Olympia

Beiträge zum Thema Olympia

Markus Glück: In Rif trainiert, in Pyeongchang am Start.
2

Glück hat Glück: Er kriegt Olympia-Ticket im Viererbob

Markus Glück nach Top-Leistungen im Viererbob-Weltcup vom ÖBSV für Olympia nominiert HALLEIN-RIF/PYEONGCHANG (jus). Markus Glück spulte in Rif unzählige Einheiten in der Kraftkammer ab: um sich seinen Traum zu erfüllen und als mehrfacher Staatsmeister im Kraftdreikampf auf Viererbob umzusatteln. Das Training zeigt bereits nach zwei Jahren Fokusverschiebung Wirkung: Mit Top-Ergebnissen als Anschieber im Viererbob-Team von Markus Treichl schaffte es der Heeressportler, die Vorgaben des...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Julia Schwaiger
Univ.-Prof. Dr. Günter Amesberger im Gespräch mit Regionalsport-Herausgeber, Erwin Hofbauer, über die Zukunft des Hochleistungssportes und deren Lösungsansätze
2 2

Die Zukunft des Hochleistungssportes

eh. Dr. Günter Amesberger: „Leistungssport ist auf Bescheidenheit angewiesen. Rahmenbedingung zur optimalen Leistungsentwicklung müssen geschaffen werden. Die Gesellschaft muss differenzieren!“ Nach der Olympiade in Rio wurde geschimpft, nach der Karate-WM in Linz wurde gejubelt. Doch ist Hochleistungssport noch erstrebenswert, notwendig oder gar möglich? Was ist der olympische Gedanke? All diese Fragen, Lösungen und Tendenzen beantwortet Univ.-Prof. Dr. Günter Amesberger, Leiter des...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Erwin Hofbauer

Medaillenhoffnung Rene Pranz ausgeschieden

Der Wahl-Rifer Rene Pranz ist beim olympischen Fechtturnier aus dem Bewerb. RIF: Leider waren es nicht der Olympiaauftritt vom Wahl-Rifer Rene Pranz, so wie man ihn sich vorstellt. Mit großen Erwartungen hat sich Pranz in Rif vorbereitet und war eine der großen Medaillenhoffnungen des österreichischen Olympiateams. Am Sonntag sollte es der große Auftritt von Pranz werden, dieser ging jedoch in die Hose. Pranz hatte sich für das olympische Turnier viel vorgenommen und traf in der ersten Runde...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Jürgen TRI
Bei der Feier gibt es die offizielle Ehrung, Showacts der Tanzschule Renoth und den Magic Acrobatics und Live Musik von EXIT 207.

Olympia Party des Anna Fenninger Fanclub

Am Samstag, 12. April lädt der Anna Fenninger Fanclub ab 17.00 Uhr zur Olympia Party bei Transporte Wallinger, Seefeldmühle, Adnet ein. Programm: 17.00 Uhr Einzug der örtlichen Vereine, 18.00 Uhr Autogrammstunde, 19.00 Uhr Beginn des Festakt´s in der "Wallinger-Halle". Durchs Programm führt Alexandra Meisnitzer und Ernst Hausleitner. Anschließend ist Open Air Party Time ab 21.30 Uhr. Die DJ´S vom Hofstadl und Dampfkessel sorgen für coole House- & Electro-Rhythmen. Wann: 12.04.2014 17:00:00 Wo:...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Marcel Hirscher versöhnt sich mit der "Gatschpiste": Silbermedaille im Olympiaslalom

Nun hat auch Marcel Hirscher sein Edelmetall. Um ein Haar hätte es noch für ganz oben gereicht. Fünf Medaillen für Österreich am heutigen Tag. Der bald 25 jährige Annaberger Marcel Hirscher hat nun auch seine olympische Medaille in Sotschi erkämpft. Hirscher eroberte hinter dem Olympiasieger Mario Matt Silber. Bronze geht an den Schladmingsieger aus Norwegen, Henrik Kristoffersen. Nach dem ersten Durchgang "nur" auf Rang Neun und 1,28 sec. Rückstand zum Halbzeitführenden Matt, rechnete sich...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Jürgen TRI
Bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver sicherte sich der Pongauer noch Gold mit dem Team und Bronze im Einzelbewerb.

Nord. Kombination: BRONZE für Gruber und Co.

SOCHI. Die 10. Medaille fürs unsere heimischen Athleten bei den Olympischen Spielen in Sochi ist fix: Lukas Klapfer, Christoph Bieler, Mario Stecher und Bernhard Gruber holen die Bronze-Medaille in der Nordischen Kombination. Rang 2 nach Springen Nach einem guten Sprungdurchgang, in dem wohl nur Bernhard Gruber aufgrund seiner sonst so guten Sprungleistung leicht hinter den Erwartungen blieb, ging Startläufer Lukas Klapfer als Zweiter ins Rennen. Er übergab Christoph Bieler und dieser...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Leider nur Blech für Hirscher

Der erste Auftritt von Marcel Hirscher bei den Olympischen Spielen in Sotschi endete mit der Blechernen. Das erste Rennen für Marcel Hirscher aus Annaberg in Sotschi, haben sich wohl einige und auch er selbst, anders vorgestellt. Die Piste war eher flach, tweilweise hart und eisig und teiweise wieder sehr weich, keine optimalen Verhätnisse für die Athleten. Das gesamte Feld im vorderen Bereich war nach dem ersten Durchgang dicht gedrängt zusammen, nur einer tanzte wieder mal aus der Reihe, Ted...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Jürgen TRI
2 1

Olympia: "Blech" für Marcel Hirscher

SOCHI. Drei Österreicher unter den besten 7 Riesentorläufern der Olympischen Spiele, aber keiner auf dem Podest. - das ist die Bilanz des olympischen Riesentorlaufs in Sochi. Der Sieg geht - wie erwartet - an Ted Ligety (USA) vor den beiden Franzosen Steve Missilier und Alexis Pinturault. "Alles gegeben" "Ich hab alles gegeben, alles probiert - aber von einem vierten Platz kann man sich nichts kaufen. Es haben viele Sachen nicht optimal funktioniert", zeigt sich Hirscher im ORF-Interview...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Keine Medaille für Snowboard-Asse

Ina Meschik wird als beste Österreicherin im Parallel-Riesentorlauf Vierte SOCHI. Keine Medaille gibt es heute für die österreichischen Snowboard-Asse bei den olympischen Spielen in Sochi. Beste Österreicherin wird Ina Meschik, die den vierten Platz belegt. Andi Prommegger scheidet im Viertelfinale aus Bei den Herren stand Andreas Prommegger zum ersten Mal in seiner Karriere in einem olympischen Viertelfinale. Der Pongauer musste sich aber dem Slowenen Zan Kosir geschlagen geben. Claudia...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Hirscher zur Halbzeit auf Rang 7

Fabelzeit von Ligety nicht zu schlagen SOCHI. Der Annaberger Marcel Hirscher liegt nach dem ersten Druchgang des olympischen Riesentorlaufs in Sochi auf dem 7. Rang. Die Bestzeit hat - wie von allen erwartet - der US-Amerikaner Ted Ligety in den Schnee gezaubert. Ondrej Bank (CZE) und Davide Simoncelli (ITA) belegen die Plätze 2 und 3. Mayer bester Österreicher Doch etwas überraschend belegt Mathias am Mayer als bester Österreicher den 4. Rang. Marcel Hirscher hat mit der siebten Zeit im ersten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Puchner kann bei Super-Kombination nicht starten

SOCHI. Der beim Abfahrtstraining gestürzte Joachim Puchner kann bei der am Freitag stattfinden Superkombination der Herren im Rahmen der olympischen Spiele in Sochi nicht an den Start gehen. Er zog sich bei seinem Sturz im Training eine leichte Gehirnerschütterung zu und erhielt vom ÖOC-Arzt keine Startfreigabe. Seinen Startplatz im ÖSV-Quartett übernimmt Otmar Striedinger.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Ausfall von Fenninger bei Olympia-Abfahrt

SOCHI. Die olympische Abfahrt der Damen ist für das ÖSV-Quartett nicht nach Wunsch verlaufen. Nicole Hosp belegt als beste Österreicherin Rang 9, Elisabeth Görgl wird 16. und Cornelia Hütter 24. Den Sieg holen sich ex-equo Dominique Gisin (SUI) und Tina Mazo (SLO), Rang drei mit einer Zehntel Sekunden Rückstand geht an die Schweizerin Lara Gut. Ausfall von Fenninger Als letzte der Spitzengruppe startet Anna Fenninger mit guter erster Zwischenzeit in den Lauf. Alle Augen sind auf die Fahrt der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Zweiter Auftritt ging in die Hose

Der zweite Einsatz von Anna Fenninger bei den olympischen Spielen in Sotschi ging leider in die Hose. Aus in der Abfahrt schon nach der ersten Zwischenzeit. Kein guter Tag für die Adneterin Anna Fenninger bei den olympischen Spielen in Sotschi. Als eine der Favoritinnen ging Fenninger in die heutige Spezialabfahrt. Zu diesem Zeitpunkt des Rennens führte überraschend die Schweizerin Dominik Gisin, zeitgleich mit der wieder zu alter Stärke gefundenen Slowenin Tina Maze. Fenniger kam ganz gut in...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Jürgen TRI

SILBER FÜR IRASCHKO-STOLZ - Rang 25 für Chiara Hölzl

SOCHI. Daniela Iraschko-Stolz kann sich beim olympischen Skispringen der Damen in Sochi die Silbermedaille sichern. Der Sieg geht an die Deutsche Carina Vogt, Rang drei an Coline Mattel aus Frankreich. Top-Favoritin Sara Takanashi (JPN) landet auf dem vierten Rang. Rang 25 für Chiara Hölzl Die für den SV Schwarzach startende Chiara Hölzl belegt mit einem weiten Satz im zweiten Durchgang, bei dessen Landung sie große Probleme hatte, den 25. Rang.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

Puchner stürzt bei Training für Kombi-Abfahrt

Der Pongauer Joachim Puchner erlebte eine Schrecksekunde beim Training für die am Dienstag stattfindende Abfahrt im Rahmen der Super-Kombi bei den olympischen Spielen in Sochi. Bei hohem Tempo löste sich ein Ski, worauf der St. Johanner zu Sturz kam. Einem Start beim Rennen steht für Puchner, der neben Matthias Mayer, Max Franz und Roman Baumann wohl das österreichische Quartett komplettieren wird, höchstwahrscheinlich nichts im Wege.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl

SILBER FÜR HOSP

Kirchgasser 7. und Fenninger 8. SOCHI. Die erste Medaille für die ÖSV-Damen bei den olympischen Spielen in Sochi holt sich die Tirolerin Nicole Hosp in der Super-Kombination. Nach Rang 8 in der Abfahrt konnte Hosp mit einem guten Lauf noch auf den zweiten Rang vorfahren und wurde nur von der Siegerin Maria Höfl-Riesch (GER) geschlagen. Auf Rang 3 landet Julia Mancuso aus den USA. Die Pongauerin Michaela Kirchgasser konnte nach einem Fehler im Slalomdurchgang noch auf Rang 7 nach vorne fahren,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl
1

Salzburger SportlerInnen bei den Olympischen Spielen in Sochi

Die Olympischen Spiele in Sochi stehen vor der Türe. Während der Spiele berichten die Bezirksblätter online auf www.meinbezirk.at über das Abschneiden der Salzburger Athleten. Eine Auflistung der Salzburger Sportlerinnen und Sportler sehen Sie hier: SALZBURG STADT: EISKUNSTLAUF: Severin Kiefer (Eisunion Salzburg) TENNENGAU: SKI ALPIN: Anna Fenninger (SK Hallein) Marcel Hirscher (SC Annaberg) PONGAU: LANGLAUF: Veronika Mayerhofer (SC Bad Gastein) NORDISCHE KOMBINATION: Bernhard Gruber (SC...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Patricia Enengl
Bartl Gensbichler hofft auf acht Medaillen in Sotschi

Olympiade: Rekordaufgebot vom Salzburger Skiverband

Gensbichler: Hoffen auf acht Medaillen Der Salzburger Landes-Skiverband ist im österreichischen Olympia-Aufgebot für Sotchi mit 22 Aktiven vertreten – damit wird der Teilnahme-Rekord von Turin 2006 um einen Athleten übertroffen. Zuletzt in Vancouver 2010 waren 19 Sportler und Sportlerinnen des SLSV dabei. Der Präsident des SLSV, Bartl Gensbichler, hofft auf acht Medaillen für Salzburg. „Leider fällt uns eine Medaillenbank mit Hannes Reichelt aus, ich habe ihn schon besucht, er blickt positiv in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Klaus Vorreiter
Olympiabegeistert: Bgm. Alois Lankmayer, Thomas Stangassinger, Bgm. Christian Stöckl, Heinrich Olsen und Walter Alber.

Kampf um mehr Integration

In Hallein und Tamsweg werden von 30. Jänner bis 5. Februar die „Special Olympics“ ausgetragen. HALLEIN/TAMSWEG (tres). Die „4. Nationalen Special Olympics Winterspiele 2012“ im Salzburger Land starten am 30. Jänner, um 20.00 Uhr, mit der feierlichen Eröffnung am Tamsweger Marktplatz. Im Lungau werden bis 3. Februar die Langlauf- und Schneeschuhlauf-Disziplinen ausgetragen, von 2. bis 5. Februar finden die Ski Alpin- und Snowboard-Disziplinen am Halleiner Dürrnberg (Zinkenkogel) statt....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Theresa Kaserer
Rif, Brenner

Der Brenner und das liebe Geld

Die Olympischen Winterspiele in Vancouver 2010 können kommen - Salzburgs Sportler sind top vorbereitet. Wie es um die sportliche bzw. finanzielle Förderung steht, präsentierten David Brenner und sein Team im Landessportzentrum Rif. HALLEIN-RIF (ebk).„Salzburg ist eine Wintersport-Großmacht“ leitete Sportreferent und LH-Stv. David Brenner die Präsentation der Olympia-Fördermittel für Vancouver 2010 ein. Dass dieser Begriff im Zusammenhang mit den heimischen Wintersportlern nicht nur Gerede ist,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Bezirksblatt Tennengau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.