Ortsreportage Gemeinde Mühlgraben

Beiträge zum Thema Ortsreportage Gemeinde Mühlgraben

Jubilar Johann Zieger (Mitte) erhielt Glückwünsche von Heinz Löschnigg-Ruprechter, Bgm. Fabio Halb, Yvonne Halb und Ewald Rogatsch (von links).

60. Geburtstag
Gratulation an Mühlgrabler Gemeindearbeiter

Die "gute Seele" in der Gemeindeverwaltung von Mühlgraben hatte Grund zur Freude. Gemeindearbeiter Johann Zieger feierte seinen 60. Geburtstag, was für Umweltgemeinderat Heinz Löschnigg-Ruprechter, Bgm. Fabio Halb, Gemeindevorstand Yvonne Halb und Gemeinderat Ewald Rogatsch Anlass zur Gratulation war.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
E-Tankstelle in Betrieb: Vbgm. Philipp Knaus, Gemeindearbeiter Johann Zieger, Bgm. Fabio Halb, Reinhard Knaus, Walter Holzer (Energie Burgenland), Alois Bernsteiner (Fa. Bernsteiner), GR Heinz Löschnigg-Ruprechter und Gemeindevorständin Yvonne Halb (von links).

Ökostrom-Ladestation
Mühlgraben hat erste Elektro-Tankstelle der Region

Eine neue Elektrotankstelle in Mühlgraben soll umweltmotivierten Autofahreren den Weg zur Elektromobilität ebnen. Die Ladestation wurde von der Energie Burgenland in der Ortsmitte gegenüber der Firma Bernsteiner installiert. "Es ist die erste im Raabtal", wie Bürgermeister Fabio Halb anmerkt. Eine weitere solle vor dem Schloss Tabor eingerichtet werden. An der Station können zwei Elektroautos gleichzeitig ihren Ökostrom "tanken". Die Leistung beträgt elf bzw. 16 Kilowatt. Zielgruppe sind neben...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Stolz aufs neue Clubhaus-Inventar: Raffael Friedl, Carmen Wolf, Marvin Friedl, Obmann Philipp Knaus, Bgm. Fabio Halb (von links).

Tennisclub Mühlgraben erneuert sein Clubhaus

Der Tennisverein Mühlgraben hat erneut in seine Infrastruktur investiert. Für die Erneuerung der Küche und des Mobiliars im Clubhaus wurden rund 25.000 Euro in die Hand genommen, die Arbeiten wurden kürzlich abgeschlossen. Im Dorfleben von Mühlgraben ist der Tennisverein nicht nur ein sportlicher, sondern auch ein gesellschaftlicher Faktor. "Wir führen derzeit acht Mannschaften und haben rund 160 Mitglieder", ist Obmann Philipp Knaus stolz. Der Zustrom zum Verein ist ungebrochen, die Aufnahme...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Das Projektkomitee: Bürgermeister Fabio Halb, Präsident Alfred Propst, Obmann Ernst Wolf, Kassier Rudolf Roposa (von links).

200.000 Euro Investition
Sportverein Mühlgraben baut seine Anlage aus

Beim Sportverein Mühlgraben steht eine große Investition ins Haus. Noch heuer sollen die Arbeiten für einen Zubau ans Vereinsgebäude und für eine Überdachung der Tribüne beginnen. Komitee bereitet vorEin Komitee, bestehend aus Präsident Alfred Propst, Obmann Ernst Wolf, Kassier Rudolf Roposa und Bürgermeister Fabio Halb, hat sich des Projekts angenommen. Es geht dabei um eine Vergrößerung des Kabinentrakts, um weitere WC-Anlagen und um die Errichtung einer zweiten Ausschank. Die derzeitigen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Auf der Hauptstraße wurden schon drei 50er-Bodenmarkierungen angebracht, vier weitere kommen in den Bergen hinzu.
2

Verkehrssicherheit
Bodenmarkierungen in Mühlgraben sollen Raser bremsen

Als Beitrag zur Verkehrssicherheit im Ortsgebiet lässt die Gemeinde Mühlgraben weitere Bodenmarkierungen anbringen, die Autofahrer an das geltende Tempolimit von 50 km/h mahnen sollen. Drei Markierungen sind auf der Hauptstraße schon aufgemalt, vier weitere kommen in den Bergen hinzu: am Grenzweg, in Deutscheck und auf der Oberen Dorfstraße.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.