Opfekompott

Beiträge zum Thema Opfekompott

Opfekompott spiel im "FLUZ" in Waidhofen

WAIDHOFEN. Am Freitag, 12. Mai, ist um 20 Uhr Opfekompott im „FLUZ“ (im Schlosskeller des Rothschildschlosses) in Waidhofen zu hören. Die Gruppe „Opfekompott“ hat sich mit ihren ersten drei CD's „frisch vom Laund“, „koid serviert“ und „Voi gsund“ zu einer der begehrtesten Mostviertler Bands entwickelt, was sie vor allem „live“ immer wieder beweisen.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
"Batacuda Sound Machine" aus Neuseeland: Dicker Beat trifft Reggae, Samba, Rap und Funk.

Weltmusik in Wieselburg: Festival "hiesige & dosige"

BEZIRK. Wenn der Polka Dreadlocks wachsen, wenn Klezmer und Ska gemeinsam rocken, wenn Klarinette und Dudlsack Samba tanzen, dann ist das zweitägige Open-Air-Festival "hiesige & dosige" im Schlosspark Wieselburg in vollem Gange. Am Freitag, 9. August, treten auf: "Bahö" (Mostviertel), "Django 3000" (Bayern), das "Pullup Orchestra" (Schweiz) und "Batacuda Sound Machine" (Neuseeland). Am Samstag, 10. August, folgen ein Auftritt der Teilnehmer des begleitenden Jodel-Workshops, "Opfekompott"...

  • Amstetten
  • Anna Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.