Netzwerk

Beiträge zum Thema Netzwerk

Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

DIGITALER DONNERSTAG
Social Media – Soziale Netzwerke für die Berufswelt

An den Sozialen Netzwerken kommt man in 2020 endgültig nicht mehr vorbei. Die Apps sind für viele Menschen nicht mehr aus ihrem Alltag wegzudenken. Zahlreiche verschiedene Kanäle stehen uns tagtäglich zur Verfügung, um auf dem Laufenden zu bleiben, uns mit Freunden auszutauschen, uns die Zeit zu vertreiben oder gar unsere Karriere zu fördern. Doch wer kennt alle Social Media Apps? Und welche App ist am ehesten für mich geeignet? Bei uns gibt es eine kompakte Zusammenfassung der wichtigsten...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Hans Entner mit LH Günther Platter.
6

Tiroler Tourismusverbände
Entner als neuer Vorstand des Verbandes

TIROL. Der Verband der Tiroler Tourismusverbände hat sich in den letzten Jahren als starke Interessensvertretung und Vernetzungsplattform etabliert. Nach fünf Jahren übergibt Alfons Parth nun das Amt des Vorstands an Hans Entner. In der aktuellen Vollversammlung wurde dazu auch gleich das komplette Führungsgremium für die nächsten Jahre ausgewählt.  34 Tourismusverbände in einem Verband vertretenDie Institution des Verbands der Tiroler Tourismusverbände hat sich in den letzten fünf Jahren...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Universität Innsbruck ist Teil des europäischen AURORA Universitätsnetzwerks.

Universität Innsbruck
Mitgliedschaft bei Universitätsnetzwerk Aurora

TIROL. Das Netzwerk der Universität Innsbruck erweitert sich erneut. Die Hochschule tritt dem Universitätsnetzwerk AURORA bei. Dies ermöglicht der Uni, enger mit europäischen Partnern zu kooperieren und sich noch besser zu vernetzten.  "Ein wichtiger Schritt im Rahmen der Internationalisierung"Insgesamt neun Universitäten haben sich in dem Aurora-Netzwerk zusammen gefunden. Dass sich die Universität Innsbruck nun ebenfalls Mitglied nennen kann, ist für Rektor Tilmann Märk ein "wichtiger...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
V.li.: Nationalrat Michael Töngi (Grüne), LHStvin Ingrid Felipe, Roger Nager Landammann Kanton Uri und iMONITRAF! Partner Region.
3

iMONITARIF! Netzwerk
Gemeinsam eine nachhaltige Verkehrsstrategie erarbeiten

TIROL. LHStvin Ingrid Felipe besuchte kürzlich als Verkehrslandesrätin Tirols den Logistik-Dialog zur Zukunft des Gütertransports in den Alpen des iMONITARIF! Netzwerks. Als Vorsitzend des Gremiums betonte sie nochmals die gemeinsamen Ziele des Netzwerks, nämlich "den negativen Auswirkungen des Verkehrs auf Umwelt und Mensch entgegenzuwirken und Umwegverkehre zu vermeiden." Das Ziel des iMONITARIF! NetzwerksGemeinsam wollen die unterzeichnenden Regionen (Rhône-Alpes, die Provinz...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Vielfältige Facetten in Handwerksbetrieben wurden von den teilnehmenden KIndern entdeckt; die „Expedition“ machte sichtlich Spaß.
5

Tiroler Regionalitätspreis 2018 – Kategorie Verein/Institution/Behörde
Expedition ins Handwerk — mit Video!

Der Verein „Netzwerk Handwerk“ startete das Kinder- und Jugendprojekt „Expedition Handwerk“. Damit soll jungen Menschen das Handwerk näher gebracht werden. E xpedition Handwerk“ ist ein von Netzwerk Handwerk eigens entwickeltes Vermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche, in dem junge Menschen anschaulich Handwerk nähergebracht werden soll. Dabei steht nicht Theorie, sondern das „Tun“, das Arbeiten mit den eigenen Händen im Mittelpunkt. Das Projekt ist in dieser Form einzigartig in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Breitbandserviceagentur Tirol GmbH hilft Gemeinden beim Breitbandausbau. Der neue Geschäftsführer Abler wird den Service voran treiben. (Symbolbild)

Breitbandserviceagentur Tirol GmbH
Neuer Geschäftsführer Arno Abler

TIROL. Aus neun Bewerbern konnte der Wörgler Arno Abler das Rennen um den Posten als Geschäftsführer der Breitbandserviceagentur Tirol GmbH für sich entscheiden. Jetzt freut man sich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.  Die Breitbandserviceagentur Tirol GmbHDie Serviceagentur steht besonders Gemeinden und Planungsverbänden mit professioneller Unterstützung beim Ausbau der Breitbandinfrastruktur zur Verfügung. Bei der Breitbandserviceagentur können Fragen technischer, rechtlicher und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Tirols LH Günther Platter (2. v. re.) mit den Arge Alp Regierungschefs, darunter Südtirols LH Arno Kompatscher (4. v. li.) und Salzburgs LH Wilfried Haslauer (1. v. li.).

Arge Alp Treffen in Graubünden

Zu einem Treffen der Regierungschefs der Mitgliedsländer und Regionen der Arge Alp kam es kürzlich in Scuol in Graubünden. Mit dabei war natürlich auch Landeshauptmann Platter, der abermals auf die Tiroler Transitproblematik aufmerksam machte und die aktuellen Projekte des EUSALP-Vorsitzes vorstellte. TIROL. Auch die Arge Alp ist wie die EUSALP oder die Euregio ein "Netzwerk, in dem wir für die Interressen unseres Landes Tirol arbeiten“, erläutert LH Platter. So ist es nicht verwunderlich,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Einschulung der neuen Führungskräfte für den Wechsel am 1.4.2018. Alles Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen. Vom Architekt bis zur Versicherungsmaklerin. Vom Juwelier bis zur Rechtsanwältin.

Führungsteamwechsel im Unternehmernetzwerk BNI.

Unternehmer die jeden Tag an der Front des Geschäftes stehen, dabei Arbeitsplätze in der Region sichern und neue Möglichkeiten für Arbeitnehmer schaffen, haben es nicht immer leicht. Ihr Einsatz entscheidet oft über Gedeih oder Verderb ihrer zu meist hart aufgebauten Firmen. Und doch müssen sie sich noch Zeit für etwas anderes nehmen. Etwas Wichtigem. Dem Netzwerken. Wenn Unternehmer netzwerken, denkt man in erster Linie an organisierte Abendtermine. Veranstaltungen zu Themen, die für...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Enrico Maggi
Aktuelles & zukünfitges Direktorenteam BNI Chapter Augustus IX, Innsbruck v.l.n.r. Christian Meingast, Vanessa Jakob, Harald Bösch, Irina Juen, Paul Burgstaller, Gernot Schwendinger.

Führungswechsel im Netzwerk!

12 Monate hatten Harald Bösch (Der Energieplaner), Irina Juen (Pep Solutiones) und Vanessa Jakob (Heilmasseurin) die Zügel in der BNI Unternehmergruppe Augustus IX in Innsbruck in der Hand. Nach dieser sehr erfolgreichen Zeit geben sie nun das Zepter an Paul Burgstaller (Architekt), Gernot Schwendinger (Webdesigner) und Christian Meingast (Mc Friends) ab. Im größten Unternehmernetzwerk der Welt BNI (Business Network International), ist arbeiten nach klaren Strukturen täglicher Standard. Der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Enrico Maggi
Spaß am Netzwerken-BNI Mitglieder mit Gästen
8

BNI Besuchertag im Chapter Augustus IX: Netzwerken bringt ein Ergebnis von 10 Millionen Euro

Mehr als 5.000 Geschäftsempfehlungen führten in den letzten sechs Jahren zu rund 10 Millionen Euro Mehrumsatz für die Unternehmer im BNI Chapter Augustus IX in Innsbruck. Zu diesem Anlass lud die Unternehmergruppe am Donnerstag den 15.3.2018 zu einem Besucherfrühstück in die Villa Blanka nach Innsbruck. Innsbruck, Villa Blanka 6:30 Uhr: 60 Unternehmer betreten den Restaurantbereich. Bei Kaffee und Tee gibt es erste Gespräche. Das Frühstücksbuffet wartet auf seine Eröffnung. Die Stimmung wie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Enrico Maggi
Das iMonitraf!-Netzwerk will in Brüssel um Aufmerksamkeit, für das Transit-Problem in den alpinen Regionen kämpfen.

iMonitarif!-Netzwerk will in Brüssel auf Transitproblem aufmerksam machen

Das iMonitraf!-Netzwerk ist ein Zusammenschluss der Euregio-Länder, Südtirol, Trentino und Tirol. Momentan werden vor allem Maßnahmen zum bestehenden Transitproblem diskutiert. Vorsitzende ist seit Januar 2017 LHStvin Ingrid Felipe. Unter ihrem Vorsitz sollen die Maßnahmen zur Verkehrsverlagerung in Brüssel angebracht werden. TIROL. Die Transitsituation in den alpinen Regionen wird immer extremer. Eine Hoffnung auf Besserung und auf Aufmerksamkeit für dieses Problem lag nun im Treffen mit den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Keinen Bergurlaub, sondern ein Forschungsprojekt gab es zum Abschluss des Schuljahres.
1 2

Im Auftrag der Wissenschaft am Gletscher

SchülerInnen der HBLFA Tirol Kematen beschlossen das Schuljahr mit einer Projektwoche! Zum Schulschluss gab es für zwei Klassen des Aufbaulehrganges der HBLFA Tirol (Kematen) eine Projektwoche mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt in Obergurgl. Im Mittelpunkt des "k.i.d.Z.21" (“kompetent in die Zukunft“)-Projektes standen der Klimawandel und die daraus resultierenden Folgen für Mensch und Umwelt. Wichtiger Beitrag Die LehrerInnen Gabriele Pallua, Marisa Wimmer und Daniel Nigg...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Mitfahrbank ist das zentrale Element der Aktion – in Oberperfuss wird die erste Bank eingeweiht!
7

Gute Fahrt mit den "MobilitäterInnen"

Das Pilotprojekt "Die MobilitäterInnen" sorgt ab 30. März für mehr Mobilität – Oberperfuss und Reith b. S. sind dabei! "Die MobilitäterInnen" sind eine Initiative von TirolerInnen, die in ihrer unmittelbaren Umgebung etwas verändern wollen. KulturarbeiterInnen und engagierte TirolerInnen arbeiten mit der Künstlerin Carmen Brucic zusammen und kooperieren mit freiwilligen HelferInnen vor Ort. Das Netzwerk ist ein Pilotprojekt und soll mit den gesammelten Erfahrungen und Ergebnissen Vorbild für...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

HAK/HASCH spendet 2.000 Euro

Die Bundeshandelsakademie und Bundeshandelsschule Innsbruck hat auch heuer wieder 2.000 Euro an Herbert Peer vom "Netzwerk Tirol hilft" übergeben. Den Betrag sammelte die Schule beim Patenlauf: Die gesamte Schule läuft und läuft und läuft einmal im Jahr für den guten Zwekc und hilft damit Kindern und Jugendlichen aus Tirol, denen es nicht so gut geht. (kr)

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Katharina Ranalter (kr)
5

Erfrischend leichtes Netzwerken

Die Junge Wirtschaft Tirol lädt wieder zum Sommercocktail: Den Start der Veranstaltungsreihe durch alle Bezirke machte die Landeshauptstadt am Donnerstag. Vorsitzender Mario Eckmaier begrüßte dazu in der Villa Blanka zahlreiche junge Unternehmerinnen und Unternehmer, aber auch Vizebgm. Sonja Pitscheider, LA Hermann Weratschnig, Walter Schieferer (Tiroler Versicherung) und viele andere zum Netzwerken. Highlight des Abends: Unternehmensgründer Knut Maierhofer (KMS Team) gab spannende Einblicke in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Suzana Ilic
Die Tiroler Delegation stellte den Jungunternehmern bei der Bundestagung die Frage: Bist Du ein junger Gipfelstürmer?
16

Unternehmer bei BUTA in Wien

Tiroler Gipfelstürmer bei der Bundestagung der Jungen Wirtschaft TIROL/WIEN (bp). Die 21. Bundestagung der Jungen Wirtschaft lockte am 26. und 27. September rund 1.000 Jungunternehmer aus ganz Österreich – unter dem Motto "Proud to be" – nach Wien. Doch auch Wirtschaftstreibende aus Deutschland und der Schweiz ließen es sich nicht nehmen, an dem größten Wirtschaftskongress Österreichs für Jungunternehmer teilzunehmen. Die Bundestagung bietet den jungen Unternehmern die Möglichkeit, ihr...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Birgit Peintner
https://twitter.com/InTirol
1

Neuer Social Hub verbindet die TirolerInnen

Tirol – der Kurznachrichtendienst Twitter erfreut sich zunehmender Popularität, seit kurzem gibt es nun auch eine Gemeinschaftsseite für ganz Tirol."Sein Name lautet 'Social Hub Tirol', man findet ihn unter twitter.com/InTirol und willkommen sind alle, die etwas mit Bezug auf Tirol twittern oder lesen möchten.", so der Initiator des Hubs, "das Prinzip könnte dabei nicht einfacher sein, man muss dem Hub nur auf Twitter folgen und in seinen Beiträgen den Hashtag #intirol benutzen, um automatisch...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Social Hub Tirol #InTirol

BPW Club Tirol - Business Professional Women

Der BPW Club Tirol lädt herzlichst alle Damen am Dienstag, 29.01.2013, zu einem interessanten Clubabend mit 3 Vorträgen ein. Vortragende: Immobilien (Ines Witte) Finanzierung (Eva Frank) Architektur (Ursula Faix) Nähere Details findet Ihr auf unserer Homepage http://tirol.bpw.at unter dem Menüpunkt „Veranstaltungen“. Datum: 29.01.2013 Zeit: 19:00 Uhr Clublokal: Hotel Rumer Hof, Bundesstrasse 11, 6063 Rum /Innsbruck Wir bitten um Anmeldung bis Sonntag, 27.01.2013, per E-Mail an...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Ines Witte

Spende für den Verein Netzwerk

NATTERS, Anlässlich der 10-Jahresfeier der Mal- und Gestaltungstherapie des LKH Natters konnten sich Besucher, PatientInnen und Personal für eine kleine Spende Bilder auswählen und mitnehmen. Der Erlös in Höhe von 550 Euro wurde vor kurzem im LKH Natters von der Kollegialen Führung und den beiden Maltherapeutinnen an die Geschäftsführerin vom Verein Netzwerk, Frau Tatjana Marinell, übergeben, um Krebskranken Patientinnen das Angebot der neugeschaffenen mobilen Mal- und Gestaltungstherapie zu...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.