Ortsreportage

Beiträge zum Thema Ortsreportage

LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Relaxen und Genießen im Hotel Sonnenhof in Grän

Das Hotel Sonnenhof in Grän bietet alles, was Ihr Herz begehrt. Ideal zum Erholen für Sie, oder als Geschenk für Ihre Lieben, ist ein "Day Spa". Hier heißt es relaxen, genießen und wohl fühlen in einer der Saunen, im Panoramahallenbad, in der Eisgrotte oder im Relaxsprudelbecken. Entspannung finden Sie im Wintergarten mit Wasserbetten oder am offenen Kamin. Lassen Sie sich kulinarisch bei einem a-la-carte-Essen in Sonnenhofs "Wirtshaus" verwöhnen, oder genießen Sie schöne Momente auf...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Shoppen & Genießen, auf perfekte Weise verbunden

Zuerst shoppen gehen und dann einen Kaffee trinken, ein Eis essen oder eine kleine Stärkung zu sich nehmen, oder besser umgekehrt? Egal, wie Sie es lieber haben, wenn Sie im Alpenstadl in Tannheim einkehren, können Sie beides miteinander verbinden, denn der Alpenstadl ist die Adresse zum Shoppen und Genießen. Im Shop finden Sie sportliche Freizeitmode, Decoartikel, Schuhe, Brillen, Taschen und diverse Accessoires. Im Café werden Sie mit ausgewählten Spezialitäten verwöhnt. Schauen Sie...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Das EW Schattwald: der Energiedienstleister

Seit 100 Jahre versorgt das EW Schattwald das Tannheimer Tal mit Energie im Einklang mit der Natur. Mit den Revitalisierungen im Kraftwerks- und Netzbereich ging auch eine Modernisierung der Leittechnik in die Neuzeit einher. Derzeit wird der gesamte Netzschutz erneuert, um im Störungsfall noch schneller reagieren zu können. Im Erzeugungsbereich werden zur Sanierung der Wehranlage ökologische und limnologische Untersuchungen vorgenommen. Abgerundet wird dies durch den Ausbau unseres...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Hautnah macht den Alltag um vieles prickelnder

Schöne Dessous und Unterwäsche, stylische Nachtwäsche, trendige Bademode. All das und vieles mehr finden Sie bei Hautnah. Abgerundet wird das Textilangebot mit hochwertiger Funktionswäsche. Und damit alles zusätzlich "aufgepeppt" wird, findet sich wunderbarer Schmuck im Angebot. Außerdem hält Hautnah Naturkosmetik für Sie bereit.  Hautnah ist aber auch zur Servicestelle geworden und nimmt Anmeldungen für die Skischule entgegen, außerdem gibt es einen Verleih für...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Bei A&M ist Ihr Fahrzeug in fachkundiger Hand

Vielseitigkeit ist Trumpf, in der Kfz-Meisterwerkstatt A&M in Tannheim. Die A&M-Spezialisten kennen sich bestens mit allen Fahrzeugtypen aus und bieten KFZ-Reparatur aller Marken, Service mit Herstellergarantie, Unfallinstandsetzung und Diagnose und Elektrik aller Fahrzeuge an. Die Bosch Vertragswerkstatt ist Reifenprofi im Verkauf, Service & Reparatur. Pickerlüberprüfung § 57a für PKW und Nutzfahrzeuge bis 3,5 t, Motorrad, Moped, Roller, Quad, Polaris, Traktor bis 50 km/h...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Tina's Studio: Das ist Tuning für Ihren Körper

Die Nächte sind noch lang und die Tage mitunter kalt. Da bekommt man Lust, dem Körper Gutes zu tun. Das geht in Tina's Studio mit einer Massage bzw. einem Solariumbesuch. Oder mit kosmetischen Behandlungen, einer Fußpflege, ebenso mit Nageldesign. Ganz neu im Angebot ist Medical Pen. Dabei wird Hyaluronsäure "eingeschleust". Ihre Lippen, Wangen und auch die Nasolabialfalte werden Ihnen diese sanfte Behandlung danken. Schauen Sie in Tinas Studio vorbei und lassen Sie sich beraten oder, noch...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Wer Qualität sucht, vertraut dem Tischlereibetrieb Bilgeri

Ein echter Spezialist in Sachen Bau- und Möbeltischlerei ist die Tischlerei Bilgeri im Tannheimer Tal. Hier werden Möbel und Bautischlergewerke individuell nach Ihren Plänen angefertigt. Das ermöglicht Individualität fernab von Massenware. Alles wird auf Maß gefertigt. So verleiht die Tischlerei Bilgeri jedem Raum einen einzigartigen Charakter - Möbel und Innenausbau für Generationen. Der Fachmann macht es möglich. Auch Brandschutztüren finden sich im Angebot, die fachgerecht nach gültigen...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Das "Prinzip Raiffeisen" - sicher und regional

Seit ihrer Gründung im Jahre 1906 wirtschaftet die Raiffeisenbank Tannheimertal eGen nachhaltig und verantwortungsvoll auf der Grundlage des "Prinzips Raiffeisen". Das bedeutet: Persönliche Nähe zur Bevölkerung und Wirtschaft, partnerschaftliche Beratung von Mensch zu Mensch, verantwortungsvolle Angebote und rasche Entscheidungen vor Ort zählen dabei ebenso zu unseren grundlegenden Prinzipien, wie unser Engagement für die Region. Wir machen Geschäfte, die wir können, mit Menschen, die wir...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Haarwerk: Ihr kreatives Friseurstudio in Grän

Lust auf einen modischen Haarschnitt oder eine trendige Frisur? Das Stylisten-Team von Haarwerk in Grän ist am Puls der Zeit. Ob Stufenschnitt, Pagenkopf oder Hochsteckfrisur, hier werden Sie kompetent, umfassend und fachgerecht über die neuesten Trends beraten. Nicht nur schönes, sondern auch gesundes Haar ist ein wichtiger Leitsatz. Deswegen setzen die Friseure für eine optimale Gestaltung und Pflege Ihrer Haare hochwertige Produkte ein. Jeder Haarwunsch wird bei Haarwerk...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Frisches Brot am besten aus der Dorfbäckerei

Brot und Gebäck aus der Dorfbäckerei: Besser kann ein Tag gar nicht beginnen. Die Auswahl ist groß, die Frische durch nichts zu überbieten. Die Dorfbäckerei mit ihren Standorten Lechaschau, Weißenbach und Haldensee fertigt alle Backwaren nach eigenen Rezepten an. Kein "Brot von der Stange", hier finden Sie noch den individuellen Geschmack. Damit das gelingt, stehen in der Backstube bestens ausgebildete Fachkräfte, die ihr Handwerk erlernt haben, und heute zur Freude der Kunden schmackhafte...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Gastgeber aus Leidenschaft im haldensee****

Im April 2019 eröffnete Michaela Barbist das haldensee – Naturerlebis und Wellnesshotel in Haller, Nesselwängle. Zusammen mit ihrem gesamten Team freut sie sich über ein sehr erfolgreiches erstes Jahr. In 3. Generation Gastgeber aus Leidenschaft: Die junge Gastgeberin Michaela Barbist stammt aus einer traditionsreichen Hoteliersfamilie. Mit dem neuen haldensee verfolgt sie ein klares Konzept: „Das haldensee ist ein Haus nur für Erwachsene, d.h., wir haben unser Angebot speziell auf die...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Gaumenfreuden im Hotel Tyrol am Haldensee

Das Hotel Tyrol am Haldensee: ein 4-Sterne-Hotel mit großer Geschichte. Seit Generationen wird das Haus von der im Tannheimer Tal ansässigen Familie mit viel Herzblut geformt und gestaltet. So ist es über die Jahrzehnte immer weiter gewachsen – die familiäre Atmosphäre stand jedoch stets im Mittelpunkt, und ging nie verloren. Was einst als kleiner Gasthof im Ort Haldensee begann, ist heute ein prächtiges Hotel im Tannheimer Tal, das die hohen Ansprüche von Gästen, die Wellness, Genuss und...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Wötzer-Reisen: Ihr Profi für Busreisen und Transfer

Wötzer-Reisen ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um Transfer und Busreisen geht. Das Reiseunternehmen in Grän bietet Ihnen umfangreichen Service rund um Bus- und Taxiverkehr. Flughafen- und Bahnhoftransfers werden ebenfalls angeboten. Aber auch für Betriebs- und Vereins-ausflüge ist Wötzer-Reisen der richtige Partner. Gerne planen wir Ihren Seniorenausflug oder eine Wallfahrt im In- oder Ausland und sind bei sonstigen Reiseaktivitäten behilflich. Sie verreisen in modernen, komfortablen...

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Bitesnich: Ihre Bäckerei im Herzen von Nesselwängle

Die Bäckerei Bitesnich in Nesselwängle bietet zahlreiche und tägliche frische Brotsorten und Leckereien an. Neben unserem Geschäft liefern wir unsere Backwaren bis nach Grän und Tannheim. Bei Interesse können Sie sich gerne an uns wenden. Bäckerei mit Tradition Wir betreiben das traditionelle Handwerk nun seit vier Generationen und freuen uns, dass unser Brot und unsere süßen Backwaren sehr geschätzt wird. Wir danken allen Kunden für Ihre Treue! WERBUNG

  • 19.02.20
LokalesBezahlte Anzeige

Ortsreportage Tannheimer Tal
Klimbim: Kulinarischer Treffpunkt in Tannheim

Das Klimbim in Tannheim bereichert das gastronomische Angebot im Tannheimer Tal. Matthias Ehbauer und Gregor Stadlbauer haben in der ehemaligen Bäckerei Ruepp einen Treffpunkt für Genießer geschaffen. Das Klimbim verwöhnt seine Gäste mit Frühstück und kleinen Mittagsgerichten, außerdem gibt es hausgemachte Kuchen und Torten und ein besonderes Kaffee-Angebot. Auch Weinfreunde finden auf der Karte bestimmt einen guten Tropfen. Im Wohlfühlambiete des schmucken Cafés kann man auf diese Weise...

  • 19.02.20
Lokales

Friedhof Neu
Erweiterung mit Verabschiedungskapelle

Nach langen Verhandlungen konnte die Gemeinde Wiesing über einen Tausch ein über 1000 m2 großes Grundstück für die Friedhofserweiterung direkt anschließend an den bestehenden Friedhof ausverhandeln. Die erste Baustufe der Erweiterung erfolgte bereits im letzten Jahr und in einer zweiten Baustufe entstehen auf dem neuen Friedhof 220 neue Grabstätten (Urnengräber, Erdurnengräber sowie Einzel und Familiengräber) und eine neue Aufbahrungs- und Verabschiedungskapelle um den heutigen...

  • 04.12.19
Lokales

Zell a. Z.: Projekte, Projekte, Projekte

ZELL a. Z. (fh). Wer mit offenen Augen durch die Gemeinde Zell spaziert, dem bleibt nicht verborgen, dass sich hier einiges tut. Bürgermeister Robert Pramstrahler informiert im Gespräch mit der BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion über die zahlreichen Projekte in der Gemeinde. Ein Um- bzw. Zubau der Leichenhalle (inkl. WC Anlagen für Friedhofsbesucher) ist in Planung für den die Gemeinde knapp 280 Quadratmeter Grund von der Kirche benötigt. Die Marktgemeinde Zell muss für dieses Vorhaben ca. 100.000,- Euro...

  • 30.10.19
Lokales
Schon die Kleinsten zeigen bei "G'musigt und getanzt" Stubaier Brauchtum.
8 Bilder

Veranstaltungsreihe
Hochsaison für die Ampferstoaner – mit Video

Jeden Dienstag im Juli und August wird im Fulpmer Zentrum wieder "g'musigt und getanzt". Beginn der Vorstellungen ist um 20.30 Uhr. FULPMES (tk). Die Schuhplatter "Die Ampferstoaner" des Stubaier Bauerntheaters präsentieren in Zusammenarbeit mit dem TVB Stubai Tirol und "Stubai Power" im heurigen Sommer wieder Plattlerstücke, heimische Lieder sowie traditionelle Instrumente. Die Veranstaltung "G'musigt und getanzt" findet noch bis Ende August immer dienstags statt – bei Schönwetter als...

  • 09.07.19
Gedanken
Schlicht, aber schön anzusehen: die Antoniuskapelle in Bach.

Einweihung im Juni
Antoniuskapelle wird saniert

BACH (rei). Im Bacher Ortsteil Winkl befindet sich die Antoniuskapelle. Ein kleines, bislang unscheinbares Gotteshaus. Dieses wird mit viel Aufwand und Liebe derzeit saniert. Die Arbeiten sind umfassend, speziell Feuchtigkeit setzt der Kapelle zu. Drainagen waren notwendig, damit einhergehend eine Trockenlegung. Auch ein neues Dach musste rauf. Innen und außen gab und gibt es viel zu tun. Das Datum für die Neueinweihung steht nun schon fest: Am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019, wird die...

  • 02.05.19
Lokales
Wenn man nach Reutte kommt, befindet man sich als erstes in der Innsbrucker Straße.
3 Bilder

Ortsreportage Reutte
Die Innsbrucker Straße

REUTTE (eha). Die Innsbrucker Straße (L 198) ist eine Landesstraße und liegt in der Marktgemeinde Reutte. Sie verläuft von der Fernpassbundesstraße in Richtung Reutte Süd bis zum Anschluss Kaiser-Lothar Straße bzw. Ehrenbergstraße auf einer Länge von rund einem Kilometer. Die Innsbrucker Straße ist einer der meistbefahrenen Straßenzüge von Reutte, und die wichtigste Verbindung ins Inntal. An der Innsbrucker Straße reihen sich zahlreiche Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten aneinander. Neben...

  • 10.04.19
Lokales

Aschau: Was läuft?

ASCHAU i. Z. (fh). Die Gemeinde Aschau im Zillertal wächst stetig und Bürgermeister Andreas Egger und sein Team sind viel damit beschäftigt die Infrastruktur für die einheimische Bevölkerung instand zu halten und zu verbessern. Der sogenanne LWL-Ausbau (Lichtwellenleiter) ist nach wie vor voll im Gange denn auch in den Weilern Emberg und Distelberg will man schlussendlich tadellose Internetverbindungen haben. Der Ausbau kosten insgesamt 1,3 Millionen Euro wobei 75 Prozent von Bund und Land...

  • 08.04.19
Lokales
2 Bilder

Gerlos: Von Schule und Wohnbau

GERLOS (fh). Während der Wintermonate ist die Gemeinde Gerlos fest in der Hand der Touristen doch für Bürgermeister Andreas Haas und seinen Gemeinderat hat die einheimische Bevölkerung absolute Priorität. Im Gespräch mit dem Ortschef erklärt dieser, dass man in Gerlos dabei ist ein neues Schulgebäude inklusive Krabbelstube, Kindergarten und Volksschule zu errichten. Aus einem Architektenwettbewerb ging das Projekt des Architektenteams Peter Hörmann (IBK) als Sieger hervor. Die Projektphase...

  • 03.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.