Alles zum Thema Operation

Beiträge zum Thema Operation

Gesundheit
Nicht nur das Spitalsspersonal ist gefordert.

Patienten können helfen, das Risiko einer Wundinfektion zu senken
Vor Operation Bakterien bekämpfen

Durch den häufigen, oft unnötigen Einsatz von Antibiotika konnten und können verschiedene Bakterien Resistenzen entwickeln, also ihre Wirksamkeit im Ernstfall einbüßen. So ein Ernstfall könnte eine Wundinfektion nach einem chirurgischen Eingriff sein. Nach Lungenentzündungen und Harnwegsinfektionen sind postoperative Wundinfektionen die dritthäufigste Form der Krankenhausinfektionen. Trotz großer Sorgfalt und moderner chirurgischer Methoden zählt diese Form der Ansteckung nach wie vor zu den...

  • 14.11.18
Gesundheit
Blutspende rettet Leben!
2 Bilder

14. Juni Weltblutspendetag: Blutspende rettet leben

"Wer Blut spendet rettet Leben", unter dieser Devise sucht das Rote Kreuz neue und treue Spender. Am heutigen Weltblutspendetag, dem 14. Juni ist die perfekte Gelegenheit, nochmals auf die Wichtigkeit der Blutspende aufmerksam zu machen. TIROL. Bis zu 1.000 Blutkonserven werden in den Österreichischen Kliniken benötigt doch nur 3,65 Prozent des Blutes kommt aus der spendefähigen Bevölkerung. Deshalb betont auch Dr. Robert Moser, Präsident des Roten Kreuzes Tirol: "Neue und treue Spender, das...

  • 14.06.18
Sport
Krücken statt Langlaufstöcke: David Pommer ist nach der Knie-OP bereits wieder zu Späßen aufgelegt.
2 Bilder

Inzinger ÖSV-Athlet David Pommer am rechten Knie operiert

David Pommer wurde gestern Vormittag, 19.12., am rechten Knie operiert. Den Inzinger plagten schon längere Zeit Schmerzen im rechten Knie, die ihn vor allem beim Skispringen beeinträchtigten und eine schmerzfreie Ausübung nicht mehr möglich machten. INZING. Der Nordische Kombinierer David Pommer unterzog sich einer umfangreichen Untersuchung in der Privatklinik Hochrum, wo ein Ganglion in der Nähe des Kniegelenks festgestellt wurde. Das Ganglion wurde am 19.12. operativ von den ÖSV-Ärzten Dr....

  • 20.12.17
Lokales
Eine Kündigung vor einer Operation oder einer Reha ist ein Schock für jeden.

AK fordert besseren Kündigungsschutz

Immer häufiger kommt es zu Fällen der Kündigung, wenn einem Arbeitnehmer eine Operation oder ein Kur- oder Rehabilitationsaufenthalt bevorsteht. Die Arbeiterkammer fordert eine Unterbindung derartiger Verhältnisse. TIROL. Loyalität muss es auf beiden Seiten geben. Auf der Seite der Arbeitnehmer aber auch der Arbeitgeber. Leider häufen sich die Situationen, in denen die Loyalität der Beschäftigten mit Füßen getreten wird. Eine Kündigung nach der Verkündigung eines OP-Termins oder eines...

  • 03.11.17
Gesundheit
Eine Operation am Herzen sollte lieber nachmittags stattfinden.

Am offenen Herzen lieber nachmittags operieren

Herz-OPs gelingen öfter am Nachmittag - klingt kurios, ist aber wahr. Allgemein gesprochen werden Herz-Operationen immer sicherer, in den letzten Jahren gab es allerdings einige Komplikationen. So kam es aufgrund kontaminierter Geräte häufiger zu teils fatalen Infektionen. Dieses Problem hat die Medizin mittlerweile in den Griff bekommen, nun gab es weitere Erkenntnisse. Biorhythmus entscheidend Denn einer aktuellen Studie zufolge gelingen Herz-Operationen häufiger, wenn sie am Nachmittag...

  • 02.11.17
Lokales

Der Rücken schmerzt!

Wirksame Behandlungsmethoden von akuten und chronischen Rückenschmerzen. In ihrem Vortag klären Dr. Wolfgang Kreil (Facharzt für Neurochirurgie, Bandscheiben-Klinik in Telfs) und Mathias Meusburger (Physiotherapeut, Triggerpunkt-Therapeut) über wirksame Behandlungsmethoden von Rückenschmerzen auf. Die Bandbreite der Themen erstreckt sich von der treffsicheren Diagnose, über physiotherapeutische Triggerpunkt-Therapie, röntgengezielte Infiltrationstechniken bis zu minimalinvasiven...

  • 02.05.14
Sport
Hannes Reichelt ist wieder guter Dinge – der Schock über die Diagnose sitzt aber noch tief!
5 Bilder

Hannes Reichelt: "Diagnose hat mich vom Hocker gehaut"

... aber von einem Karriereende war nie die Rede! Vielleicht gibt es sogar ein Comeback zum Saisonschluss! Zehn Minuten waren für den ersten Auftritt nach der Operation im Sanatorium in Innsbruck vor der versammelten Presse anberaumt, um den prominenten Patienten nicht über Gebühr zu strapazieren. Deshalb erklärte der behandelnde Arzt, Dr. Michael Gabl", im Vorfeld solo die Schwere der Verletzung. "Es handelt sich hier um einen Massenvorfall im Bereich des Lendenwirbels L5/S1", so der...

  • 31.01.14
Wirtschaft
150.000 Sterilguteinheiten bzw. Bestecktassen gelangen bei Vollauslastung von der OP in die Zentralsterilisation.
63 Bilder

In Zirl wird' s jetzt steril

Behandlungs- und OP-Besteck wird in Zirl klinisch sauber, die TILAK ist stolz auf die neue Zentrale. ZIRL. Vollgepackt mit neuester Technologie, umweltfreundlich, effektiv: So präsentiert sich vorige Woche die Zentralsterilisation in Zirl seinen ersten Besuchern, u.a. Gesundheits-LR Bernhard Tilg und Bgm. DI Josef Kreiser. Die TILAK gewährleistet mit der Auslagerung der Sterilisation aus dem Areal des Landeskrankenhauses eine lückenlose Nachverfolgbarkeit, wann welcher Patient mit welchem...

  • 04.09.13