Ost-Mitteleuropa Forum

Beiträge zum Thema Ost-Mitteleuropa Forum

Lädt am Samstag zur Kulturfahrt ein: Ingomar Tratz

Busreise führt ins Nachbarbundesland

Das Ost-Mitteleuropaforum unter der Leitung von Ingomar Tratz lädt am 10. Oktober zu einer Busfahrt ein. Über die Panoramastraße durch die Bucklige Welt wird St. Corona am Wechsel angesteuert, ehe es nach Kirchberg mit seiner spätgotischen Wehrkirche geht. Weitere Reiseziele sind unter anderem Maria Taferl, Schloss Artstetten sowie die Schallaburg mit der Ausstellung "Donau – Menschen, Schätze und Kulturen". Abfahrt ist um 7.30 Uhr vom Busbahnhof am Grazer Hauptbahnhof. Anmelden kann man sich...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Das Ukraine-Benefizevent war gut besucht.

Ukrainische Folklore in St. Leonhard

Kürzlich organisierte der in Graz ansässige ukrainische Kulturverein "Ridna Domivka" in Kooperation mit den ukrainischen Pfadfindern Plast aus Wien und unterstützt von Ingomar Tratz, dem Obmann des Ost-Mitteleuropa-Forums, eine Benefizveranstaltung zu Ehren des in Graz begrabenen Kunstgeschichte-Professors Wolodymyr Sas-Zaloziecky. Im Garten des Pfarrhofes St. Leonhard gab es die Möglichkeit, Kaffee und Köstlichkeiten zu erwerben. Dazu trat das Folklore-Ensemble "Fajna" unter der Leitung von...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Lädt zu einer Ukraine-Benefizveranstaltung: I. Tratz

Ukrainisches Event in St. Leonhard

Das Ost-Mitteleuropa-Forum rund um den Vorsitzenden Ingomar Tratz lädt gemeinsam mit der Ukrainischen Gemeinde Graz zu einer Benefizveranstaltung am Freitag, 10. Juli um 16.30 Uhr im Pfarrhof Graz-St. Leonhard ein. Dabei wird der ukrainische Maler Mychajlo Yaremkiv über das Wirken des in Lemberg geborenen Uni-Professors Wolodymyr Sas-Zalozeckij, der im Leonhardfriedhof begraben liegt, berichten. Es besteht die Möglichkeit, Kaffee und hausgemachte Mehlspeisen zu erwerben. Der Reinerlös wird für...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ingomar Tratz lädt zu einem speziellen Themenabend ein.

Ost-Mitteleuropa-Forum
Der Mauerfall und seine Auswirkungen

Dieser Tage ist es genau 30 Jahre her, dass in Berlin mit dem Mauerfall eine historische Zeitenwende eingeläutet wurde. Anlässlich dieses Jubiläums lädt das Ost-Mitteleuropa-Forum am Freitag, den 8. November, ab 19 Uhr zu einem Themenabend in die Wirtschaftskammer Steiermark (Erzherzog-Johann-Zimmer) ein. Uni-Professor Jörn Kleinert und seine Gattin Barbara schildern die Situation in Ostberlin im Jahr 1989. Darüber hinaus wird auch über die Folgen des Brexits für Österreich diskutiert. Am...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Veranstalter Ingomar Tratz ist mit dem Abend zufrieden.

Ost-Mitteleuropa-Forum
Ein Abend im Zeichen der Gemeinschaft

Zur Einstimmung auf den Nationalfeiertag lud das Ost-Mitteleuropa-Forum rund um Vorsitzenden Ingomar Tratz zur Veranstaltung "Heimat-Nation-Religion". Mit dabei waren unter anderem Vertreter der Ukraine, Bulgarien und der Tschechische Republik, die über ihre erste Zeit in Graz berichteten. Peter Störger von der Uni Innsbruck hielt einen Vortrag zum Thema "Heimat-Religion" und der Klangbogen Graz rundete den Abend mit Volksliedern ab.

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Lädt zu "Heimat-Nation-Religion": Ingomar Tratz

#17 Bezirke – St. Leonhard. Themenabend vor dem Nationalfeiertag

Das Ost-Mitteleuropa-Forum rund um den Vorsitzenden Ingomar Tratz lädt am Freitag, dem 25. Oktober, ab 19 Uhr im Pfarrzentrum Graz-St. Leonhard zum Themenabend "Heimat-Nation-Religion". Neben authentischen Volksliedern vom Klangbogen Graz können sich die Besucher auf Kurzberichte von internationalen Vertretern freuen, dazu gibt es ein Impulsreferat von Peter Stöger (Uni Innsbruck).

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Organisiert eine Reise: das Ost-Mitteleuropa Forum

Mit dem Ost-Mitteleuropa Forum nach Kiew

Das Ost-Mitteleuropa Forum lädt zum Besuch der ukrainischen Hauptstadt Kiew. In der Woche vor den entscheidenden Präsidentschaftswahlen (25. bis 29. März) wird es nicht nur darum gehen, die Sehenswürdigkeiten der Stadt am Dnepr zu besichtigen, sondern auch kompetenten Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik und Journalismus zu begegnen. Leistungen: Flug und vier Mal Halbpension, Kosten: 570 Euro, Infos: 0699/11 72 10 91

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Lädt zu> spannendem Treffen ein: Ingomar Tratz

Im Osten viel Neues: Einladung
Ostkirchen stehen in Graz bei einer Info-Veranstaltung im Fokus

"Im Osten viel Neues": Unter diesem Motto lädt das Ost-Mitteleuropa-Forum am kommenden Samstag (26. Jänner) zu einer Veranstaltung, die sich um die Politik und Religion in Ost-Mitteleuropa am Beispiel der Griechisch-Katholischen Kirchen dreht. Informieren will man über die Gründe der Kirchentrennung von 1054 ebenso wie über die Wiedervereinigungs-Bestrebungen vor 1453. Dazu werden Lieder und Liturgie vom Reichtum ostkirchlicher Spiritualität vermittelt. Nach der Eröffnung vom Vorsitzenden...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wird einleitende Worte vornehmen: Alfred Stingl
2

Menschenrechte-Diskussion
Menschenrechte als Diskussionsgrundlage in Graz

Die Menschenrechtserklärung von 1948 kann als wichtiger Schritt für eine gerechte Ordnung angesehen werden. Oft wird im öffentlichen Diskurs aber angezweifelt, ob diese Erklärung auch ohne den Hintergrund eines christlichen Welt- und Menschenbildes möglich geworden wäre. Genau dieses Thema wird jetzt am 13. Dezember ab 18.45 in der Aula der Karl-Franzens-Universität Graz erörtert. Zur Diskussion "Die Menschenrechte – Trotz des Christentums oder durch das Christentum?" laden die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Neuanfang: Conny Pail (l.) und Claudia Plattner
2

17 Bezirke
Aus den 17 Bezirken – Bezirkstelegramm

St. Leonhard. Am Dienstag, dem 6. November, findet um 19 Uhr im Pfarrzentrum St. Leonhard (Leonhardplatz 1) eine Veranstaltung des Ost-Mitteleuropa-Forums zum Thema "100 Jahre Ende der Donaumonarchie – die gemeinsame Geschichte – Chancen und Herausforderungen für Österreich im 21. Jahrhundert" statt. Am Podium sind der ehemalige Vizekanzler Erhard Busek, Verleger Lojze Wieser und Diskussionsleiter Rüdiger Malli. Geidorf. Am 6. November lädt die Universität Graz zur großen Karrieremesse...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.