nowa

Beiträge zum Thema nowa

„Frauen sind keine defizitären Wesen“

Heide Cortolezis leitet seit 20 Jahren den Verein „Nowa“, der Frauen am Arbeitsmarkt fördert. Angenommen, Sie hätten unbegrenztes Budget und freie Hand: Was würden Sie als erstes für Frauen verändern? Ich würde dafür sorgen, dass mehr Frauen existenzsichernder Erwerbstätigkeit nachgehen können. Da sind viele Maßnahmen nötig – von der Bildungspolitik bis zu Quotenregelungen. Nun verdienen nur 60 Prozent aller Erwerbstätigen so viel, dass sie Lohn- bzw. Einkommenssteuer zahlen – knapp 90 Prozent...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Pötler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.