Alles zum Thema Nikola Parov Quartet

Beiträge zum Thema Nikola Parov Quartet

Freizeit

Osteuropa / Bulgarien

OSZILLIERENDER OSTEN Nikola Parov, geboren in Bulgarien, ist seit den 1980er Jahren ein international gefeierter Meister der neuen Balkan-Musik, die er mit Rock, Jazz, Klassik, aber auch Ethno-Grooves oder keltischen Klangfarben experimentell erweitert. Die obskure Nyckelharpa, der schräge „Gayda“-Dudelsack, die osteuropäischen Bouzouki, die entfesselte Ungarn-Geige oder die traumhaft klingende Kaval-Flöte – der in Budapest lebende Komponist und Multi-Instrumentalist spielt sie alle – und...

  • 07.07.16