Ortsporträt Geistthal-Södingberg

Beiträge zum Thema Ortsporträt Geistthal-Södingberg

Angelika und René Reiterer stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Geistthal-Södingberg
Familie Reiterer hat viel zu bieten

Die Familie Reiterer betreibt neben dem Nah&Frisch in Geistthal auch ein Musikhaus inklusive Versicherungsbüro in Ligist. GEISTTHAL-SÖDINGBERG. René Reiterer ist gebürtiger Geistthaler und steht in Ligist für alle Fragen rund um Versicherungen zur Verfügung. In seinem Musikhaus bietet er neben dem Handel aller Musikinstrumente auch eine rasche und einwandfreie Reparatur an. Kontakt: 0664/84 71 068 Wer regionale Köstlichkeiten sucht, ist beim Nah&Frisch genau richtig. Angelika Reiterer und ihr...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Manuel Zettl startete mit "MZ Technik" durch.

Manuel Zettl
MZ Technik neu in Geistthal-Södingberg

Anfang April wagte Manuel Zettl den Schritt und machte sich mit dem Gewerbe Metalltechnik für Land- und Baumaschinen selbstständig. GEISTTHAL-SÖDINGBERG. Nach der Lehre beim Lagerhaus in Voitsberg war er bereits fünf Jahre als Landmaschinentechniker beschäftigt und sammelte dort wertvolle Erfahrungen. Der Sitz seiner eigenen Firma "MZ Technik" befindet sich in Geistthal-Södingberg/Södingberg 51. Dort steht er für Reparaturen von Landmaschinen und Traktoren aller Marken zur Verfügung. Manuel...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bürgermeisterin Klaudia Stroißnig ist stolz auf die innovativen und aktiven Personen in ihrer Gemeinde.

Interview mit Bgm. Klaudia Stroißnig
Große Pläne für das Kleinod

Klaudia Stroißnig, Bürgermeisterin von Geistthal-Södingberg, spricht über die neuesten Entwicklungen. Wie geht es nach den Corona-Lockerungen in der Gemeinde Geistthal-Södingberg jetzt weiter? Klaudia Stroißnig: Nach den Monaten der Einschränkungen geht es in unserer Gemeinde gut voran. Wir haben einige wichtige Projekte am Laufen. Viel zu tun gibt es jedes Jahr beim Straßennetz. Wir haben über 40 Kilometer Gemeindestraßen zu erhalten, das fordert uns natürlich. Wir testen auch weiterhin...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Eingangsbereich wird komplett erneuert.
4

Multifunktionsgebäude Geistthal-Södingberg
Die Arbeiten laufen auf Hochtouren

In den Sommerferien werden im Multifunktionsgebäude in Geistthal einige Neuerungen vorgenommen. GEISTTHAL-SÖDINGBERG. Schon im letzten Jahr hätte der Umbau des Multifunktionsgebäudes in Geistthal starten sollen, die Corona-Krise verzögerte das Vorhaben. Heuer werden die Pläne nun umgesetzt. „Das Gebäude stammt aus den 70er-Jahren, es sind die Erneuerung der Sanitäranlagen und des Eingangsbereichs dringend notwendig. Wir werden durch die Sanierung auch den Vorgaben der Bildungsdirektion...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der neue Kommunaltraktor von der Firma Hussler aus Söding-St. Johann wurde übergeben.
2

Geistthal-Södingberg: Infrastruktur als wichtigste Herausforderung

Die Gemeinde Geistthal-Södingberg schaffte einen neuen Kommunaltraktor an. Durch die Fusion von Geistthal und Södingberg hat die gemeinsame Gemeinde nun eine sehr große Fläche zu betreuen. Was passiert derzeit? Hans Hiden: Eines gleich vorweg: Die Infrastruktur zu erhalten und zu verbessern ist für uns die größte Herausforderung, hat aber auch die höchste Priorität. Deswegen ist es erfreulich, dass die L315 auf insgesamt 15 Kilometern saniert wird. Ein Teil der Straße wird sogar komplett...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Küche bekam einen neuen Boden, eine neue Decke und einen Edelstahlkamin.
5

Die Küche im Buchhaus "wächst"

Das Buchhaus lebt. Am 26. August findet dort der traditionelle Flohmarkt statt. Der Kulturverein Geistthal mit Josefine Vötsch und ihre Helferinnen und Helfer bleibt beim Buchhaus weiterhin am Ball. In der Küche wurden inzwischen der Boden und die Decke saniert, aus Sicherheitsgründen musste ein Edelstahlkamin eingezogen werden. In den nächsten Wochen steht die Installation der Be- und Entlüftung auf dem Plan, außerdem wird die Küche teils mit neuem, teils mit vorhandem Inventar eingerichtet....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Blick vom Gemeindeamt aus auf das Geistthaler Ortszentrum.
4

Geistthal-Södingberg: Neuerungen werten das Gemeindeleben auf

Johann Hiden, der Bürgermeister von Geistthal-Södingberg, ist mit der Entwicklung der Gemeinde zufrieden. Kommt man nach Geistthal-Södingberg, fällt auf, dass das Gemeindehaus "jünger" aussieht. Stimmt der Eindruck? Hiden: Wir tauschen derzeit gerade die Fenster im Gemeindeamt aus, außerdem wurde eine neue Geschossisolierung eingezogen. Der Dachboden wurde komplett entrümpelt, hier haben wir nun 400 Quadratmeter Platz, da werden wohl Teile unseres Archivs hinaufwandern. Auch neue Jalousien...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Södingberger Freibad ist heuer gut frequentiert, natürlich auch wegen der hohen Temperaturen.
1 2

Partystimmung im Freibad Södingberg

Pächter Markus Prosser sorgt dafür, dass im Freibad immer etwas los ist. Das Södingberger Freibad ist ein Kleinod und eines der wenigen Freibäder im Bezirk Voitsberg. Seit Markus Prosser als Pächter das Bad übernommen hat, herrscht hier auch immer wieder "Partytime". So ist oft Grillen angesagt, in den nächsten Wochen gibt es zusätzlich einige Highlights. So findet am kommenden Samstag, dem 19. August, um 10 Uhr die 2. Badeschlapfen-Olympiade für die ganze Familie statt, es gibt Super-Spiele...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Alois Reinisch feierte mit Bgm. Johann Hiden und Diakon Ralf Höfer die Eröffnung seines Geschäfts.

Nah&Frisch Reinisch eröffnete in Geistthal

Alois Reinisch führt im Stallhofener Sportzentrum das Imbisslokal und ist nun Nahversorger in Geistthal-Södingberg. Nach eineinhalb Jahren Suche wurde mit Alois Reinisch, der in Stallhofen bereits ein Imbisslokal im Sportzentrum führt, ein neuer Nahversorger für Geistthal gefunden. Durch die Eröffnung seines Nah&Frisch-Geschäftes werden drei neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Gemeinde Geistthal-Södingberg stellt das Gebäude mietfrei zur Verfügung. Auf 60 Quadratmeter Verkaufsfläche finden sich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Seit Februar dieses Jahres ist das Kühlhaus in Geistthal wieder in Betrieb.
2

Tiefkühlhaus nach 56 Jahren renoviert

Die Tiefkühlgemeinschaft Geistthal entschied sich gegen das Zusperren. Da das Tiefkühlhaus der Tiefkühlgemeinschaft Geistthal nach 56 Jahre in Betrieb sanierungsbedürftig war, stellt sich für die Mitglieder die Frage: Zusperren oder sanieren? Nachdem sich 50 Mitglieder für die Sanierung entschlossen hatten, wurde im Oktober 2016 mit der Generalsanierung begonnen. Es ergaben sich unvorhergesehende Überraschungen, sodass aus der Sanierung ein kompletter Neubau der Tiefkühlzelle notwendig wurde....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Grillfest mit Verlosung

Ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Gemeinde Geistthal-Södingberg ist das Grillfest am kommenden Samstag, dem 19. August, beim Trauentalwirt in Geistthal. Ab 16 Uhr geht es los. Attraktionen an diesem Tag sind die Verlosung einer Puntigamer-Lederhose und weitere schöne Preise, Live-Musik mit "Endlich Montag" und steirische Schmankerl vom Grill.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Buchhaus in Geistthal wird weiterhin renoviert, der Kulturverein ist sehr aktiv.
2

Buchhaus: Gastro-Start mit Frühherbst jeweils Sonntags geplant

Der Kulturverein Geistthal will ab Frühherbst vorerst Sonntags das Buchhaus öffnen. Die Wiedereröffnung des Buchhauses als Gasthaus nimmt Formen an. Der Kulturverein Geistthal rund um Obfrau Josefine Vötsch erledigte in den letzten Monaten viele Arbeiten, die nach außen hin kaum ersichtlich sind. So war es notwendig, das Abwasser- und Kanalsystem für das gesamte Haus komplett zu erneuern und die Elektroanlage für den Gastronomiebetrieb neu zu installieren. Im Frühherbst will der Kulturverein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Johann Hiden ist der Hochwasserschutz ein großes Anliegen.
2

Johann Hiden: Verbesserungen mit großem Einsatz

Johann Hiden, Bgm. der Gemeinde Geistthal-Södingberg zieht eine positive Bilanz für 2016. Mehrere Unwetter trafen die Gemeinde Geistthal-Södingberg heuer hart. Da war vermehrter Einsatz gefragt. Johann Hiden: Mehrere sehr intensive Gewitterregen, Hagel und Hochwasser haben der Natur und unseren Gemeindestraßen stark zugesetzt. Leider wurden die bei der Gräderaktion gut hergerichteten Straßen und Wege arg in Mitleidenschaft gezogen. Mit großem Einsatz aller Beteiligten, unter Mithilfe der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Johannes und Gerlinde Schober luden zu ihrem ersten Weihnachtsmarkt.
10

Gmiatlicher Advent in der Imkerei

Weihnachtliche Stimmung bei der Imkerei von Johannes und Gerlinde Schober in Geistthal-Södingberg. Am Samstag luden Johannes und Gerlinde Schober in ihre Imkerei in Södingberg 129 ein. Nicht nur hauseigene Imkereiprodukte wurden präsentiert, sondern auch Holzhandwerk, Türkränze, Gestecke, Schmuck und die Kreationen von "Michi´s Töpfergarten". Für die weihnachtliche Stimmung sorgten das Ambrosi Quartett und ein Bläser-Ensemble der Musikkapelle Södingtal. Natürlich durfte auch der prämierte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bianca Scherr und Anni Pichler betreuen die Kinder am Nachmittag.

Perfekte Nachmittagsbetreuung

In den Räumlichkeiten des ehemaligen Södingberger Gemeindeamts ist jetzt die Nachmittagsbetreuung für Kindergarten- und Schulkinder von Geistthal-Södingberg. Bianca Scherr und Anni Pichler betreuen derzeit zwölf Schüler und fünf Kindergartenkinder. Die Betreuung ist von 11.30 bis 17 Uhr offen. Das Essen für die Kinder wird vom GH Rainer, Trautentalwirt, zubereitet. "Wir sind so viel wie möglich im Freien", erzählt das dynamische Duo. Spiele, Bewegung, Musik und natürlich Hausaufgaben stehen am...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
DIe Erneuerungsarbeiten im Buchhaus laufen weiter auf Hochtouren.
3

Buchhaus: Die Zahl der Helfer steigt

Der Kulturverein Geistthal mit Obfrau Josefine Vötsch kann den Betrieb im Buchhaus starten. Der Kulturverein Geistthal haucht dem historischen Kleinod Buchhaus mitten im Zentrum von Geistthal neues Leben ein. Das ehemalige Verwaltungs- und Gerichtsgebäude aus dem 16. Jahrhundert, das der Gemeinde Geistthal-Södingberg gehört, wurde ja an den Kulturverein mit Obfrau Josefine Vötsch verpachtet. "Wir haben im November das Verfahren für die gewerbebehördliche Genehmigung erfolgreich abschließen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bauhofleitern Josef Nestler und Bauhofmitarbeiter Franz Schriebl bei einem der Rechen

Sechs Rechen wurden installiert

Hochwasserschutzmaßnahmen Im Alm- und Kirlgraben Nach den heurigen Unwettern installierten die Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Geistthal-Södingberg mit Unterstützung der Wildbach- und Lawinenverbauung und des Landes Steiermark sechs Rechen, die Verklausungen verhindern sollen. Auch einige breitere Rohre wurden eingegraben. Bgm. Johann Hiden bedankt sich bei den Mitarbeitern aufs Herzlichste.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Gemeinsame Fackelwanderung

Am 31. Dezember lädt der Sparverein Trautentalwirt ein. Silvester 2016 wirft seine Schatten voraus. Der Sparverein Trautentalwirt lädt am 31. Dezember zur gemeinsamen Fackelwanderung. Begonnen wird um 19 Uhr mit einem gemeinsamen Ripperlessen beim GH Rainer, die Fackelwanderung wird voraussichtlich gegen 20.30 Uhr gestartet. Diese Wanderung führt durch den Ort Richtung Hubenbauer zur Weggabelung Sereinigg/Riemer, wo man den Bärenfang kennenlernen kann. Danach geht es zur Familie Kupfer-Hojas...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Schulball des Elternvereins der VS Geistthal kommt ausschließlich den Schulkindern zugute.

Schulball des Elternvereins

Am 25. Februar 2017 als Maskenball in der "Halle für Alle". Das größte Einkommen des Elternvereins der Volksschule Geistthal ist der Schulball. Damit werden alle Schulhefte, Mappen, das gesamte Zeichenmaterial, Klebstoff, die Versicherung für die Kinder, Schulexkursionen, Schulausflüge, ein Computerkurs, Kinofahrten, Zuzahlung zu Schulfotos und zum Schwimmkurs, Obst und Getränke bzw. Buffets für diverse Schulveranstaltungen finanziert. Der Reinerlös vom Schulball kommt ausschließlich den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Diese Weihnachtsbeleuchtung ist wohl in der ganzen Lipizzanerheimat einzigartig.
1 9

In der Lipizzanerheimat: Christkindl im Lichterglanz

Was Ferdinand Krendl an Weihnachtsbeleuchtung seit fünf Jahren in Södingberg auf die Beine stellt, ist sehenswert. In der Gemeinde Geistthal-Södingberg mausert sich ein Geheimtipp immer mehr zum Publikumsmagneten. Denn Heide und Ferdinand Krendl stellen seit fünf Jahren mit dem Freizeitclub Graf von Eysselsberg in Södingberg ein weihnachtliches Licht-Spektakel der Extraklasse auf LED-Basis auf die Beine. Jedes Jahr wird der "Lichterpark" um weitere Attraktionen erweitert. Unter dem Motto...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.