Obmannwechsel

Beiträge zum Thema Obmannwechsel

Lokales
Nach 35 Jahren übergibt Wolfgang Wagner (l.) an Roland Ziech.

Rotes Kreuz
Übergabe bei Rotem Kreuz Schärding – Wagner geht nach 35 Jahren

SCHÄRDING (ebd). Bei der Generalversammlung der Rotkreuz-Ortsstelle konnte der scheidende Ortsstellenleiter Wolfgang Wagner, der dieses Amt 35 Jahre inne hatte, eine letzte, tolle Jahresbilanz vorlegen.Von 582 ehrenamtlichen Mitarbeitern wurden sensationelle 70.050 Stunden geleistet. Im Rettungsdienst waren über 7000 Ausfahrten zu erfüllen, die Sozialdienstgruppen stellten 2018 bei "Essen auf Rädern" über 60 000 Portionen zu. "Zudem werden viele andere Aufgaben erfüllt, von der Zustellung...

  • 16.04.19
Politik
V. l.: Thomas Schererbauer, Thomas Scherrer, Obmann Christian Bauer, Gerhard Wenny, Florian Gimplinger, Gerhard Winroither, Thomas Pillinger, Hermann Brückl

Christian Bauer wird neuer FPÖ-Chef

FREINBERG (ebd). Beim FPÖ-Ortsparteitag legte Thomas Scherrer das Obmannamt in jüngere Hände. Christian Bauer wurde einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Der neue Ortsparteiobmann ist seit der Gemeinderatswahl 2015 als Ersatzmitglied im Freinberger Gemeinderat tätig. Ebenfalls 100 Prozent der Stimmen konnte als Obmann-Stellvertreter und Schriftführer Gerhard Wenny auf sich vereinen. Als Kassier wird zukünftig Thomas Pillinger fungieren und die Aufgabe als Rechnungsprüfer werden Gerhard...

  • 25.06.18
Sport
Klettern ist bei der Jugend beliebt und soll weiter forciert werden. Hier sind die Kletterer im Klettergarten Inntal im Einsatz.
7 Bilder

Schärdinger Alpenverein hat neuen Chef – aber nicht lange

Der Schärdinger Alpenverein hat nach 17 Jahren einen neuen Chef – und der sucht bereits seinen Nachfolger. SCHÄRDING (ebd). Nach 17 Jahren übergab Gerhard Loidold (72) die Obmann-Funktion an Rudolf Wagner. Loidold, der bereits seit 1967 den Schärdinger Alpinisten in fast allen Funktionen zur Verfügung gestanden ist, mag nicht mehr an vorderster Front stehen. "Eigentlich wollte ich schon letztes Jahr aufhören, aber ich hab einfach keinen Nachfolger gefunden. Denn meiner Meinung nach sollen nach...

  • 25.04.18
Sport
Der neu gewählte Obmann Marco Pötzl (vorne 3. v. links) mit einem Teil des Union-Vorstandes.
2 Bilder

Union Diersbach hat neuen Chef und viel vor

Roland Salzger hört als Obmann der Union Diersbach auf. Vor allem die letzten zwei Jahre hatten es in sich. DIERSBACH (ebd). Bei der am 9. März abgehaltenen Generalversammlung hat Salzger nach vier Jahren sein Amt zur Verfügung gestellt. Zum neuen Obmann wurde Marco Pötzl gewählt. So wie seinem Vorgänger steht auch ihm Paula Rackaseder als Obmann-Stellvertreterin zur Seite. Auch Josef Steinmann als Leiter der Sektion Fußball, Alois Kobleder als Leiter der Sektion Tennis, Lisa Schmiedbauer als...

  • 21.03.18
Sport
Johann Schmolz ist immer für ein Späßchen aufgelegt.
3 Bilder

"Andi Goldberger hat sich über Renn-Aus beschwert"

Gründungsmitglied des ClubLaufrad Sauwald (CLR) als Obmann zurückgetreten – nach 13 Jahren an der Spitze. St. ROMAN. Johann Schmolz spricht über Rücktrittsgründe, Nachfolger, Verletzungen und was es mit einer Beschwerde von Andreas Goldberger auf sich hat. Herr Schmolz, warum der Rücktritt? Schmolz: Der Rücktritt beschäftigte mich bereits seit drei Jahren. Als ich mir vor rund eineinhalb Jahren die Achillessehne gerissen habe, war klar, wenn ich nicht mehr aktiv als Läufer mitmachen kann...

  • 17.01.18
Sport
Franz Steininger (l.) übergibt nach 24 Jahren das Obmann-Amt an Manfred Haider. Steininger ist nicht der einzige, der geht.

Union Münzkirchen – Wechsel nach 118 Jahren

Union Münzkirchen hat einen neuen Vorstand – der setzt künftig auf Social Media und spezielle Kooperationen. MÜNZKIRCHEN (ebd). Auf unglaubliche 118 Jahre brachten es die vier zurückgetreten Vorstandsmitglieder (siehe Kasten) der Sportunion zusammengenommen. Alleine der bisherige Obmann Franz Steininger kam auf 43 Jahre – davon 24 als Obmann. Einstimmig zu seinem Nachfolger wurde bei der jüngsten Jahreshauptversammlung Manfred Haider gewählt. Als sein Stellvertreter fungiert künftig Harald...

  • 29.11.17
Leute
Elfriede und Wolfgang Peherstorfer (rechts) mit Christoph Danner (von links), Franz Angerer und Franz Schmid.

Feierstunde: Stadt Schärding dankt Wolfgang Peherstorfer

15 Jahre lang war Peherstorfer Obmann des Schärdinger Kulturvereins und hat das kulturelle Leben der Stadt geprägt. SCHÄRDING. Rund 250 Veranstaltungen mit tausenden Besuchern fanden während seiner Ära statt. Im Herbst hat er die Verantwortung für den Verein an Franz Schmid übergeben. In einer Feierstunde im Wirtshaus zur Bums'n dankten nun Bürgermeister Franz Angerer, Kulturstadtrat Christoph Danner und neuer Obmann Franz Schmid Peherstorfer und seiner Frau Elfriede für die ehrenamtlichen...

  • 30.05.17
Lokales
Johann Brait (l.) übergibt sein Amt an Günther Koglak.
2 Bilder

Neuer Chef für St. Florians Seniorenbund

Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes wurde Günther Koglek zum neuen Obmann gewählt. ST. FLORIAN (ebd). Er übernimmt das Amt von Johann Brait. Neben Brait schied auch der erste Obmann Stellvertreter und Kassier Norbert Veits aus. Neu in den Vorstand gewählt wurden Renate Dullinger als Obmann Stellvertreterin, Sonja Koglek als Schriftführerin und Franziska Veits als Finanzreferenti . Neu im Vorstand ist auch Barbara Kinzl als Gesundheitsreferentin und Irene Kinzl als...

  • 28.02.17
Wirtschaft
Gottfried Spitzer (l.) übergibt sein Amt nach zwei Perioden an Karl Wögerer, der einstimmig gewählt wurde.

Neuer Chef der Kultiwirte kommt aus Feldkirchen

OÖ. Die Kultiwirte haben einen neuen Obmann: Karl Wögerer, Chef des Betriebs Wögerer's Wirtshaus in Feldkirchen, übernimmt den Posten von Gottfried Spitzer. "Wir sind Bindeglied zwischen regionalen Lebensmitteln und dem Gast, also von Produzenten und Kunden", sagt der neue Obmann. "Diese Strategie möchten wir noch stärker als bisher herausarbeiten. Wir sind das Flaggschiff der oö. Gastronomie." Eines der größten Probleme für Wirte sei es, Personal zu bekommen, zum Beispiel Lehrlinge. "Es ist...

  • 02.02.17
Politik
V. l.: Bezirksparteiobmann Hermann Brückl, Ortsparteiobmann Franz Bauer, Bürgermeister Gerhard Harant, Landeshauptmannstellvertreter Mag. Dr. Manfred Haimbuchner

Nach 23 Jahren gibt's in Rainbach neuen FPÖ-Obmann

Am 16. Oktober fand der ordentliche Ortsparteitag der FPÖ im Gasthof Ebner statt. RAINBACH (ebd). An die 80 Besucher folgten der Einladung zu dieser Veranstaltung. Der langjährige Ortsparteiobmann Bürgermeister Gerhard Harant eröffnete die Sitzung mit einem Resümee über die letzten 25 Jahre der politischen Arbeit in Rainbach. Er bedankte sich bei seiner Fraktion, aber auch bei den politischen Mitbewerbern für das gute Gesprächsklima, wodurch schon vieles für Rainbach erreicht werden...

  • 21.10.16
Wirtschaft
2 Bilder

Obmannwechsel beim Ferkelring Dorf an der Pram

Nach 14 Jahre Obmannwechsel beim Ferkelring Dorf an der Pram Einen Obmannwechsel gab es bei der Generalversammlung der Innviertler Erzeugergemeinschaft für Qualitätsferkel. Bürgermeister Ökonomierat Karl Einböck übergab nach 14-jähriger Obmanntätigkeit sein Amt an Günther Greifeneder, wohnhaft in Dorf an der Pram, Kleinreiting 8. Die Erzeugergemeinschaft besteht bereits 38 Jahre und hat sich in dieser Zeit bestens bewährt und gut entwickelt. Es werden jährlich ca. 70.000 Ferkel an die...

  • 05.04.16
Politik
V. l.:  Obmann-Stv. Hansjörg Heller, Manfred Dipolt, Obmann Wilhelm Reiser, Anna Litavecz, Mag. Karlheinz Bichlbauer, Brigitte Dipolt, Bezirksobmann Helmut Wiesner, Sieglinde Bichlbauer
(nicht auf dem Foto: Johann Pumberger, Felix Schneglberger, Mag. Dirk

Seniorenring wechselt Obmann aus

ANDORF (ebd). Obmannwechsel beim Seniorenring. Bei der Jahreshauptversammlung am 3. März wurde Wilhelm Reiser einstimmig zum neuen Obmann gewählt. Die bisherige Obfrau Anna Litavecz legte nach 10-jähriger Tätigkeit die Führung in neue Hände. Der Bezirksobmann des Seniorenringes, Helmut Wiesner sowie der Andorfer FPÖ-Vizebürgermeister Anton Bramer, bedankten sich beim Vorstand für deren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz. Als Obmann-Stellvertreter fungieren Hansjörg Heller und Johann...

  • 24.03.16
Sport
Josef Buchinger (r.) übergibt sein Amt an den Schärdinger Unions-Obmann Anton Königsberger.
2 Bilder

Union-Bezirkstag: Königsberger übernimmt

Union-Bezirkstag in Kopfing – Buchinger hat keine Zeit mehr KOPFING (ebd). Bei der Generalversammlung in Kopfing übernahm der Schärdinger Anton Königsberger die Geschicke der Bezirksunion. Dazu der scheidende Obmann Josef Buchinger aus Zell/Pram: "Nach sieben Jahren ist es mir aus Zeitmangel nicht mehr möglich, der Erfüllung meiner Pflichten nachzukommen." In der Rede an die Obleute und Funktionäre der Ortsgruppen hob Buchinger zudem die stetig anwachsenden Aufgaben in Organisation und...

  • 26.03.15
Lokales
Barbara Ertl und Markus Schmidseder: Die neue Führung der Landjugend Diersbach.

Mit neuer Führung ins Jubiläumsjahr

DIERSBACH. Mit Markus Schmidseder und Barbara Ertl hat die Landjugend Diersbach bei der Jahreshauptversammlung eine neue Führung gewählt. Die beiden lösten Johannes Kammerer und Stefanie Peterbauer ab, die drei Jahre lang die Geschicke der Ortsgruppe leiteten. Ausgeschieden sind mit Martin Kammerer und Martin Schatzberger langjährige Vorstandsmitglieder. Gleichzeitig konnte neue Mitglieder begrüßt werden: Fabian Ertl, Anna Kasbauer und Sebastian Stahr. In diesem Jahr steht für die...

  • 03.02.15
Lokales
Nach elf Jahren übergibt Maria Luger an Andreas Moser.
3 Bilder

Nach elf Jahren ist Schluss: ÖAAB Vichtenstein bekommt neuen "Chef"

VICHTENSTEIN (ebd). Bei der Jahreshauptversammlung der ÖAAB-Ortsgruppe Vichtenstein am 11. Jänner übergab Maria Luger nach elf Jahren an der Spitze der ÖAAB-Ortsgruppe Vichtenstein die Führung an Andreas Moser. Weiters wurde Roman Fuchs mit 100 Prozent der Stimmen zum Obmannstellvertreter gewählt. Zum Kassier Daniel Stadlmair, zur Schriftführerin Sofia Paminger, Schriftführung-Stellvertreterin Verena Stadlmair, Organisation Christian Huber und als Beiräte Maria Luger Bürgermeister Martin...

  • 13.01.15
Lokales
V.l.n.r.: Thomas Richter, Guido Tallier, Anita Lindinger, Michaela Tomandl, Christian Razenberger. Kleines Bild: Harald Starzengruber

Elternverein verabschiedet Obmann – neuer "Chef" ist ein alter Bekannter

RIEDAU (ebd). Der Elternverein Riedau hat heuer zu Schulbeginn nach siebenjähriger Amtstätigkeit seinen Obmann Guido Tallier feierlich verabschiedet. Im Zuge dessen wurde der Vorstand neu gewählt. Die Obmann Nachfolge tritt demnach der langjährige Stellvertreter Harald Starzengruber an. Als weitere Vorstandmitglieder wurden Michaela Tomandl, Anita Lindinger, Thomas Richter und Christian Razenberger gewählt. Für Fragen, Anregungen oder Wünsche zum Thema Neue Mittelschule Riedau stehen den...

  • 10.11.14
Politik
Neo-Obmann Harald Wintersteiger (6. v. l.) mit seinem Team und FPÖ Prominenz.

Nach 15 Jahren FPÖ in anderen Händen

ST. FLORIAN (ebd). Beim diesjährigen Ortsparteitag übergab Gemeindevorstand Martin Lindinger nach 15-jähriger Obmannschaft die Geschicke der FPÖ St. Florian in andere Hände. Bei der Wahl erhielt der 47-jährige Unternehmer Gemeindevorstand Harald Wintersteiger 97, 2 Prozent der Stimmen. Einstimmig gewählt wurden die Gemeinderäte Günter Fischer und Johannes Selker als Obmann-Stellvertreter. Günter Fischer bekleidet auch das Amt des Kassiers. Als Schriftführer wurde Martin Lindinger gewählt – als...

  • 21.02.14
Politik
Der neue Parteivorstand mit Bezirksparteiobmann Hermann Brückl (2. v. li.) und Neo-Obmann August Klafböck (3. v. li).

Neue Führung für Raaber FPÖ

RAAB. Beim diesjährigen Ortsparteitag übergab Josef Heinzl nach 14-jähriger Obmannschaft die Geschicke der FPÖ Raab in neue Hände. Bei der Wahl konnte der 47-jährige Gemeinderat August Klafböck alle Stimmen auf sich vereinen. Ebenfalls einstimmig gewählt wurden die beiden Gemeinderatsvorstände Alfred Panholzer und Maria Päcklar sowie Gemeinderat Erich Haslinger und Gerald Stelzer als Obmann-Stellvertreter. Weiters im Vorstand sind Kassierin Eva Heinzl, deren Stellvertreter Markus Manaberger,...

  • 31.08.13
Politik
Obmannwechsel: Nationalrat August Wöginger, Anton Gahleitner, August Eisenköck und Bürgermeister Herbert Strasser.

Neuer Steuermann bei ÖVP Waldkirchen

WALDKIRCHEN. Nach 21 Jahren legte Anton Gahleitner seine Funktion als Obmann der ÖVP-Ortsgruppe Waldkirchen am Wesenufer in jüngere Hände. Als "Hoschtenga Toni" über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt, kam Gahleitner 1979 in den Gemeinderat. 1992 übernahm er die Funktion des Parteiobmannes. Bürgermeister Herbert Strasser würdigte Gahleitner ob seiner Verdienste als "Steuermann und Kapitän", Vor- und Mitdenker und als ÖVP-Fraktionsobmann. Für sein Engagement im kulturellen Bereich wurde er...

  • 17.05.13
Lokales
Josef Bauschmied (l.) löst Johann Schmidseder als Obmann des Imkervereins ab.

Führungswechsel bei den Imkern – erstmals Sighartinger an der Spitze

DIERSBACH (ebd). Führungswechsel bei den Imkern: Mit Josef Bauschmied aus Wurmsdobl führt nun erstmals ein Sighartinger Imker den Bienenzüchterverein Diersbach. Er löst als Obmann Johann Schmidseder ab, der nach fünf Jahren Obmanntätigkeit seine Funktion bei der Jahreshauptversammlung zurückgelegt hatte. Bauschmied erscheint für die Führung des Vereins prädestiniert. Immerhin kennt er als gebürtiger Diersbacher, der nach Sigharting geheiratet hat, die Verhältnisse in beiden Gemeinden. Dem...

  • 16.04.13
Leute
v.l. Gassner, Mayer
4 Bilder

OBMANNWECHSEL beim ÖAMTC ANDORF

Josef Gassner wurde zum Obmann der ÖAMTC-Ortsgruppe Andorf gewählt. Er folgt Kurt Mayer nach, der diese Funktion 22 Jahre ausgeübt hatte. Mayer wurde zum Ehrenobmann ernannt. Ihm sowie den Vorstandsmitgliedern Alois Voglmayr, Werner Mayr und Helmut Mayer (erkrankt) wurde vom Präsidenten des OÖAMTC Dr. Helml das ‚Große goldene Ehrenzeichen‘ überreicht. Besuchen Sie unsere neue homepage Wo: Gasthaus Bauböck, Gottfried-Schachinger-Weg 1, 4770 Andorf ...

  • 06.04.13
Politik
Bürgermeisterin Berta Scheuringer, ÖVP-Parteiobmann Klaus Mitter, Ehrenobmann Hermann Kraft und Obmann Karl Kopfberger.

Obmannwechsel beim Seniorenbund Riedau

RIEDAU. Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Riedau am 18. März konnte Obmann Herbert Kraft mehr als 50 Mitglieder willkommen heißen. Nach elf Jahren Tätigkeit legen Kraft und seine Frau Marianne, die als Organisationsreferentin im Seniorenbund tätig war, ihre Funktionen nieder. Ihnen folgen Karl Kopfberger als Obmann, Franz Stiglmayr als Organisationsreferent und Fritz Flixeder als Sprengelbetreuer nach. Altbürgermeister Hermann Kraft wurde zum Ehrenobmann ernannt.

  • 02.04.13
Politik
Zum Ehrenobmann wurde Friedrich Sageder ernannt.

Neuer Obmann für Seniorenbund St. Florian

ST. FLORIAN. Nach 15 Jahren an der Spitze des Seniorenbundes St. Florian legte Friedrich Sageder bei der Jahreshauptversammlung am 16. Februar seine Obmannschaft nieder. Als Dank und Anerkennung für die hervorragende Arbeit über so viele Jahre überreichte Bezirksobmann Otto Straßl dem scheidenden Obmann die Ehrenurkunde mit der Ernennung zum Ehrenobmann. Seine Nachfolge übernimmt Johann Brait.

  • 26.02.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.