neu

Beiträge zum Thema neu

Georgia Praska ist ab sofort die höchste ehrenamtliche Vertreterin des Jugendrotkreuzes im Mostviertel.

Georgia Praska
St. Valentinerin ist neue Leiterin fürs Jugendrotkreuz im Mostviertel

Georgia Praska ist in Zukunft für das Jugendrotkreuz im Mostviertel zuständig. MOSTVIERTEL. Die St. Valentiner Jugendleiterin Georgia Praska übernimmt nun auch das Mostviertel. 45 Kinder umfassen die zwei Gruppen des Jugendrotkreuzes in St. Valentin. Ein wichtiger Teil dieses Erfolges ist Georgia Praska. Viele ehrenamtliche Stunden investiert sie neben ihrer Tätigkeit als Rettungs- und Lehrsanitäterin in den Rot-Kreuz-Nachwuchs. Dieses Engagement wird nun vom Landesverband gewürdigt. Sie...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ortsvorsteher Manuel Scherscher, Verwalter Ulrich Wurzer, Komamandant-Stv. Rene Enengel, Daniela und Helmut Mayrhofer, Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan und Andrea Schaub, Kommandant Michael Heinz.
2

Feierlich
Kommando-Übergabe in Greinsfurth wurde "nachgeholt"

Coronabedingt konnte die Kommandoübergabe bei der FF Greinsfurth nach den Neuwahlen im Jänner noch nicht gebührend gefeiert werden. Das wurde jetzt bei einem kleinen Festakt nachgeholt. GREINSFURTH. Der neue Kommandant, Michael Heinz, würdigte dabei seinen Vorgänger, Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Schaub, der 15 Jahre lang an der Spitze der Greinsfurther Feuerwehr stand. Als Geschenk überreichte er Schaub eine Floriani-Statue. Ebenfalls nicht mehr zur Wahl angetreten ist Helmut Mayrhofer...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Hubert Rogenhofer (Ärztlicher Dir. Stv.), Doris Fahrnberger-Schober (Pflegedirektorin), Stefan Leidl (Ärztlicher Direktor), Martin Kaiser (Kaufmännischer Direktor).

Leidl folgt Eibenberger
Neuer Ärztlicher Direktor für das Waidhofner Klinikum

Nachfolger von Klemens Eibenberger gefunden: Stefan Leidl heißt der neue Ärztliche Leiter. WAIDHOFEN/YBBS. Im Frühjahr ging der langjährige Direktor Klemens Eibenberger in den Ruhestand. Stefan Leidl lenkt nun die medizinischen Agenden der vier Fachabteilungen, der drei Fachschwerpunkte sowie des radiologischen Instituts im Landesklinikum Waidhofen. "Vor allem in den letzten zehn Jahren als Leiter der Chirurgie habe ich erlebt und gelernt, dass man als Einzelkämpfer sehr schwer zum Ziel kommt....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Gerald Steinwender und Brigitte Bartmann vom künftigen Lions Club Neuhofen mit Gerhard Sengstschmid von Lions Club Amstetten.

Für den guten Zweck
Neuer Lions Club startet jetzt in Neuhofen

Aktiv für den guten Zweck: In der Ostarrichi-Gemeinde wird ein neuer Lions Club gegründet. AMSTETTEN/NEUHOFEN. „In der Region rund um Amstetten gibt es viel zu tun", meint Gerald Steinwender. Deshalb formiert sich rund um Gerald Steinwender, Thomas Golaszewski und Paul Bartmann, drei ehemalige Mitglieder des Lions Clubs Amstetten, ein neuer Club in Neuhofen: Lions Club Neuhofen Wiege Österreichs. "Wir wollen die Lebenssituation für Menschen mit besonderen Bedürfnissen verbessern, neben der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Beim Videodreh in Amstetten ...
Video

"Hymne" an die Wirte
Das ist die neue Single der Buffalo Bells (+Videos)

"The Buffalo Bells" melden sich mit neuer Single zurück. STADT AMSTETTEN. „Da unsere Rock’n’Country Show die Live-Bühne und vor allem unser Publikum braucht, und das eben unmöglich war, haben wir uns wieder auf das Schreiben neuer Lieder konzentriert", so Frontmann Roman Hinterberger. "Stütze der Gesellschaft (Wir lieben unsere WirtInnen)" ist jetzt samt Musikvideo erschienen. Der Song ist als Hommage an alle Gastronomen gemeint. "Es war uns ein Anliegen, ihnen eine Kleinigkeit zurückzugeben,...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Hausverstond.

Neu
"Hausverstond" präsentiert neue CD

CD-Präsentation in Neustadtl. NEUSTADTL. Mit der Stifta Tanzlmusi und dem Bründler Blechhaufen feiert das Ensemble Hausverstond ihre neue CD "Los geht's". Am Samstag, 17. Juli, geht's um 19 Uhr beim Kirchenwirt Kürner in Neustadtl los.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Karin Metz, Toni Distelberger, Michaela Hinterholzer, Maria Ettlinger, Doris Farthofer, Michael Datzberger mit ihren Produkten.
5

Kreative Köpfe und Produkte
Superfood aus dem Mostviertel

Entlang der Moststraße brummt der Innovationsmotor: Ein Blick in die kreativen Köpfe der Region. MOSTSTRASSE. Vom Gourmetmost bis zum Cider, vom Essig bis zum Senf-Kaviar, die Vielfalt der kulinarischen Angebote ist in den letzten Jahren förmlich explodiert. Viele der neuen Produkte – etwa der "weltbeste Wodka" – sind inzwischen auch international bekannt und anerkannt. Innovation und Tradition "Innovation ist wichtig, nur dann ist Tradition beständig", sagt Moststraße-Obfrau Michaela...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Hans Freudenberger im Nadlingerhof in Neustadtl.
Video

"Damit's net vergess'n wird!"
Neustadtler präsentiert neues Buch über die Region (+Video)

"Damit's net vergess'n wird!", heißt das neue Buch von Hans Freudenberger, das mit Unterstützung der Marktgemeinde Neustadtl im September erscheint. NEUSTADTL. Freudenberger, der "Brauchtum und Tradition" in seinem Erlebnismuseum Nadlingerhof greifbar macht, beleuchtet dabei auf rund 300 Seiten Handwerk, Zeitgeschichte, Brauchtum und Kultur in der Region. Berichte über Erdställe, Wolfsgruben, Opfersteine finden sich darin ebenso wie Erzählungen über Arbeitsmethoden und Lebensgeschichten. Seit...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Leona Anderson mit ihrem Sohn.
4

Song & Co
Mostviertler Schlagersternchen hat gleich mehrere Gründe zum Feiern

Leona Anderson präsentiert neuen Song. MOSTVIERTEL. Die Mostviertler Schlagersängerin Leona Anderson hat gleich mehrere Gründe zu feiern: Zum einen ihren Geburtstag, die Erstkommunion ihres Sohnes Diego und den Release ihres neuen Songs "In der echten Welt". Diesen wird sie bei ihren nächsten Liveauftritten u.a. am 8.7. Schlagersommer Gamlitz (Steiermark) sowie am 16.7. in der Tenne Krumpendorf (Kärnten) präsentieren.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bürgermeister Christian Haberhauer, Bildungsstadträtin Doris Koch, Marijana Muscovic, Schulqualitätsmanagerin Michaela Stanglauer, Ewald Übellacker (Obmann der Mittelschulgemeinde Amstetten) und der Leiter der NÖ Bildungsdirektion Josef Hörndler.
3

"Schulschluss" für Pädagogen
Neue Direktoren für Amstettner Mittelschulen

Mit Elfriede Geirhofer, Angelika Riegler und Gottfried Schulze treten mit Schulschluss drei Pädagogen und Schuldirektoren in den Ruhestand. Als neue Leiterin der Mittelschule Amstetten wurde Marijana Muscovic bestellt. Markus Loidold leitet in Zukunft die Mittelschulen Hausmening und Mauer. STADT AMSTETTEN. „Mit viel Herzblut und Engagement haben sie ihre Schule durch die letzten Jahrzehnte geleitet. Alle drei haben ihre Schule über Jahre hinweg maßgeblich geprägt“, so Bürgermeister Christian...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Johannes Rögner (2.v.l.) mit Bernhard Bacher (Ärztlicher Direktor), Renate Sommer (Pflegedirektorin), Gernot Artmüller (Kaufm. Direktor).

Radiologie
Neuer Primar für das Landesklinikum Amstetten

Mit 1. Juli übernimmt der bislang interimistische Leiter Johannes Rögner das Primariat des Institutes für Radiologie und interventionelle Radiologie am Landesklinikum Amstetten. STADT AMSTETTEN. Johannes Rögner ist 44 Jahre alt und gebürtiger Weinviertler. Nach dem absolvierten Medizinstudium 2005 startete er 2006 mit der Turnusausbildung im Landesklinikum Waidhofen an der Ybbs und wechselte 2007 als Assistenzarzt für Radiologie ins Landesklinikum Amstetten. 2012 wurde er zum Oberarzt im...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ortsvorsteher Manuel Scherscher, Patrick Feichtmair (Distributionsleiter NÖ, Österreichische Post AG), Stadtamtsdirektorin-Stv. Kerstin Kronsteiner, Bürgermeister Christian Haberhauer.

Um 4,9 Mio. Euro
Post baut "Basis" beim Weißen Kreuz in Amstetten

Die Post baut in ganz Niederösterreich neue Postbasen. Eine Basis ist in Mauer geplant. 4,9 Millionen Euro werden investiert. AMSTETTEN/MAUER. "Dabei handelt es sich um eine moderne, neue Postbasis, von der aus wir Briefe, Zeitungen, Werbesendungen sowie eine stetig steigende Zahl an Paketen zustellen können“, erklärt Patrick Feichtmair, Distributionsleiter in NÖ bei der Post. „Der Aus- und Neubau der zahlreichen Postbasen bedeutet nicht nur eine Sicherung der vorhandenen Arbeitsplätze in der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Fritz Rafetseder, Nadja Koger, Angela Andorrer und Werner Krammer.

Neues Kunstwerk in Waidhofen
"Panoramahandscape" für den Schlosspark

Kunstwerk in Waidhofen enthüllt. WAIDHOFEN/YBBS. In der "Panoramahandscape Waidhofen" vereinen sich die Handflächen von 42 Waidhofnern zu einer neuen Landschaft, die im Schlosspark in Form einer Panoramatafel dauerhaft installiert wird. Dafür fotografierte Angela Andorrer an öffentlichen Fototerminen Hände und setzte diese zu einem Kunstwerk zusammen. Unter dem Motto „Waidhofen reicht sich die Hände“ wurde diese im Rahmen des Viertelfestivals nun eingeweiht. Bei der Enthüllung zu sehen: Fritz...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Fritz und Verena Lengauer mit Barbara und Erwin Hatzmann.

Übergabe
Fritz Lengauer ist neuer Waidhofner Lionspräsident

Die Waidhofner Löwen haben einen neuen Präsidenten. WAIDHOFEN/Y. Fritz Lengauer folgt Erwin Hatzmann als neuer Präsident des Lions Clubs Waidhofen-Eisenwurzen nach. "Da wir wissen, dass unser Glück nicht selbstverständlich ist, versuchen wir, unseren Nächsten zu helfen und unsere gemeinsamen Möglichkeiten im Dienste anderer einzusetzen", so der neue Präsident.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die neuen Prinzessinnen im Landjugendbezirk Amstetten.

Gekrönt
Das sind die Mostprinzessinnen im Landjugend Bezirk Amstetten

Unter dem Motto „A guada Most, der ghert verkost!“ fand die Bezirksvormostkost der Landjugend Amstetten beim Heurigen Pihringer in Winklarn statt. WINKLARN. Dreizehn Moste wurden von den LJ-Mitgliedern und Mostproduzenten verkostet und bewertet. Die besten drei Moste erhielten die Prämierung „Ausgezeichneter Most“, dazu gehören die Familie Zeiner aus Zeillern, die Familie Pihringer aus Winklarn und die Familie Reisinger ebenfalls aus Zeillern. Neben dem Verkosten wurden auch die neuen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Martin Helm (Leiter Geschäftsbereich Bauservice und Infrastruktur), Bürgermeister Werner Krammer, Bernhard Markhauser (Schulwart), Initiatorin Elisabeth Lietz, Ruth Salamon (Direktorin VS Plenkerstraße) und Bildungsstadträtin Nadja Koger.

Neues Schulangebot
Startschuss für "Freiraum.Klasse" in Waidhofen

In Waidhofen starten die Bauarbeiten für ein neues Schulangebot. Im September geht es mit der neuen Klasse los. WAIDHOFEN/YBBS. Während sich die Schüler in die heiß ersehnten Sommerferien verabschieden, "baut" man in Waidhofen bereits an einem ganz neuen Schulprojekt. Die "Freiraum.Klasse" in Waidhofen Ab September 2021 startet in der Schulstadt Waidhofen ein ganz neues Bildungsangebot: die "Freiraum.Klasse". Diese bietet eine alternativ-pädagogische Schulform für die ersten acht Schulstufen im...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Der Vereinsvorstand: Namir Akhtar, Zalina Aiburteva, Gerhard Steinkellner (hinten); Maria Nori, Sevda Batmaz, Zilal Khatib (vorne).

"G'scheckat"
Neuer Verein will kulturelles Miteinander in Amstetten födern

"G'scheckat" heißt der neue "Verein der interkulturellen Persönlichkeiten" in Amstetten. STADT AMSTETTEN. "Jeder hat ein anderes Herkunftsland, jeder hat eine andere Muttersprache, aber alle leben in Amstetten – das verbindet uns", erklärt Obmann Gerhard Steinkellner. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, gegenseitigen Austausch zu fördern, zu vernetzen und Hilfestellungen anzubieten. Im Mittelpunkt steht das respektvolle Miteinander. Auch Veranstaltungen sind für die Zukunft geplant. "Wir sind...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Stadträtinnen Beatrix Cmolik und Nadja Koger mit Bürgermeister Werner Krammer vor dem derzeitigen Pflege- und Betreuungszentrum.

Baustart 2024
33 Mio. Euro für neues Pflege- und Betreuungszentrum in Waidhofen

Land investiert in den Neubau des Pflege- und Betreuungszentrums in Waidhofen. WAIDHOFEN/Y. "Mit dem Neubau des Pflege- und Betreuungszentrums geht ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung, für die älteren Generationen modernste Betreuungsmöglichkeiten anzubieten", sagt Bürgermeister Werner Krammer. 33 Millionen für Neubau in Waidhofen Waidhofen ist fixer Bestandteil der geplanten Investitionen des Landes NÖ in die Pflege- und Betreuungszentren. 33 Millionen Euro fließen dadurch nach Waidhofen....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Andreas Geierlehner, Rosina Lösch, Gerward Schattleitner, Roland Chudicek, Bernhard Unterberger, Barbara Unterberger, Franz Hörmann, Heide Maria Polsterer, Thomas Raidl.

Imbiss an der Bundesstraße
"Rollis Tschechal" in Sonntagberg eröffnet

Roland Chudicek eröffnete das Lokal "Rolli's Tschechal" direkt an der Bundesstraße in Sonntagberg. SONNTAGBERG. Seit 2017 bis Ende Mai führte er den Cafébetrieb in Allhartsberg als "Rolli's Café Pub". Der Standortwechsel ist zugleich die Erfüllung seines jahrelang gehegten Wunsches, am Platz der bisherigen Imbissstube "Oase" ein kleines und feines Imbisslokal zu führen. Die Eröffnungsgäste, darunter Bürgermeister Thomas Raidl und Pfarrer Franz Hörmann, konnten dies gleich einmal...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Spatenstich: Klaus Buchberger, Wolfgang Huber, Franz Pabst, Anton Kasser, Sabine Dorner, Christian Rädler, Peter Ebner.

Spatenstich
35 neue Wohnungen am Sonnenring in Winklarn

35 neue Wohnungen entsehen am Sonnenring in Winklarn. WINKLARN. Am Sonnenring in Winklarn entsteht weiterer Wohnraum. Die WET-Gruppe errichtet hier eine Anlage mit 35 Mietwohnungen. Davon werden 18 Einheiten für Betreutes Wohnen und 17 Wohnungen für Junges Wohnen zur Verfügung stehen. Alle Wohneinheiten sind mit Terrassen, Balkonen oder Eigengärten ausgestattet. Die Warmwasserbereitung und Heizung erfolgt durch eine Wärmepumpe mit Photovoltaikanlage.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Marion Ebner mit Bürgermeisterin Sabine Dorner in der Teststraße in Winklarn. Wegen geringer Nachfrage wird diese geschlossen.
2

Teststraßen massiv reduziert
Wann & Wo im Sommer im Bezirk Amstetten getestet wird

Neue Zeiten, weniger Teststraßen: Wann und wo sich die Amstettner im Sommer testen lassen können. BEZIRK AMSTETTEN. "Dank der zunehmenden Zahl der Impfungen sind die Infektionen im Moment sehr niedrig", sagt Amstettens Bürgermeister Christian Haberhauer. Die 7-Tage-Inzidenz für den Bezirk lag in den vergangenen Tagen durchgehend unter 20. Durch die steigende Zahl der Impfungen zeigt sich zugleich auch ein starker Rückgang an den Teststraßen. Dadurch werden die Testmöglichkeiten quer durch den...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Corona-Situation in NÖ.

Ist-Stand
Erstmals seit Monaten keine neuen Corona-Fälle im Bezirk Amstetten

Von Dienstag auf Mittwoch gab es bezirksweit keine neuen Corona-Fälle, erklärt Amstettens Bürgermeister Christian Haberhauer. Im Stadtgebiet Amstetten gebe es derzeit 18 aktive Fälle. BEZIRK AMSTETTEN. Mit Mittwoch, 16. Juni, liegt die 7-Tage-Inzidenz im Bezirk Amstetten bei 15,4. Das sind 18 neue bestätigte Fälle in den letzten sieben Tagen. Von Dienstag auf Mittwoch gab es erstmals seit Monaten keinen einzigen neuen bestätigten Corona-Fall. Allerdings verzeichnet die Statutarstadt...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Gregor Jülg, Andreas Stadlbauer, Josef Lugmayr, Klaus Teufel, Hermann Schaupp, Leopold Metzinger, Christian Haberhauer, Sven Carich.

Ab 2022
Amstetten bekommt MRT-Institut

Gregor Jülg und Andreas Stadlbauer planen die Errichtung eines modernen Röntgeninstitutes in der Agathastraße, das auch über ein Magnetresonanz-Tomographiegerät (MRT) verfügen wird. STADT AMSTETTEN. Den Wunsch nach einem Magnetresonanz-Tomographiegerät (MRT) in der Amstettner Praxis gibt es bereits seit Jahren. „Seit rund 15 Jahren versuchen wir ein derartiges Gerät für unser Institut bewilligt zu bekommen. Bisher leider ohne Erfolg“, so der Eigentümer des bestehenden Diagnosezentrums Gregor...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Alfons Schaurhofer, Facharzt für Innere Medizin, in Amstetten.
6

Update: Ordinationswechsel
Internist Schaurhofer nach Hausmening übersiedelt

###Update Juni 2021### Ordinationswechsel nach Neufurth. AMSTETTEN/HAUSMENING. Internist Alfons Schaurhofer hat seine Ordination von Preinsbach nach Neufurth verlegt. Im „dr.haus“ bei der Ybbsbrücke steht Schaurhofer künftig den Patienten für internistische Fragestellungen zur Verfügung. Der gebürtige Zeillerner ist Vorstand der Internen Abteilung am Landesklinikum Lilienfeld. Schaurhofer hat sich neben einer breiten Expertise der Inneren Medizin im Besonderen auf Magen-Darm und Herz-Kreislauf...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.