität) bewertet. Johann Stöckl war mit 15 ausgestellten Tieren der stärkste Aussteller. Die Gesamt-Eutersiegerin "Elvira" sowie die Gesamtsiegerin bei den Kühen "Bella" kommen aus dem...

  • 08.04.18
Lokales
2 Bilder

Viele Brandherde im Naviser Gemeinderat

Im Gemeinderat Navis brodelt es –  NAVIS (kr). Die Stimmung im Naviser Gemeinderat ist derzeit alles andere als gut: Von Überschreitungen bei den Ausgaben, die vom Gemeinderat nicht genehmigt wurden, über Vorwürfe darüber, dass die Tiroler Gemeindeordnung nicht eingehalten werde bis zu fehlenden Lärmschutzmaßnahmen gibt es einiges an Diskussionsstoff.  Überschreitungen wegen Asphaltierung Ein großes Diskussionsthema der Gemeinderatsitzung in Navis waren die Asphaltierungsarbeiten des...

  • 28.03.18
Lokales
Symbolfoto

Tourengeher von Lawinen in Navis und Gschnitz mitgerissen

NAVIS/GSCHNITZ (kr). Zu gleich zwei Lawinenereignissen kam es am vergangenen Wochenende im Wipptal – und zwar in Navis und in Gschnitz. Lawine in Gschnitz Am Samstagmorgen wollte eine 5-köpfige Skitourengruppe von Gschnitz aus auf die Muttespitz aufsteigen. Weil aber der Aufstieg zu gefährlich war, beschloss die Gruppe auf den Gipfel "Hohes Tor" aufzusteigen. Während drei Männer zum Gipfel aufstiegen, warteten die anderen zwei rund 100 Meter unterhalb des Gipfels auf die Rückkehr der...

  • 26.03.18
Freizeit

Grauviehausstellung in Navis

Am 7. April findet wieder die Gebietsausstellung in Nabis statt. Der Auftrieb findet um 9.00 Uhr statt und um 10.00 Uhr beginnt die Grauviehausstellung. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt. Die Austeller freuen sich auf zahlreiche Besucher!

  • 22.03.18
Freizeit

grenzGANG: Navis bis Brenner – ein OSTERmarsch für die Jugend

An die Grenzen gehen, Grenzen überschreiten, seine eigenen Grenzen spüren: Darauf lassen sich am Freitag, 23. März Jugendliche und junge Erwachsen bei einer Wanderung durch die Nacht ein. Die Route beginnt in Navis, führt über Steinach und St. Jodok grenzüberschreitend bis zum Brenner. Gemeinsam wandern, gemeinsam Essen, gemeinsam Gott feiern, gemeinsam ein Ziel erreichen – Um 20:00 Uhr ist Treffpunkt am Bahnhof Matrei a.B. In Navis beginnt der Ostermarsch mit einer Jugendmesse um 20.30...

  • 15.03.18
Sport

Flo Glatzl: „In Summe bin ich zufrieden“

Florian Glatzl zieht Bilanz nach Weltcupsaison der Naturbahnrodler NAVIS. Am letzten Rennwochenende der Naturbahnrodler in Umhausen war sein Gesichtsausdruck etwas säuerlich. Florian Glatzl aus Navis hatte sich mehr erwartet als seinen sechsten Rang. Und vor allem einen geringeren Zeitrückstand als 2,70 Sekunden auf Sieger und Teamkollege Thomas Kammerlander. „Ich war in einem der beiden Trainingsläufe Zweiter und auch zeitmäßig gut dabei. Da war die Erwartung etwas höher“, gestand Glatzl. Mit...

  • 23.02.18
Sport

Starker Flo auf Rang fünf

Naviser Naturbahnrodler überzeugt bei Europameisterschaft NAVIS/OBDACH. Starker Auftritt vom Naviser Naturbahnrodler Florian Glatzl bei der Europameisterschaft am Wochenende im steirischen Obdach. Auf der Winterleiten-Bahn zeigte Flo zwei starke Läufe und platzierte sich am Ende knapp hinter den Medaillenrängen auf Rang fünf. „Nach dem ersten Lauf war die Ausgangsposition schon sehr gut. Die Medaillenränge lagen in Reichweite. Im zweiten Durchgang bin ich dann nach dem Motto ,alles oder...

  • 12.02.18
Freizeit

Wanderpokalrennen auf der Naviserhütte

Liebe Rodlerfreunde! Am 17.02.18 findet unser Wanderpokalrennen um 14:00 auf der Naviserhütte Rodelbahn statt. Die Anmeldung erfolgt am Start. Die Rodelbahn ist von 13:30 - 16:00 Uhr gesperrt. Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme freuen. Die Sektion Rodel - SV Navis.

  • 08.02.18
Freizeit

Maskenball der MK Navis

Auch dieses Jahr lädt die Musikkapelle Navis wieder zum legendären Maskenball ein. Am Samstag, den 10. Februar 2018, ab 20:30 Uhr, beginnt im Gemeindesaal Navis das alljährliche bunte Faschingstreiben. Für gute Unterhaltung und beste Stimmung sorgt “Alpinsound-Tirol“. Natürlich werden auch heuer wieder die schönsten und besten Verkleidungen bei der großen Maskenprämierung um 23:00 Uhr gekürt. Auch die Kolsaßberger Muller sind wieder zu Gast. Große Geräte/Fahrzeuge usw. sind aus brandschutz- und...

  • 26.01.18
Lokales

Erstes "Naviser Blatt'l"

NAVIS. Vergangene Woche kam in die Naviser Haushalte erstmals das "Naviser Blatt'l" geflattert. Monatlich soll das Infoblatt über das Geschehen rund um den Gemeinderat von Navis informieren – ins Leben gerufen wurde es von GR Jürgen Tragler: „Mit der Ablehnung des Voranschlages 2018 des Bürgermeisters und der Machbarkeitsstudie für das Projekt Schranzberg haben wir wichtige Themen aufgegriffen.“

  • 24.01.18
Wirtschaft
3 Bilder

Brenner Basistunnel lud zum Informationsabend in Navis

NAVIS. Kurz vor Weihnachten fuhr die Tunnelbohrmaschine der BBT in das Gemeindegebiet von Navis ein. Vergangenen Freitag fand im Gemeindesaal daher ein Informationsabend statt.  Vertreter des Brennerbasis-Tunnels erklärten den rund 40 Anwesenden anhand einer Präsentation den aktuellen Baufortschritt – außerdem wurde auch der neue Projektfilm gezeigt. Im Naviser Gemeindegebiet werden die Bürger beim maschinellen Vortrieb durch die Tunnelbohrmaschinen nicht gestört, da die Gebirgsüberlagerung...

  • 22.01.18
Freizeit

NAVISER DORFADVENT

Vorweihnachtliche Genüsse für alle Sinne am Kirchplatz`l in Navis am Samstag, 16. Dezember 2017 von 15:00 bis 20:00 Uhr. Ein liebevoller Begegnungsort ist der Dorfadvent am Naviser Kirchplatz`l. Bei adventlichen Weisen im stimmungsvollen Anblick der Naviser Kirche, kann man Naviser Kunsthandwerk und Sebstgemachtes genießen und erweben. In der alten Pfarrkirche wird uns von 16:30-17:15 und von 18:15-19:00 der Stubaier Hans Peter Pließnig mit nette G``schichtn, Katrin Aschaber und Martin Penz...

  • 11.12.17
Freizeit

Lobpreisgottesdienste der BMK-Navis

Anlässlich zum Tag der heiligen Cäcilia veranstaltet die Musikkapelle Navis heuer zwei Lobpreisgottesdienste, zu denen recht herzlich eingeladen wird. Vorabendmesse am Samstag, 25. November um 19:30 Uhr Hl. Messe am Cäciliensonntag, 26. November um 09:00 Uhr Die Messen werden von Vikar Josef Aichner in der Pfarrkirche Navis gehalten und von der Musikkapelle Navis mit Solosängern/innen musikalisch umrahmt. Die Musikkapelle Navis freut sich auf euren Besuch!

  • 17.11.17
Leute
Ein besonderes Erlebnis - ein Konzert der Gruppe Findling

Konzert der Gruppe Findling

Dialektmusik der feinen Art Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der Pfarrkirche Navis gibt es ein spezielles Highlight: Findling – eine Dialektgruppe, die seit mittlerweile zehn Jahren die musikalische Mundartszene in Tirol bereichert. Die sechs Musiker gehen ihre eigenen Wege zwischen Folk und Liedermachertum. Mit traditionellen Instrumenten wie Harfe, Kontrabass, Hackbrett, Querflöte, Geige und Gitarre lassen sie sich keinem musikalischen Genre zuordnen. Die Kompositionen zeichnen sich...

  • 22.09.17