Pädagogische Hochschule Burgenland

Beiträge zum Thema Pädagogische Hochschule Burgenland

Bildungslandesrätin Daniela Winkler machte sich gemeinsam mit PH-Rektorin Sabine Weisz und Schulqualitätsmanager Erwin Deutsch ein Bild vom digitalen Nachhilfeunterricht.
2

Digitaler Nachhilfeunterricht
Mit „fit4future“ ins neue Schuljahr

Seit Montag dieser Woche nutzen zahlreiche Schüler das Online-Lernangebot „fit4future“, um sich auf das beld beginnende Schuljahr vorzubereiten. BURGENLAND. Das auf Initiative von Bildungslandesrätin Daniela Winkler von der Pädagogischen Hochschule (PH) Burgenland in Kooperation mit der Bildungsdirektion entwickelte Pilotprojekt „fit4future“ wurde ins Leben gerufen, damit alle Schüler der Volksschule, Mittelschule und AHS-Unterstufe in den Ferien den Unterrichtsstoff mit fachgerechter...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Nach einem außergewöhnlichen zweiten Semester endlich Ferien: Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz und Bildungslandesrätin Daniela Winkler mit Schülerinnen und Schülern der NMS Gols.
2

Bilanz zum Schulschluss
„Digitaler Unterricht hat bestens funktioniert“

Rund 32.000 Schüler sind im Burgenland in ihre wohlverdienten Sommerferien gestartet. Bildungslandesrätin Daniela Winkler zieht eine positive Digitalsierungsbilanz über die herausfordernden Wochen seit dem Corona-Lockdown. ÖVP und NEOS sehen das etwas anders. BURGENLAND. Seit dem Corona-Lockdwon im März fand der Unterricht zu einem überwiegenden Teil digital statt. „Im Burgenland hat das dank jahrelanger gelebter Praxis bestens funktioniert“, betonte Bildungslandesrätin Daniela bei einer...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Angehende Lehrer haben seit dem Wintersemester 2019/20 die Möglichkeit, ein Praktikum im Lerncafé der Caritas zu absolvieren. Die Schüler und Studenten sind begeistert davon.
3

Eisenstadt
Praktikum im Lerncafé für angehende Lehrer

Im neuen Masterstudium der PH Burgenland, haben die Studenten die Möglichkeit, ihr Praktikum auch im Lerncafé der Caritas zu absolvieren.  EISENSTADT. Die Pädagogische Hochschule (PH) Burgenland in Eisenstadt hat seit dem Wintersemester eine neue Kooperation laufen. Die Studenten des neuen Masterstudiums Lehramt Primarstufe und Sekundarstufe, haben die Möglichkeit ihr Praktikum im Lerncafé der Caritas zu machen. Außerhalb der Schule unterstützen sie dort Kinder und Jugendliche beim Lernen....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Schülerinnen und Schüler konnten durch die altersgerechten Experimente sehr viel lernen.
36

NMS Oberschützen
Energie- und Umweltmanagement Experten der FH Burgenland vermitteln Wissen

OBERSCHÜTZEN. "Warum kann ich mich nach dem Lüften eigentlich besser konzentrieren? Wie laut ist zu laut? Wie hell ist hell genug?" Fragen wie diese lässt die FH Burgenland Kinder im Projekt "Wie wollen wir wohnen?" an Beispielen im eigenen Klassenzimmer als Lebensraum erforschen. Erleben, erfühlen und erkennen In verschiedenen Experimenten lernen die Schülerinnen und Schüler aus 5 burgenländischen Schulen und einem Kindergarten Zusammenhänge und Gestaltungsmöglichkeiten rund um Heizen,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Katharina Geschray

Infotag an der PH Burgenland!
Pädagogische Hochschule informiert!

EISENSTADT. Die Pädagogische Hochschule Burgenland lädt am 6. März zum großen Infotag für alle, die an einem Lehramtsstudium interessiert sind. Berufe mit Zukunft Die Studierenden und Lehrenden der Pädagogischen Hochschule informieren über die Studienangebote Lehramt Primarstufe (auch in der neuen Form berufsbegleitend) und Sekundarstufe, Zulassungsvoraussetzungen und Berufsperspektiven. Dazu beantworten sie alle Fragen und geben hilfreiche Tipps! Auch können die Besucher...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Helmut Pfeiffer
PH-Vize-Rektorin Inge Strobl-Zuchtriegel, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz, PH-Rektorin Sabine Weisz, LA Bgm. Kurt Maczek und der Leiter des Bereichs Pädagogischer Dienst Jürgen Neuwirth mit einigen Schülern

Burgenländischer Lesekongress
200 Teilnehmer aus mehreren Schulen nahmen in Pinkafeld teil.

"Ich kann lesen! Diagnostik und Förderung für jedes Kind" lautete das Motto beim zweitern Burgenländischen Lesekongress in Pinkafeld. PINKAFELD. Am Montag, 15. Oktober 2018, veranstaltete die Pädagogische Hochschule Burgenland in Kooperation mit dem Landesschulrat für Burgenland den zweiten Burgenländischen Lesekongress unter dem Motto „Ich kann lesen! Diagnostik und Förderung für jedes Kind“ in Pinkafeld. 200 Teilnehmer aus den Bereichen Volksschule (VS), Neue Mittelschule (NMS) und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Team Rot mit Jasmin Kirnbauer (3.v.l.), Dominik Waschits (2.v.r.)und Sebastian Gabriel (re.) erreichte Platz 2.
4

Platz 2 und 3 für Schüler aus Bezirk Oberwart beim EuropaQuiz

Beim EuropaQuiz-Landesfinale holten Team Rot und Orange mit Schülern aus dem Bezirk Oberwart Platz 2 und 3. Dominik Waschits (BHAK Oberwart) gelang im Einzel der Landessieg. BEZIRK OBERWART. Die Pädagogische Hochschule Burgenland organisierte bereits zum 22. Mal das EuropaQuiz. Rund 3.000 Schüler aus dem ganzen Burgenland und aus allen Schultypen ab der 8. Schulstufe hatten bereits an Vorentscheidungsrunden mittels Online-Fragebogen teilgenommen. Am Donnerstag, 5. April 2018, trafen sich im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
5

Zehn Jahre Pädagogische Hochschule

Ein neues Rektorat nimmt die Arbeit auf EISENSTADT. Die Pädagogischen Hochschule Burgenland (PHB) hat vor kurzem zehnjähriges Jubiläum gefeiert. Im Zuge dessen wurde auch ein neues Rektorat für die kommenden fünf Jahre bestellt. In Zukunft werden sich Rektorin Sabine Weisz und Vizerektorin Inge Strobl-Zuchtriegl um die PHB-Agenden kümmern.   Beste Bildung für jedes Kind Die neu bestellte Rektorin, Sabine Weisz, über ihre neue Aufgabe: „Als neue Rektorin sehe ich meine Aufgabe im...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.