neu

Beiträge zum Thema neu

Lokales
11 Bilder

Baureportage Rathaus
Ulrichsberger Rathaus-Räume erstrahlen in neuem Glanz

URLICHSBERG (srh). Die Bediensteten der Gemeinde Ulrichsberg konnten vor kurzem die neuen Büros im Rathaus beziehen. Diese sind nun an der Südseite des Gebäudes ausgerichtet, damit der Sonnenschein die Zimmer mehr aufhellt. Die Räume wurden adaptiert und generalsaniert. "Nach 35 Jahren war ein Tapetenwechsel fällig", sagt Bürgermeister Wilfried Kellermann. Im April 2019 übersiedelten sie vorübergehend in das Erdgeschoss des Rathauses und verrichteten von dort aus die Arbeit. "Nach den neun...

  • 25.02.20
Gesundheit
 Primar Univ.-Prof. Andreas Petzer (Abteilungsleiter Hämatologie mit Stammzelltransplantation, Hämostaseologie und medizinische Onkologie), Walter Fischler (Patient) und Stefan Meusburger (Medizinischer Geschäftsführer Ordensklinikum Linz)
7 Bilder

CAR-T-Zelltherapie
Neue Methode im Kampf gegen Krebs am Ordensklinikum Linz erfolgreich

Die CAR-T-Zell-Therapie gilt als entwicklungsfähigste zelluläre Therapiemethode im Kampf gegen Krebs. Die neue Therapiemethode wurde inzwischen erstmalig in Oberösterreich im Rahmen einer Studie am Ordensklinikum Linz erfolgreich durchgeführt. OÖ. Sprechen bestimmte Formen von Leukämie, Lymphknotenkrebs oder andere Krebserkrankungen des Knochenmarks nicht ausreichend auf die medikamentöse Tumortherapie an, oder kommt der Krebs nach der Behandlung wieder, ist eine intensive Chemotherapie...

  • 03.02.20
Gesundheit
Die beiden Fachärzte Ferdinand Luger und Andreas Gusenleitner des Prostatazentrums am Ordensklinikum Linz haben ihre Erfahrungen mit dem neuen Diagnoseverfahren beim Amerikanischen Urologenkongress vorgestellt.
2 Bilder

Erstes Gerät in Österreich
Hochfrequenz-Ultraschall-Gerät hilft bei Diagnose von Prostata-Krebs

In Österreich erkranken jährlich zirka 8.000 Männer neu an Prostatakrebs. Für mehr Diagnosesicherheit bei Krebsverdacht sorgt am Ordensklinikum Linz das neuartige Hochfrequenz-Ultraschallgerät EXACT. Es ist das einzige Gerät dieser Art, das in Österreich im Einsatz ist. OÖ. „Wir wollen unseren Patienten eine möglichst hohe Diagnosesicherheit bieten. Das ist aus verständlichen Gründen bei Verdacht auf Prostatakrebs ein zentrales Thema für die Betroffenen“, sagt Primar Wolfgang Loidl,...

  • 02.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
18 Bilder

Fahrrad-Mechatroniker
Neuer Beruf, neue Perspektiven

KIRCHBERG (srh). "Diese Ausbildung ist zukunftsorientiert, innovativ und höchst modern. Wir sind die ersten weit und breit, die so eine Berufsausbildung anbieten", sagt Horst Kaindlbinder, Besitzer des Betriebes Rad- und Skiservice Kaindlbinder in Kirchberg. Er spricht vom neuen Lehrberuf, den es seit August 2019 gibt – der Fahrradmechatronik. Für die Schüler, die sich jedes Jahr für eine Lehre entscheiden, gibt es damit ein weiteres, spannendes Ausbildungsfeld. Es besteht ab sofort die...

  • 25.09.19
Gesundheit
Die Broschüre „Unser Kind – Ein Leitfaden für Eltern bei Trennung oder Scheidung“ kann ab sofort kostenlos bei der Kinder- und Jugendanwaltschaft OÖ bestellt werden – nähere Infos dazu im Bericht.
2 Bilder

Kinder- und Jugendanwaltschaft
Kinderrechte bei Trennung der Eltern: Leitfaden „Unser Kind"

Kinder- und Jugendanwaltschaft informiert und unterstützt Eltern auf dem Weg zu nachhaltigen Lösungen OÖ. Eine Trennung oder Scheidung der Eltern ist für betroffene Kinder immer ein einschneidendes Ereignis. Allein in Oberösterreich sind jährlich etwa 6.000 Kinder in dieser Situation: Die Tendenz ist steigend – getrennt lebende Eltern, Alleinerzieher/innen und Patchworkfamilien werden immer zahlreicher. Auch im Beratungsalltag der Kinder- und Jugendanwaltschaft des Landes/KiJA OÖ nimmt das...

  • 19.08.19
Lokales

Die önj im neuen Outfit

Bundesweit wurde ein neues Logo und Erscheinungsbild der Österreichischen Naturschutzjugend entwickelt. "Der Schmetterling im neuen Logo hat Farbe bekommen, die Buntheit steht für die Vielfalt in der Natur und in unseren Gruppen. Wie unsere Handlungsfelder Naturschutz und Jugendarbeit überlagern sich die Farben und etwas Neues entsteht", erklärt die Bundesleiterin Susanne Plank. Mehr zur Österreichischen Naturschutzjugend unter: http://www.oenj.at/

  • 07.12.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.