OÖ. Grüne

Beiträge zum Thema OÖ. Grüne

Politik
Dagmar Engl (li.) und Martina Eigner

Katsdorfer Gemeinderätin
Dagmar Engl zur Vize-Landessprecherin der Grünen gekürt

KATSDORF. Dagmar Engl, Gemeinderätin der Grünen in Katsdorf, ist nun auch bei den Landesgrünen aktiv: Sie wurde Ende März zur Obfrau der Grünen Bildungswerkstatt Oberösterreich und auf der Landesversammlung der OÖ Grünen Anfang April zur Stellvertreterin des neuen Landessprechers LAbg. Stefan Kaineder gekürt. Martina Eigner, Sprecherin der Grünen Bezirk Perg, gratuliert ihrer Gemeinderatskollegin. „Es sind weichenstellende Tage für die Grünen OÖ und ich freue mich, hier aktivgestaltend dabei...

  • 15.04.19
Politik
Stefan Kaineder (34) will Chef der Grünen in OÖ werden.

Neuer Chef für OÖ-Grüne
Stefan Kaineder will Grünen-Landessprecher werden

OÖ. Jetzt ist es offiziell: Der 34-jährige Grünen-Landtagsabgeordnete Stefan Kaineder will neuer Chef der Ökopartei in Oberösterreich werden. In einer Videobotschaft via Facebook gab der Mühlviertler bekannt, dass er die Nachfolge der scheidenden Parteichefin Maria Buchmayr antreten will. Ob es weitere Kandidaten um den Vorsitz gibt, wird sich bis 1. März entscheiden – dann endet die Bewerbungsfrist. Kaineder ist bereits auf Bundesebene einer der Stellvertreter von Werner Kogler und wird...

  • 26.02.19
Lokales
Die aktuelle Eva-Ausgabe wird sicher bei der Zielgruppe der nicht wahlberechtigten, unter 16-jährigen Nackt-Selfie-Generation, die Zakis und das "Ja-Natürlich-Schweinchen" lieben, explodieren wie das Kondom, das wir gerade in der Redaktion aufgeblasen hab

Gut geraucht, "Bravo-Grüne": Kondome, Nackt-Selfies und Flüchtlings-Lovestory im Eva-Magazin

OÖ. "Lieber vor der Wahl stöhnen" fordert uns Rudi Anschobers Titelseiten-Kopf mit einem verschmitzten Lächeln auf. Im quadratischen Päckchen unter Anschobers Augen vermutet man zunächst ein Kondom. Das ist es auch. Aber: ohne Gen-Scheiß und fair gehandelt. Auch die restliche Themenwahl lässt darüber spekulieren, ob die Grünen vielleicht doch bei dem Zeug zu tief inhaliert haben, das sie so gerne legalisieren würden. Herzzerreißend die Story auf Seite 10: "Ich liebe einen Flüchtling – Die...

  • 15.09.15
  •  1
  •  3
Lokales
Die Energie der Sonne liefert sauberen Strom.

OÖ-Grüne setzen auf Solarenergie

Weitere Förderungen für Gewerbebetriebe und Ausbau der Solarspeicher sind geplant. LINZ (red). In Oberösterreich stammen bereits heute 40 Prozent des Gesamtenergieverbauchs, 60 Prozent des Wäremeverbrauchs und 80 Prozent Strom aus erneuerbaren Quellen. Die OÖ Grünen wollen diese Nutzung noch weiter ausbauen und dazu den Fokus vor allem auf die Sonnenenergie legen. "Unser Ziel lautet: 2020 sollen zehn Prozent des Stromanteils aus der Sonnenenergie gewonnen werden. 30 Millionen Quadratmeter...

  • 08.08.15
Lokales
Rudi Anschober (Mitte) ließ sich von den Auszubildenden im Vehikel die Theorie anhand der Praxis zeigen.

Station im Vehikel in Leonding

LEONDING (nikl). Oberösterreichs Grüne besuchen innovative Betriebe und Projekte Landesrat Rudi Anschober und sein Team touren unter dem Motto „Damit OÖ oben bleibt“ durch das ganze Land. Dabei wird bei innovativen Betrieben und Projekten, wie der KFZ-Ausbildungsstätte Vehikel in Leonding, ein Zwischenstopp eingelegt. "Wir gehen dorthin, wo man sieht, was Oberösterreich zu bieten hat. Wir sind an Orten, wo man erkennt, auf welchen Potenzialen und Chancen wir aufbauen können. Damit...

  • 19.07.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.