Neues Landgut

Beiträge zum Thema Neues Landgut

Lokales
4 Bilder

Fotoreportage und Bildmanipulation
Neues Landgut

Derzeit bin ich im Gebiet des Neuen Languts in Favoriten unterwegs, um eine Fotoreportage zu erstellen. Für einen Amateurfotografen, wie mich, ist das eine gute Übung, Motive zu entdecken und die Bildgestaltung zu komponieren. Denn nicht nur Tageszeit und Wetter, sondern auch die Jahreszeit selbst bestimmen die Lichtsituation, die Fauna und Flora im Gebiet. All diese Faktoren beeinflussen den Fotografen selbst - seine Verfassung und seine Stimmung. Schließlich ist ja bekannt, dass Bilder...

  • 27.11.19
  •  3
  •  4
Lokales
Im Mittelpunkt des "Neuen Landguts" wird der Bildungscampus und ein großer Freiraum für die Anrainer entstehen.

Neues Landgut
Wohngrätzel um die Gösserhalle

Der alte Backsteinbau bei der Laxenburger Straße bleibt bestehen. Bis 2023 wird im die Gösserhalle und die Inventarhalle Schulen, Wohnungen und Gemeindebauten entstehen. FAVORITEN. Seit 2011 ist fix, dass das Bahngebiet gegenüber des Columbusplatzes neu belebt wird. Als "Neues Landgut" ist hier ein neues Stadtviertel geplant. Vor Kurzem wurden nun die Eckpunkte für den Ausbau des Grätzels gesteckt. So werden weniger Büroflächen als ursprünglich geplant entstehen, dafür werden rund 1.500...

  • 25.03.19
Lokales
Otto Halas kämpft für den Erhalt der Billa-Filiale in der Laimäckergasse und sammelte bis dato an die 400 Unterschriften.
8 Bilder

400 Unterschriften für Rettung von Nahversorger

Billa Laimäckergasse steht vor Schließung: Otto Halas kämpft für den Erhalt der Filiale und sammelt Unterschriften dafür. An die 400 Anrainer haben sich bereits solidarisch erklärt und unterschrieben. FAVORITEN. "Seit 22 Jahren gehe ich hier einkaufen, ich war der dritte Kunde als der Billa aufgesperrt hat", so Otto Halas. Von der geplanten Schließung der Filiale in der Laimäckergasse hat der Anrainer zufällig erfahren. "Bewohner aus dem Haus in der Laimäckergasse 36, in dem ich der Billa...

  • 14.10.16
  •  1
  •  1
Lokales
3 Bilder

Hauptbahnhof Wien: Neue Stadtteile im Endspurt

Das Sonnwendviertel und das Quartier Belvedere sollen laut Plan bis 2021 fertig gestellt sein. Rund um den Hauptbahnhof entstehen zwei neue Stadtteile: südlich der Bahngleise das Sonnwendviertel und in Richtung Landstraße und Wieden das Quartier Belvedere. Auch der Bereich Landgutgasse – Gürtel – Laxenburger Straße wird unter dem Arbeitstitel "Neues Landgut" für Wohnbau, Büros und Kultur geöffnet. Helmut-Zilk-Park Bis zum Bildungscampus Sonnwendviertel ist die Bautätigkeit beinahe schon...

  • 13.11.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.