ORANG.erie

Beiträge zum Thema ORANG.erie

Lokales
Tierpfleger Sascha Grasinger betreut seit 2012 SOl und die Orang-Utans im Tiergarten Schönbrunn.
Video
18 Bilder

Zu Besuch bei den Orang-Utans
Die gute "Freundin" namens Sol (mit Video)

Orang-Utan-Dame Sol ist Publikumsliebling im Tiergarten Schönbrunn. Aber auch sie liebt ihr Publikum. HIETZING. "Guten Morgen" - mit diesen freundlichen Worten beginnt Sascha Grasinger stets seinen Arbeitstag. Allerdings richtet er seinen Gruß an ganz besondere Freunde. Diese heißen Sol, Mota und Vladimir. Sie sind Orang-Utans und leben in der weitläufigen ORANG.erie des Tiergarten Schönbrunn. Seit 2012 betreut Sascha Grasinger die "Waldmenschen" (Im Indonesischen bedeutet Orang...

  • 23.01.20
Lokales
41 Bilder

„Adventjause in der ORANG.erie – Tiergarten Schönbrunn“

Adventjause und mit dabei viele Gäste Freunde Tierpaten ,... Peter Meissner ist österreichischer Kabarettist, aus seinen Neuen Buch lies er kurz Geschichten vor. Chris Lohner eine österreichische Journalistin, Autorin, Moderatorin, Kabarettistin und Schauspielerin sowie die langjährige Stimme der Österreichischen Bundesbahnen hat es sich nicht nehmen lassen auch etwas vorzutragen. Gesichten wurde auch Elisabeth Vitouch von "AM DAM DES" und zu guter letzt Tony Rei mein Freund ,ein...

  • 18.12.18
Lokales
21 Bilder

Kein Dominic Thiem, aber viele andere Promis beim Patenfest

Von den winzigen Zwergmäusen bis zu den riesigen Elefanten: Beinahe alle Tiere im Tiergarten Schönbrunn haben einen Paten - manche sogar einen prominenten. Beim „Großen Patensommerfest“ diese Woche schauten alle vorbei. Einer fehlte leider oder, besser gesagt, Gott sei Dank: Dominic Thiem. Das Tennis-Ass steht im Halbfinale der French Open und trifft heute auf den Italiener Marco Cecchinato. Sein Patentier, Ameisenbärin Ilse, hat er jedoch ohnehin erst vor Kurzem besucht und Ilse drückt ihm...

  • 08.06.18
Freizeit
Besonders schön anzusehen ist die Hietzinger Kirche gleich neben dem Schönbrunn-Eingang. Das Läuten ihrer Glocken animiert die Zoo-Wölfe gewöhnlich dazu, dazu zu heulen.
8 Bilder

Tiergarten und rundumadum

's gibt ja auch auf dem Weg zum Tiergarten und in selbigem so allerhand zu sehen, nicht nur Tierisches! Wo: Tiergarten Schu00f6nbrunn, Maxingstrau00dfe 13, 1130 Wien auf Karte anzeigen

  • 09.01.18
  •  5
  •  14
Reisen
9 Bilder

Reisesalon Die Messe fürs Reiseglück 19&20.11.16

Am Wochenende findet Samstag, den 19. November von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 20. November von 10 bis 17 Uhr der 5. Reisesalon in der Orangerie statt. Bei der Pressestunde präsentierte Frau Petra Cruz die sehr begehrte Destination Dominikanische Republik, deren Besucherzahl zum Vorjahr um fast 9Prozent gestiegen ist. Der Robinson Club hat 2016 zwei neue Clubs eröffnet : einen in Belek, den zweiten in Kyllini Beach. Bei Travelmundus, ein erst dieses Jahr neu gegründetes Unternehmen,...

  • 18.11.16
  •  1
Lokales

Katzengold & Silberfisch

Anlässlich des von den UN für 2014 ausgerufenen "Internationalen Jahrs der Kristallographie" präsentiert der Verein der Freunde des Tiergartens Schönbrunn einen besonderen Beitrag im Rahmen seiner Serie hochkarätiger Abendvorträge: Wunderschöne Kristalle, faszinierende Lebewesen, verblüffende Zusammenhänge – dies bietet der kurzweilige Vortrag von Geowissenschafter und Wissenschaftskommunikator Dr. Robert Krickl. Was haben Steine mit Tieren zu tun und umgekehrt, woher kommen ihre Namen und...

  • 04.11.14
  •  1
Lokales

Die andere Seite, Orangerie

Mit der Ausstellung „Die andere Seite: Spiegel und Spiegelungen in der zeitgenössischen Kunst“ beleuchtet das Belvedere unterschiedliche ästhetische und symbolische Aspekte der reflektierenden Fläche. Diese hat traditionell – von der Antike bis heute – kunst- und kulturgeschichtliche Bedeutung. 3., Rennweg 6, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos auf www.belvedere.at Wann: 29.06.2014 10:00:00 Wo: ...

  • 23.06.14
Lokales

Totentanz: Egger-Lienz und der Krieg, Unteres Belvedere/Orangerie

Existenzielle Fragen nach Leben und Tod ziehen sich durch das gesamte Schaffen des Malers Albin Egger-Lienz (1868-1926). Seine Kriegsbilder sind eindringliche Mahnmale gegen die Gräuel von Kampf und Gewalt. 3., Rennweg 6, Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr, Mi. 10-21 Uhr, Infos auf: www.belvedere.at Wann: 06.04.2014 10:00:00 Wo: Unteres Belvedere/Orangerie, Rennweg 6, 1030 Wien ...

  • 31.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.