osterkränze

Beiträge zum Thema osterkränze

Einer der schönsten Osterkränze

Einer der schönsten Osterkränze aus ganz Baden schmückt den Salon in der Villa von Anni Koller. Die Dame - übrigens eine gute Freundin von Dagmar Koller - fertigte das Kunstwerk noch vor Corona-Zeiten an. Jetzt, in der häuslichen Quarantäne, erfreut sie sich tagtäglich an seinem Anblick mit den bunt und künstlerisch bemalten Ostereiern. Der Kranz vermittelt ihr auch in so schwierigen Zeiten wie jetzt ein Stück gewohnte Osterstimmung.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Johanna und Florian Neumüller aus Niederwaldkirchen mit zwei Palmbuschen.
2

Rohrbacher Bäuerinnen
Palmbuschen und Osterkränze am Wochenmarkt

BEZIRK. Das Binden von Palmbuschen ist ein religiöses Brauchtum. Diese werden aus sieben Pflanzen gebunden und mit bunten Bändern geschmückt. Früher wurde die Kunst des Palmbuschen-Bindens jeweils von den Vätern an die Söhne weitergegeben. So wie auch das Besenbinden, war das Anfertigen des Palmbuschens reine Männersache. Gebunden werden die Pflanzen am Samstag vor dem Palmsonntag. Am Samstag, 13. April, ab 8 Uhr werden die Rohrbacher Bäuerinnen am Wochenmarkt traditionelle Palmbuschen und...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Palmbuschen-Verkauf und Lebkuchen-Palmesel

Am Freitag, 23. März, findet von 14.00 - 18.00 Uhr der Verkauf von Palmbuschen, Tür- und Osterkränze im Pfarrzentrum Puch statt. Am Palmsonntag nach dem Gottesdienst gibt es Lebkuchen-Palmesel. Wann: 23.03.2018 14:00:00 bis 23.03.2018, 18:00:00 Wo: Pfarrzentrum, Puch bei Hallein auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.