Neujahrsempfang 2019

Beiträge zum Thema Neujahrsempfang 2019

v.l. Roland Schartmüller, Martina Ortner, Josef Grafeneder, Fritz Hagenhuber, Bürgermeister Rudolf Divinzenz und Vizebürgermeister Josef Alkin.

Neujahrsempfang
In St. Pantaleon wird dieses Jahr fleißig gebaut.

ST. PANTALEON. Im Zuge des Neujahrsempfanges wurde Fritz Hagenhuber für seine langjährigen Dienste in St. Pantaleon-Erla geehrt. Für 35 Jahre als Gemeindearzt erhielt er den Ehrenring der Gemeinde St. Pantaleon in Gold. Bauprojekte 2019 Die Bauarbeiten zum zwölf Millionen Projekt des Hochwasserschutzdammes laufen auf Hochtouren. Das trockene Herbstwetter begünstigte die Arbeiten. So konnte der Damm entlang des Erlabaches von Stögen bis zur Aichbergstraße fertig gestellt werden. „Die geplante...

  • Enns
  • Anna Böhm
2

"Freinberg 2019"
Gemeinde Freinberg lud zum Neujahrsempfang

FREINBERG. Bürgermeister Anton Pretzl lud am Sonntag, 27. Jänner 2019 Wirtschaftstreibenden und Unternehmer, Körperschaften, Vereine, politische Vertreter, Ehrenringträger und Ehrenbürger aus der Gemeinde Freinberg sowie die Bürgermeister der Nachbargemeinden, Vertreter der Polizei, des Roten Kreuzes, der Feuerwehren und des Sozialdienstes nach Freinberg zum Neujahrs-Empfang ein. Nach einem kurzen Rückblick auf Ereignisse in Freinberg im Jahr 2018 und einer Vorschau, was im Jahr 2019 in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Vizebürgermeister Florian Fellinger und Heinz Leprich, Ehrenbürger Gerhard Huber, Johann Sagerer in Vertretung des Bezirkshauptmanns sowie Bürgermeister Johann Baumann (v.l.).
2

Neujahrsempfang
Gerhard Huber ist Ehrenbürger der Marktgemeinde Frankenburg

FRANKENBURG. Ihren Neujahrsempfang nutzte die Marktgemeinde Frankenburg, um dem langjährigen Amtsleiter Gerhard Huber die Ehrenbürgerschaft zu verleihen. Dabei zählte Bürgermeister Johann Baumann die Höhepunkte von Hubers 43-jähriger Dienstzeit auf. Ab 1983 führte Huber als Amtsleiter zahlreiche Großprojekte durch. Zudem setzte er sich für zukunftsweisende Projekte ein, darunter den Botanischen Garten und den Aussichtsturm. Ehrungen für engagierte Bürger Für ihre Leistungen bei den Special...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Über den Hauptgewinn, ein halbseitiges Inserat in der WOCHE Leibnitz, konnte sich Ulrike Poscharnegg von Poscharnegg GmbH freuen.
27

Neujahrsempfang Frau in der Wirtschaft
Frauen setzen auf Gedankenaustausch

Viel von gegenseitigen Kontakten und Vernetzung halten die Unternehmerinnen von „Frau in der Wirtschaft Leibnitz“, um einander zu unterstützen, was bei ihrem Neujahrsempfang in der WKO-Regionalstelle Südsteiermark in Leibnitz ein starkes Thema war. Rund 40 Damen aus den verschiedensten Wirtschaftsbereichen hatten sich eingefunden, um Rückblick und vor allem Vorschau auf das heurige Jahr zu halten. So wurden im vergangenen Jahr viele Kontakte zu Betrieben gepflogen – sogar landesweit – was auch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
9

Neujahrsempfang der Wirtschaftstreibenden!
Spannendes Impulsreferat und interessantes Programm zum Start ins neue Jahr

Die Gemeinde Krumpendorf hatte am 22. Feber zum Neujahrsempfang der Wirtschaftstreibenden im Kultursaal geladen. Unter dem Motto "Hinter den Kulissen großer Medien" gab es als besonderes Highlight ein interessantes Impulsreferat von Dr. Horst Pirker (VGN Medien Holding). Einen weiteren Höhepunkt bildete die Sportlerehrung 2019. Für ihre sportlichen Leistungen wurden Philipp Osimitz, Marco Modritsch-Jost, Hannah Eggerer, Valentina Dreier, Nadine und Nina Weratschnig geehrt. Unter dem Motto "Bunt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Steindl
Ehrung für Franz Haring (Mitte), mit dabei Bgm. Alois Trummer (links) und Vizebgm. Martin Kohl.
25

Neujahrsempfang 2019
Schwarzautal: Elf Dörfer, ein gemeinsamer Weg

Ein großes Bekenntnis zur Zusammenarbeit in der Marktgemeinde Schwarzautal legte ÖVP-Bürgermeister Alois Trummer bei seinem Neujahrsempfang im Kultursaal in Mitterlabill ab; dabei die gesamte Bevölkerung einbeziehend. Immerhin umfasst die 2.300 Einwohner zählende Großgemeinde seit der Gemeindereform gleich elf (!) Dörfer. Dazu gab er sich euphorisch: „Elf Dörfer – ein gemeinsamer Weg!“. – Er legte gleich nach und lobte das umfangreiche Wirken der Vereine und Institutionen, wie etwa das der acht...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ehrenring und Urkunde für Bgm. Reinhold Höflechner; mit dabei die Vizebürgermeister Ewald Schantl und Johann Lappi (rechts).
20

Neujahrsempfang 2019
Straß wächst und wird zweitgrößte Gemeinde im Bezirk Leibnitz

Die Fusionierung mit der Nachbargemeinde Murfeld war auf dem Neujahrsempfang im vollbesetzten Kultursaal in Straß ein zentrales Thema des ÖVP-Bürgermeisters Reinhold Höflechner. Schließlich kommt Murfeld mit 1. 1. 2020 zur Marktgemeinde Straß; ausgenommen der Ortsteil Seibersdorf, der zu St. Veit wandert. „Damit wird Straß dann mit rund 6.400 Einwohnern die zweitgrößte Gemeinde im Bezirk Leibnitz“, freut sich Höflechner. Dazu stehe das heurige Jahr daher im Zeichen intensiver Vorbereitungen. –...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Feierten nicht zuletzt aufgrund toller Zuschauerzahlen: Sandy Lopicic, Wolfgang Hülbig, Nora Schmid, Bernhard Rinner, Iris Laufenberg

Bilanz beim Neujahrsempfang: Zuschauer stürmten Bühnen Graz

Über eine halbe Million Besucher in der vergangenen Spielzeit 2017/18: Diese Bilanz durfte ein zufriedener Bernhard Rinner, seines Zeichens Geschäftsführer der Theaterholding, im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfanges ziehen. Auch die Vertreter der Eigentümer, Kulturlandesrat Christopher Drexler, Bürgermeister Siegfried Nagl, Stellvertreter Mario Eustacchio und Kulturstadtrat Günter Riegler gratulierten zu den Erfolgen, die sich über alle Häuser der Bühnen Graz erstreckten....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Piercer Stich-Maxi, Chef Oliver
Empfangsdame Petra, Tattoowierer Fredi

Neujahrsempfgang
LE INK

LE-INK, das Tattoo & Piercing Studio in Langenzersdorf lud zum Neujahrsempfang. Chef Oliver Sasin und sein Team konnten zahlreiche Kunden und Gäste zu diesem netten Abend begrüßen. Bei Speis und Getränken wurde gefachsimpelt, Kunstwerke bewundert und bis spät in die Nacht gefeiert.

  • Korneuburg
  • Silvia Dick
50

Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Imst
Die Imster Wirtschaft traf sich zum Neujahrsempfang

Zahlreiche Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik konnte WK-Imst Obmann Josef Huber  am vergangenen Donnerstag zum Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer begrüßen. Landeshauptmann Günther Platter richtete lobende Worte an die Wirtschaftstreibende im Bezirk. Der neue WK-Tirol Präsident Christoph Walser stellte sich den Anwesenden vor und berichtete über seine Vorstellungen zur Zukunft der Tiroler Wirtschaft. Musikalisch wurde die Veranstaltung durch die a Capella Band "The Nicknames"...

  • Tirol
  • Imst
  • Markus Trenkwalder
Kommandant Brigadier Christian Habersatter
10

Österreichisches Bundesheer
Die 3. Jägerbrigade lud zum Neujahrsempfang

Die Römerhalle Mautern war gesteckt voll mit Angehörigen des Österreichischen Bundesheers, Politikern und Gästen. „Die Dritte“ blickte nicht nur auf das bewegte Jahr 2018 zurück, sondern gab auch Zukunftsprognosen und Pläne für 2019 bekannt. „Wie Sie sehen, hat uns das vergangene Jahr sehr gefordert“, bekannte der Kommandant der 3. Jägerbrigade, Brigadier Christian Habersatter. Das Kommando Schnelle Einsätze wurde zur 3. Jägerbrigade (BSK). „Das Wesen der Brigade wurde grundsätzlich aber nicht...

  • Krems
  • Simone Göls
Die steirischen SPÖ-Verantwortlichen rund um LH-Vize Michael Schickhofer starteten motiviert ins neue Jahr.

Neujahrsempfang: SPÖ will starkes Graz

Sicherheit, Armutsbekämpfung, gute Pflege, stärkere Regionen: Diese Themen möchte die steirische SPÖ rund um Michael Schickhofer, die kürzlich zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang lud, in Zukunft lancieren. Der Landes-"Vize" setzt sich auch für ein starkes Graz ein. "Wir brauchen eine Entlastung der Stadt, weniger Verkehr und dadurch weniger Stau und eine bessere Luft." Davon überzeugten sich in Graz auch die beiden Landesgeschäftsführer Günter Pirker und Wolfgang Moitzi,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Wernstein
Neujahrsempfang drent und herent

WERNSTEIN. Zu einem grenzüberschreitenden Neujahrsempfang luden Bürgermeister Alois Stadler, Wernstein, und sein bayrischer Amtskollege Wolfgang Lindmeier aus Neuburg am Inn zahlreiche Gäste ins Wernsteiner Pfarrheim. Zeit genug zum beiderseitigen Meinungsaustausch und sich gegenseitig kennenlernen.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Bürgermeister Pohl, Stadträtin Pelzelmayer,Gunde Selinger, Kulturstadtrat Frank vlnr.
109

Bürgermeister Alfred Pohl lud in den Stadtsaal in Mistelbach
Der Neujahrsempfang der Stadt Mistelbach

MISTELBACH (ega). Angela Mair, Lehrerin an der Musikschule Mistelbach, verzauberte das Publikum mit selbst Komponiertem und Bekanntem auf der Gitarre und beeindruckte mit ihrem Gesang. Bürgermeister Pohl begrüßte Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Polizei und Bundesheer und blickte in seiner Neujahrsansprache zurück und in das neue Jahr mit Fokus auf das Gemeinsame, Verbindende. Der Empfang bietet Mistelbachs 200 Vereinen eine Bühne, ihre verdienstvollen Mitarbeiter zu ehren. Clemens Hickl vom...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf im Gespräch mit Bgm. Luis Oberer.
19

Neujahrsempfang
Wirtschaftskammer lud ihre Mitglieder ein

REUTTE (rei). Sie haben eine lange Tradition, die Neujahrsempfängw der Wirtschaftskammer. Diese Empfänge gibt es in allen Geschäftsstellen des Landes. In Reutte fand das Treffen am Freitag statt. Erstmals an einem Freitag, wie WK-Leiter Wolfgang Winkler erklärte. Es wäre ein guter Tag, hatte man sich gedacht. Am Samstag haben auch viele Unternehmer frei und könnten somit am Freitag vielleicht etwas länger Hoangarten. Manche konnten das dann auch, andere aber nicht. Die Wetterlage machte vielen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Ehrenzeichen aus Gablitz für einen Purkersdorfer: Bgm Michael Cech, Bgm a.D. Karl Schlögl, Vbgm. Marcus Richter.
3

Prosit 2019
Neujahrsempfang in Gablitz

GABLITZ (pa). Zum Neujahrsempfang lud Bürgermeister Michael Cech in Gablitz. Nach dem musikalischen Auftakt durch  Jasmin Motamen & Band und Grußworte von LA Doris Schmidl wurden 2019 drei Ehrenzeichen verliehen: zunächst an Renate Grimmlinger, die sich seit Jahren um das Museum Gablitz annimmt. Danach an den im Vorjahr aus dem Amt geschiedenen Purkersdorfer Bürgermeister a.D. Karl Schlögl, dem Amtskollege Cech in seiner Laudatio Rosen streute und die stets amikale Zusammenarbeit für die Region...

  • Purkersdorf
  • Angelika Grabler
20

Gemeinderatswahl 2019
Wahlkampfauftakt beim Neujahrsempfang

WOLKERSDORF. "Es waren persönlich herausfordernde dreieinhalb Jahre", bilanziert Wolkersdorfs Bürgermeisterin Anna Steindl die letzte und durch Neuwahlen im März verkürzte Legislaturperiode des Gemeinderates. 18 Aufsichtsbeschwerden, vier Auszüge aus dem Gemeinderat, zwei Sitzungen in denen das Gremium wegen zu weniger MandatarInnen beschlussunfähig war, vier Sondersitzungen und 86 schriftliche Anfragen der Opposition fasst Steindl ihre Amtszeit als sehr arbeitsintensiv zusammen: "Jedes Projekt...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Das gut gelaunte Empfangskomitee: Bgm. Grießl, Bauer, Tindl-Habitzl, Jilli, Vodicka, Fürst und Souczek (v.r.n.l.)
30

Bürgermeister Thomas Grießl lud in die Veranstaltungshalle des Kolpingheimes
Neujahrsempfang 2019 in Poysdorf

POYSDORF (ega). Gut gelaunte Politiker präsentierten beim Neujahrsempfang am Sonntag ein höchst erfolgreiches Jahr 2018 für die Gemeinde Poysdorf. Durch den Abend führte Gemeinderat David Jilli. Zunächst baten die Sternsinger, Asylwerber aus Afghanistan und Irak, in Begleitung von Johannes Rieder von der Flüchtlingsplattform um einen Beitrag für Notleidende. Bürgermeister Thomas Grießl begrüßte Landtagspräsident Karl Wilfing, LA Manfred Schulz, Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler, BDA-NÖLeiter...

  • Mistelbach
  • Eva-Maria Gabriel
Ein beliebter Treffpunkt: Der Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer Reutte.

Gepflegte Tradition
Wirtschaftskammer lädt Unternehmer zum Neujahrsempfang ein

REUTTE (rei). Seit vielen Jahren lädt die Wirtschaftskammer im Jänner ihre Mitglieder, sowie Vertreter diverser Organisationen zum Neujahrsempfang ein. Dieser findet heuer am Freitag, 11. Jänner, statt. Um 18 Uhr sind die Unternehmensvertreter zum Treffen geladen. Treffpunkt ist wie gewohnt der Festsaal der Wirtschaftskammer in der Reuttener Bahnhofstraße. Nach einem Empfang im Foyer des Hauses stehen die Neujahrsansprachen im Festsaal auf dem Programm. Danach gleitet das Neujahrstreffen in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.