Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Lokales
Saisonstart im Bauernmöbelmuseum mit österlich geschmücktem Ausstellungsraum
18 Bilder

Saisonstart im Bauernmöbelmuseum mit österlich geschmücktem Ausstellungsraum

Saisonstart im Bauernmöbelmuseum ist der Palmsonntag, 13. April, mit Osterdekorationen aus eigenen Beständen, geöffnet von 10 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, in der Karwoche von 14 bis 17 Uhr (außer Montag, 14. April) bis Ostermontag, 21. April. Am Ostersonntag und Ostermontag ist das Museum von 10 bis 12 und von 14 bis 17 geöffnet, sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Anmeldungen telefonisch: im Museum Tel. 07948/541, im Tourismusbüro Tel. 07948/55895, via Email:...

  • 25.03.14
  •  1
Lokales

Osterbräuche

HIRSCHBACH. Zu den Osterbräuchen gehören hier laut Martha Haslinger, Ortsbäuerin, zum einen das Dekorieren des Ortsbrunnens, der eine Woche vor bis zwei Wochen nach Ostern in voller Farbenpracht erstrahlt. Zum anderen werden jedes Jahr beim Pfarrkaffee eine Woche vor dem Palmsonntag selbstgebundene Palmbuschen zum Verkauf angeboten, der Erlös wird traditionell einem guten Zweck gespendet. Eine Besonderheit in Hirschbach ist, dass in der Osternacht gesegnetes Brot (Osterbinsen) verteilt wird....

  • 20.03.14
Lokales

Natürliche Eierfarben

ST. LEONHARD. Nicht nur Wolle und Seide sondern auch Ostereier landen bei Maria Steiner in ihren Farbtöpfen. Beim Eierfärben rät die diplomierte Pädagogin eher von den exotischen Färberpflanzen ab und zu Pflanzen und Lebensmittel aus Garten und Küche. Blaue und rote Farbtöne erhält man zum Beispiel durch Blaukraut, bei Zugabe von Essig oder Soda. Rote Rüben färben rot und gelbe Eier bekommt man mit Birkenblättern, Apfelbaumrinde, Schafgarbe, Kamille oder weißen Zwiebelschalen. Einen grünlichen...

  • 20.03.14
Lokales
5 Bilder

Das war Ostern in St. Leonhard

ST. LEONHARD. Der Fotograf Werner Kerschbaummayr aus St. Florian hat sich am Ostersonntag ins tief verschneite St. Leonhard vorgewagt. "Dass es nochmals so kräftig schneit, hätte ich mir nicht gedacht", sagt Herbert Ecker beim Schneeschaufeln. "Das Eiersuchen haben wir heuer ins Haus verlegt." Fotos: foto-kerschi.at http://www.foto-kerschi.at

  • 02.04.13
Lokales
2 Bilder

Der erste Schneeosterhase steht schon

SANDL. Eine riesigen Schneeosterhasen haben Kinder im völlig verschneiten Sandl gebaut. Den Schnappschuss stellte uns dankenswerter Weise der Pregartner Allgemeinmediziner, Werner Brandstetter, zur Verfügung. Der Schneeosterhase ist übrigens kerngesund - in den nächsten Tagen besteht absolut keine Schmelzgefahr.

  • 29.03.13
Lokales

Osterausstellung im Hedwigs Gartl in Bad Zell

BAD ZELL. Osterdekoration, dekoratives für Haus und Garten, kulinarische Spezialitäten, Gesundheitsprodukte und eine "Natursymphonie" stehen im Mittelpunkt der Osterausstellung im Hedwigs Gartl in Bad Zell. Geöffnet ist am Samstag, 16. März (13 bis 18 Uhr) und am Sonntag 17. März (8 bis 17 Uhr).

  • 07.03.13
Lokales
Der Rainbacher Drei’gsang bestreitet den musikalischen Teil der Meditationsstunde.

Texte und Musik stimmen auf Ostern ein

RAINBACH. Eine Meditationsstunde, die auf Ostern einstimmen soll, wird am Sonntag, 10. März, 15 Uhr, in der Kapelle des Seniorenwohnheimes St. Elisabeth in Rainbach gestaltet. Pfarrer Anton Stellnberger liest Texte, die das Leiden und Sterben Christi zum Inhalt haben und zum Nachdenken einladen. Passend dazu werden selten gehörte Passionslieder vom Rainbacher Dreig’sang und Musik von der bayerischen Vilsleitnmusi für den entsprechenden Hörgenuss sorgen. Der Eintritt ist frei.

  • 26.02.13
  • 1
  • 2