Alles zum Thema Nikolaus Berlakovich

Beiträge zum Thema Nikolaus Berlakovich

Politik
Nikolaus Berlakovich wurde von LH Hans Niessl als Präsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer angelobt.
2 Bilder

Nikolaus Berlakovich ist neuer Präsident der Landwirtschaftskammer

Wahl des Hautzinger-Nachfolgers fiel einstimmig aus EISENSTADT. Nach 28 Jahren endete die Amtszeit von Franz Stefan Hautzinger als Präsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer (LWK). Sein Nachfolger wurde in der LWK-Vollversammlung einstimmig mit den 24 Stimmen des ÖVP-Bauernbundes und den acht Stimmen der SPÖ-Bauern zum neuen Präsidenten gewählt und von LH Hans Niessl angelobt. Zum Vizepräsidenten wurde – ebenfalls einstimmig – Werner Falb-Meixner gewählt. In seiner Rede betonte...

  • 10.04.18
Politik Bezahlte Anzeige

Berlakovich: 30 Jahre Pannonisches Gymnasium Oberpullendorf – ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Volksgruppensprachen

ORF Burgenland weitet Radioprogramm aus - Volksgruppen brauchen aber mehr Senderaum. Das Pannonische Gymnasium Oberpullendorf blickte am Wochenende auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurück. „Durch dieses erfolgreiche Bildungsprojekt wurden vielen jungen Menschen die Sprachen und Kultur der burgenländischen Volksgruppen vermittelt. Dies ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der sprachlichen Vielfalt in Österreich,“ sagt Nationalrat Niki Berlakovich. „Der Schlüssel für eine mehrsprachige...

  • 05.12.17
Leute Bezahlte Anzeige
Foto 1: Franz Stefan Hautzinger, Johann und Helga Hausensteiner, Nikolaus Berlakovich
2 Bilder

Genussmesse in Oberwart

Kobersdorf/Lutzmannsburg.- Die Genussmesse in Oberwart ging mit einem Besucherrekord zu Ende. Über 150 Aussteller präsentierten vielfältige regionale Lebensmittel. Darunter auch die Betriebe Hausensteiner aus Kobersdorf und Magedler aus Lutzmannsburg. „Die Menschen greifen immer mehr zu regionalen Lebensmitteln. Diese bedeuten Frische, Geschmack und Sicherheit. Außerdem bleibt die Wertschöpfung in der Region“, sagt NR Niki Berlakovich.

  • 20.11.17
Politik Bezahlte Anzeige

Berlakovich zu Nationalratswahl: Volkspartei hat Mehrheit im Bezirk erreicht

Es war ein historischer Wahlerfolg, der am Sonntag gelungen ist. Die Volkspartei hat im Bezirk Oberpullendorf erstmals seit über 40 Jahren bei Nationalratswahlen wieder die Mehrheit erreicht. „Wir konnten in allen 28 Gemeinden unseres Bezirks dazugewinnen“, betont Niki Berlakovich. Die Volkspartei hat im Regionalwahlkreis SÜD ein Grundmandat erobert. Dieses Mandat geht an Niki Berlakovich, der mit 11.550 Vorzugsstimmen ein Direktmandat erreicht hat. Er zieht damit erneut in den Nationalrat...

  • 09.11.17
Politik

11.550 Vorzugsstimmen für Berlakovich

Berlakovich zu Nationalratswahl: 
Volkspartei hat Mehrheit im Bezirk erreicht OBERPULLENDORF (EP). Die Volkspartei hat im Bezirk Oberpullendorf erstmals seit über 40 Jahren bei Nationalratswahlen wieder die Mehrheit erreicht. „Wir konnten in allen 28 Gemeinden unseres Bezirks dazugewinnen“, betont Niki Berlakovich. Die Volkspartei hat im Regionalwahlkreis SÜD ein Grundmandat erobert. Dieses Mandat geht an Niki Berlakovich, der mit 11.550 Vorzugsstimmen ein Direktmandat erreicht hat. Er zieht...

  • 21.10.17
Politik
Der Vorzugsstimmenwahlkampf hat sich für Hans Peter Doskozil ausgezahlt.

Doskozil ist Burgenlands Vorzugsstimmenkaiser

Insgesamt 27.806 Vorzugsstimmen für den Spitzenkandidaten der SPÖ Burgenland EISENSTADT. Die Popularität des burgenländischen SPÖ-Spitzenkandidaten wurde bei der Nationalratswahl eindrucksvoll bestätigt. Hans Peter Doskozil erreichte insgesamt 27.806 Vorzugsstimmen. Davon entfielen 13.487 auf den Regionalwahlkreis Süd, 7.472 auf Landesebene und 6.816 auf Bundesebene. Über ein gutes Ergebnis darf sich auch FPÖ-Spitzenkandidat Norbert Hofer mit insgesamt 17.705 Vorzugsstimmen freuen. Allein im...

  • 19.10.17
Politik Bezahlte Anzeige

Berlakovich: Chancengleichheit für den ländlichen Raum

Die Menschen im ländlichen Raum haben nach wie vor mit großen Herausforderungen zu kämpfen. Gesundheitsversorgung, Infrastruktur, Arbeitsplätze sind nach wie vor mangelhaft in vielen Regionen im Burgenland. Die Lebens- und Arbeitsbedingungen müssen aber im ländlichen Raum gleichwertig sein wie jene, in städtischen Ballungszentren. „Ich fordere daher Chancengleichheit für den ländlichen Raum!“ so ÖVP-Nationalrat Niki Berlakovich. „Es gibt zu wenig Arbeitsplätze und in weiterer Folge massive...

  • 13.10.17
Politik
Die ÖVP Spitzenkandidaten Nikolaus Berlakovich, Gaby Schwarz und Christoph Zarits mit Landesparteiobmann Thomas Steiner
5 Bilder

ÖVP-Spitzenkandidaten stellen ihre Ziele für die Wahl vor

Die ÖVP Burgenland will mit ihren Spitzenkandidaten neue Wege gehen. BGLD. In 10 Tagen findet die Nationalratswahl statt. Die ÖVP Burgenland streicht noch einmal wesentliche Punkte für die Wahl hervor. „Gemeinsam mit Sebastian Kurz haben wir vor allem neue Chancen. Chancen für die Wirtschaft, um Arbeitsplätze zu schaffen, Chancen für ein nachhaltiges Pensionssystem, welches fair und finanzierbar ist, in der Ausbildung wieder internationaler Spitzenreiter zu werden und natürlich die Chance, die...

  • 05.10.17
Politik Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Volkspartei Burgenland: KH Güssing muss erhalten werden

Die Volkspartei Burgenland bekennt sich zur Standortgarantie für alle fünf Spitäler im Burgenland. „Wir fordern SPÖ-Landesrat Darabos und Landeshauptmann Nießl auf, nicht nur Standortgarantien abzugeben, sondern endlich ein Gesundheitskonzept für das Burgenland vorzulegen“, betonen ÖVP-Regionalsprecher Niki Berlakovich und Güssings Bezirksparteiobmann Walter Temmel. Das Land Steiermark schlägt vor, das KH Hartberg zu schließen und damit das KH Oberwart aufzuwerten. Dafür müsste das...

  • 18.07.17
Politik Bezahlte Anzeige
Nikolaus Berlakovich
4 Bilder

Nationalratswahl 2017: Die Kandidaten der ÖVP-Mittelburgenland

Am 3. Juli wurden die ÖVP-Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises Süd (OP, OW, GS, JE) für die Nationalratswahl bestimmt. Das Kandidatenteam aus dem Bezirk Oberpullendorf setzt sich aus 2 Männern und 2 Frauen zusammen. Zum Spitzenkandidaten des Wahlkreises SÜD wurde mit überwältigender Mehrheit NR Niki Berlakovich gewählt. Für den Bezirk Oberpullendorf gehen weiters LAbg. Patrik Fazekas, Andrea Pfneiszl aus Draßmarkt und Julia Reumann aus Deutschkreutz ins Rennen. „Ich bedanke mich für...

  • 06.07.17
Politik
Die ÖVP-Kandidaten im Wahlkreis Nord
2 Bilder

Nationalratswahl: Berlakovich und Zarits führen die ÖVP-Regionallisten an

Reihung der Kandidaten in den Wahlkreisen Nord und Süd stehen fest OBERSCHÜTZEN/EISENSTADT. Die ÖVP Burgenland hat im Rahmen ihrer Regionalkonvente die Kandidatenreihung für die Wahlkreise Nord und Süd vorgenommen. Wahlkreis Süd Für den Wahlkreis Süd wurden Nationalratsabgeordnete Nikolaus Berlakovich auf Platz eins gereiht. Im folgen Katrin Bauer und Patrik Fazekas. Wahlkreis Nord Der Wahlkreis Nord wird von Christoph Zarits angeführt. Dahinter folgen die ehemalige Eisenstädter...

  • 06.07.17
Lokales Bezahlte Anzeige

Einladung zum Frühlingsempfang mit BM Sobotka

Die ÖVP-Mittelburgenland mit Bezirksparteiobmann BM a.D. NR DI Nikolaus Berlakovich lädt heuer zu einem besonderen Frühlingsempfang ein. Am Programm stehen u.a. ein Statement von LPO LAbg. Bgm. Mag. Thomas Steiner und ein Referat des Innenministers Mag. Wolfgang Sobotka. Im Anschluss wird zu einem kleinen Empfang eingeladen. Alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen. Datum: Samstag, 20. Mai 2017 Uhrzeit: 19.00 Uhr Ort: Rathaussaal in 7350...

  • 15.05.17
Politik Bezahlte Anzeige

Ausbau Therme Lutzmannsburg: Rot-blaue Ankündigungspolitik geht weiter

„Einmal mehr kündigt Landesrat Petschnig Investitionen in die Therme Lutzmannsburg-Frankenau an. Konkrete Pläne gibt es keine. Rot-Blau betreibt lediglich Ankündigungspoli-tik“, so Bezirksparteiobmann Nikolaus Berlakovich. In einem Interview spricht sich Landesrat Petschnig für Investitionen in der Höhe von 25 bis 30 Millionen für die Therme Lutzmannsburg-Frankenau aus. „Petschnig hat keine konkrete Pläne zu den geplanten Investitionen vorgelegt“, kritisiert Berlakovich und weist auf den...

  • 08.05.17
Politik Bezahlte Anzeige
Die Volkspartei Burgenland macht landesweit mit Verteilaktionen auf die Änderungen bei der Mindestsicherung aufmerksam.
Foto: Nikolaus Berlakovich, Patrik Fazekas

ÖVP hat sich bei der Mindestsicherung durchgesetzt

„Nach langen Verhandlungen hat sich die ÖVP durchgesetzt. Die Mindestsicherung im Burgenland wird reformiert, Landesrat Darabos musste schlussendlich nachgeben. Das ist ein Erfolg für die Volkspartei Burgenland“, unterstreichen Bezirksparteiobmann NR Niki Berlakovich und LAbg. Patrik Fazekas. Die ÖVP Burgenland wollte die Mindestsicherung bereits im Juni des Vorjahres reformieren. „Wir haben im Juni einen ersten Antrag im Landtag einlaufen lassen, im Oktober gab es sogar einen...

  • 30.03.17
Politik Bezahlte Anzeige
Spitzenkandidat Georg DILLHOF
5 Bilder

Gemeindeparteitag brachte Entscheidung - Georg DILLHOF tritt Nachfolge an.

Nachdem Emmerich KOHLMANN mit 26.03.2017 seine Funktion als Vizebürgermeister zurücklegte wurde Georg DILLHOF am Gemeindeparteitag, welcher ebenfalls am 26.03.2017, um 14.00 Uhr im Gasthaus TRUMMER in Horitschon stattfand zum Spitzenkandidaten für die Bürgermeisterwahl 2017 mit 100 % der Delegiertenstimmen gewählt. Georg DILLHOF wird zunächst am 31.03.2017 im Zuge der nächsten Gemeinderatssitzung fraktionell zum Vizebürgermeister gewählt werden. Die Funktion des Gemeindeparteiobmannes...

  • 30.03.17
Politik Bezahlte Anzeige

ÖVP hat erreicht: Rückwirkende Auszahlung der versprochenen Gehaltserhöhung für Pflegepersonal

Seit 1. Jänner 2016 erbringt das Pflegepersonal in den Krankenhäusern zusätzliche Leistungen, wie z.B. Blutabnahme. Ende 2016 wurde dem Pflegepersonal eine Gehaltserhöhung mit 1. Jänner 2017 versprochen. In den ersten Monaten des Jahres 2017 haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aber am Lohnzettel keine Veränderung bemerkt. „Nachdem wir von der Rot-Blauen Landesregierung eine rasche Ausbezahlung der versprochenen € 250,- Gehaltserhöhung pro Monat für das Pflegepersonal forderten, hat nun...

  • 21.03.17
Politik Bezahlte Anzeige

ÖVP-Mittelburgenland: Investitionskonzept für Therme auf den Tisch statt Rot-Blauem Streit

Investitionen in die Therme Lutzmannsburg-Frankenau sind längst überfällig. Die ÖVP-Mittelburgenland fordert seit Jahren den Ausbau des Ruhebereichs. Anstatt Investitionen in die Therme zu realisieren, gibt es offensichtlich Streit zwischen Rot-Blau auf Kosten der Region. „Anscheinend weiß die linke Hand nicht, was die rechte Hand beim Tourismus tut. Wir fordern die sofortige Vorlage eines sinnvollen Investitionsplans für die Therme Lutzmannsburg-Frankenau, denn diese ist nicht nur ein...

  • 21.03.17
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
WKO-Vizepräsident Paul Krail, BPO NR Nikolaus Berlakovich, Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Herbert Baumrock, LAbg. Patrik Fazekas, WKO-Regionalstellenleiter Freddy Fellinger

Arbeitsgespräch WKO Regionalstelle Oberpullendorf

Bezirk Oberpullendorf.- Anlässlich der Neubesetzung vom WKO-Regionalstellenleiter trafen sich ÖVP-Bezirksparteiobmann NR Niki Berlakovich und LAbg. Patrik Fazekas mit Vertretern der heimischen Wirtschaft zu einem Arbeitsgespräch. Zentrales Thema war das Sonderinvestitionsprogramm, welches die ÖVP-Mittelburgenland seit längerem von der Landesregierung einfordert. Mit diesem Sonderinvestitionsprogramm sollen sich strukturschwache Regionen wie das Mittelburgenland wirtschaftlich positiv...

  • 13.03.17
Politik Bezahlte Anzeige
Nikolaus Berlakovich, Patrik Fazekas

Verunsicherungen im Krankenhaus Oberpullendorf beenden!

Seit 1. Jänner 2016 erbringt das Pflegepersonal in den Krankenhäusern zusätzliche Leistungen, wie z.B. Blutabnahme. Ende 2016 wurde dem Pflegepersonal eine Gehaltserhöhung mit 1. Jänner 2017 versprochen. Bisher haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Lohnzettel keine Veränderung bemerkt. Weiters soll das Krankenhaus Oberpullendorf in die Landesholding eingegliedert werden, was für große Verunsicherungen innerhalb des Krankenhauspersonals sorgt. „Wir fordern von der Rot-Blauen...

  • 13.03.17
Leute Bezahlte Anzeige
Nikolaus Berlakovich, Gert Sommer, Sven Artner, Thomas Steiner, Christian Sagartz, Thomas Arnter, Patrik Fazekas, Werner Gradwohl

Volkspartei Burgenland: Bezirkstour Oberpullendorf

Bezirk Oberpullendorf.- Die Bezirkstour der Volkspartei Burgenland im Bezirk Oberpullendorf fand vorige Woche unter dem Motto „Groß. Stark. Schwarz.“ statt. Die Parteispitze tourte durch das Mittelburgenland, das Programm beinhaltete einen Betriebsbesuch bei Artner-Artissimo in Weppersdorf, sowie eine Einladung zum Kaffee mit Thomas Steiner im Wirtshaus zum Roznyak in Lackendorf. Im Vordergrund standen der persönliche Kontakt mit der Bevölkerung, den Funktionären und die Stärkung der...

  • 28.02.17
Freizeit Bezahlte Anzeige
Yvonne und Vivien Mileder, Nikolaus Berlakovich, Christoph Wolf, Julia Huber, Thomas Steiner, Sandra Spiegel, Rudolf Geißler, Petra Herz, Gabriele Hafner, Daniela Kulovits, Silvia Toth, Christian Sagartz, Patrik Fazekas

Valentins-Kinoaktion in Oberpullendorf – ein voller Erfolg

Bezirk Oberpullendorf/Oberpullendorf.- Frauen erbringen täglich eine enorme Leistung, in der Familie oder im Beruf. Und nicht wenige engagieren sich nebenbei unermüdlich und vor allem unentgeltlich für die Volkspartei Burgenland. Zum Dank lud die Volkspartei zum Valentins-Kino ein. Das Valentins-Kino ist zu einer beliebten Tradition geworden. Dabei stehen wie immer die Frauen im Vordergrund, bei welchen sich die Volkspartei für ihr Engagement bedanken möchte. Mehr als 200 Unterstützerinnen und...

  • 28.02.17
Leute Bezahlte Anzeige
Thomas Niklos, Johann Schumitsch, Nikolaus Berlakovich

Johann Schumitsch Ehrenparteiobmann

Unterfrauenhaid.- Johann Schumitsch war über 7 Jahre Vizebürgermeister der Marktgemeinde Unterfrauenhaid, fast 9 Jahre Gemeindeparteiobmann der Unterfrauenhaider Volkspartei und ist seit mehr als 24 Jahren Gemeinderat. Er wird sein Gemeinderatsmandat noch bis zum Ende der laufenden Periode im Herbst 2017 ausüben. "Stellvertretend für alle Mitglieder bedanke ich mich bei Johann für seinen jahrelangen politischen Einsatz auf das Herzlichste. Als Zeichen unseres Dankes haben wir Johann zum...

  • 13.02.17
Lokales Bezahlte Anzeige
Martin Kreitschitz, Daniela Freiberger, Doris Stinakovits, Gerald Freiberger, Christian Schumitsch, Gerlinde Linzer, Alexandra Freiberger, Thomas Niklos, Johann Schumitsch, Nikolaus Berlakovich, Gottfried Reisner, Maria Lackner, Nicht am Bild: Bernhard Larnsack, Patrick Stinakovits, Monika Stinakovits

Neuer Parteivorstand der Unterfrauenhaider Volkspartei

Kürzlich wurde am Gemeindeparteitag ein neues Team an die Spitze der Volkspartei gewählt. Der gesamte Vorstand rund um den neuen Gemeindeparteiobmann Thomas Niklos wurde einstimmig gewählt und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in den nächsten Jahren. Als Gastreferent konnte Bezirksparteiobmann Niki Berlakovich begrüßt werden. Die Zusammenstellung des neuen Teams: Gemeindeparteiobmann: Ing. Thomas Niklos Gemeindeparteiobmann–Stellvertreter.: Alexandra Freiberger Bernhard...

  • 03.02.17
Politik Bezahlte Anzeige

ÖVP-Mittelburgenland gegen rot-blaue Strafsteuer für Gemeinden

„2017 ist das Jahr der Gemeinden. Wichtigste Aufgabe des Landes sollte es sein, unsere Dörfer und Gemeinden zu unterstützen und nicht mit der Landesumlage zu belasten. Das ist eine rot-blaue Strafsteuer für unsere Kommunen“, betonen Bezirksparteiobmann Nikolaus Berlakovich und Jugendsprecher Patrik Fazekas anlässlich einer Pressekonferenz der SPÖ im Bezirk Oberpullendorf. Gemeinden sind Wirtschaftsmotor, Arbeitsplatz und Lebensraum. „Rot-Blau vergisst aber einmal mehr, mit welchen Lasten die...

  • 27.01.17