.

Nikolaus

Beiträge zum Thema Nikolaus

In Kilb werden der Nikolaus und seine Begleiter für zahlreiche strahlende Kinderaugen sorgen.
2

Nach Regierungserlass
Der Nikolo kommt im Bezirk Melk auf "Besuch"

Mit Abstand wird unter anderem in Loosdorf und Kilb für strahlende Kinderaugen gesorgt. BEZIRK. Darf er kommen oder nicht? Die Frage, ob und wie der Nikolo heuer Kinderaugen erstrahlen lässt, ist nun geklärt: Er darf Hausbesuche machen – natürlich mit Abstand. In Loosdorf und Kilb haben sich die Kinderfreunde bzw. die Landjugend schon bereit gemacht für die zahlreichen Hausbesuche. Freude ist riesengroß "Die Freude war sehr groß und die Reaktionen sehr positiv. Man merkte bei den Eltern, dass...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der Nikolaus mit dem Buch des Familienverbands

Zum Nikolo im Bezirk Melk
Kleines Büchlein über teilen und Mitgefühl

Familienverbandes der Diözese St. Pölten bringt Buch über die Geschichte des heiligen Nikolaus heraus. BEZIRK. Ein Büchlein des Katholischen Familienverbandes der Diözese St. Pölten lädt ein, sich mit dem Leben und Wirken des beliebten heiligen Nikolaus, der am 6. Dezember gefeiert wird, auseinanderzusetzen. Eva-Maria Mayr vom Melker Familienverband ist froh, dass der heilige Nikolaus heuer zu den Kindern kommen kann - unter Einhaltung von Coronasicherheitsmaßnahmen natürlich. Ergänzend dazu...

  • Melk
  • Daniel Butter
4

Nikolaus besuchte Volksschule- und Kindergartenkinder  Kindergartenkinder

Wie jedes Jahr besuchte der Nikolaus die Kindergarten- und Volksschulkinder. Er wurde von Bgm. Gerlinde Schwarz, Vizebgm. Josef Landstetter und geschäftsführenden Gemeinderat Karl Öckmayer begleitet. Aufgeregte Kinder gaben ihre gelernten Nikolauslieder und Gedichte zum Besten. Die Direktorinnen und Pädagoginnen bedankten sich herzlich bei der Gemeindevertretung, für die mitgebrachten Nikolaussackerl, die jedes Kind bekommen hatte.

  • Melk
  • Marktgemeinde Leiben
LR Schwarz: "51.000 Kinder warten auf den Nikolaus."
1 3

Landesrätin Schwarz: "Nikolaus lehrt uns das Teilen"

Landesrätin Barbara Schwarz (Volkspartei) steht zu Nikolausfeiern in Kindergärten. Warum bleiben die Kindergärten in NÖ dem Nikolaus treu? "Kinder wie Erwachsene brauchen gelebte Traditionen und Rituale, um Verwurzelung mit ihrer Heimat zu spüren. Besonders in der Adventzeit feiern wir eine Reihe von traditionellen Ritualen und der Nikolaustag spielt dabei eine besondere Rolle.  In Niederösterreichs Landeskindergärten freuen sich zurzeit über 51.000 Kinder zwischen 2,5 und 6 Jahren auf die...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker

Videos: Tag der offenen Tür

Helga Kernstock, Leiterin vom Kindergarten II Pöchlarn, freut sich schon mit den Kindern auf den Nikolo.

Bezirk Melk rettet den Nikolaus

Religiöse Feste in Kindergärten stehen unter Kritik. Mehrheit will an Traditionen festhalten. BEZIRK. Wintermarkt statt Christkindlmarkt, Lichterlfest statt Martinsfeier. Religiöse Bräuche stehen immer öfter im Zentrum der Kritik. Besonders an Schulen und Kindergärten sorgt das Thema für Aufregung. Wir haben den Kindergarten II in Pöchlarn befragt, ob der Nikolaus „Hausverbot“ bekommen soll oder weiter Geschenke bringen darf. "Halten an Tradition fest" "Bei uns darf der Nikolaus natürlich die...

  • Melk
  • Daniel Butter
21

Besuch vom Nikolo im Löwenpark Melk

MELK. Der heilige Nikolaus überraschte die Besucher des Einkaufszentrums Löwenpark. Dabei staunten aber nicht nur die Kleinsten.

  • Melk
  • Daniel Butter
Fotos (Wolfgang Zarl): Die Matzleinsdorferin Lisa Funiak schult am 17.11. Niederösterreichs Nikolause in St. Veit/Gölsen
2

Matzleinsdorferin schult Niederösterreichs Nikolause

Nikolausschulung der Katholischen Jungschar am 17. November in St. Veit/Gölsen Wegen seiner Liebe zu den Kindern und seiner Hilfsbereitschaft ist der Heilige Nikolaus in den Familien, aber auch in Pfarrheimen, Kindergärten und anderen öffentlichen Räumen gerne gesehen. Die Katholische Jungschar bietet gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung am Donnerstag, 17. November von 18 bis 21 Uhr eine Nikolausschulung in der Pfarre St. Veit/Gölsen (Bezirk Lilienfeld) an. Sie werden von der...

  • Melk
  • Wolfgang Zarl
26

Der Nikolaus besuchte die Volksschul- und Kindergartenkinder

Am 3.12.2015 besuchte der Nikolaus die Kindergarten- und Volksschulkinder. Er wurde von Bgm. Franz Raidl, Vizebgm. Gerlinde Schwarz und geschäftsführenden Gemeinderat Karl Öckmayer begleitet. Aufgeregte Kinder gaben ihre gelernten Nikolauslieder und Gedichte zum Besten. Anschließend wurde ein Laternentanz vorgezeigt. Die Direktorin und Pädagoginnen bedankten sich herzlich bei der Gemeindevertretung, für die mitgebrachten Nikolaussackerl, die jedes Kind vom Nikolaus überreicht bekommen hatte....

  • Melk
  • Marktgemeinde Leiben

Der Nikolaus kommt - Nikolo-Tour der Kinderfreunde Loosdorf

Liebe Kinder, Liebe Eltern! Liebe Kinderfreunde! Auch heuer tourt unser Kinderfreunde-Nikolaus wieder von Haus zu Haus: Am 5. und am 6. Dezember 2015 zieht der Nikolaus mit seinen Helfern durch die Gemeinde Loosdorf! Für jedes Kind gibt es ein Nikolaussackerl gegen einen Unkostenbeitrag von 3 €. NUR mit Anmeldung unter 0680/1155045 oder unter kinderfreunde_loosdorf@gmx.at Auf Wunsch mit oder ohne Krampusse! Anmeldung bis spätestens 02.12.2015 Eure Kinderfreunde Loosdorf...

  • Melk
  • Peter Pumpler

Wo der Nikolaus in die Lehre geht

MATZLEINSDORF. Wer denkt, Nikolaus sein wäre damit abgetan, sich einfach eine schöne Verkleidung zuzulegen, der irrt gewaltig. Um als Nikolaus authentisch und glaubhaft zu wirken, bedarf es einiger Übung! Deshalb bietet die Katholische Jungschar in Kooperation mit der Katholischen Männerbewebung jetzt einen speziellen Kurs an. Nach wie vor ist der Heilige Nikolaus bei Familien, aber auch in Pfarrheimen, Kindergärten und anderen öffentlichen Räumen gerne gesehen. Am Donnerstag, den 19. November...

  • Melk
  • Christian Rabl

Nikolausfeier der Spielgruppe der Caritas Tagesmütter in Melk

Strahlende Kinderaugen gab es beim Besuch des Nikolo in der Spielgruppe der Caritas Tagesmütter Melk. Leckere Lebkuchenengel wurden auch heuer wieder von der Bäckerei Teufner gespendet. Die Spielgruppenleiterin Karin Nießl gestaltete wieder ein wunderschönes Nikolausfest mit den Kindern und ihren Eltern. Die nächste Eltern Kind Spielgruppe startet am 3. Februar 2012 in Melk. Was passiert in einer Eltern-Kind-Spielgruppe? Primär steht das Kind im Mittelpunkt. Es werden Fingerspiele gespielt,...

  • Melk
  • Caritas Tagesmütter Melk

Nikolaus besucht das 'Süße Eck'

Der Nikolaus besucht am 5.12.2010 um 14:00 die Konditorei Cafe Süßes Eck in Mank. Die Bestellungen für das Nikolaussackerl werden gerne im Geschäft, telefonisch (02755/4044) oder per Mail (cafe@suesses-eck.at)entgegengenommen. www.suesses-eck.at Wann: 05.12.2010 14:00:00 Wo: Konditorei Cafe Süßes Eck, Hauptplatz 13, 3240 Mank auf Karte anzeigen

  • Melk
  • Werner Schrittwieser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.