Alles zum Thema Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Lokales
2 Bilder

"Renovierung" oder "Neubau?".......
Ein neues Futterhäuschen für die Vogerl

Vielleicht wollen ja auch die Vogerl ein schönes Futterhäuschen, hab ich mir gedacht. Das alte war schon ein wenig in die Jahre gekommen und ich hab mir überlegt, was jetzt, sanieren oder neu bauen. Übrigens, das alte Futterhäuschen war ursprünglich ein Obst-Holzsteigerl aus dem Supermarkt, ein bisschen umfunktioniert halt. Ich schmeiss nämlich fast nix weg, Holz sowieso nicht, denn aus den Restln kann man wunderschöne Dinge machen. Ich habe mich schlußendlich zu einem Neubau entschlossen und...

  • 25.10.18
Lokales
Erfolgt der Beschluss, wird gegenüber dem Ärztezentrum gebaut.
4 Bilder

Kirchberg am Walde
Plan: Neuer Kindergarten samt Kleinkinderbetreuung

KIRCHBERG/WALDE. Am Kindergarten der Gemeinde Kirchberg am Walde hat der Zahn der Zeit genagt. Sanierung oder Neubau, darüber wird schon länger debattiert. Nun ist Bürgermeister Karl Schützenhofer zuversichtlich, dass in der kommenden Gemeinderatssitzung Ende Oktober der Neubau beschlossen wird. Eine Sanierung würde 800.000 Euro kosten, die Errichtung eines neuen Kindergartens in etwa eine Million. "Vis-à-vis dem Ärztehaus mit zwei Kindergartengruppen und einer Kleinkinderbetreuung bis...

  • 15.10.18
Lokales
Die Eröffnungsfeierlichkeiten waren bewegend
66 Bilder

Tagesstätte Zuversicht
Mehr Raum für die Zuversicht

Zubau der Tagesstätte für Menschen mit Handicap eröffnet KLEINPERTHOLZ. "Verschiedenheit ist normal", ist auf einem Plakat im neuen Trakt der Tagesstätte Zuversicht in Kleinpertholz zu lesen. Im Mai 2017 wurde mit dem Abbruch des ehemaligen Edinger-Bauernhofes begonnen. Mehr als 7.500 Arbeitsstunden und 700.000 Euro wurden investiert. "Wir kennan's ned glaubn, is des Haus ned a Traum", sang die Tanzgruppe der Tagesstätte für Menschen mit Handicap bei der Eröffnungsfeier am Freitag. Großen...

  • 08.10.18
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige

NÖ Wohnbauförderung macht Ihr Zuhause leistbar
Mit der NÖ Wohnbauförderung zum persönlichen Wohntraum

Im Leben steht man meist öfters vor der Entscheidung, wo und wie möchte ich leben? Sei es der Entschluss erstmals in eine eigene Wohnung zu ziehen, mit seinem Partner einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen oder aber auch im höheren Alter, seinen Bedürfnissen entsprechenden Wohnraum zu finden. Die Beweggründe sind genauso vielfältig wie die Möglichkeiten: Sei es eine Wohnung, Reihenhaus oder eigenes Traumhaus. Oft wirft es auch die Frage auf, ob ich mir dieses Vorhaben auch leisten kann....

  • 08.10.18
Lokales
Am 26. Juni öffnet das neue Service Center der NÖGKK in Gmünd seine Pforten.
3 Bilder

Die neue Gebietskrankenkasse eröffnet am 26. 6.

Am 26. Juni ist es soweit, die neue Gebietskrankenkasse in der Hamerlinggasse nimmt ihren Betrieb auf. GMÜND (eju). Rund ein-dreiviertel Jahre Bauzeit benötigte es, um die neue Gebietskrankenkasse auf der einst grünen Wiese nahe der Einkaufsmeile entstehen zu lassen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Haus umfasst zwei Geschosse und den Keller, alle öffentlich zugänglichen Bereiche sind behindertengerecht ausgeführt. Freundliche, helle Räume werden nicht nur die MitarbeiterInnen der...

  • 01.06.17
Lokales
Die Stadtgemeinde Gmünd präsentierte gemeinsam mit Rewe-Verantwortlichen die Pläne zum geplanten Merkur-Markt und der Bipa-Filiale.
2 Bilder

Gmünd bekommt Merkur und Bipa im Doppelpack

Über 50 neue Arbeitsplätze entstehen bei Merkur und Bipa-Neubau, Eröffnung im November. GMÜND (eju). "Dieses Areal liegt mitten im Herzen von Gmünd. Wir sprechen heute oft noch von zwei verschiedenen Stadtteilen. Ich wünsche mir, dass irgendwann von einem Gmünd die Rede ist", beschreibt Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, welche Symbolik für sie der Neubau des Merkur-Marktes am ehemaligen ÖBB-Gelände darstellt. Ehemaliges Bahnhofsareal Das Projekt wurde unter Beteiligung von Vertretern des...

  • 02.03.17
Wirtschaft
24 Bilder

Gleichenfeier im neuen Haus der Gebietskrankenkasse Gmünd

GMÜND (pp). 21 Damen und Herren der NÖ Gebietskrankenkasse samt Zahnambulatorium betreuen immerhin etwa 35.000 Versicherte und 1000 Dienstgeber im Bezirk Gmünd. Das 1926 errichtete Gebäude der NÖ Gebietskrankenkasse ist bereits ordentlich in die Jahre gekommen. Darum fiel der Entschluss zu einem barrierefreien Neubau mit genügend Parkmöglichkeiten. Der Spatenstich erfolgte im Herbst 2015 und nun konnte bereits die Gleichenfeier abgehalten werden. Auch die Grundsteinlegung wurde in diesem Zuge...

  • 07.07.16
Lokales
An der Landesberufsschule Schrems werden neben neuen Ausbildungen kaufmännischer und gewerblicher Art auch sehr traditionelle Berufe gelehrt, die stark mit dem Waldviertel verbunden sind, zB Schuhmacher/in, Steinmetz/in oder Stoffdrucker/in.
2 Bilder

Ausbau der Landesberufsschule Schrems um 16 Millionen Euro

Das Schülerheim wird neu gebaut, das Schloss renoviert und adaptiert. SCHREMS. Bei der jüngsten Sitzung der Landesregierung wurde der Um- und Neubau des Schülerheims und des Schulgebäudes der Landesberufsschule Schrems beschlossen. Bildungs-Landesrätin Barbara Schwarz ist überzeugt: „Mit dem im Rahmen der Arbeitsklausur im Waldviertel vergangene Woche beschlossenen Um- und Ausbau der Schule gehen wir einen weiteren Schritt in der qualitativen Entwicklung unserer Landesberufsschulen. Denn wir...

  • 01.07.16
Bauen & Wohnen

Ein Fundament für den Häuslbauer

BUCH TIPP: Bettina Rühm, Bettina Seeger, Matthias Ullmann – "Das 1x1 des Hausbaus – der große Ratgeber für Neubau und Sanierung" Damit das Abenteuer Hausbau gelingt, braucht es das richtige Fundament, wie dieses Buch: Es gibt einen sehr guten Überblick über die wichtigsten Schritte von der Planung bis zum Einzug, Materialkunde, viele Grundlagen etc.. Dieses 1x1 soll und kann keinen Fachmann ersetzen, es ist eine wertvolle Unterstützung für private Bauprojekte, auf die man aufbauen...

  • 04.11.15
Wirtschaft

Frank Reisen investiert weiter

In Waidhofen/Thaya entsteht ein neues Reisekompetenzzentrum HEIDENREICHSTEIN/WAIDHOFEN (eju). Positive Nachrichten aus Heidenreichstein: Das Unternehmen Frank Reisen ist auf einem sehr guten Weg und investiert noch in diesem Jahr. Vor drei Jahren kaufte Firmenchef Christoph Wurz die Postbus-Garage in Waidhofen, wo die Frank-Busflotte abgestellt ist. "Wir beschäftigen mittlerweile 35 Mitarbeiter und haben 21 Fahrzeuge im Einsatz. Durch den Umbau der Garage und des Büros entsteht ein komplexes...

  • 30.04.13
Wirtschaft
Zwei Apotheker-Generationen. Alice und Wolfgang Wittig bauen eine neue Apotheke in Heidenreichstein.

Startschuss für neue Apotheke

Apotheken-Neubau am ehemaligen Ringler-Areal steht kurz vor Baubeginn HEIDENREICHSTEIN. Im Zuge der jüngsten Gemeinderatssitzung stellten Apotheker Wolfgang Wittig und seine Tochter Alice Wittig das Projekt Apothekenneubau vor. Mit der launigen Einleitung, er sei ein Auslaufmodell, startete Wolfgang Wittig in die Präsentation. Der Neubau habe zwei Gründe: erstens hätten sich die Besitzverhältnisse am aktuellen Standort geändert und zweitens gebe es mit der sinkenden Frequenz auf Stadtplätzen...

  • 03.07.12
Politik

Kommentar der Woche 37

Für und wider Wohnbau in der Bergzeile Vor einigen Tagen saß ich in einem Weitraer Gasthaus am Stammtisch. Irgendwann kam der sogenannte „Wohnkolloss“ in der Bergzeile zur Sprache. „Warum“, so fragte mich eine Weitraerin, „bist du gegen diesen Bau, so störend ist der doch gar nicht!“ In der darauffolgenden Diskussion erläuterte ich meinen Standpunkt. Dass der sechsgeschossige Bau einen Fremdkörper zwischen einstöckigen Häusern darstelle, den gesamten Blick von der Böhmstraße hinauf zum...

  • 30.09.11
Lokales
Nigelnagelneue Spaten graben gut. AK Direktor Stv. Günter Mayer, Präsident Hermann Haneder, Bezirksstellenleiterin Elisabeth Zellhofer, ÖGB Regionalsekretär Erich Macho und der Bauleiter von Leyrer & Graf, Andreas Müllner. Foto: privat

Spatenstich für AK-Neubau

AK-Präsident Hermann Haneder kam deshalb persönlich nach Gmünd Schlag auf Schlag geht es auf der Baustelle der Arbeiterkammer. GMÜND (red). In der Weitraerstraße 22-24 schreiten die Bauvorbereitungen für die neue Bezirksstelle rasch voran. Die Arbeiten zum Abriss der alten Gebäude sind bereits abgeschlossen. Schon nächste Woche soll die Fundamentierung für den Neubau starten, wenn die Wetterbedingungen so bleiben. Bisher konnte die ausführende Baufirma Leyrer & Graf das Wetter optimal nutzen....

  • 15.02.11
Lokales

Kommandanten Neuwahl in Wetzsles bei Weitra

Mitgliederversammlung und Feuerwehrkommando Neuwahl in Wetzles bei Weitra Am 07.01.2011 lud der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Wetzles seine Kameraden zu einer Mitgliederversammlung mit anschließender Neuwahl des Feuerwehrkommandos. Bei der Wahl die unter dem Vorsitz vom Bürgermeister der Stadt Weitra Raimund Fuchs und Stadtrat Erwin Hackl stattfand, bestätigten die Wahlberechtigten Mitglieder Einstimmig als Feuerwehrkommandant Alfred Huber und als Stellvertreter Jürgen Schuster. ...

  • 08.01.11