Ottensheim

Beiträge zum Thema Ottensheim

Lokales
Apothekerin in Ottensheim: Michaela Reisinger.

Helden des Alltags
Apotheker empfehlen weiterhin Ruhe zu bewahren

Viele Menschen suchen derzeit Apotheken auf, um sich vorsorglich mit Medikamenten und Schutzmasken einzudecken. Die flächendeckende Versorgung mit Medikamenten soll gesichert sein. OTTENSHEIM (vom). "Die Kunden sind sehr diszipliniert. Sie halten sich an Schutzmaßnahmen, halten Abstand und stellen sich bis vor die Tür hinaus an", sagt Michaela Reisinger, Apothekerin in Ottensheim. Für die Apotheker sei es momentan eine sehr intensive Zeit. "Die Mitarbeiter verstehen aber den Ernst der...

  • 01.04.20
Lokales
3 Bilder

Gartenpavillon brannte
80 Einsatzkräfte konnten Wohnhaus schützen

Zunächst unbemerkt blieb ein Brand in der Nacht auf Montag in der Ortschaft Gerling, Gemeinde Herzogsdorf. HERZOGSDORF. Gegen 3.30 Uhr geriet in der Gemeinde Herzogsdorf ein unmittelbar neben einem Wohnhaus stehendes Gartenpavillon aus derzeit noch unbekannter Ursache in Brand. Der im Haus schlafende Besitzer bemerkte das Feuer zunächst nicht – ein Autofahrer, der auf der nahe gelegenen B127 vorbeifuhr, alarmierte die Einsatzkräfte. Umgehend rückten die Feuerwehren Herzogsdorf, Neußerling,...

  • 30.03.20
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Live-Beratungen ersetzen derzeit den Besuch in der SECA-Holzwelt in Ottensheim.
33 Bilder

Seca bietet Online-Beratung
Heimwerken gegen Lagerkoller

Die SECA-Holzwelt in Ottensheim ist derzeit geschlossen, jedoch bietet das Unternehmen eine Online-Beratung an. OTTENSHEIM. SECA Holz hat sich auf die Einschränkungen durch das Coronavirus eingestellt. Was tun gegen den Lagerkoller? Stöbern, gustieren und vor allem informieren! SECA kommt jetzt zugute, dass das Unternehmen bereits einen einwandfreien Onlineshop anbieten kann. „Das haben wir unseren tollen Mitarbeitern zu verdanken, die derzeit auch via Skype oder WhatsApp für alle Fragen,...

  • 27.03.20
Lokales
Die Pflegekräfte in den Bezirksseniorenhäusern sind unermüdlich im Einsatz.
6 Bilder

Helden des Alltags
Sie halten tägliches Leben aufrecht

Einige Urfahraner arbeiten auch in Zeiten wie diesen weiter, um unser System am Laufen zu halten. URFAHR-UMGEBUNG (vom). Sie sind die stillen Helden aus Urfahr-Umgebung: Lebensmittelhändler, Ärzte, Apotheker, Lieferanten, ehrenamtliche Helfer, Pfleger. "Die Stimmung beim Pflegepersonal ist derzeit sehr angespannt. Es ist viel zu tun. Wir haben aber früh genug Maßnahmen gesetzt", sagt Horst Hofbauer, Leiter des Bezirksseniorenhauses Hellmonsödt. Trotzdem steige der Druck. "Wir sind genau...

  • 25.03.20
Lokales
6 Bilder

Heringschmaus des Ottensheimer Pensionistenverbands
Liebgewonnene Aschermittwoch-Tradition

Am Aschermittwoch fand der traditionelle Heringschmaus des Ottensheimer Pensionistenverbands im Gasthof Schwarzer Adler statt. Sehr zur Freude von Obmann Kurt Wiesinger war das Lokal dabei einmal mehr bis auf den letzten Platz gefüllt. Dem Anlass entsprechend hat Adler-Inhaber Christoph Hager für seine Gäste ein raffiniertes Buffet im Zeichen des Fisches gezaubert, das keinerlei Wünsche offen ließ. Im Anschluss an das Festmahl stellte PV-Mitglied Wolfgang Czizek seine Entertainer-Qualitäten...

  • 29.02.20
Sport
"Galli" vertraut der Jugend und will die Liga halten.

BEZIRKSLIGA NORD
Die "Nord" steht in den Startlöchern

Urfahraner Bezirksligisten schwitzen bereits fleißig für den nahenden Saisonauftakt im März. BEZIRK (rei). Mit Hellmonsödt, Vorderweißenbach, Ottensheim, Gallneukirchen und Altenberg ist die "Nord" fest in Urfahraner Hand, zumindest wenn man nach der Anzahl der Vereine geht, denn mit "Galli", Altenberg und Ottensheim spielen drei Vereine um den Klassenerhalt. "Wir können bisher auf eine gelungene Vorbereitung zurückgreifen. Durch Laktattests haben wir den Jungs ein individuelles...

  • 25.02.20
Lokales
hoher Besuch beim Faschingsstandl!
12 Bilder

Faschingsstandl am Freitagsmarkt: Ottensheim Helau! 🥳

Ein voller Erfolg war das Faschingsstandl der SPÖ Ottensheim am traditionellen Freitagsmarkt. Dutzende Besucher_innen trotzten dem eisigen Wind und labten sich vergnügt an der allseits beliebten Hopfenblütenkaltschale. Während die Großen dem Biergenuss frönten, erfreuten sich die Kleinen am Besuch der Kinderfreunde. Diese zauberten entzückende Kunstwerke in die Gesichter der jüngsten Marktgeher_innen und machten so die Welt ein bisschen bunter.  Versüßt wurde den tüchtigen Trinker_innen der...

  • 22.02.20
Lokales
Eine 17-Jährige Joggerin wurde am Nachmittag des 7. Februar in Ottensheim angefahren und verletzt.

In Otttensheim
17-Jährige Joggerin wurde von Auto angefahren

84-Jähriger Autofahrer fuhr gestern auf Rodlstraße 17-Jährige Joggerin am Fahrbahnrand um.  OTTENSHEIM. Ein 84-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr gestern (7. Februar 2020) gegen 14:40 Uhr mit seinem Auto auf der Rodlstraße in Ottensheim Richtung Goldwörth. Im Kreuzungsbereich mit der Regattastraße wollte er an einer 17-Jährigen aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung vorbeifahren, die entlang der Fahrbahn joggte. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Die Joggerin wurde vom rechten vorderen...

  • 08.02.20
Lokales
2 Bilder

Offener Markt Ottensheim
Offener Markt Ottensheim

Der Termin am 27. März ist ABGESAGT! Das Unternehmen Donaumarkt Ottensheim (UDO) lädt zum Verkaufen und Kaufen am Offenen Markt. Offener Markt Ottensheim – eine Mischung aus Kunst und "Krempel", selbst gemachten und nicht mehr gebrauchtem – auf diesem Markt können Private und Gewerbetreibende alles verkaufen wofür sie selbst keine Verwendung mehr haben. OFFENER MARKT OTTENSHEIM - LINZER STRASSE Freitag, 27. März 2020 | 14.00 Uhr - 18.00 Uhr Anmeldung bis 25. März unter...

  • 04.02.20
Leute
„Two in box“-Geschäftsführer Christian Stummer und Andreas Fiereder (Mitte) übergeben eine Spende an den Diakoniewerk-Kindergarten Mühle. Diakoniewerk-GF  Johann Stroblmair (links) und Kindergarten-Leiterin Daniela Weberndorfer (rechts) bedanken sich herzlich.
2 Bilder

Guter Zweck
Architekturbüro „TWO IN A BOX“ spendet für Kindergarten Mühle

Das Ottensheimer Architekturbüro verzichtet auf Firmen-Weihnachtsgeschenke und spendete stattdessen für eine interaktive Spielwand. GALLNEUKIRCHEN/OTTENSHEIM. „Dort unterstützen, wo Hilfe gebraucht wird“, war der Leitgedanke für elf Mitarbeitende des Ottensheimer Architekturbüros „Two in a box“. Kurzerhand wurde auf Firmen-Weihnachtsgeschenke verzichtet und stattdessen Geld für einen guten Zweck gesammelt. Kürzlich übergaben die beiden Geschäftsführer von „Two in a box“, Andreas Fiereder...

  • 04.02.20
Lokales
Von links: Raphael Campestrini (Seca), Teeexpertin Helen Wu, Siegfried Mayrhofer (Seca).

Madame Wu
Holz als Inspiration für den ersten Seca-Tee

OTTENSHEIM/LINZ (vom). "Die Nachhaltigkeit und die Naturverbundenheit von Holz sollen sich in diesem besonderen Tee widerspiegeln", erklärt Helen Wu. Sie ist Inhaberin des Teesalons "Madame Wu" in der Linzer Altstadt und kreierte den ersten "Holztee" für das Ottensheimer Unternehmen Seca. "Feel Wood Beerenwald" beinhaltet grünen Honeybush, Äpfel, Holunderbeeren, Himbeerblätter, Erdbeeren und schwarze Johannisbeeren. "Der Geschmack erinnert an die Beeren im Wald", so Wu. Der Honeybush soll dazu...

  • 30.01.20
Wirtschaft

Polytechnische Schule
Anmeldung ist erster Schritt zum Erfolg

BAD LEONFELDEN/OTTENSHEIM. Der Anmeldezeitraum in den Polytechnischen Schulen (PTS) Bad Leonfelden und Ottensheim hat begonnen. Sehr viele interessierte Jugendliche informierten sich am Tag der offenen Tür in der PTS über die Ausbildungsmöglichkeiten. In den unterschiedlichen Fachbereichen konnten die Interessierten ihren Fähigkeiten entsprechend am Unterricht teilnehmen, wobei sie von den gut ausgebildeten Schülern vor Ort und den Fachlehrern betreut wurden. Die Tourismusgruppe lud zu einem...

  • 28.01.20
Sport
2 Bilder

Skifahren boomt
Kinderskikurs des TSV Ottensheim mit Rekordbeteiligung

Fast 100 Volksschüler nahmen mit Begeisterung an zwei Wochenenden am traditionellen Kinderskikurs des TSV Ottensheim teil. Trotz allgemeinem Schneemangel konnten die Kinder ihr Können auf den durchaus akzeptablen Pisten des Hochfichts wieder stark verbessern. 30 ausgebildete Betreuer (vier davon haben erst kürzlich die ÖSV Übungsleiterprüfung souverän bestanden) und Helfer waren dafür in ihrer Freizeit ehrenamtlich im Einsatz. Beim Abschlussrennen kamen dann erstmals die neuen...

  • 20.01.20
Lokales
25 Bilder

Silvesterlauf Ottensheim
Sportlicher Jahresabschluss in Ottensheim

Weit über 300 sportbegeisterte verließen mit dem Ottensheimer Silvesterlauf das Jahr 2019. Egal ob als Läufer oder Nordic Walker, dieser Lauf hat mittlerweile Kultstatus. Hier geht es nicht um Meter oder Sekunden, da steht neben dem sportlichen mehr der gesellige Aspekt im Vordergrund. Um zehn Uhr schickte Organisator Wolfgang Landl die SportlerInnen auf die fast neun Kilometer lange Strecke, ausgehend von der Donaulände Ottensheim Richtung Regattastrecke, über’s Kraftwerk zurück zur Fähre...

  • 02.01.20
Lokales
 Jakob Grasböck wurde ausgezeichnet.
2 Bilder

Talente geehrt
Zwei Urfahraner erhielten Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium

OTTENSHEIM/SCHENKENFELDEN. 20 Musiker aus dem Bereich des Landesmusikschulwerkes haben kürzlich, im Rahmen eines Festaktes für ihre Leistungen das Dr. Josef Ratzenböck-Stipendium 2019 erhalten. Die mit je 1.500 Euro dotierten Stipendien verstehen sich als Förderung für besonders begabte junge Musiker, um sie in ihrer Ausbildung zu unterstützen. Zu den Talenten gehören auch Maximilian Riefellner aus Ottensheim (Horn, LMS Ottensheim) und Jakob Grasböck aus Schenkenfelden (Akkordeon, LMS Bad...

  • 17.12.19
Wirtschaft
Von links: Bürgermeister Franz Füreder, Greisslerin Eva Forster, Leiter der WKO UU Franz Tauber

Erfolg
Teilnehmerrekord beim 28. GUUTE-Unternehmerfrühstück

OTTENSHEIM. Mitte November zog es 80 motivierte Unternehmer in dasMarktgemeindeamt Ottensheim, um ihre regionalen Geschäftsbeziehungen zu pflegen und wiederum neue Kontakte zu knüpfen. Kulinarisch verwöhnt wurden die Teilnehmer diesmal von Allrounderin Eva Forster und ihrem Team, der Greisslerei Forster aus Ottensheim, mit saisonalen und kreativen Aufstrichen, frisch gebackenem Gebäck vom Bauern und sonstigen Frühstückleckereien und Eigenkreationen mit Produkten aus der Region....

  • 26.11.19
Lokales
Konzentriert bei der Leistungsprüfung.

Leistungsprüfung Branddienst
79 Abzeichen wurden verliehen

Nach intensiver Vorbereitung in den Feuerwehren stellten sich kürzlich neun Gruppen der Leistungsprüfung Branddienst Stufe I (Bronze) in Walding beim Feuerwehrhaus. OTTENSHEIM/WALDING. 79 Abzeichen konnten die Feuerwehren Goldwörth, Höflein, Koglerau, Landshaag und Walding mit nach Hause nehmen. Ähnlich wie bei der Leistungsprüfung zur technischen Hilfeleistung wird ein fiktiver Einsatz abgearbeitet. Drei verschiedene Brandarten gibt es: Heckenbrand, Holzstapelbrand und ein...

  • 04.11.19
Lokales
3 Bilder

Traditionell und regional - der heurige Rotkreuz-Warensammlungstag

Am Samstag, 9. November findet der alljährliche Herbst-Warensammlungstag statt, unter dem Motto „traditionell und regional“. Traditionell, denn er findet schon zum 8. Mal statt und regional, weil erstmalig speziell rund um die Rotkreuz-Märkte in Ottensheim und Gallneukirchen gesammelt wird. In folgenden Gemeinden stehen Rotkreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei den Lebensmittelmärkten und bitten die Kunden, ein zusätzliches Produkt zu kaufen und dieses zu spenden: Alberndorf, Altenberg,...

  • 31.10.19
Sport
Gallneukirchens Nachwuchshoffnungen weiß spielten Ottensheim an die Wand, verloren am Ende aber bitter.
16 Bilder

BEZIRKSLIGA NORD
Abseits bringt "Galli" um Erfolgserlebnis

Derby zwischen Altenberg und Gallneukirchen wird am Samstag echter Gassenfeger im Bezirk. BEZIRK (rei). Stark gespielt, den Gegner dominiert, am Ende aber unglücklich mit 0:2 verloren, denn zum Schluss scheiterte die Traxler-Elf im Derby gegen Ottensheim an der katastrophalen Chancenauswertung. Ergebnisse fehlen "Galliern""Ein sehr, sehr bitterer Spieltag für uns, aber Fußball ist eben ein Ergebnissport. Schlussendlich fehlen uns in den letzten Spielen einfach die Ergebnisse, nicht aber...

  • 15.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
Wolfgang Birngruber, LH Stv. Dr. Manfred Haimbuchner, Mag. Thomas Stelzer, Dir. Ing. Manfred Lackner, Mag. Gottfried Atzlesberger
18 Bilder

25 Jahre Wohnbauservice Bauträger GmbH – eine Erfolgsgeschichte!
Wichtiger Meilenstein für die Wobag Walding!

Ein Vierteljahrhundert erfolgreicher Bestand ist ein wichtiger Meilenstein für ein Unternehmen. Ein Anlass, der dazu bewegt innezuhalten, Bilanz zu ziehen und die Träume und Erwartungen der Anfangszeit und die Ziele und Erfolge all dieser Jahre Revue passieren zu lassen. Mit einem Fest anlässlich dieses 25-Jahr-Jubiläums sagten die Wohnbauservice Bauträger GmbH und die Raiffeisenbank Walding-Ottensheim danke zu allen Partnern, mit denen die letzten 25 Jahre gemeinsam beschritten wurden,...

  • 11.10.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Auch Erziehung will gelernt sein
Die neuen geförderten Elternbildungs-Seminare im Bezirk Urfahr-Umgebung starten durch

Engerwitzdorf, Walding, Ottensheim: Im Allgemeinen verfügt jeder Elternteil selbst über Erfahrungen und Kompetenzen, um viele Herausforderungen des täglichen Erziehungsgeschehens zu bewältigen. Aber immer wieder gibt es Momente, in denen Mütter und Väter an ihre Grenzen stoßen oder sich fragen, wie sie ihre Kinder noch besser fördern können, oder mit Herausforderungen fertig werden. Hinzu kommt, dass die Anforderungen an Familien in den letzten Jahrzehnten durch Veränderungen im Berufsleben...

  • 01.10.19
Wirtschaft
Wolfgang Benischko

Lebensmittelhandel
Wolfgang Benischko folgt Johannes Jetschgo als Gremialobmann

Mit 1. Oktober kam es zu einem Wechsel an der Spitze der Interessenvertretung des oberösterreichischen Lebensmittelhandels. OTTENSHEIM/St. AGATHA. Wolfgang Benischko übernahm die Obmannschaft des Landesgremiums Lebensmittelhandel von Johannes Jetschgo, der seit 1999 die Interessen der Branche vertreten hat. Wolfgang Benischko ist seit 2003 selbständiger Lebensmittelkaufmann und betreibt zwei Nah & Frisch Geschäfte, eines im Zentrum von Ottensheim mit 360 Quadratmetern sowie eines in St....

  • 01.10.19
Sport
Oyrer und seine Jungs siegten im Derby erneut, Ottensheim (weiß) hätte auch Chancen auf Sieg gehabt.
25 Bilder

BEZIRKSLIGA NORD
"Hemasedt" will den dritten Derby-Dreier

Gallneukirchen und Ottensheim mussten schon sauren Apfel schlucken. Nun soll Altenberg folgen. BEZIRK (rei). "Der 2:1-Sieg in letzter Minute war für uns ein sehr wichtiger. Das tut natürlich auch dem Selbstvertrauen gut", weiß Routinier Thomas Oyrer, dessen Team nun gegen Altenberg die Chance auf den Derby-Hattrick hat. Vom Papier her eine klare Sache, denn Altenberg hat erst zwei Zähler, der SVH zehn. Derby-Hit vor der Tür"Es geht für uns mit Selbstvertrauen zum Derby nach Altenberg, wo...

  • 18.09.19
Lokales

Anzeige
Zwei Männer rauften auf der B127

OTTENSHEIM. Am Montag, 16. September kam es gegen 12 Uhr zu einer Rauferei zwischen zwei Männern auf der Fahrbahn im Bereich Niederottensheim auf der Rohrbacher Bundesstraße B127. Ein 23-jähriger Linz fuhr mit seinem Firmenfahrzeug seit Puchenau hinter einem Pkw, gelenkt von einem 45-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach. Grund für die anschließende Rauferei sei laut dem 23-Jährigen die angeblich sehr langsame provokante Fahrweise des Vordermannes gewesen sein. Der Linzer fuhr deshalb dem Rohrbacher...

  • 17.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.