niederwölz

Beiträge zum Thema niederwölz

Lokales
Plant mit seinem Team weiter: Bürgermeister Albert Brunner.
3 Bilder

NIEDERWÖLZ
Bürgermeister hält an Maxlauntermin fest

„Maxlaun-Bürgermeister“ Albert Brunner will den Maxlaunmarkt 2020 nicht voreilig absagen und hält vorerst am Termin vom 9. bis 12 Oktober fest. Nachdem die Absage des Oktoberfestes in München bekanntgegeben wurde, machten auch Gerüchte die Runde, dass der Maxlaunmarkt in Niederwölz ebenfalls abgesagt werden würde. Die Murtaler Zeitung hat mit Bürgermeister Albert Brunner gesprochen, dem solche Spekulationen ebenfalls schon zu Ohren gekommen sind. „Wir denken zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht...

  • 03.05.20
  •  1
Leute
Die Zirbenhoheiten könnten noch länger regieren.

Murau/Murtal
Feierlichkeiten in der Schwebe

Die Zukunft von Maxlaunmarkt, Zirbenfest und Sommer Open Air ist noch unklar. MURAU/MURTAL. Die Feierlichkeiten im Zirbenland sind weit über die Region hinaus bekannt und beliebt. Ob sie heuer allerdings wie gewohnt stattfinden können, ist derzeit noch fraglich. Das Marktfest in Obdach war ursprünglich für Anfang August geplant, das Zirbenfest in St. Wolfgang für 23. August - dort sollten heuer gemäß dem Zwei-Jahres-Rhythmus neue Zirbenhoheiten gekürt werden. Regeln unklar „Wir müssen...

  • 30.04.20
  •  2
PolitikBezahlte Anzeige
6 Bilder

Ortsparteitag in Niederwölz
Bürgermeister Albert Brunner präsentiert sein Team für die Gemeinderatswahlen 2020

Viele interessierte Zuhörer konnte Bürgermeister Albert Brunner am letzten Samstag in Niederwölz beim Ortsparteitag begrüßen. Die Vorbereitungen für die Gemeinderatswahlen im März laufen bereits, das Team für die nächsten Jahre wurde an diesem Abend präsentiert und bestätigt. Auf reges Interesse stießen auch die Informationen im Vortrag von Frau Landtagspräsidentin und Bezirksobfrau Manuela Khom über die "Weiß-Grünen"- Ideen der Landesregierung.

  • 29.01.20
  •  1
Leute
156 Bilder

Perfekter Ausklang für einen wunderschönen Maxlaun - der Montag in Bildern...

Fotos: Michael Blinzer Mit traumhaftem Wetter, traumhafter Kulisse und einer beeindruckenden Besucherzahl ging der 483. Maxlaun am gestrigen Montag fulminant zu Ende. - Dieser Maxlaun wird wohl nicht nur vielen Ausstellern sondern mit Sicherheit auch vielen Besuchern bleibend in Erinnerung bleiben. Schließlich war auch der Montag vom Kaiserwetter gesegnet und dichtes Gedränge dadurch vorprogrammiert. Auch wenn vielleicht die Vielzahl an Bauern am als "Bauernmontag" bekannten Messetag...

  • 15.10.19
  •  1
Leute
In den Ausstellungskojen und Festzelten herrschte auch beim Maxlaun-Ausklang am Montag beste Stimmung. Unser Foto zeigt die Ausstellungskoje der Tischlerei Gruber in der Leistungsschauhalle, die auch heuer wieder ein gesellschaftlicher Hot-Spot war.
219 Bilder

NIEDERWÖLZ
Feuchtfröhlicher Maxlaunmarkt-Ausklang am Montag in Niederwölz

Tradition hat bei den Niederwölzern einen hohen Stellenwert. Das wird jedes Jahr beim Maxlaunmarkt sichtbar. Dieser Veranstaltungs-Dauerbrenner war auch heuer wieder ein absolutes Highlight in der Region. Schätzomativ waren auch heuer wieder zwischen 60.000 und 80.000 Besucherinnen und Besucher live dabei. So genau lässt sich das nie sagen. Fest steht aber, dass der Altweibersommer einmal mehr für einen riesigen Besucheransturm gesorgt hat. Am Montag, 14. Oktober war nach dem tratitionellen...

  • 15.10.19
  •  2
Leute
170 Bilder

Der Sonntag am Maxlaun lockte Menschenmassen nach Niederwölz

Fotos: Michael Blinzer Volle Parkplätze, dichtes Gedränge durch die Straßen, gute Stimmung in den Zelten und glückliche Aussteller wie Besucher - ja der Sonntag am Maxlaun ist schon etwas Besonderes! Einmal mehr war am gestrigen Sonntag nicht zuletzt des abermals perfekten Wetters wieder einiges los auf dem wohl größten Markt der Obersteiermark. Die Stimmung jedenfalls war entsprechend entspannt und die Aussteller hatten angesichts des Besucheransturms alle Hände voll zu tun. Kein Wunder,...

  • 14.10.19
  •  1
Leute
148 Bilder

Impressionen vom Maxlaun-Samstag: Perfektes Wetter und Tausende Besucher tummelten sich in Niederwölz

Fotos: Michael Blinzer Nach dem gelungenen Auftakt am Freitag ging es vergangenen Samstag am Maxlaun weiter heiß her - nicht nur dank des optimalen Wetters. Seit mittlerweile 482 Jahren gibt es den traditionellen Markt in Niederwölz und auch bei der 483. Auflage drängten sich wieder tausende Besucher durch die Niederwölzer Straßen. Kein Wunder, lud das Wetter doch geradezu dazu ein. Menschenmassen strömten durch die Festzelte, statteten den zahlreichen Ausstellern einen Besuch ab und...

  • 14.10.19
  •  1
Leute
Spaß und Unterhaltung kommen am Maxlaunmarkt nie zu kurz.
169 Bilder

NIEDERWÖLZ
Puntigamer Bieranstich im Festzelt, Kojenbesuche und Nachtschwärmerei

Tradition wird am Maxlaunmarkt in Niederwölz hochgehalten. Das gilt auch für den Bieranstich, den Bürgermeister Albert Brunner im Beisein von HBI Dieter Horn vornahm. Davor konzertierte der MV Götzens aus Tirol. Nach dem Bieranstich sorgten "Die Zaumgwürfelten" für Musik. Ab 21 Uhr sorgte die Band "Pongau Power" für Tanzmusik und Unterhaltung. Auch Ehrungen wurden im Festzelt vorgenommen. Für Unterhaltung war zudem mit einem Bierkrugschieben gesorgt.

  • 13.10.19
  •  2
Wirtschaft
Im Mittelpunkt zahlreicher Ehrungen stand der über viereinhalb Jahrzehnte wirkende, legendäre Obmann der Niederwölzer Leistungsschau, Karl Regula. Am Foto mit seinen Söhnen Peter, Karl und Martin sowie Bürgermeister Albert Brunner und Maren Hirt.
424 Bilder

NIEDERWÖLZ
Leistungsschau-Eröffnung geriet zur Hommage für Karl Regula

Die Eröffnung der 45. Niederwölzer Leistungsschau am Maxlaunmarkt 2019 in Niederwölz stand ganz im Zeichen der Ehrungen des Gründungsobmannes Karl Regula. Regula wurden für seine Leistungen im Dienste der steirischen Wirtschaft schon zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen zuteil. Auch in der Gemeinde Niederwölz genießt Karl Regula hohes Ansehen. Er hat die Niederwölzer Leistungsschau aus dem Nichts aufgebaut und tritt nun nach 45 Jahren an der Spitze ab. In seiner Rede ließ Karl Regula die 45...

  • 13.10.19
  •  2
Lokales
Der Maxlaunmarkt in Niederwölz ist ein Fest für die ganze Familie.
100 Bilder

NIEDERWÖLZ
Fulminanter Auftakt beim 483. Maxlaunmarkt in Niederwölz

Am heutigen Freitag wurde der 483. Maxlaunmarkt in Niederwölz mit Niederwölzer Leistungschau eröffnet. Ab 14 Uhr haben die Gastrobetriebe und die Leistungsschau ihre Tore für die Besucherinnen und Besucher geöffnet. Gleichzeitig wurde von 14 bis 17 Uhr zum traditionellen Kindernachmittag eingeladen, bei dem sich Jung und Alt im Vergnügungspark wieder bestens unterhielten. Um 19 Uhr wurde mit dem Gösser Bieranstich die Weißwurstparty im Judmaierzelt eröffnet. Für musikalische Unterhaltung wurden...

  • 11.10.19
  •  2
Lokales
Bürgermeister Albert Brunner (links) mit ehemaligen Maxlaunern beim erstmaligen Treffen vor dem Gemeindeamt.
23 Bilder

NIEDERWÖLZ
Maxlauner-Treffen vor dem Gemeindeamt

Willkommen am Maxlaunmarkt vom 11. bis 14. Oktober in Niederwölz! Heute beginnt der Maxlaunmarkt in Niederwölz mit dem beliebten Kindernachmittag. Vorgeglüht wurde beim Murauer Bier-Stand vor dem Gemeindeamt bereits beim erstmaligen Treffen jener Männer, die in der Vergangenheit beim Maxlaunmarkt als Maxlauner im Einsatz waren. Bürgermeister Albert Brunner freute sich bei seiner Begrüßung, dass so viele von den noch lebenden Maxlaunern zu diesem Treffen gekommen waren. Im Anschluss wurde mit...

  • 11.10.19
  •  1
Wirtschaft

KOMMENTAR
Wirtschaft setzt starke Signale

Dass sich die Bezirke Murau und Murtal in Bezug auf ihre wirtschaftliche Performance nicht zu verstecken brauchen, zeigen viele Leuchtturmprojekte von Industriebetrieben, wie zum Beispiel der IBS, dem Projekt Spielberg und vielen weiteren innovativen Unternehmen. Auch unser Tourismus boomt. All das war Anlass für ein weiteres Projekt, welches das Gemeinsame in den Vordergrund stellen und das Image der Region aufpolieren soll. Die Bezirke Murau und Murtal haben sich als „Österreichs starke...

  • 10.10.19
  •  1
Lokales
Das mobile ORF-Studio tourt kommende Woche durch die Region.

Murtal/Murau
Frühstücks-TV tourt durch die Region

"Guten Morgen Österreich" wird kommende Woche live aus dem Murtal gesendet. MURTAL/MURAU. In der Airpower-Woche wird die Region auch vom ORF verstärkt auf den Bildschirm geholt. Von 2. bis 6. September wird die Frühstückssendung "Guten Morgen Österreich" aus den Bezirken Murau und Murtal ausgestrahlt. Der Start erfolgt am Montag in Niederwölz. Dort geht es passend zum Bezirk Murau um das Thema "Ist Wasserstoff die Energieform der Zukunft?" Erich Fritz von der Holzwelt ist als Experte...

  • 29.08.19
Lokales
Niederwölz und Oberwölz punkten mit Angeboten für die Familie.
9 Bilder

Wölzertal spezial
Region mit Lebensqualität

Niederwölz punktet mit Lebensqualität Neue Baugründe, ein neues Ferien-Betreuungsprogramm und eine gute Infrastruktur machen Niederwölz so lebenswert. NIEDERWÖLZ. Die 600 Einwohner umfassende Gemeinde Niederwölz ist vor allem durch den Maxlaunmarkt weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Der Traditionsmarkt, der alljährlich zwischen 50.000 und 80.000 Besucher ins beschauliche Niederwölz lockt, hat seinen Ursprung im Jahr 1536. Schon damals war Niederwölz als Wirtschaftsstandort...

  • 07.06.19
Lokales
Die Polizei hat derzeit viel zu tun.

Murtal
Eine fast unheimliche Unfallserie

Drei ähnliche Unfälle binnen einer Woche im Bezirk Murtal. MURTAL. Mit einer fast schon unheimlichen Unfallserie ist derzeit die Polizei im Bezirk Murtal beschäftigt. Binnen einer Woche passierten drei ähnliche Verkehrsunfälle. Am vergangenen Mittwoch ist eine 81-jährige Fußgängerin am Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Pöls von einer Autofahrerin übersehen und angefahren worden - sie erlitt eine Kopfverletzung und Knochenbrüche. Weitere Vorfälle Am Montag passierte ein ähnlicher Vorfall...

  • 28.11.18
Leute
129 Bilder

Maxlaun-Impressionen vom Montag

Fotos: Michael Blinzer - Auch am Maxlaunmontag vergangene Woche tummelten sich tausende Besucher in Niederwölz um noch ein letztes Mal für das heurige Jahr die Gelegenheit zu nutzen, sich bei dutzenden Ausstellern über verschiedenste Bereiche zu informieren. Aber auch der Vergnügungspark wurde von zahlreichen Gästen noch einmal regelrecht gestürmt oder gemeinsam im Festzelt gefeiert.

  • 23.10.18
Wirtschaft

Am Maxlaunmarkt "menschelt" es noch

Schön, wenn nicht alles so aalglatt und steril abläuft und noch menschliche Nähe zugelassen wird. Am Maxlaunmarkt ist das so. Hier ist alles echt. Nichts wirkt gekünstelt. Das ist glaubwürdig und kommt beim Publikum, das in den vier Tagen vom 12. bis 15. Oktober 2018 einmal mehr Teil des großen Ganzen geworden ist, ganz offensichtlich an. Freilich gibt es immer wieder Nörgler, die dies und jenes kritisieren und natürlich alles viel besser machen würden. Mit solchen Aussagen können die...

  • 18.10.18
Leute
Jungmusikerinnen des Musikvereines Niederwölz. Fotos Pfister
337 Bilder

NIEDERWÖLZ
Gelebtes Brauchtum am Maxlaunmarkt

Ein Höhepunkt am Maxlaunmarkt in Niederwölz ist jedes Jahr das feierliche Austragen der Marktfreyung. Nach der hl. Messe in der Pfarrkirche ist Treffpunkt beim Stinglbauerhaus der Familie Koller. Dort wird die festliche geschmückte Freyungsstange aufbewahrt. Der neue Pfarrer Ciprian Sascau spendete im heurigen Jahr erstmals den kirchlichen Segen im Rahmen der Maximilians-Prozession, die in den letzten Jahren ebensfalls zu einem fixen Bestandteil des Brauchtums geworden ist. Im Jahr 2013 wurde...

  • 15.10.18
Leute
207 Bilder

Der Maxlaun-Samstag: Perfektes Wetter und Menschenmassen sondergleichen

Fotos: Michael Blinzer - Bereits am Freitag zeichnete sich nicht zuletzt der perfekten Wetterbedingungen ein grandioser Maxlaun ab. Diesem Trend sollte auch der Samstag folgen, der nicht nur für die tausende Besucher, sondern auch für die Aussteller zu einem ganz besonderen Tag wurde. Menschenmassen strömten durch die Festzelte, statteten den unzähligen Ausstellern einen Besuch ab und machten den Vergnügungspark unsicher. Einen ausführlichen Bericht über den wohl größten und schönsten...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Bereits am ersten Tag des 482. Maxlaunmarktes in Niederwölz tummelten sich Tausende Besucher im Vergnügungspark und im Ausstellungsgelände.
104 Bilder

NIEDERWÖLZ
Der 482. Maxlaunmarkt lädt zum Besuch ein!

Am Freitag, 12. Oktober 2018, verzeichnete der Maxlaunmarkt bereits einen riesigen Besucherzustrom. Bedingt durch das herrliche Spätsommerwetter kamen bereits am ersten der insgesamt vier Maxlaunmarkttage Tausende Besucher in die Gemeinde Niederwölz, um mit den Veranstaltern und Ausstellern zu feiern. Der Freitagnachmittag gehört traditionellerweise den Kindern, die im großen Vergnügungspark ihre Gaudi hatten. Aber nicht nur die Kleinen hatten ihren Spaß, auch die Erwachsenen kamen wieder voll...

  • 13.10.18
Leute
Gute Stimmung am Maxlaunmarkt 2017.
2 Bilder

Veranstaltungen
Vorfreude auf den Maxlaunmarkt

Tausende Besucher werden am Wochenende Niederwölz stürmen. MURAU/MURTAL. Zwischen 60.000 und 80.000 Besucher waren in den Vorjahren stets beim Maxlaunmarkt dabei. Auch heuer erwarten sich Neo-Bürgermeister Albert Brunner und sein Team einen ähnlichen Ansturm. Das Fest findet von Freitag bis Montag statt und läutet die - inoffizielle - fünfte Jahreszeit im Bezirk Murau ein. Programm Die Besucher erwartet ein breites Spektrum an Ausstellern bei der Leistungsschau, Tradition und Brauchtum...

  • 11.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.