Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Lokales
Das Osterfest im ländlichen St. Magdalena.

Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1935: Ostern in St. Magdalena

Rund um das Osterfest ranken sich zahlreiche Bräuche. Das Ende der Fastenzeit wurde und wird landläufig durch einen besonderen Osterschmaus gefeiert. In der katholischen Osterliturgie nimmt die Segnung von mitgebrachten Speisen – traditionell Brot, Fleisch und Eier – während der Osterfeier einen eigenen Raum ein. St. Magdalena, damals noch eine eigenständige Gemeinde, war 1935 noch stark ländlich geprägt. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • 17.04.19
Gesundheit
Über 70 Millionen Eier werden in der Osterzeit von den Österreichern konsumiert.
3 Bilder

Tierschutz
Österreichischer Tierschutzverein ruft zur Achtsamkeit beim Eierkauf auf

70 Millionen Ostereier werden von den Österreichern zu Ostern verspeist. Woher unsere Eier kommen, ist jedoch vielen nicht bewusst. Der Österreichische Tierschutzverein mahnt zur Achtsamkeit. OÖ. Ostern steht vor der Türe. In dieser Zeit werden über 70 Millionen Eier von den Österreichern konsumiert – auf das Jahr gerechnet sogar zwei Milliarden Stück. Der Österreichische Tierschutzverein rät beim Kauf der Produkte zur Aufmerksamkeit, denn nicht jedes Ei kommt aus artgerechter...

  • 08.04.19
  •  1
Lokales

Kinderfreunde Linz-Hartmayrsiedlung
Der Kasperl kommt, Minis-Schnupperstunde und Ostereiersuche

Der Kasperl kommt zu der Kinderfreunde Ortsgruppe Linz-Hartmayrsiedlung und sucht seine verschwundenen Eier, er hofft auf viele kleine Helfer, die ihn bei der Suche unterstützen. Außerdem findet eine Schnupperheimstunde für Minis (3 bis 7 Jahre) statt und danach geht es in den Garten zur großen Ostereiersuche. Keine Anmeldung erforderlich und Eintritt frei! Termin: 13. April 2019, 15.30 Uhr Ort: Kinderfreundehaus, Am Hartmayrgut 12, 4040...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
Beim Osterstandl im Tierheim Linz wird Geld für das neue Hundehaus gesammelt.

Frohe Ostern aus dem Tierheim Linz

Bis zum Ostersamstag gibt es im Foyer des Tierheims Linz ein Osterstandl mit Geschenken, Handarbeiten, Türkränzen und hübschen Dekorationsartikeln – einfach allerlei liebe Dinge, die Freude bereiten. Der Reinerlös wird für das dringend benötigte Hundehaus verwendet. Natürlich werden auch für die Kaninchen frische Karotten besorgt.

  • 28.03.18
  •  1
  •  1
Lokales
Foto c Notburga Brandstetter

Kreuzweg/ Ratschen/ Kreuzpräsentation in der solarCity

Am Karfreitag (30.03.2018) findet in der römisch katholischen Seelsorgestelle Elia (Pegasusweg 1-3, 4030 Linz/ solarCity) um 19:00 der Kreuzweg statt, doch dieser besondere Tag beginnt im Elia eigentlich schon um 15:00 mit den Kindern, die den alten Brauch des Ratschens auch dieses Jahr im südlichsten Stadtteil fortführen. Nach dem Kreuzweg wird im Feierraum der Seelsorgestelle erstmals ein Wand-Kreuz präsentiert, gestaltet wurde dieses von den Pfarrgemeinderatsmitgliedern Notburga...

  • 26.03.18
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Lokales
Die richtige Schultasche soll mit dem Kind mitwachsen, Tragekomfort bieten und zur Sicherheit beitragen.
11 Bilder

Osterhase bringt Schultasche: Der große AKOÖ-Test

Ergonomie, Komfort und gute Sichtbarkeit sind wichtige Kriterien. Der Osterhase bringt für viele Taferlklassler die Schultasche. Der AK-Konsumentenschutz hat zehn im Handel angebotene Schultaschen mit einer Physiotherapeutin aus der Kepler Universitätsklinik und zwei Schulanfängern aus dem Kindergarten getestet. Am besten abgeschnitten haben im Test „Der Die Das ergo Flex“, „Cubo“ von Ergobag und „Toolbag smart“ von Schneider. Die wichtigsten Kriterien Eine gute Innenaufteilung mit...

  • 20.03.18
Freizeit

Passionssingen mit dem Bachl Chor

Der Bachl Chor gestaltet schon mehr als drei Jahrzehnte in der Woche vor der Karwoche ein Passionssingen. So auch heuer am Freitag, den 23. März 2018, um 19.30 Uhr in der Ursulinenkirche in Linz. Unterstützt werden die Sänger von Werner Karlinger an der Harfe und Philipp Sonntag an der Orgel. Harald Bodingbauer wird verschiedene Texte lesen. Die Gesamtleitung übernimmt Harald Pill. Der Eintritt ist frei. Mehr Infos: bachlchor.at Wann: 23.03.2018 ...

  • 15.03.18
Freizeit

Familienkino mit der "Häschenschule"

Der Film ist als Einstimmung aufs Osterfest am 17. März im Volkshaus Pichling zu sehen. Der Kinderfilm „Die Häschenschule“ ist genau das Richtige, um Kindern die Wartezeit auf den Osterhasen zu verkürzen. Den Stadthasen Max verschlägt es dabei unfreiwillig in den idyllischen Wald, und zwar in die Häschenschule – ein altmodisches Ausbildungscamp für Osterhasen. Das findet Max ziemlich uncool und will eigentlich nur weg. Als jedoch Ostern in Gefahr ist, muss er sich entscheiden: Hat er das Zeug,...

  • 11.03.18
Lokales

Ostern im Zoo Linz

Der Zoo Linz lädt kleine Besucher am Sonntag, den 16. und am Montag, 17. April jeweils von 11 bis 16 Uhr zum Kinderprogramm ein. Passend zum Thema Ostern dürfen die Kinder Tierfutterneste zubereiten, Bilder zeichnen und Dekorationen basteln. Neben freiem Eintritt ohne Anmeldung bekommen die Kinder wieder Ostereier geschenkt.

  • 12.04.17
  •  1
  •  1
Gesundheit
Mit ein paar Tricks lässt sich ein gesundes grünes Ostern feiern.

Heuer mal ein gesundes Ostern!

Osterfeste leben auch vom Schlemmen, aber es darf auch mal gesundes Essen sein. Feste sind absolut großartig, schließlich können wir es uns ganz ohne schlechtes Gewissen mal richtig gut gehen lassen. Nicht zuletzt der Schritt auf die Waage sorgt nach Weihnachten und Co. aber oft für rasche Ernüchterung. Auch zu Ostern laufen wir Gefahr, es mit dem Essen ein wenig zu übertreiben. Wer das klassische Fest rund um Auferstehung, Nestsuche und Eier in diesem Jahr etwas gesünder gestalten möchte,...

  • 06.04.17
  •  2
Gesundheit
Die richtige Schultasche wächst mit: Rückenlänge und Gurte lassen sich verstellen.
9 Bilder

AK-Test: Schultaschen im Vergleich

Der Osterhase bringt für viele angehende Taferlklassler/-innen die Schultasche. Der AK-Konsumentenschutz hat daher zehn im Handel angebotene Schultaschen mit einer Physiotherapeutin aus der Kepler Universitätsklink und zwei Schulanfängern aus dem Kindergarten getestet. Während der Nachwuchs bei der Auswahl der Tasche mehr auf Farbe und Design achtet, sollten Eltern auch die ergonomischen Faktoren im Auge behalten. Am besten abgeschnitten haben in unserem Test der Cubo von Ergobag und die...

  • 05.04.17
Freizeit
9 Bilder

Palmsonntag mit den Eselmädchen Resi und Liesi

Von der TierTafel gerettet Im Jahr 2015 hat die Linzer TierTafel ein verzweifelter Hilferuf ereilt. Es ging um vier kleine Esel, die ihr Zuhause verloren hatten. Weil sie niemanden mehr hatten, der sich um sie kümmerte, sollten sie geschlachtet werden. Die TierTafel handelte rasch: Im Nu haben sich vier Menschen mit einem großen Herzen gefunden, die die Esel vom Schlachter freigekauft haben. Zwei Esel leben jetzt froh und glücklich in Hartheim und wurden zu Therapie-Eseln ausgebildet. Und...

  • 24.03.17
Gesundheit
Dr.in Silvia Hagleitner-Habringer

Vortrag: Ist Kindern der Kreuzestod Jesu zumutbar?

Jedes Jahr vor Ostern oder bei einem Kirchenbesuch werden Kinder mit den grausamen Bildern des sterbenden Jesus am Kreuz konfrontiert. Sie fragen auch: "Tut das nicht weh? Das ist ja grauslich? Was geschieht da mit dem Mann da oben?" Nur: Das ist die Mitte der christlichen Botschaft. Wie also damit als Erwachsener umgehen? Die Theologin Dr.in Silvia Hagleitner-Habringer ist Expertin in Sachen Kindertheologie. Sie hat sich intensiv mit den Glaubensbildern und Entwicklungsstufen von Kindern...

  • 17.03.17
Freizeit
www.fastenkalender.or.at
4 Bilder

Gemeinsam Ostern entgegen

Virtueller Fastenkalender der Pfarre Linz - St. Peter Wie in den vergangenen Jahren bietet die Pfarre Linz – St. Peter mit dem Virtuellen Fastenkalender auch heuer wieder eine spirituelle Begleitung durch die Fastenzeit an. Kostenlose Anmeldung zum Virtuellen Fastenkalender ab sofort möglich! Von Aschermittwoch, den 1. März 2017 bis zum Ostermontag, den 17. April 2017 wird täglich ein Text per eMail verschickt. Einige Texte werden wieder als Originalbeiträge von Pfarrer Franz Zeiger, Pfarrer...

  • 20.02.17
  •  1
Leute

"Dreimäderlhaus" stimmte auf Ostern ein

Die Bewohner der Kursana Residenz Linz-Donautor trafen sich am vergangenen Gründonnerstag zum gemütlichen Osterkaffee. Die Küche der Residenz servierte Köstlichkeiten wie Biskuitlämmchen und Osterpinzen. Josef Eder brachte mit seinen drei talentierten Enkelinnen den Frühling musikalisch ins Haus. Mit Geige, Klarinette und Flöte begeisterten die neun- bis 15-jährigen Mädchen die Bewohner mit frühlingshaften Melodien. Dazwischen trug Hausdame Gertrude Gattinger Oster- und Frühlingsgedichte vor....

  • 29.03.16
  •  1
Politik
Licht und Schatten, Tod und Auferstehung. Franz Gruber ist Spezialist für Fundamentaltheologie und Dogmatik. Er lehrt und forscht an der Universität Linz.
2 Bilder

„Zölibat sollte keine Verpflichtung sein“

OÖ. Franz Gruber ist Rektor der Katholischen Privatuniversität (KU) in Linz. Er spricht über österliche Symbolik und den Priestermangel in der katholischen Kirche. BezirksRundschau: Himmel und Hölle sind gerade zu Ostern strapazierte Begriffe. Franz Gruber: Darum müssen sie richtig interpretiert werden. Himmel und Hölle sind keine räumlichen Begriffe. Himmel ist theologisch das Symbol für Gott und die Vollendung der Welt. Himmel ist das Bild umfassender Versöhnung. Umgekehrt meint Hölle...

  • 24.03.16