neuer Standort

Beiträge zum Thema neuer Standort

Wirtschaft
Niederlassungsleiter Johann Hirschbichler und Gesellschafterin Sabine Hochenburger mit Vize-Bgm. Thomas Haslinger.
59 Bilder

Würth-Hochenburger, Saalfelden
Ein kurzweiliges Fest nach dem großen Umzug

SAALFELDEN. Das Unternehmen "Würth-Hochenburger GmbH" - ein Spezialist, wenn es ums Bauen geht - hat schon seit 1970 eine Niederlassung in Saalfelden. Heuer im Frühjahr ist das motivierte Team umgezogen und zwar in den Gewerbepark Harham 4, in einen Neubau direkt an der Bundesstraße. Das wurde am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit Mitarbeitern, Geschäftspartnern und Freunden offiziell gefeiert. Die kurzweilige Veranstaltung punktete mit Musik von "Happy Hoagascht", wobei Stefan Schipflinger...

  • 27.06.19
Wirtschaft
Bilton Team: Dr. Roland Michal, Mag. Michael Farthofer, DI (FH) Thomas  Deutsch
2 Bilder

Neue Führung
Starke Veränderungen bei LED-Spezialist Bilton

Bilton präsentiert neuen Standort, neuen Investor, neues Produktsortiment, neue Patente, neue Vertriebsstruktur . SAALFELDEN. Im Jahr 2011 hatte sich der LED-Spezialist Bilton in der Lofererstraße 23 angesiedelt. Das Team ist seither stetig gewachsen und das Bürogebäude musste erweitert werden. Da das Gebäude einem neuen Bauprojekt weicht, war es an der Zeit sich ein anderes Headquarter zu suchen. Bilton übersiedelt nun ins Verwaltungsgebäude der SIG Combibloc GmbH & Co KG in...

  • 09.04.19
Lokales
Stützpunktleiter Zell am See, Peter Niederreiter
2 Bilder

ÖAMTC-Bilanz 2017: Fast 5000 Einsätze im Pinzgau

ZELL AM SEE. Der ÖAMTC Zell am See blickt auf ein einsatzreiches Jahr 2017 zurück: Mehr als 4.750 Panneneinsätze leisteten die „Gelben Engel“ im Lungau. Im Vergleich zum Jahr 2017 bedeutet das eine Steigerung um 17 Prozent. „Hochbetrieb herrschte aufgrund der extrem tiefen Temperaturen vor allem im Jänner. Aber auch in den Sommermonaten Juli und August gab es überdurchschnittlich viele Panneneinsätze“, bilanziert Stützpunktleiter Peter Niederreiter vom ÖAMTC Zell am See. Im Bundesland Salzburg...

  • 05.01.18
  •  1
Lokales
ÖAMTC-Stützpunkt

ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in Saalfelden

Serviceoffensive der „Gelben Engel“ im Pinzgau: Der ÖAMTC Salzburg errichtet in Saalfelden einen neuen Stützpunkt, der bestehende Standort in Zell am See wird renoviert. Mittelfristig ist auch im Oberpinzgau ein Standort geplant. PINZGAU. Mit seinen 120.000 Mitgliedern ist der ÖAMTC der größte Mobilitätsclub in Salzburg. Weil der Stützpunkt in Zell am See mittlerweile aus allen Nähten platzt, errichtet der Club jetzt in Saalfelden einen weiteren Standort. Die Investitionssumme für den Neubau...

  • 15.12.17
Lokales
Krebshilfe Geschäftsführer Stephan Spiegel, Krebshilfe Psychoonkologin Martha Lepperdinger, designierter Abteilungsvorstand Urologie Priv.-Doz. Dr. Stephan Hruby (Tauernklinikum) und Tauernklinikum Geschäftsführer Franz Öller.

Zell am See: Neue Beratungsstelle der Österreichischen Krebshilfe

ZELL AM SEE. Schon seit acht Jahren ist die Österreichische Krebshilfe Salzburg mit einer Beratungsstelle im Pinzgau vertreten. Jetzt bezieht man eine neue Beratungsstelle. Beratungsraum im Tauernklinikum Krebshilfe-Beraterin Martha Lepperdinger freut sich: „Wir sind sehr froh, dass wir nun im Tauernklinikum im „Rot-Kreuz-Haus“ in der Paracelsustraße 14 einen Beratungsraum nutzen können. Damit sind wir noch näher an den Menschen, die unsere Hilfe benötigen. Bisher konnten wir unsere...

  • 29.05.17
Wirtschaft
24 Bilder

WIESER + SCHERER: Eröffnung des neuen Standortes

ZELL AM SEE. Vergangene Woche wurd das neue Betriebsgebäude der Firma „Wieser + Scherer - Zeller Haustechnik“ offiziell eröffnet. Nach dem Spatenstich im April des Vorjahres ist der moderne Neubau im Gewerbegebiet am südlichen Ortsende von Schüttdorf das neue Zuhause der Firma. Errichtet wurde das moderne Ausstellungs- und Bürogebäude nach den Plänen des Saalbacher Architektenbüros Wimmreiter & Partner. Vor allem der 400 Quadratmeter große Schauraum kommt bestens an. Rudi Wieser und Peter...

  • 23.06.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.