Alles zum Thema Nominierung

Beiträge zum Thema Nominierung

Gesundheit
Die prominent unterstützte Initiative „PflegerIn mit Herz“ startet in das siebte Jahr. (Symbolbild)

Wer wird Österreichs „PflegerIn mit Herz“?

Bereits zum siebten Mal werden im Rahmen der Initiative "PflegerIn mit Herz", Österreichs beste PflegerInnen gesucht. In drei Kategorien können die PflegerInnen online oder postalisch bis zum 30. Oktober 2018 nominiert werden. TIROL. Immer mehr Menschen werden durch die demographische Entwicklung auf Pflege angewiesen sein. Wie wichtig diese Thematik ist, möchten in diesem Zusammenhang der Wiener Städtische Versicherungsverein und die Wiener Städtische Versicherung mit ihrer Initiative...

  • 13.09.18
Wirtschaft
Nicht nur der Inhalt, sondern auch die schicke Hülle kommt bei Kunden und Experten bestens an.
3 Bilder

Green-Panther-Nominierungen für MPREIS

Tiroler Familienunternehmen ist mit zwei Projekten beim Landespreis für Kommunikation dabei! Vor kurzem wurden die Green-Panther-Nominierungen – ein Landespreis für kreative Kommunikation in der Werbung – bekannt gegeben. MPREIS ist heuer gleich mit zwei Projekten beim dem seit 1988 jährlich vergebenen Kreativpreis nominiert. Schicke Hülle Dass beim Tiroler Familienunternehmen auch einfache Grundnahrungsmittel wie Mehl mit einer schicken Hülle gewürdigt werden und guter Geschmack nicht nur...

  • 18.05.18
Politik
Stephanie Jicha

Neue personelle Entscheidungen bei den Tiroler Grünen

Die Tiroler Grünen haben einige neue personelle Entscheidungen getroffen. Darunter nun die 28- jährige Juristin Stephanie Jicha, die als Kandidatin zur Landtagsvizepräsidentin nominiert wird. Auch geschlechterspezifisch gibt es eine Änderung. Statt wie in der vergangenen Periode drei Männer, haben nun zwei Frauen und ein Mann die Nominierung für das Landtagspräsidium inne. TIROL. Gemeinsam mit Jicha wird Ledl-Rossmann als Landtagspräsidentin und Toni Mattle für das Landtagspräsidium von der...

  • 27.03.18
Wirtschaft
Box Faschingskrapfen der Bäckerei Therese Mölk
3 Bilder

Therese Mölk für internationalen Designpreis "Joseph Binder Award 2016" nominiert

Nach dem sensationellen 4-fach Erfolg beim Tirolissimo 2016, dem Landespreis für herausragende Kommunikationslösungen, darf sich die Bäckerei Therese Mölk und ihre Innsbrucker Agentur Zimmermann Pupp über eine weitere Nominierung freuen: internationalen Designpreis "Joseph Binder Awards 2016" Joseph Binder Awards Der Joseph Binder Award ist ein internationaler Wettbewerb mit Schwerpunkt Grafikdesign & Illustration. Diese renommierte Auszeichnung wurde vor 20 Jahren von designaustria, dem...

  • 03.11.16
Lokales
Auch der neue Kranebitter Kindergarten ist unter den Nominierten.

13 Innsbrucker Gebäude wurden nominiert

Neues Bauen: Ein Preis, den das Land Tirol für fortschrittliche Bauweisen vergibt. Heuer sind aus Innsbruck 13 Gebäude unter den 24 Nominierungen. Ein Friedhof, ein Kindergarten, ein Flüchtlingsheim, ein Supermarkt, ein Restaurant, ein Altersheim, eine Wohnanlage, ein Bauhof und eine Alm haben was gemeinsam: Sie befinden sich in Innsbruck und sind für die "Auszeichnung des Landes Tirol für neues Bauen 2016" nominiert. Die Auszeichnung feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen, die Gewinner werden...

  • 08.09.16
Leute
Nominierung für den deutschen Phantastik-Preis für "Das Blut der Wächterin" von Elisabeth Ruetz in der Kategorie "Bester deutschsprachiger Roman", GS Publishing.
3 Bilder

Tiroler Autorin für Deutschen Phantastik-Preis nominiert

Die Tiroler Autorin, Elisabeth Ruetz ist in der Kategorie "Bester deutschsprachiger Roman" mit ihrem Werk "Das Blut der Wächterin" (DER SCHATTENKRISTALL - Band 3, erschienen bei GS Publishing) für den DEUTSCHEN PHANTASTIK-PREIS nominiert. Es wird spannend werden - so viel ist schon im Vorfeld klar. Die Phantasie-Saga rund um die geheimnisumwitterte Heldin Antarja wartet mit Spannung auf knapp 560 Seiten auf. Bereits in den ersten beiden Bänden von der Kriegerin und Strategin in den Bann...

  • 08.07.16
Lokales
MPreis wurde für den Nachhaltigkeitspreis TRIGOS Österreich 2016 nominiert.

MPreis für Nachhaltigkeitspreis nominiert

Die Tiroler Supermarktkette MPreis wurde beim "TRIGOS Österreich 2016" für vorbildliches und nachhaltiges Wirtschaften nominiert. TIROL. 125 Betriebe aus ganz Österreich haben heuer bei der renommiertesten Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften eingereicht. Das Tiroler Familienunternehmen MPreis ist das einzige Großunternehmen aus Tirol, das für den „TRIGOS Österreich 2016“ nominiert wurde. Beurteilung von Experten Eine 14-köpfige Experten-Jury aus Wissenschaft,...

  • 12.05.16
News
Mark Zuckerberg bei der "Ice Bucket Challenge", bei uns auch bekannt als "Cold Water Challenge".

Mark Zuckerberg nimmt an "Cold Water Challenge" teil

Der facebook Gründer Mark Zuckerberg nimmt an der "Ice Bucket Challenge" bei uns auch unter anderem als "Cold Water Challenge" bekannten Internet Trend teil und postet ein Video davon auf seinem facebook Profil. Nomminiert dafür wurde er von Governor Chris Christie. Ähnlich wie bei der Cold Water Challenge nomierte Mark drei weitere Kandidaten die, wenn sie nicht innerhalb von 24 Stunden ein "Ice Bucket Challenge" Video hochladen, Geld an die ALS Stiftung spenden müssen. Mehr Infos über...

  • 14.08.14
Lokales
Bonebridge Implantat – der Schall wird über den Knochen ans Innenohr übertragen.
3 Bilder

Staatspreis Innovation 2014: MED-EL nominiert – Das Innsbrucker Unternehmen MED-EL hilft mit seiner Innovation schwerhörigen Menschen.

(ella). Knochenverankerte Hörgeräte werden durch die Haut hindurch im Schädelknochen angebracht. Diese Art von Hörsystem geht jedoch mit hohen Komplikationsraten einher, da die Schraube zu einer permanenten Wunde am Kopf führt. Die "Bonebridge" von MED-EL hingegen lässt die Haut intakt und bietet neben sehr geringen Komplikationsraten eine kosmetisch ansprechende Lösung. Am 26. März 2014 verleiht Wissenschafts-, Forschungs- und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner den Staatspreis...

  • 20.01.14
Leute
Tiroler mit Herz

"Mein Tiroler mit Herz ist" - hier den Kupon ausdrucken und Vorschlag einsenden

Möglichkeiten "Danke" zu sagen! Die Aktion "Tiroler mit Herz" ist eine Initiative der Tiroler Bezirksblätter unter der Schirmherrschaft von Landeshauptmann Günther Platter. Gesucht werden Tirolerinnen und Tiroler, die sich durch selbstlose Hilfe und überdurchschnittliches soziales Engagement auszeichnen. Menschen mit großer Hilfsbereitschaft gegenüber anderen in einem Verein, einer Organisation oder mit einer besonderen Tätigkeit können Sie zum "Tiroler mit Herz" wählen. Die...

  • 05.09.12