Oberndorf an der Melk

Beiträge zum Thema Oberndorf an der Melk

Der neue Wohnwaggon bietet alles was man fürs Leben benötigt.
3

Esperanza
"Wohnwaggons" für Jugendliche in Oberndorf an der Melk

Auf dem Oberndorfer Hof "Esperanza" lässt man sich in Zukunft im Wohnwaggon nieder. OBERNDORF. Auf „Esperanza“ in Oberndorf werden Kinder und Jugendliche betreut, die nicht bei ihren Familien leben können. Seit Anfang Oktober steht nun eine Wohneinheit aus Holz auf dem Areal des Hofes – acht sollen es insgesamt werden. Der Wohnwaggon wurde von Holzbau Grenl aus Mank kostenlos zur Verfügung gestellt und beinhaltet alles was man für das tägliche Leben benötigt: Küche, Bad, Heizung und...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Der Notarzthubschrauber musste angefordert werden.
1 9

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Schwerer Verkehrsunfall im Melktal

Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ist es in Oberndorf an der Melk gekommen. OBERNDORF. Auf der Bundesstraße B29 kam es im Einsatzgebiet der Feuerwehr Hub-Lehen in Oberndorf an der Melk zu einem schweren Verkehrsunfall. Frontal-Kollision zweier Autos Dabei kollidierten zwei Autos frontal miteinander. Während das eine Auto völlig demoliert auf der Straße zum Stehen kam, wurde das andere in die angrenzende Wiese geschleudert. Verletzte wurden ins...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In Oberndorf wird nun die Straßenbeleuchtung saniert.
1

EVN-Lichtservice
"Es werde Licht": Neue Straßenbeleuchtung in Oberndorf

In Oberndorf an der Melk wurde die Straßenbeleuchtung rundum erneuert. OBERNDORF. Die öffentliche Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle im Gemeindealltag. Sie ist ein entscheidendes Element bei der Ortsbildgestaltung. Gleichzeitig ist sie ein wesentlicher Kostenfaktor. Umstellung auf moderne LED-Technologie Durch eine Umstellung bestehender Leuchten auf moderne LED-Technologie ergibt sich ein zusätzliches Sparpotenzial für die Gemeinde. Darum hat die Marktgemeinde Oberndorf an der Melk...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Katja, Robert und ich auf dem Gipfel der Planspitze, den wir via des Peternpfades erklommen haben.
1 2 14

Gipfelkreuz im Gesäuse dank Oberndorfer Bergfexe
Über den Peternpfad auf die Planspitze

Oberndorf/Gesäuse Ein Highlight meines heurigen Wanderjahres ist die Tour auf die Planspitze via Peternpfad. Der Klassiker im Gesäuse gilt als einer der lohnendsten Anstiege in einer imposanten Bergwelt. Für mich ist es die erste Begehung, wobei das zu Beginn mulmige Gefühl bald schwindet und zum Genuss wird. In ausgesetzter Felskletterei im Schwierigkeitsgrad II geht es in Begleitung meiner  Bergfreunde Katja und Robert bis zum Gipfel. Auf der Planspitze stehen zwei Gipfelkreuze, wobei mich...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Leopold Resel (2.v.l.) lud zum Charity Brunch in der Burmühle.
10

LAVV
Oberndorf : Charity Brunch für einen schönen Lebensabend (mit Videos!)

Der Lebensabend-Verschönerungsverein (LAVV) lud zum Charity Brunch im Landgasthaus Burmühle in Oberndorf an der Melk. OBERNDORF. Vor zwei Jahren ist Leopold Resel aus Oberndorf an der Melk angetreten, um mit seinem gemeinnützigen Lebensabend-Verschönerungsverein (LAVV) Freude und Abwechslung in das Leben unserer ältesten Mitbürger zu bringen. Ausflüge aller Art Zu diesem Zweck werden immer wieder Ausflüge aller Art unternommen, für die natürlich finanzielle Mittel benötigt werden....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In Mühling muss man über Zarnsdorf ausweichen.

Mobil im Bezirk Scheibbs
Umleitungen verärgern Scheibbser Autolenker

Drei große Umleitungen sorgen zurzeit für große Verärgerung bei den Autolenkern im Bezirk Scheibbs. BEZIRK SCHEIBBS. Drei Großbaustellen in Mühling, in Oberndorf an der Melk und in Gresten sorgen für großräumige Umleitungen. Das bringt einen erheblichen Zeitverlust mit sich und ärgert deshalb zahlreiche Verkehrsteilnehmer im Bezirk Scheibbs. Bauarbeiten in Mühling und Oberndorf "In Mühling wird zurzeit noch am Kreisverkehr für die Umfahrung in Wieselburg gebaut. Da sich die Anrainer...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehren gab's im Norden des Bezirks Scheibbs,
28

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Hochwasser im Norden des Bezirks Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Regional stark anhaltende Regenfälle um die Mittagszeit vom Sonntag den 21. Juni sorgten für dramatische Szenen im Großraum Wieselburg und Oberndorf. Hotspot Wieselburg Eine regionale Gewitterzelle ließ binnen zwei Stunden sämltlichen Bäche, Zubringer der Kleinen Erlauf, Kanäle, Schächte und auch ein Rückhaltebecken sehr rasch überlaufen und somit Keller und auch teilweise Wohnungen überfluten. Auch mehrere Straßen, darunter eine Siedlungstraße in einem Wohngebiet und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Im Mostviertel stehen die Birnbäume jetzt in Hochblüte.
2 2 16

Das Mostviertel strahlt ganz in Weiß
Osterspaziergang mit herrlicher Baumblüte

Oberndorf: In Zeiten der Corona-Krise ist das eigene Heim der zentrale Mittelpunkt unseres Lebens. Neben vielen Tätigkeiten in Haus und Garten halten wir uns mit Spaziergängen in der Natur fit. Und diese explodiert förmlich bei diesem schönen Wetter. Ein Traum sind die vielen blühenden Birnbäume, die unser Mostviertel in ein weißes Blütenmeer verwandeln. Gigi und ich genießen trotz der Einschränkungen den Super-Frühling und stoßen bei einer gemütlichen Runde auf spannende Sachen. Die heimischen...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Künstlerin Romana Dienstbier bei der Vernissage: "Vulva Art & Körperlandschaften" in der Galerie für Gegenwartskunst bei Josef Hofmarcher
2 2 19

Vulva Art & Körperlandschaften
Vulva-Kunst für die Scheibbser

Mit ihrer Vulva-Kunst stößt Romana Dienstbier aus Oberndorf so manchen Betrachter im Bezirk vor den Kopf. BEZIRK SCHEIBBS. Schon in jungen Jahren hatte die aus Purgstall stammende Romana Dienstbier die Kreativität für sich entdeckt und zeichnete und malte schon als Kind sehr gerne. Vor Kurzem fand in der Galerie für Gegenwartskunst Hofmarcher in der Scheibbser Altstadt die Vernissage zu ihrer aktuellen Ausstellung "Vulva Art & Körperlandschaften" statt. Die Weiblichkeit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Auf einer Anhöhe unter einem mächtigen Kastanienbaum steht die Fried-Kapelle mit dem neuen Mostbrunnen.
3 8

Schönes Wanderziel für die Oberndorfer
Die Fried-Kapelle - neuer Anziehungspunkt im Melktal

Nur eineinhalb Stunden vom Oberndorfer Ortszentrum entfernt ist die Fried-Kapelle, die sich auf einer Anhöhe Richtung Ruprechtshofen befindet. Das Platzerl ist seit Kurzem ein Anziehungspunkt, den die örtliche Landjugend im Rahmen des Projektmarathons 2019 neu gestaltet hat. Hinter dem renovierten Kleinod steht nun ein Mostbrunnen, daneben auch eine Sitzgelegenheit. Die Aussicht von da oben ist gewaltig, sind doch der Ötscher sowie auch der Muckenkogel gut zu sehen. An einem herrlichen...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
5

Bericht Hallenturnier
Guter 3.Platz beim Turnier in Oberndorf/Melk!

Obwohl eine geschlossene Mannschaftsleistung der Garant war, konnte sich FCO Torfrau Julia Mrskos das ein ums andere Mal auszeichnen und tolle Paraden abliefern! In der Vorrunde zeigten sich die Ogra Mädels noch nicht in Bestform, dennoch wurden wir in einem stark besetzten Turnier ( Neulengbach juniors, Melk etc.) Gruppenzweiter und somit spielten wir in den Kreuzspielen um den Einzug ins Finale gegen den Favoriten Neulengbach juniors. Die Ogra Mädels forderten den Favoriten mehr als innen...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
4

Vorbereitung
Nächstes Hallenturnier steht an!

Von Wegen Stille Fußball-Zeit. Nach den Feiertagen, am Samstag 28.Dezember, spielen die Ogra Ladys beim 2.St.Georgener Hallen-Turnier mit und hoffen auf erfolgreiche Spiele. Das Turnier hatte im Vorjahr Ihre Premiere und die Spiele werden in der Oberndorfer Sporthalle ausgetragen. Gespielt wird in zwei Gruppen und das Ogra Team spielt mit Ybbs, Neuhofen und Melk in der sogenannten „Versicherungsmarkler Aigelsreiter“ Gruppe A. Also man wird sehen, wie sich die Spielerinnen in der starken...

  • Pielachtal
  • Thomas Navratil
Die ÖVP-Frauen schenkten Kaffee aus und verkauften Mehlspeisen.
3

Adventmarkt
Besinnlicher Advent in Oberndorf an der Melk

Beim Adventmarkt in Oberndorf wurden den Besuchern feine Schmankerln aus der Region angeboten. OBERNDORF. Beim Oberndorfer Advent boten Helga Penzenauer, Erika Gartner und Gerti Edtbrustner von den ÖVP-Frauen selbst gemachte Mehlspeisen an. Der Kaffee ist sicher schwarz "Mein Outfit ist heute zwar weihnachtlich rot, der Kaffee aber sicher schwarz", so Erika Gartner. Köstliche Schmankerl und selbst gebastelte Werke. Die Bäuerinnen Angela Dollfuß und Sigrid Resl boten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Leopold Resel schwingt mit Hermelinde Fischer das "Tanzbein".
5

LAVV
Ein Verein sorgt für die Ältesten im Bezirk Scheibbs

Der Lebensabend-Verschönerungsverein lud zum großen Fest in das Landgasthaus Burmühle in Oberndorf. OBERNDORF. Der Obmann des Lebensabend-Verschönerungsvereins LAVV, Leopold Resel, lud zum großen Fest in die Burmühle bei den Gastwirten Gerlinde, Sepp und Marcel Wondraczek in Oberndorf an der Melk. Ausflüge mit den Senioren Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit den Bewohnern des Pflege- und Betreuungszentrums regelmäßig Ausflüge zu unternehmen. Doch dazu braucht es ein...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In Oberndorf und in St. Anton kommt es zu Umleitungen.
1

Mobil im Bezirk Scheibbs
Sperren in Oberndorf und auch in St. Anton

Umleitungen in Oberndorf an der Melk und in St. Anton an der Jeßnitz. BEZIRK SCHEIBBS. Die Baustelle auf der B25 am Schauboden zwischen Purgstall und dem Landesheim ist fertig. Die Bauarbeiten auf der L89 zwischen Purgstall und Zarnsdorf sollten ebenfalls in dieser Woche beendet werden. Dort ist nur mehr mit kleineren Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Baustelle bei der Burmühle in Oberndorf In Oberndorf/Melk wird in dieser Woche noch eine Baustelle auf der L5314 im Bereich der Burmühle...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
"Mei Dorflodn – Ois va do": Jubiläumsfest in Oberndorf.

Mei Dorflodn
Bäuerinnen luden zum Fest in Oberndorf

OBERNDORF. Mit Anna Wurzenberger, Renate Oberleitner, Gerlinde Wondraczek, Andrea Zeilerbauer und Angela Dollfuß haben sich vor einem Jahr fünf Bäuerinnen aus dem Melktal zusammengetan, um in Oberndorf unter dem Namen "Mei Dorflodn – Ois va do" ein Geschäft mit regionalen Produkten ins Leben zu rufen. Nahversorger im Melktal Jeden Dienstag und Samstag von 8 bis 12 Uhr sowie jeden Freitag von 8 bis 12 und von 16 bis 19 Uhr steht eine der fünf Damen in dem kleinen Geschäft in Oberndorf, das...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Dorfladen in Oberndorf an der Melk: Anna Wurzenberger und Gerlinde Wondraczek kümmern sich um ihre Kunden.
2

Jubiläum
Geburtstagsfest im Dorfladen in Oberndorf

Die Bäuerinnen aus Oberndorf freuen sich, dass ihr Dorfladen zu einer Belebung in Oberndorf geführt hat. OBERNDORF. Vor einem Jahr haben sich die Melktaler Bäuerinnen Anna Wurzenberger, Gerlinde Wondraczek, Renate Oberleitner, Angela Dollfuß und Andrea Zeilerbauer zusammengeschlossen, um dem Oberndorfer Ortskern mit einem Dorfladen unter dem Motto "Ois vo do" neues Leben einzuhauchen. 42 Lieferanten aus der Region Jeden Dienstag und Samstag von 8 bis 12 Uhr sowie jeden Freitag von 8 bis...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Katharina Götschl aus Oberndorf begnügte sich beim Schullauf mit dem zweiten Platz.

Sportler der Woche
Oberndorferin landet beim Schullauf am zweiten Platz

Die Laufsportlerin Katharina Götschl schonte ihre Kräfte für weitere Bewerbe und begnügte sich beim großen Schullauf mit dem zweiten Platz.    OBERNDORF. Die seit mehreren Jahren als Nestlé Schullauf bekannte schulbezogene Laufveranstaltung lockte auch unter ihrem neuen Sponsor LIDL wieder Tausende Kinder und Jugendliche aus ganz Österreich auf die Laufbahn. Im Herbst das Landesfinale gewonnen Bei der Landesausscheidung qualifizierten sich in jeder Altersklasse die besten 30 Schüler aus...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Tag des offenen Bienenstocks: Familie Fuchssteiner lud in ihre Bio-Imkerei in Oberhub bei Oberndorf an der Melk.
10

Tag des offenen Bienenstocks
Ein "Bienen-Tag" in der Bio-Imkerei in Oberhub (mit Video)

Familie Fuchssteiner lud zum Tag des offenen Bienenstocks in ihre Bio-Imkerei in Oberndorf an der Melk. OBERNDORF. Die Bio-Imker Heidi und Harald Fuchssteiner sowie die "Senior-Chefs" Erika und Wilhelm Fuchssteiner und deren Enkel Jakob, Lukas und Klemens Fuchssteiner luden vor Kurzem zum Tag des offenen Bienenstocks die Bio-Imkerei Fuchssteiner in Oberhub bei Oberndorf an der Melk. Geheimnisse der Honig-Produktion Dort weihten Imker, wie Gerhard Piber, Hermann Höhlmüller oder Christoph...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Einsatz im Bezirk Scheibbs: 16-jähriger Mopedlenker krachte gegen Auto und verletzte sich in Oberndorf an der Melk.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
16-jähriger Mopedlenker bei Unfall in Oberndorf verletzt

OBERNDORF. Eine 45-jährige Autolenkerin war mit ihrem Pkw in Oberndorf an der Melk unterwegs. Bei ihr im Fahrzeug befanden sich ihre drei Söhne im Alter von fünf, acht und 16 Jahren. Kollision mit Mopedlenker An einer Straßenkreuzung kollidierte die dreifache Mutter mit einem 16-jährigen Mopedlenker, als sie gerade nach links abbiegen wollte. Mopedlenker wurde ins Klinikum gebracht Der 16-Jährige erlitt bei dem Verkehrsunfall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Notarzthubschrauber flog den verletzten Arbeiter in das Klinikum nach Amstetten.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Wände stürzten auf Arbeiter im Melktal

Sechs Holzwände begruben einen 43-jährigen Arbeiter unter sich. OBERNDORF. Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Melk führte Arbeiten in Oberndorf an der Melk durch und lud gerade Holzwände für eine Hütte von seinem Anhänger ab. Nach einem heftigen Windstoß, stürzten sechs dieser Holzwände um und begruben den Mann darunter. Notarzthubschrauber rückte aus Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu, konnte sich allerdings selbständig befreien. Der verletzte Arbeiter wurde nach...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Silbermedaille für Katharina Götschl: Die Laufsportlerin aus Oberndorf an der Melk hat beim Berglauf in Graden alles gegeben.

Sportler der Woche
Oberndorfer Läuferin landet in Graden am zweiten Platz

Laufsportlerin Katharina Götschl holte bei der Berglauf-Staatsmeisterschaft die Silbermedaille. OBERNDORF/GRADEN. Es war wohl nicht ihr bester Tag, denn eigentlich war Laufsportlerin Katharina Götschl aus Oberndorf an der Melk bei der Berglauf-Staatsmeisterschaft in Graden bei Köflach angetreten, um ihren U18-Titel aus dem Vorjahr erfolgreich zu verteidigen. Starkes Starterfeld in Graden Denn diesmal waren drei neue und starke Gegnerinnen dabei. Ex-Skiläuferin Maya Walcher setzte sich...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.