OÖVP

Beiträge zum Thema OÖVP

Gemeinsam mit Bezirksparteiobmann Georg Ecker (l.) besuchte Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (3.v.r.) die e2 elektro GmbH.

Bezirk
Wirtschafts-Landesrat Achleitner besuchte "Powerbezirk" Rohrbach

Während seiner Bezirkstour machte Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (VP) kürzlich auch im "Powerbezirk" Rohrbach halt. Hier machte er sich vor Ort einen Eindruck von dessen positiver Entwicklung und besuchte Betriebe. BEZIRK. Neben den Betriebsbesuchen stand ein Erfahrungsaustausch mit Vertretern der Wirtschaftskammer und des Arbeitsmarktservice sowie ein Gemeindebesuch in Kleinzell am Programm. Direkte Gespräche Für Achleitner sind direkte Gespräch mit den Menschen eine wesentliche Basis...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Rohrbachs VP-Bezirksparteiobmann Georg Ecker.
2

Politischer Aschermittwoch
"Grenzkontrollen zu Bayern belasten Bezirk"

Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) war kürzlich beim digitalen Politischen Aschermittwoch der bayrischen CSU zu Gast. Dabei führte er ein Gespräch mit Staatsministerin Dorothee Bär. OÖ/BAYERN. Darin waren auch die coronabedingten Grenzkontrollen und -schließungen zwischen Tirol und Bayern ein Thema. Für Stelzer sind Kontrollen und Schließungen, gerade wenn man so eng zusammenarbeite, "etwas besonders Schmerzliches, das auch Schaden anrichten kann". Für ihn ist es wichtig, dass...

  • Rohrbach
  • Florian Meingast
Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter Georg Ecker und Landtagsabgeordnete Gertraud Scheiblberger genossen einen herrlichen Weitblick vom Alpenblick in Schöneben.

OÖ stark machen
OÖVP sucht Lieblingsplätze im Bezirk Rohrbach

BEZIRK ROHRBACH. „Die Corona-Krise hat für einen Bewusstseinsschub gesorgt. Wir haben wieder mehr schätzen gelernt, was wir in der Region haben. Das sollten wir nicht wieder verlernen“, betont OÖVP-Bezirksparteimann und Landtagsabgeordneter Georg Ecker. Deshalb will die OÖVP die Regionalität noch stärker vor den Vorhang holen. "Jeder, der bewusst bei unseren Landwirten und bei unseren Händlern in den Gemeinden einkauft, hilft mit, unseren Bezirk und unser Land wieder stark zu machen.“...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Nicole Leitenmüller ist eine von vier Bürgermeisterinnen im Bezirk Rohrbach.

Begrüßungsfeier
Neue Lembacher Bürgermeisterin beim Landeshauptmann

LEMBACH. Alle neuen OÖVP-Bürgermeister, die seit Jänner 2020 angelobt wurden, lud Landeshauptmann Thomas Stelzer Anfang Juli nach Linz ein. Dort hieß Stelzer die neuen Ortschefs offiziell willkommen. Aus dem Bezirk Rohrbach nahm die neue Bürgermeisterin von Lembach, Nicole Leitenmüller, teil. Sie wurde am 29. Mai 2020 vom Gemeinderat zur neuen Bürgermeisterin gewählt. Die 30-jährige löste Herbert Kumpfmüller nach über drei Jahrzehnten als Ortschefin ab. Leitenmüller nutzte das Treffen und...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer

Arbeitslosengeld
OÖVP für befristete Erhöhung

Nachdem sich Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) bereits für eine einmalige oder befristete Erhöhung des Arbeitslosengeldes ausgesprochen hatte äußert sich nun auch OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer positiv dazu. Die Arbeiterkammer OÖ fordert weiterhin eine permanente Erhöhung. OÖ. „Um Menschen in der Krise bestmöglich zu unterstützen, treten wir für eine einmalige oder zeitlich befristete Erhöhung des Arbeitslosengeldes ein“, sagt OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
ÖAAB-Obmann Siegfried Ehrengruber und sein Team in Sarleinsbach bedanken sich bei der Firma Scharinger für die Bereitstellung des Sandes. 

v.l.n.r.: Roland Bramel, Josef Öller, Markus Öller mit seinen Töchtern Miriam und Emilia, Gertraud Scheiblberger, Siegfried Ehrengruber und Vizebürgermeister Alois Mühlbauer.
2

Sandkastenfüllaktion
Sand und Servicetipps für 100 Familien

Trotz Corona-Pandemie Gratis Spielsand und wertvolle Service-Tipps von ÖAAB und OÖVP für Familien im Bezirk BEZIRK ROHRBACH. Fast hätte das Corona-Virus einen Strich durch die jährliche Sandkastenfüllaktion von ÖAAB und OÖVP gemacht, die traditionell zum Frühlingsbeginn stattfindet. Sofort nach dem Ende der Ausgangsbeschränkungen starteten einige Ortsgruppen vom ÖAAB und der OÖVP im Bezirk durch und sorgten für lachende Kinderaugen. ÖAAB-Bezirksobfrau und Landtagsabgeordnete Gertraud...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
von links: Bundeskanzler Sebastian Kurz, 
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Herbert Eibensteiner, Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG, bei der H2FUTURE-Anlage in der voestalpine
1

Besuch bei der voestalpine
Kurz und Stelzer wollen Arbeitsplätze sichern

Am Mittwoch, 19. Mai, besuchten Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Thomas Stelzer die voestalpine in Linz. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen das Ankurbeln der Wirtschaft, das Sichern von Arbeitsplätzen und Steuerentlastungen. OÖ. Damit Arbeitsplätze gesichert werden, müsse die Wirtschaft wieder durchstarten können, betonten Bundeskanzler Sebastian Kurz und Landeshauptmann Thomas Stelzer (beide ÖVP). Erreicht werden soll das durch drei Maßnahmen, konkret eine Steuerentlastung,...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Herwig Mahr (FPÖ, links) und Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP, rechts) bei der Präsentation des Ausführungsgesetzes für die Sozialhilfe 2019

Landesrechnungshof/Landespolitik
Kritik und Lob an der neuen Sozialhilfe

Die Sozialhilfe ersetzt seit ersten Jänner 2020 die Bedarfsorientierte Mindestsicherung (BMS) in Oberösterreich. Nun hat der Landesrechnungshof die Auszahlung geprüft und die Ergebnisse in einem Bericht zusammengefasst. Während sich vor allem die Wohnungslosenhilfe und die SPOÖ bestätigt fühlen, kritisieren FPOÖ und OÖVP den „Umgang mit Steuergeld“.  OÖ. Der Bericht des Landesrechnungshofes, kurz LRH, zur Sozialhilfe stellt sowohl bereits gut funktionierende Bereiche als auch Bereiche, die noch...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Corona OÖ
Plexiglas vor Kassen für Handel

BEZIRK ROHRBACH. Im Handel kommen neuerdings auch Plexiglas-Wände zum Einsatz, um den Kontakt von Kunden und Mitarbeitern gering zu halten. Die Produktion von Desinfektionsmitteln läuft auf Hochtouren. Auch wenn die Wirtschaft aus akutem Anlass aktuell auf Notbetrieb heruntergefahren ist und der Kontakt zu anderen Menschen auf Anraten der Bundesregierung auf ein notwendiges Mindestmaß reduziert ist, ist das für Beschäftigte in manchen Branchen nahezu unmöglich: Gerade im Lebensmittelhandel sind...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
vlnr.: Bundesparteiobmann Georg Ecker, Bürgermeisterin Elisabeth Höfler, ÖAAB-Obmann Manfred Garbiel, ÖAAB-Bezirskobfrau Gertraud Scheiblberger, Gemeindeparteiobmann Herbert Kern
2

Gemeindeparteitag Aigen-Schlägl
ÖAAB Obmann Leitner übergab Amt an Gabriel

AIGEN-SCHLÄGL. Am Mittwoch den 27. November 2019 fand in Aigen-Schlägl der OÖVP-Gemeindeparteitag und die ÖAAB-Jahreshauptversammlung statt. Themen waren die erfolgreichen Nationalratswahlen und die zahlreichen Großprojekte die seit der Fusionierung 2015 umgesetzt werden konnten. Dazu gehören die im November eröffnete Marktplatzschule und die sehr erfolgreiche Landesgartenschau "Bio.Garten.Eden". Bürgermeisterin Elisabeth Höfler bedankte sich bei den anwesenden Mitgliedern für die Unterstützung...

  • Rohrbach
  • Anna Rosenberger-Schiller
Die Freude über die neuen Mitglieder ist groß.

Erfolg bei der Volkspartei
OÖVP des Bezirks Rohrbach freut sich über 230 neue Mitglieder

ROHRBACH-BERG. „Die OÖVP Bezirk Rohrbach freut sich über 230 neue Mitglieder in diesem Jahr. Als Mitglied der OÖVP kann die Zukunft der eigenen Gemeinde, des Bezirks und die des Landes Oberösterreich aktiv mitgestaltet werden“, sagt Bezirksparteiobmann Landtagsabgeordneter  Georg Ecker. „Der Bezirk Rohrbach steht gut da und wir haben Einiges weitergebracht“, betont Ecker. Zu den Highlights zählt die Finanzierungszusage aller Gemeinden zum Bezirkshallenbad, die Kinder- und Jugendrehaklinik...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Herwig Mahr (FPÖ; v. l.) und Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP) präsentieren das neue Sozialhilfeausführungsgesetz für Oberösterreich.
2

Landespolitik
Neues umstrittenes Sozialhilfegesetz

In der Situng des oö. Landtags am 10. Oktober soll das Ausführungsgesetz für die neue Sozialhife beschlossen werden. ÖVP und FPÖ stehen hinter dem Ergebnis, doch von SPÖ und Grünen gibt es Kritik. OÖ. Nachdem am 1. Juni 2019 das Sozialhilfe-Grundsatzgesetz des Bundes in Kraft trat, müssen die einzelnen Bundesländer dazu ein eigenes Ausführungsgesetz bestimmen. Dieses Gesetz tritt ab 1. Jänner 2020 in Kraft. In der nächsten Sitzung des Oö. Landtags am Donnerstag, den 10. Oktober, soll das...

  • Linz
  • Carina Köck
Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Landeshauptmann Thomas Stelzer, Listenzweite JVP-Landesobfrau Claudia Plakolm und Landesspitzenkandidat ÖVP-Klubobmann August Wöginger.

OÖVP
Wahlprogramm mit Forderungen an die Bundesregierung

Die Oberösterreichische Volkspartei (OÖVP) stellt 20 Forderungen im Zuge der Nationalratswahl 2019 an die künftige Bundesregierung. OÖ. „Wir wollen so stark werden, dass sich eine Koalition gegen Sebastian Kurz nicht ausgeht“, fasst Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer die ÖVP-Ziele für die Nationalratswahl zusammen. Mit dem Wahlprogramm der OÖVP stellt die Partei aber auch Forderungen für Oberösterreich auf. „Es ist an der Zeit, die Zentralräume außerhalb Wiens zu unterstützen, etwa...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Im Hinblick auf das Wahlergebnis spricht OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer von einem historischen Erfolg der OÖVP.

Wolfgang Hattmannsdorfer
Historischer Erfolg der OÖVP

Sowohl OÖVP als auch Angelika Winzig konnten sehr gute Ergebnisse erzielen. OÖ. Eine Statistik der ZIB 2 vom 27. Mai über die ÖVP-Vorzugsstimmen ließ OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer stolz aufhorchen. Laut dieser Statistik sei die Reihung der ÖVP-Liste aufgrund der Vorzugsstimmen: Karoline Edtstadler mit 106.000 VorzugsstimmenOthmar Karas mit 94.000 VorzugsstimmenOÖVP Spitzenkandidatin Angelika Winzig 84.000 VorzugsstimmenDer OÖVP-Landesgeschäftsführer betont...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und OÖVP-Spitzenkandidatin zur EU-Wahl Angelika Winzig (v. r.) starten mit zahlreichen Unterstützer in die Schlussoffensive.

OÖVP
Schlussoffensive des EU-Wahlkampf wurde eingeläutet

Der EU-Wahlkampf geht in die entscheidende Phase. Die OÖVP startet in die Schlussoffensive. OÖ. Am Donnerstag startete die OÖVP in die Schlussoffensive des EU-Wahlkampf. Die Partei möchte in den letzten 80 Stunden noch um so viele Stimmen kämpfen wie möglich.„Gerade jetzt dürfen wir Europa keinen linken oder rechten Chaoten überlassen“, betont OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer. Das klar erklärte Ziel laute, Erster is Oberösterreich zu werden. Einer Umfrage der ÖVP zu Folge,...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner (v. l.).
1

Land OÖ
ÖVP-FPÖ Koalition präsentiert erste Vorhaben

Nach dem Koalitionsausschuss zwischen der ÖVP und FPÖ in Oberösterreich wurden erste Schritte bekannt gegeben. OÖ. Die Ibiza-Affäre wirkt sich neben der Bundesregierung auch auf die einzelnen Bundesländer aus. Landeshauptmann Thomas Stelzer verkündete bereits am Montagnachmittag, dass die VP-FP Koalition in Oberösterreich fortgeführt werde. Heute trat man in einem Koalitionsausschuss zusammen, um die Zusammenarbeit der kommenden Jahre in Oberösterreich zu besprechen. Laut Landeshauptmann Thomas...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
OÖVP-Klubobfrau Helena Kirchmayr, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Angelika Winzig, Spitzenkandidatin der OÖVP für die EU-Wahl (v. l.).

OÖVP
Kennzeichnung für Reparaturfreundlichkeit von Elektro-Kleingeräten

Wenn es nach der OÖVP ginge, hätte künftig jedes Elektro-Kleingerät neben einem Energie-Label auch ein Repair-Label. OÖ. „Oberösterreich ist, wie in so vielen Bereichen, Vorreiter als starke Wirtschaftsregion im Herzen Europas“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer. Dies möchte die OÖVP auch künftig sein und will sich daher mit einer Landtagsinitiative an die EU wenden. EU-Repair-Label Ziel ist es, nach dem Vorbild des EU-Energielabels auf Elektrogeräten nun auch eine verpflichtende...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
EU-Abgeordneter Othman Karas, Landeshauptmann Thomas Stelzer und OÖVP-Spitzenkandidatin Angelika Winzig.

EU-Wahl
OÖVP zieht in den Wahlkampf

OÖ. Die OÖVP ist offiziell in den Wahlkampf für die EU-Wahl am 26. Mai gestartet. Landeshauptmann Thomas Stelzer und ÖVP-Spitzenkandidat und EU-Abgeordneter Othmar Karas sowie OÖVP-Spitzenkandidatin Angelika Winzig waren beim Auftakt dabei. Das Parteiprogramm beinhaltet Investitionen in Forschung und Entwicklung, die bessere Nutzung des Fachkräftepotenzials, weniger Bürokratie und Freiraum für Staaten, Länder und Gemeinden, maximaler Schutz für die Bauern sowie den Einsatz gegen ein...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
OÖVP-Spitzenkandidatin für die EU Wahl, Angelika Winzig, und OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer.

OÖVP
Startschuss für den EU-Wahlkampf

Die OÖVP-Spitzenkandidatin für die EU-Wahl, Angelika Winzig, wirbt auf Bezirkstour um Vorzugsstimmen für die Wahl am 26. Mai. OÖ. Am 29. April startet OÖVP-Spitzenkandidatin Angelika Winzig in den EU-Wahlkampf. Die ÖVP hat für diese Wahl eine freiwillige Vorzugsstimmen-Regelung eingeführt. Das bedeutet, dass die Kandidaten mit den meisten Vorzugsstimmen eines der wahrscheinlich fünf ÖVP-Mandate erhalten. Laut OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer ist „eine Top-Fünf-Platzierung das...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Die Sandkisten-Füllaktion bringt die Augen der Kinder zum Leuchten.

Frühjahrsschwerpunkt des ÖAAB
Gratis Spielsand für Familien im Bezirk Rohrbach

ROHRBACH-BERG. Quer durch den Bezirk Rohrbach beteiligen sich die Ortsgruppen des Österreichischen Arbeitnehmerbundes (ÖAAB) und der OÖVP an der traditionellen Sandkisten-Füllaktion und sorgen damit Jahr für Jahr für lachende Kinderaugen. „Es wird tonnenweise Sand kostenlos in die Sandkisten der Familien geschaufelt“, sagt ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger begeistert. In den letzten Wochen wurden mehr als 1.000 Familien mit gratis Sand beliefert. Die Kinder erhalten zusätzlich...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Landesrat Hiegelsberger und Bürgermeister Michael Leitner vor der Bildungseinrichtung für Chinesische Medizin und Lebenspflege am Standort der ehemaligen Volksschule Schwarzenberg.
2

Landesrat Max Hiegelsberger zu Besuch in Schwarzenberg

SCHWARZENBERG. Landesrat Max Hiegelsberger machte sich kürzlich selbst ein Bild von drei zukunftsweisenden Projekten der Gemeinde Schwarzenberg. Er schaute daher bei der „Bildungseinrichtung für Chinesische Medizin und Lebenspflege“ vorbei, die am 27. Juli eröffnet werden soll, beim Handelsvertrieb „P4 automotive“ und beim „Chaletdorf Holzhausen“ in Oberschwarzenberg. Mit Interesse informierte sich Hiegelsberger über den Fortschritt und die Planung dieser vielfältigen Bauvorhaben in der...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
OÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer präsentierte die Ergebnisse einer im Jänner durchgeführten Studie über die politische Stimmung in Oberösterreich.

ÖVP-Umfrage
Hohe Zufriedenheit mit OÖ. Landespolitik

OÖ. Heuer im Jänner ließ die oö. Volkspartei die aktuelle politische Stimmunglsage im Land untersuchen und beauftragte das M&R-Institut mit einer entsprechenden Studie. Diese stellt dem seit zwei Jahren amtierenden Landeshauptmann Thomas Stelzer und seiner Partei ein gutes Zeugnis aus. Insgesamt sind 79 Prozent der befragten Oberösterreicher mit der Landesregierung sehr zufrieden oder zufrieden. Dies deckt sich nahezu mit der Note für Thomas Stelzer, hier bewerten 80 Prozent dessen Arbeit mit...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Arbeiterkammer OÖ-Frauenbüro-Leiterin Erika Rippatha und Arbeiterkammer OÖ-Präsident Johann Kalliauer (v. l.).

Elternbefragung der AK
Eltern mit Kinderbetreuung unzufrieden

OÖ. Eine Elternbefragung der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) zeigt, dass die Eltern mit der Kinderbetreuung in Oberösterreich nicht zufrieden sind. Johann Kalliauer der Präsident der AK OÖ sagt über die Nachmittagsgebühr: „Die Eltern müssen für eine soziale Dienstleistung zahlen, die sich trotz der Einführung der Beiträge nicht verbesserte, sondern verschlechterte.“ Kritik übt Kalliauer an der Befragung durch die zuständigen Landesrätin Christine Haberlander. Einerseits soll nur ein...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
gf. Bezirksparteiobmann LAbg. Georg Ecker und ÖAAB-Bezirksobfrau Gertraud Scheiblberger: "Mit diesem Transparent kämpften wir 2010 bei einer Kundgebung mit dem damaligen HVK Josef Pröll in St. Magdalena gegen das „Aus“ für den Westring".

Hartnäckigkeit und Kampf haben sich gelohnt

Westring-Bau steht nach positivem Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes nichts mehr im Wege. ROHRBACH-BERG. Ein jahrzehntelanger Kampf hat zu einem positiven Ende gefunden. Die lang erwartete Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes ist sehr erfreulich. „Die Gewissheit, dass der Bau begonnen werden kann, wird für unsere Region für eine weitere positive Entwicklung sorgen und auch die Wirtschaft ankurbeln“, freut sich Landtagsabgeordneter Georg Ecker über den positiven Bescheid. „Unsere...

  • Rohrbach
  • Fritz Resch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.