Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Leute
Ostereiersuchen und Schminken standen am Programm
2 Bilder

Ostereiersuchen der Bad Ischler SPÖ
Im Ischler Kurpark waren wieder hunderte Ostereier versteckt

BAD ISCHL. Hunderte Ostereier waren auch heuer wieder im Bad Ischler Kurpark versteckt. Pünktlich um 15 Uhr gaben Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister Josef Reisenbichler und Stadträtin Ines Schiler, die wieder für die Organisation des Ostereiersuchens der Bad Ischler SPÖ verantwortlich zeichnete, die Suche frei.  Innerhalb kürzester Zeit waren die Eier von den vielen Kindern gefunden. Für die ersten erfolgreichen Sucher gab es auch noch kleine Schokoosterhasen.  Das Team der Bad...

  • 03.05.19
Leute
Am Wochenmarkt verteilte die SPÖ Bad Ischl rote Ostereier.
2 Bilder

Osterfest
SPÖ Bad Ischl wünscht Frohe Ostern am Wochenmarkt

BAD ISCHL. Bürgermeister Hannes Heide, Vizebürgermeister Josef Reisenbichler, die SPÖ-Stadträte und das Bad Ischler SPÖ-Team wünschten Frohe Ostern und überreichten am Karfreitag am Bad Ischler Wochenmarkt wieder zahlreichen Bad Ischlern rote Ostereier und kamen dabei auch mit vielen Marktbesuchern ins Gespräch. Im Rahmen der traditionellen Verteilaktion wurde auch der Sprechtag des Pensionistenverbandes besucht. Rote Ostereier gab es auch für das Museum der Stadt für das Café bei der beliebten...

  • 03.05.19
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Freizeit
Ines Schiller freut sich auf das Oster-Event im Ischler Kurpark.

Bad Ischl
SPÖ lädt Ostereiersuchen im Ischler Kurpark

BAD ISCHL. Auch heuer wieder lädt die Bad Ischler SPÖ zu einem großen Ostereiersuchen in Kurpark Bad Ischl. Schaut am Ostersamstag, 20. 4., ab 15 Uhr. "Wir dürfen auch dieses Mal auf Frühlingswetter hoffen und freuen uns auf viele Kinder mit Eltern und Verwandten. Es wartet ein abwechslungsreiches Programm und die SPÖ Frauen dürfen mit Kaffee und Kuchen nicht fehlen",  kündigt Stadträtin Ines Schiller auch weitere Veranstaltungen an!

  • 14.04.19
Lokales
13 Bilder

Gmunden
Frühling am See

Ostern und der Frühling stehen vor der Tür! Was bietet sich da besser an, als ein Spaziergang durch Gmunden. In der Altstadt, über den Rinnholzplatz, zum Stadtplatz, ein Wandel durch Kunsthandwerk und Traditionelles, ein Angebot, das sich sehen lassen kann. Ein liebevoll gebundener Palmbuschen ergänzt das bevorstehende Osterfest.

  • 14.04.19
  •  1
Lokales
28 Bilder

Palmbuschbinden
Palmsonntag ist von vielen Bräuchen geprägt

SALZKAMMERGUT. Der Palmsonntag, 14. April, der letzte Sonntag in der Fastenzeit, ist von vielen Bräuchen geprägt: Der bekannteste ist wohl das Binden und Weihen von Palmbuschen. Diese sollen – in Wiesen, Äcker und Gärten gesteckt – vor Unwettern und Naturunbilden schützen. Zur Palmbuschenweihe werden auch heuer wieder viele Menschen in den Pfarren auf den Beinen sein. Zum Binden der Palmbuschen werden grüne Zweige verwendet, die je nach Region aus sieben oder neun verschiedenen Arten...

  • 04.04.19
Gesundheit
Ein enstpanntes Ostern in der Familie kann schön sein.

Ostern als stressfreies Fest zelebrieren

Familienfeste können auch mal nach hinten losgehen, aber gerade Ostern hat das Potenzial auf pure Entspannung. Feierliche Anlässe wie Ostern entpuppen sich gerne mal als zweischneidiges Schwert. Einerseits bieten sie die seltene Gelegenheit, die Großfamilie an einem Tisch zu vereinigen. Andererseits sind ebensolche Feste für das einladende Familienoberhaupt oftmals mit viel Stress verbunden. Schließlich wollen die Speisen rechtzeitig am Tisch stehen und unangenehme Gesprächsthemen geschickt...

  • 22.03.18
  •  2
Lokales
Die richtige Schultasche soll mit dem Kind mitwachsen, Tragekomfort bieten und zur Sicherheit beitragen.
11 Bilder

Osterhase bringt Schultasche: Der große AKOÖ-Test

Ergonomie, Komfort und gute Sichtbarkeit sind wichtige Kriterien. Der Osterhase bringt für viele Taferlklassler die Schultasche. Der AK-Konsumentenschutz hat zehn im Handel angebotene Schultaschen mit einer Physiotherapeutin aus der Kepler Universitätsklinik und zwei Schulanfängern aus dem Kindergarten getestet. Am besten abgeschnitten haben im Test „Der Die Das ergo Flex“, „Cubo“ von Ergobag und „Toolbag smart“ von Schneider. Die wichtigsten Kriterien Eine gute Innenaufteilung mit...

  • 20.03.18
Lokales

Zweimal Schubert Ostern in der Stadtpfarrkirche Gmunden

In diesem Jahr jährt sich zum 190. Mal der Todestag des Wiener Komponisten Franz Peter Schubert. In seinen 31 Lebensjahren komponierte einer der bedeutendsten Vertreter der Frühromantik rund 600 Lieder, weltliche und geistliche Chormusik, sieben vollendete und fünf unvollendete Sinfonien, Ouvertüren, Bühnenwerke, Klavier und Kammermusik (Quelle: wikipedia). Grund genug für Chorleiter Andreas Kaltenbrunner die Messe in B-Dur für das Osterhochamt mit den Solisten Veronika Pointner-Waldl...

  • 19.03.18
Freizeit

Ostern im Museum der Stadt Bad Ischl

BAD ISCHL. Ostern im Museum gibt es wieder 29. März bis 1. April täglich von 10 bis 17 Uhr im Museum der Stadt Bad Ischl. Künstler und Handwerker bieten auch in diesem Jahr wieder allerhand Nützliches und Künstlerisches rund um Ostern. Nicht nur das Ei steht im Mittelpunkt, sondern auch Künstlerarbeit, gediegenes Handwerk und viele mehr. Das Museum bietet darüber hinaus noch Osterkrippen, alte besondere Bibeln und Drucke, sowie eine Sammlung von Eierbechern. Der Eintritt ins Museum ist...

  • 13.03.18
Leute
33 Bilder

Impressionen vom Ostermarkt in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Mit dem Sprießen der ersten Frühlingsboten steigt die Vorfreude auf Ostern. Und die verstärkt jedes Jahr der Ostermarkt in der idyllischen Alten Fabrik in Steyrermühl in  Laakirchen. Viele Besucher nutzten auch heuer wieder den romantischen Markt, um sich auf Ostern einzustimmen, Kunsthandwerk zu bewundern und sich mit österlichem Schmuck einzudecken. Auch traditionelles Osterbrauchtum kam nicht zu kurz – so gab es gebackene Osterkränze und eine große Vielfalt gefärbter...

  • 12.03.18
Freizeit

Ostermarkt, Flohmarkt und Gebärdensprach-Schnupperkurs

Ostermarkt in der Lebenswelt Pinsdorf Flohmarkt und Gebärdensprach-Schnupperkurs SONNTAG, 25. MÄRZ 2018 10:00 UHR - 16:00 UHR Gmundnerstraße 11, 4812 Pinsdorf HANDWERKLICHE PRODUKTE AUS DEN WERKSTÄTTEN. FÜR‘S LEIBLICHE WOHL GIBT‘S WÜRSTEL, KUCHEN, KAFFEE, ... Wann: 25.03.2018 10:00:00 bis 25.03.2018, 16:00:00 Wo: Lebenswelt, Pinsdorf ...

  • 07.03.18
Lokales
8 Bilder

Eine liebe Tradition: Ahnl-Sonntag in Vorchdorf

VORCHDORF. Der erste Sonntag nach Ostern, heuer der 23. April, ist der sogenannte "Weiße Sonntag". In der frühchristlichen Kirche haben nämlich in der Woche nach Ostern die neu Getauften weiße Gewänder getragen. Im südlichen Oberösterreich entwickelte sich die Tradition, dass die Kinder an diesem Tag ihre Großeltern besuchen und von ihnen Kipferl geschenkt bekommen. Daher der Name „Ahn'l-Sonntag“ und "Ahn'l"-Kipferl. In Vorchdorf organisieren die Goldhaubenfrauen den "Ahn'l-Sonntag" -...

  • 12.04.17
Gesundheit
Mit ein paar Tricks lässt sich ein gesundes grünes Ostern feiern.

Heuer mal ein gesundes Ostern!

Osterfeste leben auch vom Schlemmen, aber es darf auch mal gesundes Essen sein. Feste sind absolut großartig, schließlich können wir es uns ganz ohne schlechtes Gewissen mal richtig gut gehen lassen. Nicht zuletzt der Schritt auf die Waage sorgt nach Weihnachten und Co. aber oft für rasche Ernüchterung. Auch zu Ostern laufen wir Gefahr, es mit dem Essen ein wenig zu übertreiben. Wer das klassische Fest rund um Auferstehung, Nestsuche und Eier in diesem Jahr etwas gesünder gestalten möchte,...

  • 06.04.17
  •  2
Leute
12 Bilder

OSTERVORFREUDE im Hause EGGER in Gschwandt!

OSTERVORFREUDE im Hause EGGER in Gschwandt! Elisabeth und Alfred EGGER, Paradeeltern und Großeltern, zu Hause in Gschwandt, Kirchenweg 8, waren in ihrer Kinder,- und Jugendzeit nicht gerade mit Glück, Liebe und Freude überhäuft und haben sich als Lebensziel gesetzt, ihren Kindern und Enkelkindern diese Kinder,- und Jugendzeit so schön wie möglich zu gestalten. Ganz besonders jetzt als leidenschaftliche Großeltern widmen sie jede freie Minute einem ganz besondern Hobby, nämlich der Herstellung...

  • 05.04.17
Gesundheit
Die richtige Schultasche wächst mit: Rückenlänge und Gurte lassen sich verstellen.
9 Bilder

AK-Test: Schultaschen im Vergleich

Der Osterhase bringt für viele angehende Taferlklassler/-innen die Schultasche. Der AK-Konsumentenschutz hat daher zehn im Handel angebotene Schultaschen mit einer Physiotherapeutin aus der Kepler Universitätsklink und zwei Schulanfängern aus dem Kindergarten getestet. Während der Nachwuchs bei der Auswahl der Tasche mehr auf Farbe und Design achtet, sollten Eltern auch die ergonomischen Faktoren im Auge behalten. Am besten abgeschnitten haben in unserem Test der Cubo von Ergobag und die...

  • 05.04.17
Lokales

GLAUBENSKULTUT: An die Auferstehung glauben ?

Die Auferstehung Jesu ist zwar gemäß der Schrift die Mitte unseres christlichen Glaubens, doch glauben wir sie wirklich? Zur Zeit des Apostels Paulus gab es bereits in der Gemeinde von Korinth Menschen, die die Auferstehung Jesu bezweifelten. In seinem Korintherbrief (1 Kor. 15, 12f) lesen wir: „Wenn aber verkündigt wird, dass Jesus von dem Toten auferweckt worden ist, wie können dann einige von euch sagen: Eine Auferstehung der Toten gibt es nicht? Ist aber Christus nicht auferweckt...

  • 28.03.16
  •  1
Politik
Licht und Schatten, Tod und Auferstehung. Franz Gruber ist Spezialist für Fundamentaltheologie und Dogmatik. Er lehrt und forscht an der Universität Linz.
2 Bilder

„Zölibat sollte keine Verpflichtung sein“

OÖ. Franz Gruber ist Rektor der Katholischen Privatuniversität (KU) in Linz. Er spricht über österliche Symbolik und den Priestermangel in der katholischen Kirche. BezirksRundschau: Himmel und Hölle sind gerade zu Ostern strapazierte Begriffe. Franz Gruber: Darum müssen sie richtig interpretiert werden. Himmel und Hölle sind keine räumlichen Begriffe. Himmel ist theologisch das Symbol für Gott und die Vollendung der Welt. Himmel ist das Bild umfassender Versöhnung. Umgekehrt meint Hölle...

  • 24.03.16
Lokales
Scharnstein: Oster-und Handwerksmarkt in der LMS Scharnstein.  Ist sehr sehenswert diesen zu besuchen. Foto : Friedrich Bamer.

Scharnstein : Großer Ostermarkt in der Landesmusikschule.

Scharnstein : Einen großen Ostermarkt mit Kunsthandwerksmarkt gibt es in der Ladesmusikschule, der bestimmt sehr sehenswert und eindrucksvoll, wie auch abwechslungsreich sein wird. Wann: Sa. 19. März von 14 - 18 h und So. 20 . März 9 - 18 h. Wo : Landesmusikschule Scharnstein. Die vielen Besucher werden von dieser Ausstellung begeistert sein. ...

  • 13.03.16
Lokales

SPÖ Roitham lud zum Osterratscherl

ROITHAM. Am Karsamstag lud die SPÖ-Roitham wieder zum Ostereier-Pecken ein. Die größte Ratsche Roithams, ein Ungetüm aus Holz, wurde fleißig von den Kindern gedreht. Das Wetter war nachmittags etwas besser und so kamen trotz der Kälte doch viele Roithamer auf einen Osterplausch mit Kaffee und Kuchen. Natürlich fehlte auch der Osterhase nicht: er verteilte seine Geschenke unter den Kindern.

  • 17.04.15
Lokales

GLAUBENSKULTUR: Ostern, der Aufstand Gottes gegen das Unrecht

Täglich bestimmen Meldungen über Machtmissbrauch, Ungerechtigkeit, Unterdrückung, Mord, Totschlag, Korruption die Medien. Wie viel Beklagenswertes gibt es doch in unserer Welt! Mit Blick auf die Diktatoren, Unterdrücker und Mörder sagt Jürgen Habermas, einer der weltweit größten Philosophen und Soziologen der Gegenwart: Es ist wichtig, dass Religion das Bewusstsein von dem, was zum Himmel schreit, weckt und wach hält. Und Max Horkheimer ergänzt in einem „Spiegel“-Interview: „Der Glaube an ein...

  • 30.03.15
Reisen

BUCH TIPP: Selbst bestickte Unikate für Ostern

Nicht bemalte sondern mit Kreuzstichmotiven überzogene Ostereier sind heuer für Osterhasen und -häschen ein "Must have"! Wie einfach das geht, zeigt Helga König auf nur 60 Seiten: Neben dem Grundkurs Sticken und Materialbedarf wird verständlich, Schritt für Schritt und mit vielen Fotos erklärt, wie die bestickten Schmuckstücke für Deko und Osterstrauch hergestellt werden. 450 Ideen von Symbolen bis zu Frühlingsmotiven dienen als Vorlage. Gutes Gelingen! Stocker Verlag, 60 Seiten, 9,95 €...

  • 24.03.15
  •  3
  • 1
  • 2