Alles zum Thema Oma Cilli

Beiträge zum Thema Oma Cilli

Leute

Heute früh gab es
Ein Lekvarbrot

Oma Cilli ist schon ein wenig böse und schickt mir eine dunkle Wolke. Damit will sie zeigen ich soll  das Thema Marillen beenden. Also versprochen die Marillen sind jetzt einmal Geschichte, doch sie fallen noch immer vom Baum, jetzt erst richtig reif und süß, es nimmt kein Ende!!!

  • 19.07.19
  •  6
  •  2
Leute

Alles Marille
Die besten Palatschinken weit und breit

"Wie weit und wie breit" kann nur eine fragen, die liebe Oma Cilli.  Die sind mir heute wirklich gelungen gefüllt mit meiner selbst gemachten Marillenmarmelade. Natürlich liebe Oma mit deinen können  sie nicht konkurieren, aber beinahe!!!  Wieso rümpfst du dein  Näschen, ich sehe es! Ich weiß du hast sie in Schweineschmalz gebacken,  das geht gar nicht.  Oma mit einem guten Sonnenblumenöl würden sie dir auch schmecken.

  • 17.07.19
  •  10
  •  4
Leute

Wo bist du denn schon wieder
Da bin ich Oma

"Ich sehe dich schon seit gestern nicht mehr !" Oma ich bin unter dem Marillenbaum.  "Was tust du da? Oben sind die schönsten Früchte." Ja Oma das weiß ich, aber ständig fallen welche herunter, die muss ich sofort aufklauben und aus denen mache ich einen Röster. Dann gibt es Topfennockerl mit Marillenröster. "Wie machst du den Röster?" Eigentlich ganz einfach, ich blanchiere die ganzen Marillen, dann schmelze ich Zucker in einer Pfanne bis er braun ist, lösche mit halb Wasser und Weißwein...

  • 13.07.19
  •  6
  •  5
Leute

Oma Cilli was soll ich heute kochen
Schau doch nach was du so findest

Oma ja mache ich doch gleich! "Was siehst du da?" Allerlei an Gemüse und noch vieles mehr.  "Na siehst du! Daraus kannst du Gemüselaibchen machen und ich sehe Paradeiser am Fensterbrett und ein wenig Pflücksalat in deinem Garten. Das schaut nach einer perfekten Mahlzeit aus." Oma wenn ich dich nicht hätte!!! "Verhungern würdest du nicht, aber ungesund leben. Du schüttelst den Kopf? Warum wohl liegt da die Karte vom Pizzaservice???"  

  • 11.07.19
  •  6
  •  4
Leute

Was war da oben drauf?
Oma Cillis eingebrannte Butterscharln

Ach du liebe Zeit, heute werden die gelben Bohnen bissfest als Beilage zu Fleisch oder als Salat auf den Tisch gebracht. Nur kein Gramm Mehl oder Fett darf daran sein. Oma Cilli hat die gelben Bohnen  oder wie man damals sagte Butterscharln  in einem Körberl noch taufrisch aus dem Garten gebracht, gewaschen, oft mussten diese  von den Fäden befreit werden falls sie nicht mehr ganz knackig waren und dann wurden sie in kleine Rauten geschnitten. Dabei ist sie beim Küchentisch gesessen, das...

  • 10.07.19
  •  7
  •  4
Leute

Was machen wir zwei
Jammern wir zu viel?

Eines muss ich sagen, Oma Cilli hat nie gejammert, bis zu ihrem 80. Geburtstag hat sie für die Familie gekocht. Ihren Gehstock hat sie oft neben dem Küchenherd stehen gehabt, doch sie wäre nie auf die Idee gekommen sich über die Hitze zu beklagen und was machen wir zwei, wir sitzen da und beklagen uns andauernd über Hitze, Kälte, Wind und Wetter und sonst noch was.  Komm steh auf!  Wir zwei müssen uns mehr bewegen!!!

  • 09.07.19
  •  2
  •  1
Leute

Das ist jetzt ein Scherz
Oma Cilli das kannst du nicht machen

"Was kann ich nicht machen?" Dich als Katze vor mein Fenster zu setzen und jämmerlich zu miauen.  "Es geht nicht anders, schau dein Fenster an, da sieht man gar nicht mehr hinaus!" Oma umgekehrt, man sieht nicht herein und das ist gut so!!! "Ich bleib da jetzt sitzen bist du putzt!" Schönen Tag liebe Oma und viel Spaß beim Sitzen!!!

  • 08.07.19
  •  2
  •  1
Leute

Hat heute jemand Lust zum Kuchenbacken
Einen schönen angenehm kühlen Sonntag

Da habe ich doch gestern in meiner Tageszeitung ein feines Rezept für einen Marillenkuchen mit Lavendelstreusel entdeckt. Ein Kuchenrezept findet sich bei jeder Kuchenbäckerin, der Streusel klingt gut und zwar: Lavendelstreusel 65g griffiges Mehl,  65g brauner Zucker, 65g kalte Butter, 1 Tl Lavendelblüten ungespritzt, eventuell im Mörser zerrieben. Der Kuchen muss doch herrlich  duften!  Oma Cilli was meinst du? Die rührt sich heute gar nicht, ups da oben braut sich was zusammen, schnell in...

  • 07.07.19
  •  2
  •  3
Leute

Oma Cilli wenn du nicht panieren wolltest
Dann gab es Pariser Schnitzel

Oma jetzt muss ich lachen, denn dir ging es gar nicht um die Arbeit, sondern um die Abwechslung in deiner Küche und deshalb gab es manchmal Pariser Schnitzel. Heute stehen die ebenfalls auf meinem Speiseplan aber etwas abgeändert.  Ich verwende Pute anstatt Schwein und in die Panade mische ich so viele gute Kräuter wie es nur geht, die duften dann schon beim Herausbacken und natürlich anstatt Schmalz kommt Olivenöl in die Pfanne. Außerdem nur ein Stück pro Person und nicht einen Berg von...

  • 06.07.19
  •  5
  •  3
Leute

Oma Cilli du fragst mich
"Wie kriegst du den so glasig hin?"

Oma jetzt werde ich gleich rot, du fragst mich! Du die Superköchin aller Zeiten!! "Ich konnte heute Nacht gar nicht gut schlafen, habe mich auf einer Wolke hin und her gewälzt und musste immer an deinen glasigen Fisch denken. Petrus  hat verzweifelt nach einer Schlaftablette gesucht." Oma das ist ganz einfach.  Zuerst brate ich das Gemüse je nach Saison, soll bunt aussehen,  in Olivenöl an, würze es ein wenig und wenn es bissfest ist dann lege ich die gesalzenen , mit Pfeffer bestreuten...

  • 05.07.19
  •  2
  •  1
Leute

Bei den Temperaturen
Zu Mittag ein Teller würzige Suppe

Oma Cilli schau mal runter! Ist das für heute Mittag richtig? "Was kochst du da?"  Eine Schwammerlsuppe mit Gemüse, das habe ich  ganz hinten in meinem Kühlschrank gefunden,  aber noch alles frisch. "Weil du immer zu viel einkaufst und dann vergisst du darauf. " Oma schimpf nicht, mit einer Schnitte Vollkornbrot gerade das richtige für heute Mittag, mehr kann man bei diesen Temperaturen sowieso nicht essen.

  • 27.06.19
  •  7
  •  5
Leute

Sie ist wieder da
Die Kittseer Marille

Oma Cilli bitte scheppere nicht schon mit den Einmachgläsern, lass dir Zeit. Ja, habe bereits alles vorbereitet, den Marillenschnaps auch. Brauchen wir den unbedingt? Na gut als Desinfektion oben auf die Marmelade  so hast du es gemacht. Jetzt wundert mich nichts mehr  dass wir so gerne den Barack  verkosten!!!

  • 25.06.19
  •  6
  •  5
Leute

Heute schon gelacht
Dann wird es Zeit

Was glaubt ihr meint Oma Cilli? Heute soll gekocht werden.  Dabei sind Flocki und ich bereits fertig gestilt für einen Spaziergang. Eine kühle Brise und herrlicher Sonnenschein und solch ein Ansinnen, kaum zu glauben. Flocki zieht schon an der Leine, wir müssen hinaus.  "Was ist jetzt mit kochen?" hören wir Oma Cilli rufen, doch Flocki legt die Ohren an und schon geht es los.

  • 24.06.19
  •  6
  •  3
Leute

Wenn die blühen dann ist Sommer
Keinen Tag zu spät, willkommen Madame Galen

Auf den Tag genau beginnen sie den Sommer einzuläuten. An der Farbe kann ich mich nicht satt sehen, jahrelang habe ich sie in meinem Garten, jetzt macht ihnen  das Alter schon ein wenig  zu schaffen. Deshalb habe ich bereits junge Triebe in Kübel kultiviert und sie vertragen sich gut mit den alten. Heute warten wir sehnsüchtig auf den Regen, der Himmel verspricht es.  "Aber bitte kein Unwetter mit Hagel" flehend strecken sie ihre kleinen Trompeten gegen Himmel. Wo ist bloß Oma Cilli? Wenn man...

  • 22.06.19
  •  5
  •  4
Leute

Oma Cilli du kanntest es nicht anders
Ganz schön heiss ....

war es in deiner Küche an den "Hundstagen" im Sommer, aber es wurde jeden Tag gekocht. Was hast du da hervor gezaubert,  Suppen, Knödel, Gulasch  und herrlich duftendes Backwerk. Alle haben reissaus genommen, nur du bist da gestanden und hast das Feuer angefacht, manchmal wollte der Rauchfang gar nicht ziehen, kein Lüfterl ging, aber du hast es immer geschafft um Punkt zwölf Uhr mittags zum Klang der Kirchenglocken das Essen auf den Tisch zu bringen.  Nach dem Essen hast du den Ofen mit der...

  • 19.06.19
  •  6
  •  4
Leute

Das ist jetzt nicht dein Ernst
Oma Cilli sei nicht so streng

"Den kenne ich doch, das ist ein Kirschenstrudel selbst ausgezogen, der ist aber nicht von heute, was soll denn das" so erbost war Oma Cilli schon lange nicht.  Oma den will ich ja machen, die Kirschen wären ja schon reif, aber ... "Was aber? Deine Ausreden habe ich satt, in meiner Zeit war es im Sommer auch heiß und trotzdem wurde gebacken". Ganz sicher, aber den Klimawandel hast du  nicht gekannt.  "Sicher nicht, für den seid ihr ganz alleine  verantwortlich!!"

  • 15.06.19
  •  3
  •  2
Leute

Was sagst du dazu Oma Cilli
Schaut doch sehr erfrischend aus

Noch ist der Höhepunkt der heißen Tage nicht erreicht und deshalb dampft höchstens die Kaffeemaschine. Eine Radioumfrage bei den Hausfrauen ergab dass die Speisenausgabe an die hungrigen Familienmitglieder spärlich bis ganz ausfällt Aber es ist eine Wetteränderung in Sicht, meine Gelenke melden sich zurück, dachte schon ich habe gar keine mehr!!  Oma Cilli was ist mit dir, du meldest dich heute gar nicht?  "Doch, doch ich überlege gerade wie ich auf dem schnellsten Weg kühle Luft ins...

  • 14.06.19
  •  8
  •  5
Leute

Heute koch i nix
Vielleicht mache ich einen Salat

"So heiß ist es doch gar nicht" beschwichtigt Oma Cilli. Ja vielleicht bei dir da oben, aber hier bei uns ist das schon ein Vorgeschmack auf die Hölle. "In die kommst du wenn du dich immer vom kochen drückst! Salat ist eine gute Idee aber als Beilage!" Heutzutage essen das viele Figurbewusste als Hauptspeise. "Aber wie ich sehe gehörst du nicht zu denen, hihihi"

  • 13.06.19
  •  7
  •  6
Leute

Geh sei doch net a so
Wir Burgenländer trinken gern ein Glaserl Rotwein

"Dagegen habe ich ja nichts" meint Oma Cilli  Ach so du denkst an meine Rotweinzwetschgen, an die Rindsschnitzel und heute an die Paradeissuppe, Oma der Rotwein  ist nur zur Verfeinerung. "Na ja die Rotweinzwetschgen haben schon mehr als genug an Alk abgekriegt!" Oma der Alk verdampft beim kochen. Sag trinkt ihr da oben nur Gänsewein liebe Oma????

  • 12.06.19
  •  2
  •  2
Leute

Die haben wir geliebt
Oma Cillis Paradeissuppe

Sonntag ohne ein Schnitzel mit Reis das war bei Oma Cilli kein Sonntag. Am Montag gab es dann fast immer eine Suppe mit der Einlage von dem übrig gebliebenen Reis. Im Sommer meistens eine Paradeissuppe von den herrlich fleischigen Paradeisern aus unserem Garten. Die hat sie dann ganz köstlich zubereitet. Zutaten: Ca. 1 kg vollreife Paradeiser geschält, 6 dag Butter, 1 große Zwiebel, 2 kleine Karotten, ¼ Sellerie, 1 Kaffeelöffel Zucker, Salz, 1/8 l Rotwein, Zitronensaft und so wurde sie...

  • 12.06.19
  •  9
  •  5
Leute

Immer kauft ihr zu viel ein
Schau nach was du im Kühlschrank hast

Da hätte ich noch ein Stück saftigen Schinken und im Garten gibt es noch schönen Pflücksalat. Schinkennockerl mit knackigem Pflücksalat "Mache den Teig aus Brandteig, den hast du für die Erdbeerknödel so gut hinbekommen" guter Rat von Oma Cilli. Na gut wenn du meinst. Was brauche ich da noch  alles? 1/8 l Milch, 10 dag fein gehackten Schinken, 10 dag Universalmehl, 1/8 Butter oder Margarine, 2 Eier, frische Petersilie, Salz, Pfeffer und Reibkäse, ich nehme Parmesan. Ausgekühlten...

  • 11.06.19
  •  8
  •  6
Leute

Die Arbeit reißt nicht ab
Nicht einmal an den Feiertagen

"Ja mein Kind die Natur kennt keine Feiertage" haben wir des öfteren von Oma Cilli gehört. Doch die Natur hat Erbarmen und gönnt uns noch eine kleine Atempause, aber dann geht es los mit Kirschenmarmelade, Kirschenkompott, Kirschenkuchen, nicht zu vergessen auf den herrlich duftenden Kirschenstrudel.  "Seid froh dass ihr so einen schönen Baum im Garten habt, viele müssen die Kirschen teuer im Supermarkt kaufen" meint Oma Cilli. Da hat sie wieder einmal recht die Oma!!!

  • 10.06.19
  •  4
  •  2