Neugeborene

Beiträge zum Thema Neugeborene

Willkommensgeschenk an neugeborene Grazerinnen und Grazer: Kurt Hohensinner, Ingrid Krammer und Ines Pamperl (v. l.)

"Willkommen in Graz": Fünf Jahre voller Willkommensbesuche

Seit fünf Jahren gibt es Willkommensbesuche der Stadt Graz. Dadurch wurden 85 Prozent aller Grazer Babys begrüßt. Die Geburt eines Kindes zählt zu den schönsten und aufregendsten Momenten im Leben einer Familie. Die Stadt Graz hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien ab dem Zeitpunkt der Geburt ihrer Kinder zu unterstützen. Das Willkommensservice des Amtes für Jugend und Familie ist dabei ein richtiges Erfolgsmodell, das nun seinen fünften Geburtstag feiert. Eine Mappe für jedes Kind...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Theodor Franz Josef
Geburt: 14. Februar
Eltern: Maria Totter und 
Harald Kautschitsch-Totter, St. Peter
3.045 g, 49 cm
1 15

Unsere Babys der Woche

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren kleinen Schatz gern in der WOCHE veröffentlicht, um Ihr Glück zu teilen? Mailen Sie ein Foto Ihres Babys mit Angaben zu Geburtstag, Gewicht, Größe sowie Namen und Wohnort der Eltern an feldbach@woche.at. (Fotos: Babysmile und privat)

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Stefanie Groß
Seit Donnerstag, den 4. Juni 2020, macht der neugeborene Florian das Familienglück perfekt.

Lavanttaler Babys
Der Storch flog Baby Florian ins Tal

Anfang Juni erblickte der neue Erdenbürger im Landeskrankenhaus Wolfsberg das Licht der Welt.  ST. STEFAN. Am 4. Juni 2020 um 12.32 Uhr wurde der kleine Florian im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg geboren. Bei einer Größe von 52 Zentimeter brachte er ein Gewicht von 3.870 Gramm auf die Waage. Seine großen Schwestern Nina und Anika freuen sich sehr über ihren kleinen Bruder. Aufwachsen wird der Knabe in Wolkersdorf bei seinen Eltern Silvia und Stefan Glantschnig. Das Team der WOCHE...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Eine Geburt mit Maske ist etwa so, als "würde man einen Marathon mit Mundschutz laufen", sagt eine Hebamme.
8 4 3

Geburten in Corona-Zeiten
Genug Sauerstoff? Mütter müssen jetzt mit Masken gebären

Die Corona-Maßnahmen machen auch vor Österreichs Kreißsälen nicht halt. Und so sieht sich die heimische Mutterschaft mit dem Problem der Geburt mit einem Mund-Nasenschutzes (MNS) konfrontiert. Denn selbigen zu tragen ist in einigen Spitälern nunmehr verpflichtend. Doch eine Geburt mit Maske ist so, als "würde man einen Marathon mit Mundschutz laufen", sagt eine Hebamme. ÖSTERREICH. Neun Länder, knapp 300 Spitäler, und jede Menge Verwirrung in diversen Geburtsstationen. Denn das Tragen eines...

  • Anna Richter-Trummer
Sabrina Schmerlaib und Christoph Stückler freuen sich sehr über ihr neugeborenes Familienmitglied.

Lavanttaler Babys
Hurra, Mia ist da!

Ende März erblickte die kleine Mia das Licht der Welt. BAD ST. LEONHARD. Am Sonntag, den 29. März 2020, war es soweit: Die neue Erdenbürgerin Mia kam im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg auf die Welt. Bei einer Größe von 49 Zentimeter brachte sie 2.250 Gramm auf die Waage. Ihre ersten Schritte wird Mia mit ihren überglücklichen Eltern Sabrina Schmerlaib und Christoph Stückler in Bad St. Leonhard machen. Das Team der WOCHE Lavanttal gratuliert der Familie recht herzlich und wünscht auf dem...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die große Schwester Lily-Kristin hält das neugeborene Familienmitglied stolz in ihren Armen.

Lavanttaler Babys
Willkommen im Leben, Emily-Marie!

Vor Kurzem erblickte die neue Erdenbürgerin Emily-Marie das Licht der Welt. WOLFSBERG. Am 24. März 2020 um 8.49 Uhr war es endlich soweit: Lily-Kristin durfte sich über ihr neugeborenes Schwesterchen freuen. Emily-Marie kam im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg zur Welt und brachte bei einer Größe von 50 Zentimetern 2.980 Gramm auf die Waage. Die glücklichen Eltern Nicole Lesjak und Harald Monsberger leben mit ihren Töchtern in St. Margarethen. Das Team der WOCHE Lavanttal gratuliert der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Der Zutritt zum Braunauer Spital ist derzeit über ein Schleusensystem möglich.

Corona-Virus
Zutritt zum Krankenhaus Braunau gesichert

Der Zugang zum Krankenhaus Braunau ist über eine Schleuse und ein Besuchsverbot geregelt. Es gibt aber Ausnahmen. Das Fotografieren und Filmen von Rettungseinsätzen, der Anlieferung von Patienten und Personen, die das Krankenhaus betreten oder verlassen, ist verboten. BRAUNAU. "Die Versorgung von Akut- und Notfällen ist in vollem Ausmaß gewährleistet und sichergestellt", betont der Leiter des Krankenhauses St. Josef in Braunau, Erwin Windischbauer. Vor dem Krankenhaus wird nun durch ein...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
2

Hurra wir sind da! Babys aus dem Bezirk Leoben - März 2020

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: leoben@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra wir sind da! Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert!

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Becker
Adelin Rotariu, Turnau
11

Hurra wir sind da!
Babys aus dem Raum Bruck an der Mur - Februar 2020

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: bruck@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Lilia, am 27 Dezember 2019 im Raum Villach geboren

Babys in Villach
Willkommen im Leben "Lilia"!

Baby-News aus dem Bezirk Villach.  VILLACH. Bereits am 27. Dezember um kurz vor 12 Uhr Mittag erblickte die kleine Lilia das Licht der Welt. Sie wog bei der Geburt 3.206 Gramm und maß 51 Zentimeter. Wir gratulieren den stolzen und überglücklichen Eltern Jacqueline und Manuel und wünschen einen wunderbaren Start ins Leben!

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Gut behütet: Die Caritas bietet Jungfamilien Unterstützung.

Caritas sucht "Startfeen" für junge Familien

Das Leben mit einem Baby bringt viele Herausforderungen mit sich: Um Jungfamilien den Start zu erleichtern, bietet die Caritas Steiermark ihre Ausbildung für ehrenamtliche "Startfeen". Diese kommen circa einmal wöchentlich zu Besuch und geben Tipps und Unterstützung. Die Caritas bietet eine Ausbildung in fünf Modulen, um die "Startfeen" bestmöglich vorzubereiten. Diese startet am Donnerstag, 5. März, von 14 bis 17 Uhr im Beratungszentrum für Schwangere in der Grabenstraße 39. Alle weiteren...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Prim. Dr. Karin Jeggle-Riha und Hebamme Sybille Schaller  (v. l.) freuen sich über die neue Ausstattung im Kreißsaal
2

Geburtshilfe
Neuerungen auf der Babystation in Schwaz

SCHWAZ. Für werdende Mütter stehen im Bezirkskrankenhaus Schwaz verschiedene Möglichkeiten der Geburt zur Verfügung. Im Jahr 2019 kamen im Schwazer Krankenhaus insgesamt 708 Babys auf die Welt. Jede Geburt ist ein ganz besonderes Ereignis, doch das Team im Schwazer Kreißsaal ist hochprofessionell und arbeitet in einem modernen Ambiente. "Keine Geburt ist wie die andere – unser Team hat viel Erfahrung und betreut unsere Patientinnen sehr individuell", so Prim. Dr. Karin Jeggle-Riha,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
13

Hurra wir sind da! Babys aus dem Bezirk Leoben - Februar 2020

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: leoben@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra wir sind da! Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert!

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Hallo Welt: Damit jeder neue, in Graz geborene Erdenbürger gut ins Leben startet, bietet die Stadt Graz viel Service.
2

Neue Willkommensmappen und Co.
Kleine haben's in Graz richtig fein

Neue Willkommensmappen für jedes Kind und mehr Service gibt es im "Klein hat's fein"-Angebot der Stadt Graz. "Die Geburt eines Kindes ist eine sehr aufregende Zeit", sagt Stadtrat Kurt Hohensinner, der gemeinsam mit Ingrid Krammer, Leiterin des Amtes für Jugend und Familie, und Ines Pamperl, Leiterin des Ärztlichen Dienstes, die Neuerungen im Willkommenspaket präsentierte. So einzigartig wie jedes Kind "Jedes Kind ist einzigartig und besonders und das soll sich auch in unseren Mappen...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Schwester Mia ist stolz auf ihren kleinen Bruder Max Josef.
1

Lavanttaler Babys
Willkommen im Leben Max Josef

Max Josef machte mit seiner Geburt am 13. Jänner der Familie eine Riesenfreude. BAD ST. LEONHARD. Birgit und Martin Staubmann, sowie die 7-jährige Mia durften sich am 13. Jänner über ein ganz besonderes Geschenk freuen. An diesem Tag kam der kleine Max Josef im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg zur Welt. Bei seiner Geburt um 0.54 Uhr, wog der kleine Mann 3.420 Gramm bei 52 Zentimetern Körpergröße. Gemeinsam mit seiner Schwester Mia wird Max Josef das Leben der Familie in Bad St. Leonhard...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler
Hannah Leitner, Bruck an der Mur
13

Hurra wir sind da!
Babys aus dem Raum Bruck an der Mur - Jänner 2020

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: bruck@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
244 Mädchen und 239 Buben kamen zur Welt.

Geburtenbilanz
483 Neugeborene im Lavanttal

Geburtenbilanz 2019: Der Oktober scheint als stärkster Monat auf. WOLFSBERG. Im vergangenen Jahr erblickten insgesamt 483 Babys im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg das Licht der Welt. Als geburtenstärkster Monat wurde der Oktober verzeichnet. Kärntenweiter RückgangIn den Kabeg-Spitälern Klagenfurt, Villach und Wolfsberg kamen im Vorjahr rund 200 Kinder weniger zur Welt als im Jahr 2018. An allen drei Standorten zog man Bilanz über das Geburtenjahr 2019 und erhielt nun ein Ergebnis von...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
13

Hurra wir sind da! Babys aus dem Bezirk Leoben - Jänner 2020

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: leoben@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra wir sind da! Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert!

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
19

Hurra wir sind da! Babys aus dem Bezirk Leoben - Dezember 2019

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: leoben@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra wir sind da! Dieser Beitrag wird regelmäßig aktualisiert!

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Jonas Teuschl, Breitenau
13

Hurra wir sind da!
Babys aus dem Raum Bruck an der Mur - Dezember 2019

HURRA WIR SIND DA! Gerne veröffentlichen wir auch ein Foto Ihres Babys in unserer Zeitung und auf unserer Homepage! Schicken Sie ein Privatfoto und die Daten per e-mail an: bruck@woche.at Mehr Bilder unter: Hurra-wir-sind-da Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.