Osttirol

Beiträge zum Thema Osttirol

Bezirksinnungsmeister Friedrich Wieser, Landesinnungsmeister Klaus Buchauer, die Ausgezeichneten Lukas Waldner, Stefan Blasisker, Florian Waldauf, Marius Lusser, Johannes Rauter (h.v.l.), Jakob Rieger, Johanna Klaunzer, Stefan Senfter, Christian Leiter und WK Bezirksobfrau Michaela Hysek-Unterweger (v.v.l.)
2

Osttirol
Freisprechfeier für junge Tischlerlehrlinge

OSTTIROL. Anfang September konnten Osttirols Nachwuchstischler erfolgreich ihre Abschlussprüfung ablegen. Von den 22 angetretenen Lehrlingen haben alle die Gesellenprüfung bestanden. Acht KandidatInnen durften sich über einen "guten Erfolg" freuen, neun bestanden "mit Auszeichnung". Gratuliert wurde den frisch gebackenen GesellInnen im Rahmen einer Freisprechfeier in der Wirtschaftskammer Lienz. Aushängeschilder Landesinnungsmeister Buchauer freute sich sehr über die hervorragenden Leistungen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Auch der Bundesverband ÖZIV sucht in Osttirol Freiwillige für ein Gartenprojekt.

Freiwilligenwoche 2021
Anmeldungen für Osttiroler Projekte weiterhin möglich

In Tirol findet von Freitag, 1. Oktober, bis Donnerstag, 7. Oktober die erste Freiwilligenwoche statt. Organisierte die Freiwilligenpartnerschaft Tirol in den vergangenen Jahren noch die Freiwilligentage, wird das Event heuer auf eine Woche ausgedehnt. OSTTIROL. Die Freiwilligenwoche richtet sich an interessierte Privatpersonen sowie Firmen und ermöglicht den Einblick in soziale Einrichtungen und die aktive Mithilfe bei verschiedenen Projekten. Im Bezirk Lienz werden elf Projekte angeboten, es...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Das große Fest des Glaubens in Lienz wird ein Festgottesdienst am Hauptplatz mit Bischof Glettler und den drei Osttiroler Dekanen beenden.
2

Petrus Canisius Gedenkjahr
Glaubensfest in Lienz mit Bischof Glettler

LIENZ. Eine besondere Zeit geht langsam ihrem Ende entgegen. Überall in der Diözese Innsbruck wurde mit einem bunten Reigen an Veranstaltungen in den vergangenen Monaten an den Diözesanpatron Petrus Canisius erinnert, dessen Geburtstag sich heuer zum 500. Mal jährt. Während in Innsbruck bereits am Samstag, 25. September, ein großes diözesanes Fest an insgesamt 17 Standorten in der Landeshauptstadt gefeiert wird, findet das Glaubensfest in Osttirol etwas später statt. Glaubensfest in LienzIn...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Sabine Oblasser
Das Zahlenwerk des Landes Tirol bietet einen Überblick und Vergleich der verschiedenen Tiroler Bezirke.

Neue Statistikbroschüre
Das Land in Zahlen dargestellt

Die neue Broschüre der Landesstatistik informiert über Entwicklung in den verschiedensten Bereichen. TIROL/OSTTIROL. 760.105 Menschen leben in Tirol, 3.600 Ehen wurden im Jahr 2020 geschlossen, die Lebenserwartung liegt bei 84,5 Jahren bei Frauen und 80,1 Jahren bei Männern. Einen Überblick über diese und viele weitere Zahlen, Daten und Fakten gibt das Team der Landesstatistik Tirol mit dem neuen Folder „Tirol in Zahlen“. „Alle, die sich für die Statistiken in unserem Land interessieren,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Neue Rainbows-Gruppen starten im Oktober auch in Lienz.

Rainbows
Hilfe für Kinder und Jugendliche nach der Trennung

Neue Rainbows-Gruppen starten wieder im Oktober - auch in Lienz TIROL/OSTTIROL. Die Trennung oder Scheidung ist immer ein kritisches Lebensereignis für Kinder. Aber auch für die Eltern, die oft mit sich selbst und den eigenen Gefühlen und den Herausforderungen der neuen Lebenssituation so beschäftigt sind, dass trotz größter Bemühungen ihre Kinder aus dem Blickfeld geraten können. Die betroffenen Kinder und Jugendlichen brauchen aber gerade in diesen Umbruchphasen, in der das ganze Leben...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die neuen RettungssanitäterInnen mit ihren Praxisanleitern, Prüfern und Ausbildnern.

Prüfung geschafft
20 neue Rettungssanitäter für Osttirol

Nach 260 Ausbildungsstunden konnten 20 TeilnehmerInnen die Rettungssanitäter-Prüfung erfolgreich ablegen. OSTTIROL. Der Rettungsdienst zählt zu den zentralen Aufgaben des Österreichischen Roten Kreuzes. Am 28. August fand in der Rotkreuz-Bezirksstelle Osttirol die kommissionelle Rettungssanitäter-Abschlussprüfung statt, zu der insgesamt 20 TeilnehmerInnen aus ganz Osttirol antraten und mit Bravour absolvierten.  12 TeilnehmerInnen meisterten die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg, 6 mit gutem...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Im Rahmen des Interreg-Projektes fokussieren sich die Osttiroler Projektpartner auf die Inwertsetzung des Bergpilgerweges "Hoch und Heilig".
2

Look up
Zusammenarbeit über Grenzen

Interreg-Projekt will Orte des Glaubens und der Spiritualität fördern und aufwerten. „LOOK UP - die Wiederentdeckung des grenzüberschreitenden künstlerischen und religiösen Kulturerbes in den Bergen“ lautet der Titel des Interreg-Projektes, das in Zusammenarbeit der Projektpartner Stadt Udine, Schwesterngemeinschaft der Ursulinen SCM, Tourismusverband Osttirol und Bildungshaus Osttirol durchgeführt wird. Das Projekt will Orte des Glaubens und der Spiritualität auf dem Gebiet als Räume, wo...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bergretter aus Matrei und Virgen brachten die Gruppe auf die nächstgelegene Hütte.

Polizeimeldung Osttirol
Ungarische Bergsteigergruppe am Löbbentörl in Bergnot

MATREI. Am 1. September ging kurz vor 23 Uhr in der LLZ Tirol ein Notruf ein, dass sich mehrere Personen im Bereich des Löbbentörl in Matrei in Osttirol in einer alpinen Notlage befinden würden. Ein Hüttenwirt konnte im Anschluss den genauen Standort lokalisieren und diesen den Einsatzkräften mitteilen. Die ungarische Bergsteigergruppe konnte aufgrund der Dunkelheit und des teils verschneiten und vereisten Steiges nicht mehr absteigen. Zwölf Mann der Bergrettung Matrei und Virgen stiegen...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bezirksstellenleiter Martin Diemling, Betriebsführer Glanzhof Günther Blassnig, Bezirksobmann Konrad Kreuzer, Kammervorstand Martin Mayerl, Bezirksbäuerin Karin Huber, Vizepräsidentin Helga Brunschmid und Präsident Josef Hechenberger (v.l.)
Video 2

LK Tirol
Direktvermarktung als Chance für bäuerliche Betriebe - mit Video

Vertreter der Tiroler Landwirtschaftskammer besuchten auf ihrer Bezirkstour den Glanzhof in Hopfgarten in Defereggen. HOPFGARTEN/OSTTIROL. Direktvermarktung liegt im Trend. Nicht nur bei den KonsumentInnen ist eine steigende Nachfrage zu spüren, auch bei den bäuerlichen Betrieben selbst ist das Interesse groß. Die Coronakrise hat diese Entwicklung noch einmal beschleunigt, weshalb die Landwirtschaftskammer das Thema Direktvermarktung als Jahresschwerpunkt für 2021 gewählt hat. "Die Tiroler...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die bezirksweiten Coronamaßnahmen für Osttirol werden mit 1. September beendet. Ausnahme bleibt Innervillgraten. Hier gelten Ausreisetestpflicht und Maßnahmen bis 8. September.

Osttirol
Bezirksweite Coronamaßnahmen laufen mit 1. September aus

Ausnahme bleibt die Gemeinde Innervillgraten. Hier bleiben Ausreisetestpflicht und Maßnahmen vorläufig bis inklusive Mittwoch, 8. September 2021 bestehen. OSTTIROL. Seit 11. August gilt in der Gemeinde Innervillgraten eine Ausreisetestpflicht. Die entsprechende Verordnung samt den Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen wird laut Mitteilung des Landes vorsorglich nochmals um eine Woche bis inklusive Mittwoch, 8. September, verlängert. Für alle anderen Gemeinden in Osttirol werden die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die erfolgreichen Lehrlinge mit den Kommissionsmitgliedern Herbert Niederegger,  Johannes Viertler, Armin Bachlechner und Josef Mietschnig
2

Lehrabschlussprüfung
10 neue Maurergesellen in Osttirol

LIENZ. Am 25. August haben zehn Osttiroler Maurerlehrlinge ihre Abschlussprüfung abgelegt. Sandro Asslaber, Michael Berger, Andreas Bstieler, Wolfgang Engl, Philipp Findl, Julian Islitzer, Michael Kröll und Andreas Resinger haben ihre Lehrabschlussprüfung erfolgreich bestanden. David Walder (Baumeister Johannes Viertler, Sillian) und Elias Wiedemair (Bachlechner Bau GmbH, Gaimberg) konnten sich sogar über einen ausgezeichneten Erfolg freuen. Die Wirtschaftskammer Lienz gratulierte den...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
61.000 Kilometer haben die Radlerinnen und Radler aus Osttirol seit 20. März gesammelt.

Tirol radelt
Osttirol geht mit 61.000 Kilometern ins Finale

Über 6000 Radlerinnen und Radler haben für die Initiative bereits 3,5 Millionen Kilometer zurückgelegt. Osttirol geht mit 164 Teilnehmenden aus zwölf Gemeinden ins Finale. TIROL/OSTTIROL. Bis 30. September können sich alle Radbegeisterten noch auf tirol.radelt.at anmelden, ihre Kilometer online eintragen und gewinnen. Bei der Klimaschutzinitiative von Klimabündnis und Land Tirol geht es nicht um Spitzenleistungen, Höhenmeter oder Schnelligkeit. Alle Angemeldeten, die mehr als 100 Kilometer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Geehrten mit den Ehrengästen vorne v.l. Joachim Grimm, Florian Steiner, Josef Wahler, Johann Obetzhofer, Erik Engel. Hinten v.l. Kommandantstellvertreter Peppi Tönig, Bürgermeister Franz Hopfgartner, Bezirksfeuerwehrinspektor Franz Brunner, Bezirkskommandant Harald Draxl, Abschnittskommandant Michael Köll und Kommandant Markus Tönig.
2

Defereggental
Verdiente Mitglieder der FF Hopfgarten geehrt

Fünf langjährigen Mitgliedern der Wehr wurden Verdienstmedaillen und Ehrenzeichen verliehen. Auch eine Beförderung wurde durchgeführt. HOPFGARTEN. Kürzlich fanden im kleinen Rahmen, unter Einhaltung der COVID 19 Sicherheitsbestimmungen, Ehrungen für langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hopfgarten statt. Die Auszeichnungen wurden von Bürgermeister Franz Hopfgartner, Bezirkskommandant Harald Draxl, Bezirksfeuerwehrinspektor Franz Brunner, Abschnittskommandant Michael Köll und dem...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Trotz Einschränkungen sind die Touristiker mit dem bisherigen Saisobverlauf zufrieden.

Nächtigungszahlen
Touristiker mit bisheriger Sommersaison zufrieden

Für die von Covid-19 geprägte, bisherige Sommersaison 2021 (Mai bis inkl. Juli) wurden im Bezirk 115.820 Ankünfte (+11,89 %) und 454.538 Übernachtungen (+9,1 %) gezählt. OSTTIROL. Somit übernimmt Osttirol auch die Spitze der nächtigungsstärksten Regionen der Tiroler Tourismusverbände in der bisherigen Sommersaison vor Innsbruck mit seinen Feriendörfern und dem Tourismusverband Ötztal. Im Juli 2021 wurden in Osttirol 76.050 Ankünfte (+2,3 %) und 307.256 Übernachtungen (-3,2 %) gemeldet. Aus dem...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Mitglieder der Wasserrettung Osttirol sicherten die Gefahrenstelle ab.
3

Arbeitseinsatz
Wasserrettung sicherte Gefahrenstelle in Isel ab

Gelöstes Stahlelement stellt Gefahr für Wassersportler dar. Betroffene Stelle wurde durch Warntafeln kenntlich gemacht. MATREI. Am 9. August wurde die Wasserrettung Osttirol von der TAL (Transalpine Ölleitung in Österreich Ges.m.b.H.) zu einer Besichtigung an der Isel im Bereich Kienburg gebeten. Durch die starken Regenfälle und das Geschiebe der Isel hat sich ein Stahlelement, welches die unter der Isel verlaufende Pipeline schützt, gelöst und stark verformt. Dieses Stahlelement stellt eine...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Theresa Moser (re). sicherte sich den Vizestaatsmeistertitel im Aquathlon.

Aquathlon
Vizestaatsmeistertitel für Theresa Moser

Der Osttiroler Athletin fehlten lediglich 15 Sekunden auf den Staatsmeistertitel. LINZ/OSTTIROL. Am vergangenen Samstag gingen am Pichlingersee in Linz die österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften im Aquathlon ausgetragen. Die Junioren- und Eliteathleten hatten dabei zunächst zwei Schwimmrunden mit Landgang und insgesamt 1000m zu schwimmen, bevor es nach schnellem Wechsel in die Laufschuhe auf die 5km lange, flache Laufstrecke entlang des Sees ging. Theresa Moser, die für den...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Kevin Holzer, Lukas Mattersberger und Tobias Mattersberger demonstrierten ihre Stärken in den Allgemeinen Klassen.
2

Vier Siege in Piesendorf
Osttiroler Ranggler demonstrieren ihre Stärke

Beim Preis- und Hogmoarranggeln in Piesendorf mit gleichzeitiger Salzburger Landesmeisterschaft eroberten die Athleten der Sportunion Raika Matrei vier Klassensiege, einen zweiten und einen dritten Platz. PIESENDORF/OSTTIROL. Der Lienzer Liam Rowain mutierte wieder zum Seriensieger in der Klasse bis 6 Jahre und der Virger Gabriel Mariner kämpfte sich sensationell wieder zum Klassensieger in der Klasse 10-12 Jahre. In der Kategorie 12-14 Jahren reihte sich der Alkuser Matthäus Gander...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Autor Bernd Lenzer mit Illustratorin Natalie Istenich

Bucherscheinung
Die Welt der Sagen lebt

VIRGEN/LIENZ. Sagenhafte Geschichten über das Kreislegerle oder den Schafskopf, den Lindwurm von Kals oder die Entstehung des Geigensees - In der Welt von heute behaupten viele, dass die Zeit der Sagen und Märchen längst vorbei ist. Der Osttiroler Bernd Lenzer beweist mit seinem Buch "Die Blutstropfen des Kohlenrosses" das Gegenteil. Dort trifft man in neuen sagenhaften Geschichten aus Osttirol auf Drachen und Ritter, Zwerge und Zauberer, Salige, Venedigermander oder die Habergoas. Die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Elisabeth Blanik, Eva-Maria Holzleitner, Selma Yildirim und Evelyn Müller (v.l.) setzen sich einmal mehr Gleichberechtigung ein.

Feministinnen am Zug
SPÖ Frauen fordern „Halbe-halbe für ganze Gerechtigkeit“

Gerechte Arbeitswelt stand im Fokus der Sommertour „Feministinnen am Zug“, die am Freitag in Lienz Station machte. LIENZ. Im Rahmen der Sommertour durch Österreich „Feministinnen am Zug“ machten die SPÖ-Frauen mit der neu gewählten Bundesfrauenvorsitzenden und Nationalrätin Eva-Maria Holzleitner Station in Lienz. Gemeinsam mit Landesfrauenvorsitzender Selma Yildirim, der Lienzer Bürgermeisterin Elisabeth Blanik und Evelyn Müller von den Bezirksfrauen stellten sie das Thema gerechte Arbeitswelt...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Um dem erhöhten Unterstützungsbedarf gerecht zu werden und Langzeitfolgen der Corona-Pandemie zu verhindern, fordert SOS-Kinderdorf ein Krisenbudget für Jugendliche.
3

SOS Kinderdorf
Mehr Unterstützung für junge Menschen

Zukunftssorgen, psychische Probleme, Angst vor dem Herbst, Angst vor der Zukunft allgemein – der Rucksack, den Jugendliche tragen wiegt schwer. TIROL/OSTTIROL. Die Jugend ist die prägende Zeit der Entwicklung. Dass diese von der Pandemie massiv ausgehebelt wurde, wird junge Menschen noch Jahre und Jahrzehnte beeinflussen. „Als Gesellschaft ist es unsere Pflicht, den Rucksack der Jungen mitzutragen, zu entlasten und ihnen Zukunftsperspektiven zu geben“, so SOS-Kinderdorf-Geschäftsführer...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Gruppenleiterin Julia Jesacher, Abelina Mariacher, Jasmin Presslaber und Silvano Berger (v.r.)
2

Rotkreuz-Jugendgruppen
Kompetenzzertifikat „frei.willig“ für 25 BetreuerInnen

Mit dem Kompetenzzertifikat „frei.willig – engagiert für Tirols Jugend“ bescheinigt das Land Tirol jungen Ehrenamtlichen bis 30 Jahren deren erlernte Kompetenzen. OSTTIROL. Erfreulich viele junge Menschen im Roten Kreuz beschäftigen sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich mit Kindern und Jugendlichen. Durch ihr Engagement erlernen und vertiefen sie Fähigkeiten und Kompetenzen, die sowohl für ihre persönliche Entwicklung als auch außerhalb ihres Engagements von großer Bedeutung sind. Das...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Das Team der Junior-Rangerinnen und Ranger im Jahr 2021 im Osttiroler Anteil des Nationalparks Hohe Tauern.
3

Nationalpark Hohe Tauern
16 neue Junior-RangerInnen entdeckten den Nationalpark

Mit dem Bus in die Ausbildung lautete auch 2021 wieder das Motto für 16 Jugendliche im Alter zwischen 12 bis 14 Jahren im Rahmen ihrer zweiwöchigen Ausbildung im Tiroler Anteil des Nationalparks Hohe Tauern zur Junior-Rangerin oder zum Junior-Ranger. OSTTIROL. Insgesamt 16 Jugendliche aus Nord- und Osttirol im Alter von 12 bis 14 Jahren absolvierten heuer die zweiwöchige Ausbildung zum Junior Ranger in Osttirol. Die in zwei Abschnitte gegliederte Ausbildung stellt einen Einblick in alle...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
In Frauen-GEHsprächen wollen auch die Soroptimistinnen aus Lienz und Hermagor auf Frauen-Themen aufmerksam machen

Road to Equality
Soroptimistinnen wandern für mehr Gleichberechtigung

Seit 1921 setzt sich der weltweit größte Serviceclub für Frauen – Soroptimist International – bereits rund um den Globus für den Status von Frauen und Mädchen ein. OSTTIROL. Knapp 1.800 Clubschwestern engagieren sich ehrenamtlich in rund 64 regionalen Clubs für die österreichische Union - so auch in Osttirol. Die österreichischen Clubs haben sich gemeinsam eine Aktion überlegt, um das 100-jährige Bestehen zu feiern und gleichzeitig Bewusstsein für all die Themen zu schaffen, die Frauen und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Stefan Wurzer, Michaela Hysek-Unterweger, Mario Eckmaier und Karin Ibovnik (v.l.).

Angebot für Unternehmen
Digitalisierung als Chance begreifen

Wirtschaftskammer und Innos setzen im Bezirk auf Ausbildung und Beratung in Sachen Digitalisierung. OSTTIROL. Die Digitalisierung ist und bleibt eine der zentralen Herausforderungen für die Wirtschaft. Dies betrifft nicht große Firmen, sondern auch Klein- und Mittelbetriebe. Oft stehen diese vor Herausforderungen oder Problemstellungen, die man ohne fundiertes Wissen nicht oder nur schlecht lösen kann. Hier setzt eine Initiative der WK gemeinsam mit der Innos an. Dort versteht man die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.