Nudelfabrik

Beiträge zum Thema Nudelfabrik

Zeichnen für den Erfolg der Nudelfabrik verantwortlich: Ulrike Fleissner (Marktcafe), Alexander Waiker (Vertriebsleiter) und Katharina Gregor-Salbrechter (Chefin)
29

Ein Paradies für alle Pasta-Liebhaber

Familie Gregori produziert in Finkenstein seit 134 Jahren Nudeln in höchster Qualität. FINKENSTEIN (ak). Im Jahr 1882 begann Guiseppe Gregori mit der Nudelproduktion in Bozen. 1909 übersiedelte die Fabrik mit Rudolf Gregori nach Finkenstein, wo sie 2013 Katharina Gregori-Salbrechter in fünfter Generation übernommen hat. Einiges hat sich in den letzten Jahren verändert, aber auf Qualität und Flexibilität wird nach wie vor sehr viel Wert gelegt. Die Zutaten Der Hartweizengrieß kommt zur Gänze...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Weidenrinde
3

Kräuterspatz Workshop "Alte Hausmittel"

Was früher von den Hausfrauen im Speiseplan integriert wurde um die Familie gesund zu erhalten und wie kleinen Wehwehchen - mit den bei uns wachsenden Kräutern - zu Leibe gerückt wurde. Nicht umsonst sagte die Braut beim Eheversprechen: "Ich habe Senf und Dille - wenn ich spreche schweigst du stille!" Diesmal beschäftigen wir uns einerseits speziell mit der Weide - den Knospen, den Kätzchen und der Rinde und verarbeiten diese entsprechend alten Rezepten der Volksheilkunde. Der zweite...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christine Spazier
Amaro
3

Workshop - Kräuter und Blüten im Frühjahr

Die Frühjahrsmüdigkeit ist noch immer präsent? Kein Wunder bei den heurigen Wetterkapriolen. Was jetzt in der Natur wächst, gibt uns Energie! Die Nährstoff- und Vitaminspeichetr werden mit kraftstrotzenden Frühlingskräutern aufgefüllt. Aber nicht nur Brennnessel, Giersch und Vogelmiere warten darauf verarbeitet zu werden auch die Blüten von Schlehe, Hopfenspargel usw. Schlehenblüten werden in der Volksheilkunde zur Kräftigung zu Heilkräuterweinen weiterverarbeitet bzw. finden sich in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christine Spazier
Kräuterbuschn
4

Der Wilde und der Gezähmte

In der Volksmedizin sind diverse Kräuterbuschen seit jeher gesundheitsfördernde Begleiter durch das Jahr, aber vor allem durch den Winter. Ob als Schutzbuschn für Haus und Hof, Stressbuschn, Erkältungsbuschn oder Gewürzbuschn – diese Sträußchen sind nicht nur schön anzuschauen. Unterschieden werden wilde und gezähmte Kräuterbuschen, erstere setzten sich ausschließlich aus Wildkräutern zusammen, der zweite wird aus Gartenkräutern gebunden. Traditionell werden die Buschenkräuter um Maria...

  • Kärnten
  • Villach
  • Christine Spazier
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.