OÖ-Liga

Beiträge zum Thema OÖ-Liga

Sport
Der Perg-Goalie Amel Kujundzic war von den Florianer Stürmern nicht zu biegen.
60 Bilder

LT1-OÖ Liga, DSG U. HABAU Perg: Teufelskerl Kujundzic und der heilige Florian bewahren Machländer vor Punktverlust!

In der 8. Runde kam es am 20.9.2019 zum bezirksübergreifenden Derby in der LT1-OÖ Liga zwischen dem TTI St. Florian und der DSG Union HABAU Perg. Die Obermüller-Elf mit 6 Spielern aus Perg, was natürlich sehr erfreulich ist. Der Gastgeber gleich zu Beginn sehr angriffslustig. Der Perger Schlussmann bleibt aber bei gut angetragenen Schüssen lang und pariert sensationell. Nun die Gäste aus dem Mühlviertel. Starker zentraler Antritt von Paul Pöschl, der auch noch einen guten Pass an Michael...

  • 21.09.19
Sport
Wer spielt wann gegen wen? Alle Spieltermine der Bezirksklubs gibt’s auf meinbezirk.at/voecklabruck und in der Printausgabe der BezirksRundschau.

Fußball in Vöcklabruck
Alle Spieltermine der Bezirksklubs am Wochenende

Hier findet ihr alle Termine der kommenden Runde auf einen Blick. Freitag, 20. SeptemberRegionalliga Mitte: Vöcklamarkt – WSC/Hertha (19); OÖ-Liga: Mondsee – ASK St. Valentin (19); Landesliga West: Pettenbach – Kammer, FC Braunau – Schwanenstadt (beide 19.30); 2. Landesliga Nord Salzburg: Köstendorf – Oberhofen (19); 1. Liga Süd: Bad Goisern – Rüstorf (16.30). Samstag, 21. SeptemberBezirksliga Süd: Neukirchen/V.-Puchkirchen – Ohlsdorf, Attergau – Gunskirchen (beide 16); Frauenklasse...

  • 18.09.19
Sport
Machland-Stürmer Matthias Derntl (links im Bild) zeigte wie seine Teamkollegen von der DSG Union HABAU Perg tollen Sport.
40 Bilder

OÖ-Liga, DSG Union HABAU Perg: "Machländer holen bei Intensiv-Match gegen Bad Ischl wichtigen Heim-Punkt!"

Auch in der 7. Runde der OÖ-Liga werden die Nerven der Perger Fans strapaziert. Nicht nur dass die personelle Liste der Machland-Kicker (Varga, Katar) aufgrund von Verletzungen zeitlich immer länger wird. Auch der Gegner am 13.9.2019 aus der Kurstadt Bad Ischl ist ein äußerst, sportlich unangenehmer Gegner. Und auf einen war man bei den Gästen da besonders fokussiert. Ex-Regionalliga-Stürmer Rudolf Durkovic. Doch das alles ließ Perg-Trainer Gerhard Obermüller emotional ziemlich kalt. Sein...

  • 16.09.19
Sport
1. Nordost: Lasberg-Goalgetter Tomas Lestina (2.v.l.) war von der Hintermannschaft der SPG WKL (links: Michael Eckl) nur schwer in den Griff zu kriegen.
6 Bilder

FUSSBALL-UNTERHAUS
Ein Streifzug durch die Ligen

OÖ-LIGAWar das wichtig! Die SPG Pregarten, die weiterhin auf die Dienste von Trainer Ronald Riepl vertraut, stoppte den Negativlauf mit einem knappen 2:1-Auswärtserfolg in Micheldorf. Die Pregartner machten es spannend: Erst vergab Sebastian Schröger einen Elfmeter, dann versenkte Neuzugang Michael Höbarth in der 89. Minute einen Freistoß beim Stand von 1:1 sehenswert. „Wir müssen am Samstag gegen Grieskirchen nachlegen“, fordert Trainer Riepl einen weiteren „Dreier“. BEZIRKSLIGA NORDMehr...

  • 15.09.19
Sport
Christoph Prandstätter (r.) erzielte in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit das einzige Tor des Abends.
30 Bilder

OÖ-Liga
St. Florian zwingt Leader in die Knie

In einer hart umkämpften Partie zwischen St. Florian und Tabellenführer Weißkirchen/Allhaming machte ein Tor den Unterschied. ST. FLORIAN. Alle sechs Spiele der neuen OÖ-Liga-Saison konnte die SPG Weißkirchen/Allhaming für sich entscheiden. Freitagabend gastierte der ungeschlagene Tabellenführer im Florianer Sportpark. Und die Gäste fanden in Minute vier auch die erste Chance der Partie vor. Oliver Pollaks Schuss aus der Drehung verfehlte das Ziel jedoch knapp. Ansonsten beherrschten harte...

  • 13.09.19
Sport
Die Ischler Tormaschine Rudolf "Rudi" Durkovic traf bis jetzt in fast jedem Meisterschaftsspiel seines Teams der noch jungen Saison.
2 Bilder

OÖ-Liga, DSG Union HABAU Perg vor dem Hit gegen Bad Ischl: "Müssen Rudi die Schussstiefel ausziehen!"

Ausgerechnet am Freitag, den 13. spielt die DSG Union HABAU Perg in der nächsten Meisterschaftsrunde gegen den SV zebau Bad Ischl. "Doch wir nehmen diesen Tag als Glückstag und sind auch dementsprechend vor heimischen Publikum motiviert!" so Perg-Kapitän Markus Derntl-Saffertmüller. Und das zurecht, haben die Machländer immerhin vier ihrer fünf erspielten Meisterschaftspunkte in der abd-Arena in Perg erkämpft. Doch trotzdem ist man gegen den nächsten Gegner aus der Kaiserstadt gewarnt, der...

  • 09.09.19
Sport
Das Spiel der dritten Runde in der 2. Liga Mitte-West zwischen dem ATSV Timelkam und Vöcklabruck endete 0:0.

Fussball im Bezirk Vöcklabruck
Schwieriger Start für Topteams

UVB Vöcklamarkt und Mondsee kommen nur schwer in die Gänge. BEZIRK. Einen durchwachsenen Saisonstart erwischte sowohl die UVB Vöcklamarkt in der Regionalliga Mitte mit sieben Punkten aus sechs Spielen als auch die Union Mondsee in der OÖ-Liga mit nur vier Punkten aus fünf Spielen. Zuletzt kassierte der Regionalligist eine knappe 2:3-Niederlage gegen Spitzenreiter St. Anna am Aigen. Trainer Jürgen Schatas führt den mäßigen Start vor allem auf die vielen verletzten Spieler zurück. Hoffen...

  • 05.09.19
Sport
Die Siegesserie der Zebras aus Weißkirchen geht weiter.

Union Weißkirchen, OÖ-Liga
Startrekord für Weißkirchen in OÖ-Liga

Noch nie in der Geschichte der Union Weißkirchen gab es in der OÖ-Liga einen Saisonauftakt mit fünf Siegen. Mit einem 1:0 Erfolg in Bad Ischl gelang der Olzinger-Truppe jetzt dieses Kunststück. WEISSKIRCHEN. Durch einen Treffer von Kapitän Benjamin Freudenthaler sicherte sich der Tabellenführer aus Weißkirchen den fünften Sieg im fünften Spiel. Mit nunmehr 15 Punkten beträgt der Vorsprung auf Verfolger St. Valentin bereits fünf Zähler. Den Schwung des Siegens möchte man auch in das nächste...

  • 02.09.19
Sport

Fußball
Siege für Kicker aus Ischl und Gmunden

SALZKAMMERGUT. Den zweiten souveränen Sieg in Serie feierte der SV Zebau Bad Ischl beim 2:1 (1:1)-Auswärterfolg über die Sportunion St. Martin. Der SV Zebau dominierte die Partie von Anfang an, und wurde rasch dafür belohnt. Ein Freistoß von Rudi Durkovic passte genau i zur 1:0-Führung. Der SV Zebau hätte längst höher führen können, als St. Martins Mitter nach einer Flanke aus kurzer Distanz zum 1:1 vollendete (22.) . Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Auch nach Seitenwechsel war der SV...

  • 26.08.19
Sport
OÖ-Liga: Mathias Haider traf zum zwischenzeitlichen 2:0 für Pregarten.
4 Bilder

FUSSBALL
Streifzug durch das Unterhaus

OÖ-LigaBei der SPG Pregarten tat man sich schwer, das 2:2-Remis gegen Aufsteiger Bad Schallerbach richtig einzuordnen. Die Pregartner führten gegen den richtig starken Gegner entgegen dem Spielverlauf bereits mit 2:0. Erst in der Nachspielzeit kassierte man den Ausgleich. Über das gesamte Spiel gesehen ist das Remis jedoch leistungsgerecht, Bad Schallerbach präsentierte sich in Topform und verlangte der Riepl-Elf auf dem Pregartner Kunstrasen alles ab. 380 Zuschauer sahen ein flottes,...

  • 25.08.19
Sport
Aufsteiger UFC Attergau (l.) startete mit einem 2:2-Unentschieden gegen Buchkirchen in die Bezirksliga Süd.

Fußball im Bezirk Vöcklabruck
Bezirksklubs wollen Fehlstarts ausmerzen

Mondsee holt einen Zähler aus drei Spielen. Auftaktniederlagen für Schwanenstadt und Kammer. BEZIRK. Den Meisterschaftsstart in der OÖ-Liga hätte sich Union Mondsee auch anders vorgestellt. Nach drei Runden liegt die Elf von Trainer Christoph Mamoser mit einem mageren Punkt und einem Torverhältnis von 1:6 auf dem letzten Tabellenplatz. Der Auftaktniederlage (1:3) im Heimspiel gegen Weißkirchen/Allhaming folgte ein torloses Remis gegen St. Martin und zuletzt eine 0:3-Klatsche in Bad Ischl....

  • 21.08.19
Sport
Das 1:0 für Schwanenstadt: Daniel Blaha (r.) lupft den Ball über Gästetorhüter Tobias Zeitlinger in die Maschen.
29 Bilder

Fussball im Bezirk Vöcklabruck
Mondsee und Schwanenstadt: Zweiter Streich im Cup

Mondsee feiert gelungene OÖ-Liga-Generalprobe im Landescup. Auch "Schwauna" ist weiter. BEZIRK VÖCKLABRUCK. 2:0 in Schalchen, 5:0 in Ohlsdorf – die Union Mondsee schoss sich in den ersten beiden Runden des Baunti Landescups für den Meisterschaftsstart in der OÖ-Liga warm. In Ohlsdorf trug sich auch Neuerwerbung llija Ivic mit zwei Treffern in die Torschützenliste ein. Gegner der Mondseer in der ersten Meisterschaftsrunde ist am Freitag, 9. August, die SPG Weißkirchen/Allhaming. Anstoß in der...

  • 07.08.19
Sport

Fußball
SV Bad Ischl startet gegen Titelkandidat Wallernin die neue Saison

Am etwas ungewöhnlichen Freitag-Spieltermin (18.30 Uhr) startet der SV Zebau Bad Ischl daheim gegen Titelaspirant SV Wallern in seine achte OÖ-Liga-Saison in Serie. BAD ISCHL. Die Generalprobe ist vergangenem Samstag mit dem 4:1-Sieg im Cup-Zweitrundenspiel gegen den USC Attergau gelungen. Zwei Mal Rudi Durkovic, Robert Matesic und Franjo Dramac steuerten die Tore zum Sieg bei, der auch deutlich höher ausfallen hätte können. Im Achtelfinale trifft man jetzt auswärts Ende August auf...

  • 05.08.19
Sport
Auch 2019/20 soll in Pregarten viel gejubelt werden.
4 Bilder

FUSSBALL
SPG Pregarten will die Vorsaison toppen

PREGARTEN. Die SPG Pregarten geht in die zweite OÖ-Liga-Saison ihrer noch jungen Vereinsgeschichte. Im vergangenen Jahr gelang der Elf von Trainer Ronald Riepl ein Traumstart. Nach fünf Runden führten die Aisttaler mit 13 Punkten auf der Habenseite kurzfristig sogar die Liga an. Schlussendlich stand nach 30 Spielen der respektable zehnte Tabellenrang mit 39 Punkten zu Buche. Ein möglicher Abstieg war in keiner Phase der Saison ein Thema. „Wir wollen erneut optimal aus den Startlöchern kommen...

  • 02.08.19
Sport
"Kampfszenen" beim Derby gegen die SPG Schweinbach/Hagenberg.
2 Bilder

Frauenfußball
Eine Heimmacht – USV St. Oswald Damen

ST. OSWALD. Kaum eine Fußballmannschaft kann auf eine derartige Serie wie die der USV St. Oswald Damen zurückblicken. Es ist unglaublich, aber die USV-Ladies sind seit mehr als viereinhalb Jahren zuhause in Meisterschaftsspielen unbesiegt. Seit Oktober 2014 zuhause ungeschlagen Am 5. Oktober 2014 verloren die St. Oswalder Mädels auf heimischem Rasen das letzte Match knapp mit 2:3 gegen Pettenbach. Damals spielten die Damen noch in der Frauenklasse Nord/Ost. Seit dem 25. Oktober, wo sich...

  • 31.07.19
Sport
16 Bilder

Fußball im Bezirk
Landescup als Vorspiel für den OÖ-Liga-Start

Zum "Aufwärmen" für die Meisterschaft feierte die Union Mondsee ein 2:0-Sieg in Schalchen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Durch ein Wechselbad der Gefühle gingen die Spieler, Funktionäre und Fans der Union Mondsee in den vergangenen Wochen. Nach dem vergebenen Meistertitel im letzten Saisonspiel in der Landesliga West gab es doch noch ein Happy End. Der Bezirksklub spielt in der kommenden Saison in der OÖ-Liga. Möglich wurde der Aufstieg durch den Verzicht eines Kärntner Klubs, wodurch der FC Wels in...

  • 31.07.19
Sport
Ein Tor, eine Vorlage. Ex-Regionalligakicker Simon Abraham feierte einen Einstand nach Maß.
22 Bilder

Baunti-Landescup
Neuzugänge sichern St. Florian Sieg im OÖ-Liga-Duell

Hochverdient setzte sich die Union St. Florian Freitagabend gegen Union Perg in der ersten Runde des Baunti-Landescups durch. ST. FLORIAN. Die Auslosung des diesjährigen Baunti-Landescups brachte gleich einen Kracher hervor: Bereits in der ersten Runde kam es zum Duell der OÖ-Ligisten St. Florian und Perg. Florian-Coach Wolfgang Gruber ließ nach einem erneuten Kaderumbruch im Sommer mit Simon Pranzl, Michael Höll und Simon Abraham gleich drei Neue von Beginn an ran. Und Letzterer bewies...

  • 26.07.19
Sport
Ohne die Torgaranten Manuel Pichler (l., rot) und Edvin Orascanin (rot, Hintergrund) muss der ASK St. Valentin in dieser Saison auskommen.
5 Bilder

Saison 2019/20
Unterhaus-Kicker stehen in den Startlöchern

Am 9. August kehrt die OÖ-Liga aus der Sommerpause zurück. Eine Woche später folgen auch die Mannschaften der anderen Ligen. Aber was hat sich bei den Teams der Region getan? OÖ-Liga ASK St. Valentin: 21 Tore erzielte das Duo Pichler/Orascanin für die St. Valentiner in der vergangenen Saison. Beide fanden jedoch mit Edelweiß bzw. Dietach eine neue Herausforderung. Zudem beendete Christoph Guselbauer seine Karriere. Somit war man vor allem offensiv zum Handeln gezwungen. Mit dem 23-jährigen...

  • 26.07.19
Sport
Der St. Georgener Lukas Peilberger (UTC Baumgartenberg) zeigte unter extremer Hitze in einem dramatischen 3-Satz Match gegen Hattenberger tolles, kämpferisches Tennis.
45 Bilder

Tennis: UTC Baumgartenberg schafft im ersten OÖ Liga-Jahr mit Heimsieg gegen Wels Top 3-Platz.

Der UTC Baumgartenberg bleibt zu Hause eine Bank. Gegen den Welser Turnverein 1862 1 gab es am 6.7.2019 auf heimischer Anlage den dritten Heimsieg en suite. Lediglich der Meister aus Steyrermühl konnte in der heurigen Saison einen Sieg aus dem Machland mitnehmen. Dass es ausgerechnet im Aufstiegsjahr auf Anhieb mit sensationellen Ergebnissen geklappt hat, zeigt aber auch das tolle Umfeld des UTC Baumgartenberg. Die Tennisanlage nebst dem Kloster idyllisch in ihrer Optik. Freundliche, helfende...

  • 07.07.19
Sport
Coach Gerhard Obermüller versteht es, sein Team DSG Union HABAU Perg in schwierigen Zeiten zu pushen.

OÖ-Liga, DSG Union HABAU Perg: "Brauchen Team-Spirit mehr denn je!"

Bereits in fünf Wochen bläst wieder der stärkste Gegenwind in der höchsten Fußball-Liga Oberösterreichs. Mit dabei der Vertreter aus dem Machland, die DSG Union HABAU Perg. Nach den großen Verlusten von Torjäger Cem Aygün (SPG Pregarten, OÖ-Liga) und Offensiv-Mann Stefan Graf (U. Mitterkirchen, Bezirksliga Ost) wurde das Gemüt von Perg-Trainer Gerhard Obermüller mit einem Transfer doch noch etwas sonniger. Ex-Profi Lukas Kragl unterschrieb nach einem Umzug in den Bezirk beim OÖ-Ligisten....

  • 04.07.19
Sport
Andreas Temper vom UTC Baumgartenberg kämpfte in brütender Hitze über drei Sätze gegen Fiala.
17 Bilder

Tennis, OÖ-Liga: UTC Baumgartenberg bleibt trotz Urfahr-Pleite in Liga-Mitte.

"Wenn wir sportlich in Sicherheit sind, wollen wir den Besten aus der Umgebung die Möglichkeit geben, sich vor den Fans zu beweisen!" so BGB-Sektionsleiter Nefischer Ronald. Und so war es dann auch am 29.6.2019 in Linz bei Gastgeber ÖTB TV Urfahr 1. Bei brütender Hitze trat man ohne die deutschen Legionäre zum Kräftemessen an. Oliver Hinterleitner als Nr. 1, wehrt sich tapfer gegen das druckvolle Spiel vom Urfahraner Mühlberger. Doch auch das ständige "Come on" von der BGB-Bank rettet ihn...

  • 30.06.19
Sport
Von links: Marketingleiterin Marlene Stossier, CEO der TTI Group Klaus Lercher, Obmann Wolfgang Spat und Obmann-Stv. Klemens Kirchmair.

Union St. Florian
TTI verlängert als Hauptsponsor von Union St. Florian

ST. FLORIAN. Am Montag, 24. Juni, wurde im Beisein von Eigentümer und CEO der TTI Group KlausLercher, Obmann Wolfgang Spat, Obmann-Stv. Klemens Kirchmair sowie Marketingleiterin der TTI Group, Marlene Luise Stossier die Vereinbarung offiziell im Firmensitz in St. Florian, unterzeichnet. Obmann Wolfgang Spat: „Wir sind sehr stolz und dankbar, dass uns die Firma TTI Group als langjähriger Hauptsponsor für vorläufig weitere zwei Jahre unterstützt. Wir freuen uns wieder auf eine gute und...

  • 28.06.19
Sport
Fast bis zum Schluss mischten die Florianer Juniors (l. Florian Moser) um den Titel mit. Am Ende krönte sich aber der SC Ernsthofen (r. Lukas Riegler) zum Meister der 2. Klasse Nordost.
6 Bilder

Unterhaus-Saison 2018/19
Rückblick auf eine ereignisreiche Spielzeit

Zwölf Vereine aus der Region Enns waren in dieser Saison im Unterhaus aktiv. Wir lassen das spannende Fußballjahr Revue passieren. OÖ-Liga ASK St. Valentin: Nach einer soliden OÖ-Liga-Premiere im vergangenen Jahr konnten sich die St. Valentiner in dieser Saison sogar noch einmal steigern. Bereits nach der Hinrunde überwinterte man auf Rang sechs. Und diese Platzierung konnte am Ende erfolgreich verteidigt werden. Auch der überraschende Abschied von Trainer Willi Wahlmüller im April sorgte...

  • 14.06.19
Sport
Bezirksligaduell zwischen Ohlsdorf und Allhaming.
2 Bilder

Fußball
Freud und Leid bei OÖ-Ligsten aus dem Salzkammergut

3:2 - SV Zebau beendete Top-Frühjahr mit einem Sieg, der SV Gmundner Milch konnte den Abstieg nicht verhindern SALZKAMMERGUT. Bis zur letzten Sekunde der Frühjahrsmeisterschaft der OÖLiga war der SV Zebau Bad Ischl voll bei der Sache. Dank des 3:2-Siegs zum Abschluss über GW Micheldorf landete die Renner-Elf in der Frühjahrsmeisterschaft noch auf Platz fünf. Insgesamt konnte man als Tabellen-Elfter den Vorsprung auf die Abstiegsränge auf elf Zähler vergrößern. Auch diese Partie hatte es in...

  • 10.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.