Neues Kindergartenjahr

Beiträge zum Thema Neues Kindergartenjahr

Lokales
Barbara und Theresa Egger, Johanna Leitgeb, sowie Lisa Grießer am Arm der Leiterin Waltraud Gebeneter
4 Bilder

Kindergarten in Pisweg bangt um seine Zukunft

PISWEG (pp). "Klein aber fein", das trifft wohl am besten zu, wenn man versucht, die Kindergruppe Pisweg mit einem Satz zu beschreiben. Die Betreuungseinrichtung ist im Erdgeschoss der örtlichen Volksschule untergebracht und genießt einen hervorragenden Ruf: "Wir freuen uns sehr, dass wir nicht nur Kinder aus Pisweg und Umgebung bei uns haben, sondern auch von auswärts, wie zum Beispiel aus Kraig oder Zweinitz", berichtet Waltraud Gebeneter, Leiterin des Kindergartens, der von der Caritas...

  • 22.05.18
  •  1
  •  1
Lokales
Kindergarten Gebirgsjägerplatz

Wasserschaden im Kindergarten Gebirgsjäger-Platz

SALZBURG. Durch einen gestern am späten Nachmittag entdeckten Wasserschaden beim Kindergarten am Gebirgsjägerplatz muss dieser ab Montag, 12. September auf Grund der baulichen Sanierungen vorübergehend geschlossen werden. Das Wasser drückte sich über die Außenwände in die Betondecke und den Estrich. Ersatz-Kindergärten für 50 Kinder Für die rund 50 Kinder gibt es ab Montag bereits „Ersatz-Kindergärten“. Eine Gruppe wird im Kindergarten im „Bolaring“ untergebracht. Die andere Gruppe weicht...

  • 07.09.16
Politik
Auf die Kleinen wartet ein spannendes Kindergartenjahr
2 Bilder

Sprachförderung und Waldpädagogik für die Kleinen

SALZBURG (lg). In knapp vier Wochen startet für rund 782 das erste und für 1509 „alte Hasen“ wieder das neue Kindergartenjahr. Auch dieses Jahr sind verschiedene Schwerpunkte geplant: „Aus einer im Frühling durchgeführten stadtweiten Befragung der Eltern und der Kinder wissen wir, dass wir mit unserem vielfältigen Angebot und den gewählten Schwerpunkten auf dem richtigen Weg sind!“, betonte Vize-Bürgermeisterin Anja Hagenauer (SPÖ). Waldpädagogik und Boys Day Mit einer Vielzahl an...

  • 20.08.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.