Nevrivy

Beiträge zum Thema Nevrivy

Ende Mai ist der Baubeginn für den neuen Radweg auf der Wagramer Straße. Bis zum Ende der Sommerferien soll er fertig sein.
1 2

Mehr Platz für Radfahrer
Neuer Radweg auf der Wagramer Straße

Auf der Kagraner Brücke könnte ein Pop-up-Radweg entstehen. Ein Radwegprojekt Wagramer Straße soll folgen. DONAUSTADT. Auf der Praterstraße ist er seit vergangener Woche Realität, nun soll auch einer auf der Wagramer Straße entstehen. Die Rede ist von einem sogenannten Pop-up-Radweg, bei dem in der Praterstraße ein Teil der Fahrbahn stadtauswärts für den Radverkehr reserviert wird. Auf der Wagramer Straße ist diese Art Radweg im Bereich der Kagraner Brücke stadteinwärts geplant. Der Grund für...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Eröffnung der Volksschule Wagramer Straße 224b, mit Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky, Bildungsdirektor Heinrich Himmer und Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy.

Innovation in der Donaustadt: Wohnen über der Volksschule

Neun Volksschulklassen und 113 Wohneinheiten unter einem Dach wurden in der Wagramer Straße 224 verwirklicht. DONAUSTADT. Einen ganz besonderen Platz zum Lernen haben ab sofort 225 Schüler in der Donaustadt. In der Wagramer Straße 224 wurde eine neue Volksschule eröffnet, über der man wohnen kann. Konkret ist die Ganztagsschule im Erdgeschoß sowie im ersten Stock des Hauses untergebracht. In den darüber liegenden Stockwerken sind Wohnheimappartements entstanden. Insgesamt sind in dem Haus neun...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.