NS-Geschichte

Beiträge zum Thema NS-Geschichte

Keine 20 Meter von der Bundesstraße entfernter Schandfleck der jüngeren Geschichte. Bis vor einigen Jahren waren die ehemaligen KZ-Baracken sogar noch bewohnt, unmittelbar vor Abriss wurden sie unter Denkmalschutz gestellt und verfallen seither.
13

Gedenkarbeit
KZ Gusen: Ankauf der Grundstücke durch Republik vorbereitet

Die Republik Österreich wird die Grundstücke auf dem Areal des ehemaligen Kozentrationslagers Gusen ankaufen. Die KZ-Gedenkstätte Mauthausen plant, den Gedenkort gemeinsam mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern weiterzuentwickeln. Auch die Anliegen der Siedlungsbewohner, deren Häuser auf dem Areal stehen, sollen gehört werden. MAUTHAUSEN, ST. GEORGEN, LANGENSTEIN. Die Gedenkstätte Mauthausen begrüßt den Ankauf von Grundstücken durch die Republik Österreich auf dem Gelände des...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Digitale Bildungsarbeit: Mit Videos vermitteln Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Mauthausen Fakten zum ehemaligen Konzentrationslager Gusen.

Bildungsarbeit
KZ-Gedenkstätte Mauthausen setzt Gusen-Schwerpunkt

Das ehemalige Zweiglager Gusen ist aktuell Schwerpunktthema der KZ-Gedenkstätte Mauthausen. GUSEN, MAUTHAUSEN. Moderne Bildungsarbeit der KZ-Gedenkstätte Mauthausen: In Kürze wird eine Progressive Web App präsentiert, die noch vorhandene Spuren des Lagers Gusen in der gesamten Region dokumentiert und historisch kontextualisiert. Ein neues Rundgangs-Format für Besucher, das die ehemaligen Konzentrationslager Gusen und Mauthausen verbindet und dabei Unterschiede wie auch Gemeinsamkeiten aufzeigt,...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.