neu

Beiträge zum Thema neu

Ternitz
neu in Ternitz: at-Automobile hat eröffnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei einer guten Tasse türkischen Mokka erhält man bei at-Automobile in der Triester Straße 33 ab sofort alle Informationen zum Traumwagen.   (unger). Ehrlichkeit, Seriosität und Zuverlässigkeit sind die Basis, auf der jedes erfolgreiche Geschäft aufbaut. Dies gilt in besonderem Maße für den Autohandel. "Wir bei AT-Automobile tun deshalb alles, um das von Ihnen in uns gesetzte Vertrauen nicht zu enttäuschen. Aus diesem Grund wird bei uns jedes Fahrzeug vor dem Verkauf in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Schwarzau am Steinfeld
Neuer Kommandant für die Polizeiinspektion Schwarzau ist fix

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit 1. Juli wird Kontrollinspektor Walter Hiebler Kommandant der PI Schwarzau am Steinfeld. Das bestätigte Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller auf Bezirksblätter-Anfrage: "Bisher war Hiebler als Stellvertreter in Reichenau an der Rax eingesetzt . Er verfügt über reichlich Diensterfahrung und war auch als ehemaliger Stellvertreter bereits in Schwarzau."

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Ternitz
Abschied vom alten Boxclub-Vorstand – Hello, Sponsoren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Josef Koglmüller, Siegfried Grömer und Johann Baier waren gut 15 Jahre Stützen des Ternitzer Boxclubs. Nun wurden sie im Ternitzer Eissalon di Jimmy offiziell durch Islam Paragulgov und Maximilian Ak als Vorstand abgelöst. Ak holt mit Reinigungswelt Oguz Engin, Ahmet Türkmen und Maximilian Ak Immo-Company vier neue Sponsoren mit ins Boot. Alle Clubmitglieder wurden mit Geschenken von at automobile, Eissalon Jimmy, Reinigungswelt (Gutscheine für Masken, Snacks,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Waltraud Rigler mit Tanja Pagani (M.) und ihrer Mitarbeiterin.

Aspang
Neu: "Mille Fleurs - Café & More"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Tanja Pagani erfüllte sich mit "Mille Fleurs - Café & More" ihren Traum. Tanja Pagani hat den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und ihr neu eingerichtetes Café "Mille Fleurs" in der Aspanger Hauptstraße 1 eröffnet. Tanja Pagani bietet mit ihrem Team perfekt zubereitete Kaffeevariationen in gemütlichen Ambiente an. Zur Eröffnung gratulierten seitens der Wirtschaftskammer NÖ, Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler und Bezirksstellenleiter Johann Ungersböck und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
9

Neunkirchen
Neunkirchens neue Volksbank ist da

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach knapp zweijähriger Bauzeit wurde die Bank-Zentrale in Neunkirchen eröffnet. Die alte Volksbank wurde umfassend um- und ausgebaut und ist ein Kompetenzzentrum für Vermögensveranlagung, den Versicherungsbereich und andere Bangeschäfte geworden. Außerdem versehen nun zwölf Mitarbeiter unter Geschäftsstellenleiter Robert Bürger in der Filiale in der Neunkirchner Triesterstraße 8 ihren Dienst. Neu an der modernisierten Volksbank ist auch das 0-24-Stunden-Banking. Die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 1 4

Semmering
Bikepark baut sein Angebot aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neuen Bike-Strecken, Klettern auf Naturfels und Baumhäuser sind in Planung. Der Bikepark am Zau[:ber:]g baut sein Angebot für Biker, Familien und Wanderer weiter aus. "Heuer wird mit der Panorama Jump Line das Streckennetz in das verdiente Rampenlicht gerückt. Direkt neben dem Zielhang der weltcuperprobten Panoramapiste soll ein attraktiver Streckenabschnitt mit einer Vielzahl von Sprüngen und Sprungvariationen für leicht Fortgeschrittene bis sehr erfahrene Fahrer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bgm. Evelyn Artner, DEV-Obmann Alfred "Koxi" Koglbauer, David Diabl und Georg Handler machten sich mit den Gemeindemitarbeitern Josef Gampern und Kurt Frühstück (v.l.) ein Bild vom neuen Spielplatz in Föhrenau.

Schwarzau am Steinfeld/Lanzenkirchen
Spielplatz-Bau – die Fortsetzung

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach dem Kinderspielplatz in Schwarzau wurde auch in Föhrenau und in Guntrams begonnen. Gemeinsam mit dem Gemeindevorstand und dem Dorferneuerungsverein Föhrenau entschied sich Bürgermeisterin Evelyn Artner die neuen Spielgeräte auf der sogenannten "Had", dem Platz neben dem Rodelhügel, zu installieren. Dieser bietet sich durch den großzügigen Platz an und liegt auch neben der viel befahrenen Radstrecke. Die bestehenden Fußballtore werden neu angeordnet, damit das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Valerie kommt erst im Herbst nach Ternitz.
2

Ternitz
Kultur-Kalender völlig über den Haufen geworfen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Veranstaltungen vom Verein Event-Kultur-Ternitz bis einschließlich 31. August mussten wegen Corona abgesagt oder verschoben werden. Leider sind auch der beliebte Kultursommer auf Schloss Stixenstein und das Sommerkino betroffen. Veranstaltungen bis 31. August – 13. März: Hennes Silence Orch. & Blending Borders,  Kulturkeller – Veranstaltung wird auf Frühjahr 2021 verschoben – 14. März: 30 Jahre Cantate Domino – Movie Stars, Stadthalle Ternitz –...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Manfred Schuh mit den Plänen statt beim großen Festakt.
3

Edlitz/Thomasberg
Keine Festgäste im Kindergarten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kindergarten-Eröfnung in Edlitz-Thomasberg fiel ins Wasser. An sich hatten Edlitz Bürgermeister Manfred Schuh und Thomasbergs Ortschef Engelbert Ringhofer schon vor, die Eröffnung der 4. Kindergartengruppe mit gut 145 Quadratmetern mit einem großen Festakt mit Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zu feiern. Bis 10. März glauben sie auch noch fest daran. Dann hat Corona das Fest boykottiert. Dennoch ist der Kindergarten-Ausbau einen Blick wert. Immerhin ist in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Stefan Kolano eröffnete in Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Stefan Kolano betreibt in Ternitz-Putzmannsdorf sein Zweiradcenter für für die Marken Benelli, Brixton,Kymco, Lambretta, Rieju und Zündapp. Nun hat er auch in Gloggnitz, in der Wiener Straße 8b, einen Verkaufsraum eröffnet. Bei der Eröffnungsfeier hießen die Stadtführung mit Bürgermeisterin Irene Gölles und Vizebürgermeister Erich Santner und Alois Meixner vom Stadtmarketing den Unternehmer in der Alpenstadt willkommen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Altendorf
"Dorfwirtin" statt "Gutedel"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Nachfolgefrage für das "Gutedel" in Altendorf ist geklärt: Yvonne Reis übernimmt das, an das Gemeindeamt angeschlossene, Lokal. Eröffnung: 13. März.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Im Reisebüro Nemec in Gloggnitz. Natascha Schweiger (Mitte) im Kreis der Gäste mit dem Foto ihres Papas: "Er hat mir das erst ermöglicht."
2

Gloggnitz
Eine Woche sehr intensiver Umbau im Reisebüro Nemec

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Reisebüro Natascha Schweiger ist seit 19 Jahren in der Wienerstraße 22a zuhause. Ein Anlass, der am 21. Februar gefeiert wurde. Natürlich wurde dem 35 Quadratmeter großen Reisebüro von Natascha Schweiger ein neues Design spendiert: "Wir haben alles komplett erneuert, den Boden, den Plafond – alles bis hin zur Kaffeemaschine." Über 70 Gäste stellten sich beim Open-House zwischen 9 und 19 Uhr im Reisebüro ein. Unter anderem Alois Meixner vom Stadtmarketing oder...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 3

Neunkirchen
Kreuzungsknoten ist für Fußgänger lebensgefährlich

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Autofahrerin rüttelt wach. ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer zeigt Verständnis und verspricht Abhilfe. Die Warnung "einer besorgten Bürgerin" nimmt sich Neunkirchens ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer zu Herzen. Die Frau schilderte gegenüber den Bezirksblättern ihre Autofahrt  auf der Schwarzott-Straße, von der S6 kommend, in Richtung Spitz. Bei der Kurve nach dem neuen Mediashop-Gebäude treffen die drei Straßenzüge Schwarzott-Straße, Danegger-Straße und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Schwarzau/Steinfeld, Föhrenau
Moderne Helme für die Feuerwehrjugend

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die gesamte Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehren Schwarzau/Stfd. und Föhrenau wurde mit  neuen Helmen ausgestattet. 19 Helme im Wert von rund 2.300 Euro schützen seit kurzem die Köpfe der jungen Feuerwehrler. Die Helme wurden mit dem Gesamtgewinn des Schwarzauer Uferlaufs 2019 finanziert. Schwarzaus Vizebürgermeister Klaus Hofer: "Es freut mich, dass dieser Vorschlag im Ausschuss einstimmig angenommen wurde, mein Dank gilt den Helfern und Sponsoren des...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Bahnhof bekommt neue Oberleitungsanlage um 5,7 Millionen Euro

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Bahnhof Ternitz kommt es bis 2022 zu einer Kompletterneuerung der Oberleitungsanlage. Und das wird kostenintensiv. Die bestehende Oberleitung stammt noch aus dem Jahre 1956, "Sie hat somit 64 Jahre höchst zuverlässig ihren Dienst getan. Um einen zuverlässigen, sicheren und auch effizienten Betrieb weiterhin zu gewährleisten, wird die Oberleitungsanlage neu und dem neuesten Stand der Technik entsprechend errichtet", erklärt ÖBB-Pressesprecher Christopher Seif. Die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
9

Puchberg
Intime Lesung mit Jacqueline Gillespie im Eiskeller

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Klasse statt Masse – so könnte man die Lesung mit Autorin Jacqueline Gillespie im Puchberger Eiskeller bezeichnen. Jacqueline Gillespie hat ihren Lebensmittelpunkt im Schneebergland gewählt. Aus ihrer Feder stammen eine Reihe von Schneeberg-Krimis und Wien-Krimis. Ihre Lesung im Eiskeller von Familie Hausmann allerdings widmete sich aber ihrem neuen Buch "Wenn im Herbst die Blätter fallen". Eine Handvoll Literatur-Hungrige genossen die Lesung, begleitet von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 1 32

Trattenbach
Neues Leben in alter Fabrik

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Johann Meerkatz und Alexandra Klein haben das Areal der ehemaligen Mautner-Weberei in Trattenbach erworben. Johann Meerkatz und Alexandra Klein bedienen ein ganz besonderes Geschäftsfeld: sie handeln mit historischen Baustoffen. "Wenn Häuser entkernt werden, bauen wir die Baustoffe wie alte Fliesen etc. ab und verkaufen sie", so Meerkatz. In Frankreich und Deutschland fällt dieses Geschäft unter Antiquitätenhandel. In Österreich steckt dieser Markt noch in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Hannes Plochberger, LA Christian Samwald, Josef Wetzelberger, Herbert Steiner (v.l.).

Kirchberg am Wechsel
SPÖ Kirchberg wechselt ihren Obmann aus

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hannes Plochberger übernimmt den Vorsitz und möchte das Team ausbauen. Generationenwechsel bei der SPÖ Kirchberg: Josef Wetzelberger tritt nach 15 Jahren als Obmann der Ortspartei ab. Als sein Nachfolger wurde Hannes Plochberger einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Das Team der SPÖ Kirchberg wird bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner mit dem bewährten Team antreten und mit Alexander Salzmann einen neuen Mann an wählbarer Stelle platzieren. Plochberger: "Wir freuen uns...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Neunkirchen
Bäckermeister lud zur Housewarming-Party

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Große Eröffnungsfeier für die Bäckerei Schlief am 22. November. Bäckermeister Robert Schlief verlegte seine Neunkirchen-Filiale von der Lokalbahnstraße in die Fabriksgasse (die Bezirksblätter berichteten). Auch Hausherr Armin Hohenschläger und sein Team von Immobilien Hohenschläger gratulierte dem Unternehmer zum neuen Bäckerei-Café. Übrigens: während in die Ternitzer Schlief-Filiale am Sonntagmorgen für Hungrige geöffnet hat, bleibt die neue Zweigstelle in Neunkirchen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Roman Schweiger startet mit einem Fitnesscenter in die Selbstständigkeit.
1

Neunkirchen
Vom Banker zum Fitness-Löwen in der Stadt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Roman Schweiger steigt in das Fitness-Geschäft ein. Er übernimmt das 530 Quadratmeter große Fitnesscenter in der Neunkirchner Schwarzottstraße 2a. Start: Dezember dieses Jahres.   Warum der Schritt in die Fitness-Branche? "Seit ich 16 Jahre alt war, besuchte ich ein Fitnesscenter. Ich denke, dass Fitness immer noch sehr unterschätzt wird. Ich selbst merke bei mir welchen Unterschied es macht wenn ich mal für längerer Zeit nicht trainiere", erklärt Schweiger, und meint...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
15

Reichenau
Neue Sparkasse um 400.000 Euro eröffnet

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Sparkassen-Vorstände Gertrude Schwebisch, MBA und Dr. Peter Prober luden zum neuen Standort in Reichenau. "Herzstück sind die Mitarbeiter Direkt beim neuen Billa grenzt die neue, 160 Quadratmeter große und rund 400.000 Euro teure neue  Sparkasse an, welche die Zweigstellen Reichenau und Payerbach unter ein Dach bringt. Für die Vorstände Gertrude Schwebisch und Dr. Peter Prober steht fest: "Das Herzstück sind die fünf Mitarbeiter." Besonderheit...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Hochegg
Projektmarathon für einen guten Zweck

Die Landjugend Edlitz kam heuer nicht nur durch die spätsommerliche Hitze, sondern auch wegen dem heurige Projektmarathon heftig ins Schwitzen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie auch schon in den Jahren davor, stellte sich die Gruppe der Herausforderung und nahm beim Projektmarathon der Landjugend Österreich, diesmal in der Gemeinde Grimmenstein teil. Gespannt versammelten sich die Mitglieder der Landjugend Edlitz in Hochegg, um von Vertretern der Gemeinde, sowie der Landjugend Niederösterreich ihr...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Vorm Regionalregal: Gudrun Brenner und Bürgermeister Florian Diertl.
14

Drei neue Mitarbeiter verstärken das Team
In vier Monaten wurde neuer BILLA Puchberg fertiggestellt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die BILLA-Filiale in Puchberg am Schneeberg wurde  neu, größer und schöner: 560 m² ist das neue Geschäft in der Wiener Neustädter-Straße 15 nun groß. Und der Mitarbeiterstab wurde von 16 auf 19 aufgestockt. Chefin der neuen Filiale ist Gudrun Brenner. Neben Bürgermeister Florian Diertl und dem Puchberger Landtagsabgeordneten Hermann Hauer wünschten auch Marktmanagerin Claudia Gruber viel Erfolg und guten Geschäftsgang. Gottes Segen für die Filiale erbat Pfarrer Wolfgang...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Geschäftsführer der Raiffeisen Lagerhaus GmbH Herbert Honc (li.) und sein Energiespartenleiter Jürgen Kreiler (re.) präsentieren die neue Genol Selbstbedienungs-Tankstelle in Neunkirchen.

Neue Selbstbedienungs-Tankstelle in Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neunkirchen hat seit kurzem eine neue Selbstbedienungs-Tankstelle und zwar am ehemaligen Lagerhaus-Gelände in der Lokalbahnstraße. Die Automatentankstelle für Dieselfahrzeuge ist täglich von 5 bis 22 Uhr geöffnet. Der Bezahlvorgang erfolgt ganz einfach mittels Kredit- oder Bankomatkarte, der Tankkarte der Raiffeisen Lagerhaus GmbH oder der Genol G+ Card.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.