oö. Wirtschaftsbund

Beiträge zum Thema oö. Wirtschaftsbund

Lokales
vlnr.: Michael Gierlinger (WB-Bezirksgeschäftsführer), Klaus Grad (WKO-Bezirksstellenleiter), Manuel Krenn (Kooperationsraum Donau-Ameisberg), Herbert Mairhofer (WB-Senioren), Anita Stadlbauer (Kooperationsraum Böhmerwald), Andreas Höllinger (WB-Bezirksobmann), Roland Neundlinger (Leadership-Akademie-Absolvent und Kooperationsraumsprecher Hansbergland), Siegfried Niederleitner (Kooperationsraumsprecher Granitland), Georg Kumpfmüller (Kooperationsraumsprecher Donau-Ameisberg), Stefan Süß (Kooperationsraum Donau-Ameisberg)

OÖ Wirtschaftsbundes
Leadership-Zertifikat für Neundlinger

BEZIRK ROHRBACH. Vor einigen Jahren wurde die Leadership-Akademie vom Wirtschaftsbund (WB) Oberösterreich ins Leben gerufen, seither erfreut sich die Weiterbildungs- und Netzwerkplattform für wirtschaftlich interessierte Personen steigender Beliebtheit. Im Rahmen von sechs Modulen setzen sich junge Unternehmer, leitende Angestellte und zukünftige Funktionäre mit unterschiedlichen Themen auseinander. Aus dem Bezirk Rohrbach nahm zuletzt Roland Neundlinger teil. Der WB-Kooperationsraumsprecher...

  • 14.01.20
Lokales
Johannes Hödlmayr, Anton Karner, Edmund Wall, Nikolaus Glisic (vorne, v.li), Karl Hasenöhrl, Andreas Kampenhuber (hinten, v.li.).
3 Bilder

Wirtschaft fordert raschen Neubau der Donaubrücke Mauthausen

Petition "Neue Donaubrücke Mauthausen bis 2020" erhält Unterstützung von Wirtschaftstreibenden. ENNSDORF, MAUTHAUSEN, ST. PANTALEON-ERLA (km). Die Verkehrssituation im Bereich der Donaubrücke Mauthausen ist derzeit nicht nur für Pendler unbefriedigend. "Wenn die Wirtschaft sich entwickeln soll, braucht es hierfür die nötige Infrastruktur. Hier hat uns die Politik im Stich gelassen", erklärt Anton Karner, Geschäftsführer der Firma Habau. "Die Wirtschaftsräume Oberösterreich und Niederösterreich...

  • 13.04.16
Wirtschaft
Eva Maria Gattringer, Dieter Mackinger und Eduard Klement vom Wirtschaftsbund überreichten Bernhard Mittermayr (2.v.r.) für Verdienste um die OÖ. Wirtschaft die Ehrenmedaille in Silber.
2 Bilder

Ehrenmedaille in Silber für Mittermayr bei Jubiläumsfeier

WALDING. Vor kurzem feierte Bernhard Mittermayr das 75+1 Jahresjubiläum der Firma m-haus. Bei der Feier wurde der Geschäftsführer für seine Verdienste um die oö. Wirtschaft mit der Ehrenmedaille in Silber ausgezeichnet. Mitarbeiter und Geschäftspartner der Firma erlebten außerdem die Prämierung des ältesten Holzhauses der Firma in Waxenberg mit. 1964 ließ die Besitzerin Maria Wimmer das 60 Quadratmeter große Haus errichten, das noch heute als Wochenendhaus genutzt wird. Weiters konnten...

  • 31.10.14
Wirtschaft
WB-Aufschwung beim Mostfest in Schleißheim, von links: Moderatorin Sabine Lindorfer, WB-Bezirksobmann Franz Ziegelbäck, Krenglbachs WB-Obmann Gerald Walter und WB-Direktor Wolfgang Greil.

Wirtschaftsbund: "Wir sorgen für Aufschwung"

SCHLEISSHEIM. Große Aufmerksamkeit erregten die gelben Luftballons des OÖ. Wirtschaftsbundes auch im Bezirk Wels-Land bei der traditionellen Mostverkostung in Schleißheim. „Wir sorgen für Aufschwung!“ – mit diesem Slogan tourt der Wirtschaftsbund derzeit durch die Bezirke und informiert rund um die Themen Wirtschaft und Unternehmertum. Dabei wurde die Öffentlichkeit für die Probleme und Hürden sensibilisiert, mit denen heimische Unternehmer tagtäglich konfrontiert sind. „Mit dieser Aktion...

  • 11.06.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.