Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Freizeit
Die Mengenangaben im Rezept ergeben zwei Stück Ostergermstriezel.

Zum Selberbacken
Rezept für einen Ostergermstriezel

Von Seminarbäuerin Christine Besenhofer aus Woppendorf stammt folgendes Rezept für einen Ostergermstriezel. Zutaten: 70 dag glattes Mehl, 3 dag Germ, 10 dag Zucker, 10 dag Fett (Schmalz oder Teebutter), 1 ganzes Ei und 1 Dotter, ca. 3/8 Liter lauwarme Milch, 1 P. Vanillezucker, Salz. Zubereitung: Die trockenen Zutaten in einer Schüssel durchmischen. In einem Gefäß etwas lauwarme, gezuckerte Milch geben, Germ einbröseln, (Dampfl bereiten). Wenn das Dampfl etwas aufgegangen ist, mit dem...

  • 14.04.19
  •  3
Leute
Josef und Renate Hirschbeck.
33 Bilder

Osterausstellung
Rohrbrunner begrüßen den Frühling

Josef Hirschbeck bringt mit seinen schon traditionellen Ausstellungen buntes Leben ins Dorf. Die Gemeinschaft  für Brauchtum und Kultur zeigt jährlich zu Weihnachten und zu Ostern, was man in Rohrbrunn alles kann. Josef und Renate Hirschbeck basteln Osterdekorationen und Holzspielzeug, Willi Kloiber schnitzt und malt, Ingrid Raber macht Schmuck, Trude Pfingstl auch, Elisabeth Zieserl konserviert Kräuter, Thomas Froschauer kultiviert den Uhudler und Iris, Anna und Martin Laschalt bieten...

  • 30.03.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Rüstige Pensionistin verschönert Garten vor der Volksschule in Jennersdorf mit Osterschmuck

Die Wohnung von Brigitta Ofenbacher grenzt unmittelbar an die Volkschule in der Wollingergasse in Jennersdorf an. Seit sie vor vielen Jahren hier eingezogen ist verschönert sie regelmäßig zur Osterzeit den kleinen Garten vor der Schule mit ihrem bunten Blumenschmuck, zahlreichen Zwergfiguren und aufwändigen Ostergestecken. „Die Kinder freuen sich jedes Jahr, wenn Sie die schönen Blumen und Märchenfiguren entdecken, die ich über den ganzen Garten verstreut eingepflanzt bzw. aufgestellt habe“,...

  • 30.03.19
  •  1
  •  1
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Leute
Das Osterfeuer an der Lafnitz in Königsdorf-Dorf.
6 Bilder

Königsdorfer Osterfeuer loderte als Auferstehungs-Symbol

Die Auferstehung Jesu Christi symbolisierten am Karsamstag hell lodernde Osterfeuer, die landauf, landab entzündet wurden. In Königsdorf-Dorf hatte der Verschönerungsverein an der Lafnitz das Feuer vorbereitet, in den Königsdorfer Bergen entfachte es der Freizeitklub.

  • 19.04.17
  •  1
Wirtschaft
Die Hotels rund um die Stegersbacher Therme melden eine gute Buchungslage für die Karwoche und für Ostern.
2 Bilder

Tourismus: Oster-Gäste sind begehrt

Buchungslage in den Hotels und Pensionen der beiden südlichsten burgenländischen Bezirke ist gut bis sehr gut Optimistisch blicken die Touristiker in den Bezirken Güssing und Jennersdorf den kommenden Ostertagen entgegen. Die Buchungslage in den Hotels und Pensionen ist gut bis sehr gut. Fast voll ausgelastet In der Golf- und Thermenregion Stegersbach erwartet man eine Auslastung von 80 bis 90 % in der Karwoche und von 90 bis 100 % am Osterwochende. "Die Hotels Allegria, Larimar und Puchas...

  • 11.04.17
Gesundheit
Mit ein paar Tricks lässt sich ein gesundes grünes Ostern feiern.

Heuer mal ein gesundes Ostern!

Osterfeste leben auch vom Schlemmen, aber es darf auch mal gesundes Essen sein. Feste sind absolut großartig, schließlich können wir es uns ganz ohne schlechtes Gewissen mal richtig gut gehen lassen. Nicht zuletzt der Schritt auf die Waage sorgt nach Weihnachten und Co. aber oft für rasche Ernüchterung. Auch zu Ostern laufen wir Gefahr, es mit dem Essen ein wenig zu übertreiben. Wer das klassische Fest rund um Auferstehung, Nestsuche und Eier in diesem Jahr etwas gesünder gestalten möchte,...

  • 06.04.17
  •  2
Lokales
49 Bilder

Fleischweihe Rudersdorf 2016

Die Menschen in Rudersdorf stimmten sich auf das Osterfest ein. Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung segnete Pfarrer Viktor Oswald am Karsamstagnachmittag die mitgebrachten Fleischkörbchen in und vor der Kirche. Abends wurde noch das Osterfeuer der Feuerwehr bestaunt. Wo: Kirchenplatz , 7571 Rudersdorf auf Karte anzeigen

  • 26.03.16
Motor & Mobilität
Trotz höherer Spritpreise zu Ostern tanken die Österreicher heuer günstiger als im Vorjahr.
2 Bilder

ÖAMTC: Höhere Spritpreise zum Osterwochenende

Bis zum Karfreitag rechnet der ÖAMTC mit einer Preissteigerung von rund 1,5 Cent bei Diesel und Benzin. ÖSTERREICH. Tanken bleibt dennoch günstiger als im Vorjahr: Eine Tankfüllung – 50 Liter – ist in der Karwoche 2016 um bis zu neun Euro günstiger als 2015. "Grundsätzlich also gute Nachrichten für alle, die mit dem Auto in die Osterferien fahren wollen", sagt Martin Grasslober vom ÖAMTC. "Dennoch sollte man aufpassen, damit man nicht unnötig viel bezahlt – vor allem beim Stopp an einer...

  • 23.03.16
Freizeit
Die kleine Paula freute sich über den Besuch vom Osterhasen
2 Bilder

"Meister Langohr" und die Eier

Warum der gerade Osterhase die Ostereier versteckt? Dazu gibt es verschiedene Erklärungen. BGLD. Innerhalb des Osterbrauchtums ist der Osterhase das Symboltier schlechthin. Es gibt mehrere Theorien, warum gerade Meister Lampe die Ostereier bringt. Nicht zuletzt seine Fruchtbarkeit und sein typisches Verhalten zu Frühlingsbeginn machten ihn zum Spezialisten fürs Eierverstecken. Schon in der Antike galt der Hase als Symbol für Fruchtbarkeit. Wie entstand der Osterhase? Über die Herkunft des...

  • 23.03.16
Freizeit
"Locsolkodás" (Begießen) ist ein Brauch, der schon bei den kleinen Ungarn beliebt ist
3 Bilder

Burgenländische Bräuche rund ums Osterfest

Von den "Ratschenkindern" bis zum Osterstriezel gibt es zahlreiche Brauchtümer rund um Ostern. BGLD. Bereits die Karwoche ist durch eine Vielzahl an Bräuchen geprägt. Von Gründonnerstag bis Karsamstag ziehen die "Ratschenkinder" durch die Straßen und ersetzen das Läuten der Glocken, die "nach Rom fliegen" und erst in der Osternacht wiederkommen. Osterfeuer und Eiersuche Nach der Osternacht am Karsamstag werden Osterfeuer als sichtbares Symbol für die Auferstehung Jesu entzündet - aufgrund...

  • 23.03.16
LokalesBezahlte Anzeige

Regionalität stärken: Volkspartei besucht heimische Produzenten

Burgenlands Eierproduzenten haben so knapp vor Ostern alle Hände voll zu tun. Christian Sagartz und Walter Temmel haben heute den Bauernhof der Familie Leeb in Baumgarten besucht, um einem heimischen Produzenten über die Schultern zu schauen - und zuzuhören. Denn nur wer zuhört, weiß wo der Schuh drückt. Und nur wer weiß, wo der Schuh drückt, kann sich für die Landwirtschaft einsetzen. Am Bauernhof der Familie Leeb, Eierproduzenten aus Baumgarten, stand besonders das Thema...

  • 11.03.16
Leute
In der Kirchenstraße freuten sich Lore Michl (3.v.l.) und Sigrid Feitl (3.v.r.) über süße Osterhasen von Eva Winkler, Bernhard Hirczy, Willi Thomas und Dietmar Trummer.

Jennersdorfer ÖVP verteilte Eier und Osterhasen

In Jennersdorf waren am Karsamstag Mitglieder der ÖVP mit österlichen Gaben unterwegs. Entlang der Hauptstraße und in den Geschäftslokalen verteilten Bgm. Willi Thomas und Vbgm. Bernhard Hirczy mit weiteren Funktionären Ostereier und süße Osterhasen an Passanten.

  • 08.04.15
Lokales
Bürgermeister Franz Tauss gab den Startschuss für die Eiersuche in Rudersdorf.

Ostereiersuchen im Park

Der Sattler-Park in Rudersdorf war Schauplatz des alljährlichen Ostereier-Suchens am Karsamstag. Die Osternester wurden alle gefunden, obendrein konnten die Kinder noch Preise bei diversen Aktionsspielen gewinnen.

  • 08.04.15
Lokales
50 Bilder

Fleischweihe

RUDERSDORF (ps). Österliche Speisensegnung nennt Pfarrer Viktor Oswald die im Volksmund als Fleischweihe bezeichnete kirchliche Handlung. Ein Ratschenkind leitet die Zeremonie ein, zu der die meisten Kirchenbesucher des Jahres erscheinen. Sie strömen am Karsamstag um 1400 Uhr mit schmucken Tragekörbchen zur Kirche. Unter einer fein gestickten und gestärkten Decke, die über die Körbchen gebreitet ist, befinden sich der Osterschinken, gefärbte Eier und auch manche Flasche Wein. Der Pfarrer...

  • 04.04.15
Reisen

BUCH TIPP: Selbst bestickte Unikate für Ostern

Nicht bemalte sondern mit Kreuzstichmotiven überzogene Ostereier sind heuer für Osterhasen und -häschen ein "Must have"! Wie einfach das geht, zeigt Helga König auf nur 60 Seiten: Neben dem Grundkurs Sticken und Materialbedarf wird verständlich, Schritt für Schritt und mit vielen Fotos erklärt, wie die bestickten Schmuckstücke für Deko und Osterstrauch hergestellt werden. 450 Ideen von Symbolen bis zu Frühlingsmotiven dienen als Vorlage. Gutes Gelingen! Stocker Verlag, 60 Seiten, 9,95 €...

  • 24.03.15
  •  3
Leute
Der Osterhasenmarkt am Palmsonntag beginnt um 10.00 Uhr.

Der Osterhase kommt nach Rudersdorf

Was der Osterhase alles so bringen könnte, lässt sich am Palmsonntag, dem 29. März, in Rudersdorf erahnen. Beim Gasthaus Pfingstl findet nämlich der Bergler Osterhasenmarkt statt. Zu verkosten und zu erwerben gibt es Osterfleisch, Eier, Weine, Essige und verschiedene Ostergeschenke. Beginn ist um 10.00 Uhr. Wann: 29.03.2015 10:00:00 Wo: Gasthaus Pfingstl, 7571 Rudersdorf ...

  • 23.03.15
Leute
Tatjana, Elke und Karin freuten sich über zahlreiche Besucher.
3 Bilder

Frühlingsstimmung beim Basar der Tierhilfe

Die Tierhilfe Dreiländereck veranstaltete einen Frühlings- und Osterbasar. Die Tierhilfe Dreiländereck veranstaltete bereits zum dritten Mal einen zweitägigen Oster- und Frühlingsbasar in Heiligenkreuz im Lafnitztal. Zu erwerben gab es zahlreiche, liebevoll handgefertigte Basteleien, Garten- und Osterschmuck, Kerzen und selbstgebastelten Schmuck. Dazu trugen viele freiwillige Helfer bei. Auch wurde zum Verweilen bei Kaffee und Kuchen gegen eine freiwillige Spende eingeladen. Alle Einnahmen...

  • 15.03.15
Leute
Eier und Süßigkeiten sorgten im Kindergarten für vorösterliches Vergnügen.

In Tauka war der "Osterhase"

Schon vor Ostern war der Osterhase mit Geschenken im Kindergarten Tauka zu Gast. Die Kinder freuten sich und sangen Osterlieder. Als "Osterhasen" waren Bürgermeister Helmut Sampt und Vizebürgermeisterin Silvia Reczek im Einsatz. Kindergartenleiterin Karin Gyger bedankte sich im Namen ihrer Schützlinge. Den Kindergarten Tauka besuchen die Kleinen aus Minihof-Liebau, Tauka und Windisch Minihof.

  • 22.04.14
  • 1
  • 2